Autor Thema: [Fate Core] Regelfragen  (Gelesen 134099 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Variety

  • Gast
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #1000 am: 28.05.2022 | 22:13 »
Letztendlich bleibt, wenn er sich in der konkreten Praxis denn doch als gar zu heftig herausstellen sollte

Heftig ist er nicht, er ist halt nur ein no-brainer in einem Setting, das sich darum dreht mit Schießen Namenlose NSC auszuschalten.

Wenn ich mir entsprechende Filme als Vorbild nehme, dann haben dort alle Charaktere diese Fähigkeit. Das impliziert, dass entweder a) alle denselben Stunt haben oder b) diese Fähigkeit zur Genre-Konvention gehört und bereits mit den Fate Core-Grundregeln abgedeckt wird – wenn sie die Gruppe in dieser Weise auslegt.

Zu empfehlen wäre b).
« Letzte Änderung: 28.05.2022 | 22:27 von Variety »

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.183
  • Username: nobody@home
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #1001 am: 28.05.2022 | 22:37 »
Heftig ist er nicht, er ist halt nur ein no-brainer in einem Setting, das sich darum dreht mit Schießen Namenlose NSC auszuschalten.

Wenn ich mir entsprechende Filme als Vorbild nehme, dann haben dort alle Charaktere diese Fähigkeit. Das impliziert, dass entweder a) alle denselben Stunt haben oder b) diese Fähigkeit zur Genre-Konvention gehört und bereits mit den Fate Core-Grundregeln abgedeckt wird – wenn sie die Gruppe in dieser Weise auslegt.

Zu empfehlen wäre b).

Und alle Charaktere haben da diese Fähigkeit in genau demselben Grad? Keiner von ihnen ist irgendwie spezialisierter darauf als die anderen (denn daß der typische Gun-Fu-Elitekämpfer eigentlich immer einen hohen Wert in Schießen oder sonst der entsprechenden Fertigkeit für die Kampagne haben dürfte, ist fast schon so selbstverständlich, daß man sich überlegen könnte, die auch gleich mit abzuschaffen und schlicht für alle ein und denselben Gun-Fu-Festwert abseits der Fertigkeitspyramide einzuführen)? :think: Na, da regen sich bei mir schon so leise Zweifel, aber ich will mich auch nicht als der Genre-Experte ausgeben, der ich nicht bin; möglicherweise ist da ja tatsächlich was dran.

Variety

  • Gast
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #1002 am: 28.05.2022 | 23:07 »
Und alle Charaktere haben da diese Fähigkeit in genau demselben Grad? Keiner von ihnen ist irgendwie spezialisierter darauf als die anderen (denn daß der typische Gun-Fu-Elitekämpfer eigentlich immer einen hohen Wert in Schießen oder sonst der entsprechenden Fertigkeit für die Kampagne haben dürfte, ist fast schon so selbstverständlich, daß man sich überlegen könnte, die auch gleich mit abzuschaffen und schlicht für alle ein und denselben Gun-Fu-Festwert abseits der Fertigkeitspyramide einzuführen)? :think: Na, da regen sich bei mir schon so leise Zweifel, aber ich will mich auch nicht als der Genre-Experte ausgeben, der ich nicht bin; möglicherweise ist da ja tatsächlich was dran.

Viel Spaß mit dem Stunt.

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.183
  • Username: nobody@home
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #1003 am: 29.05.2022 | 08:56 »
Viel Spaß mit dem Stunt.

Eh, ich denke, wir gehen einfach nur von unterschiedlichen Kontexten aus. Ja, in einem ausdrücklichen

Setting, das sich darum dreht mit Schießen Namenlose NSC auszuschalten

wäre der "Mook-Eliminator" wahrscheinlich ein No-Brainer...aber so ein Setting würde aus Mangel an Herausforderungen auch schnell langweilig, also sehe ich das zumindest im ersten Reflex (und natürlich auch aus Rollenspiel-Massenträgheit :)) gar nicht erst als gegeben. Und in einer Kampagne, in der erstens doch längst nicht alle Probleme nur mit Schießereien gelöst werden können und zweitens genügend Gegner herumlaufen, gegen die der Stunt nicht wirkt, relativiert er sich dann wieder recht schnell.

Außerdem: liege ich sehr falsch, wenn ich annehme, daß die meisten "Gun-Fu"-Filme klassische Einer-gegen-alle-Äktschnstreifen sind? Denn wenn nicht, dann bricht der Vergleich zum Spiel mit wenigstens zwei Spielern genau an dem Punkt "Worin unterscheiden sich unsere Charaktere eigentlich?" recht schnell zusammen -- ein Solo-Protagonist hat ja gerade keine Kumpel, die ihn begleiten und andere Dinge können und machen, steht also von vornherein unter stärkerem Druck, gleich der große undifferenzierte Alleskönner sein zu müssen.

Variety

  • Gast
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #1004 am: 29.05.2022 | 09:55 »
aber so ein Setting würde aus Mangel an Herausforderungen auch schnell langweilig, also sehe ich das zumindest im ersten Reflex (und natürlich auch aus Rollenspiel-Massenträgheit :)) gar nicht erst als gegeben.

Das Heroic Bloodshed-Genre ist prädestiniert für Fate Core. Allerdings muss man sich für die Schießerei-Stunts etwas mehr überlegen, als eine +2 in allen Shootouts gegen die gesichtslose Horde.