Tanelorn.net

Autor Thema: [Fate Core] Regelfragen  (Gelesen 55769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Caranthir

  • Adventurer
  • ****
  • Fourth of the Sons of Fëanor
  • Beiträge: 664
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Caranthir
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #875 am: 6.11.2018 | 10:25 »
Lehnen SL oder andere Spieler ein Reizen ab, weil es nicht in die Erzählung passt, würde ich auch kein FP für das Vorschlagen verlangen. Als Spieler würde ich das sonst äußerst frustig finden...

Eben nochmal nachgeschaut in der SDR. Natürlich zahlt man keinen Fatepunkt, wenn das Reizen keinen Sinn ergibt und deshalb abgelehnt wird. Sehe das so wie du.

Bei Spielern wird gesagt, dass die letzte Entscheidung beim SL liegt, geht es allerdings um entscheidungsbasiertes Reizen, hat der Spieler das letzte Wort, was seine Figur macht. Man stimmt sich kurz ab, wie das Reizen passender werden könnte und gut ist.
Lese: Fate Märchenkrieger, LOS! - Fate Opus Magnum - Fate Grimoire - Degenesis Black Atlantic

Leite: Der Eine Ring (Kampagnen in Wilderland und Rohan)

Brettspiele: Firefly, Dresden Files Card Game, Azul, Eldritch Horror

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.062
  • Username: aikar
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #876 am: 18.11.2018 | 15:30 »
Irgendwie komme ich immer bei den Stresskästchen von von Gegnergruppen drucheinander  :-[

Nach Fate-Core, Grundregeln, bei Guten Namenlosen NSCs, habe ich 2 Stresskästchen:

[1] [2] | [1] [2]

Wenn ich 3 Punkte Schaden mache, müsste zumindest einer ausgeschaltet werden, da er ja kein entsprechendes Kästchen anhaken kann. Erhält der nächste da schon Schaden? Wie sieht es mit 4 Schaden aus?

Oder mit den Pulk-Regeln des Antagonistenhandbuchs (Pulk-Gegner haben nur 1er-Stresskästchen können aber mehrere davon ankreuzen):

 [1][1] | [1] [1]

Wenn ich 2 Schaden mache, sollte der erste noch überleben, da er zwei Kästchen anhaken kann (oder?). Wenn ich 3 Punkte Schaden mache, ist der erste auf jeden Fall voll und ausgeschaltet (da ich mehr Schaden mache als er Stresskästchen hat). Erleidet der zweite schon Schaden?

Danke

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.983
  • Username: nobody@home
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #877 am: 18.11.2018 | 16:03 »
Mal sehen...Fate Core (dt), S. 224, Betonung von mir:

"Wenn ein Mob Schaden bekommt und der Schaden ausreicht, um einen NSC auszuschalten, werden die restlichen Erfolgsstufen auf den nächsten NSC übertragen. Reicht das auch für diesen aus, kriegt noch ein dritter Schaden usw. [...]"

Klingt für mich eigentlich recht klar: erst mal muß der NSC, der gerade "an der Reihe ist", auch tatsächlich ausgeschaltet werden, d.h., die Erfolgsstufe, die dafür gebraucht wird, ist auch weg. Erst danach kann man mit den verbliebenen Stufen auf den nächsten losgehen.

Nehmen wir also mal an, wir hätten einen Mob aus drei guten namenlosen NSC, von denen der erste schon sein Zweier-Streßkästchen abgestrichen hat (die anderen beiden sind noch frisch), und dieser Mob hat das Pech, sich eine wirklich beeindruckende Attacke mit sechs (!) Erfolgsstufen insgesamt einzufangen. Was passiert? Der erste NSC hat nur noch sein Einer-Streßkästchen, ist also mit zwei Erfolgsstufen weg vom Fenster; bleiben vier. Davon reichen dann drei, um auch den zweiten umzunieten, so daß letztendlich der dritte noch mit einer Erfolgsstufe getroffen wird und die wahrscheinlich seinerseits mit seinem Einerkästchen einsteckt, um auf den Beinen zu bleiben. Er kann danach noch mal einen Treffer zu einer oder zwei Erfolgsstufen überstehen, indem er sein Zweierkästchen auch verbrät, wird er allerdings zweimal kurz hintereinander oder einmal für drei oder mehr Stufen auf einmal getroffen, ist auch für ihn Schicht im Schacht.

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #878 am: 19.11.2018 | 13:19 »
Zitat von: aikar
Irgendwie komme ich immer bei den Stresskästchen von von Gegnergruppen drucheinander  :-[

Nach Fate-Core, Grundregeln, bei Guten Namenlosen NSCs, habe ich 2 Stresskästchen:

[1] [2] | [1] [2]

Wenn ich 3 Punkte Schaden mache, müsste zumindest einer ausgeschaltet werden, da er ja kein entsprechendes Kästchen anhaken kann. Erhält der nächste da schon Schaden? Wie sieht es mit 4 Schaden aus?

Laut Fate Core darf nur eine Stressbox verwendet werden um Stress aufzufangen. Ergo du brauchst immer X+1 Schaden um einen NSC auszuschalten, wobei X der höchsten noch freien Stressbox entspricht.

Ergo:
3 Schaden -> ein Namenloser NSC ausgeschaltet
4 Schaden-> ein Namenloser NSC ausgeschaltet, 1 Schaden bleibt übrig und trifft den anderen NSC und wird von der 1er Stressbox aufgenommen.
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Lord of Badlands

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 368
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord of Badlands
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #879 am: 19.11.2018 | 13:53 »
Laut Fate Core darf nur eine Stressbox verwendet werden um Stress aufzufangen. Ergo du brauchst immer X+1 Schaden um einen NSC auszuschalten, wobei X der höchsten noch freien Stressbox entspricht.

Ergo:
3 Schaden -> ein Namenloser NSC ausgeschaltet
4 Schaden-> ein Namenloser NSC ausgeschaltet, 1 Schaden bleibt übrig und trifft den anderen NSC und wird von der 1er Stressbox aufgenommen.
Aber doch nicht bei Minions, oder? Die haben doch immer nur mehrere 1er Kästchen.


Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk


Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #880 am: 19.11.2018 | 14:01 »
Aber doch nicht bei Minions, oder? Die haben doch immer nur mehrere 1er Kästchen.

Ne, Fate Core behandelt namenlose NSC genau wie andere NSC in Bezug auf Stress. Das mit den 1er Kästchen für Minions hast du entweder aus den Vorgängerversionen Fate 3 (Spirit of the Century, Dresden Files) oder aus Dresden Files Accelerated.

Zitat von: Fate Core SRD
Good

    Competence: Tough opposition, especially in numbers.
    Purpose: Drain the players’ resources—as Fair, but more so. Provide a decent stumbling block (in numbers) on the way to a more significant encounter.
    Aspects: One or two.
    Skills: One Good (+3), one Fair (+2), and one or two Average (+1).
    Stress: Two stress boxes (e.g. 1[ ], 2[ ])—a three shift hit is enough to take them out.
« Letzte Änderung: 19.11.2018 | 14:06 von LordBorsti »
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.062
  • Username: aikar
Re: [Fate Core] Regelfragen
« Antwort #881 am: 19.11.2018 | 14:27 »
Das mit den 1er Kästchen für Minions stammt wie oben beschrieben aus dem Fate Core Antagonisten-Handbuch. Deswegen habe ich nach beiden Varianten gefragt.

Danke schon mal für die Antworten.
« Letzte Änderung: 19.11.2018 | 14:30 von aikar »