Tanelorn.net

Autor Thema: FATE Smalltalk  (Gelesen 155704 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hell van Sing

  • Experienced
  • ***
  • Vize-TRoll und Faterererer
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hell van Sing
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2300 am: 7.03.2018 | 09:24 »
Ich hoffe auf 'Save Game'!  ~;D

Ich auch - aber nur wenn die Grafiken rausgeworfen und durch Pixelart ersetzt werden. Das kann sich so ja keiner ansehen...
"Too much background creates an anchor of expectations while just a Little creates wings of promise." (S. John Ross; The Risus Companion, S.16)

Offline DeadMatt

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 78
  • Username: DeadMatt
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2301 am: 7.03.2018 | 14:15 »
Wird nicht passieren aber ich finde Venture Citys ja klasse. Besser als Wearing the Cape bisher aber nunja:/

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Famous Hero
  • ******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 3.221
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2302 am: 7.03.2018 | 14:32 »
Ich hab da mal ne Bitte  ::)

Ich möchte heut abend mit meiner Freundin Buffy gucken und danach eine kurze Episode in dem Setting mit TurboFate spielen.
Es geht dabei darum, die Regeln mal im Kontext zu demonstrieren.
Hat vielleicht jemand Lust, kurz Buffy Summers als TurboFate-Charakter zu bauen...? Mir fehlt momentan die nötige Inspiration für treffende Aspekte... :-[
It's repetitive.
And redundant.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Discord: maniacator#1270

Offline Infernal Teddy

  • Katzenlady
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 5.467
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2303 am: 7.03.2018 | 14:34 »
Ich hab da mal ne Bitte  ::)

Ich möchte heut abend mit meiner Freundin Buffy gucken und danach eine kurze Episode in dem Setting mit TurboFate spielen.
Es geht dabei darum, die Regeln mal im Kontext zu demonstrieren.
Hat vielleicht jemand Lust, kurz Buffy Summers als TurboFate-Charakter zu bauen...? Mir fehlt momentan die nötige Inspiration für treffende Aspekte... :-[

Hier mal zumindest ein Ansatz: http://neueabenteuer.com/fate-of-the-vampire-slayer/
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2304 am: 7.03.2018 | 14:39 »
Wenn ich mal endlich zu FATE komme, baue ich mir "Debuffy Winters"  ~;D
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Famous Hero
  • ******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 3.221
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2305 am: 7.03.2018 | 14:43 »
Hier mal zumindest ein Ansatz: http://neueabenteuer.com/fate-of-the-vampire-slayer/

Ui, das ging flott ;) Mein Google-Fu war schwach... aber "Buffy Summers" und "FATE" ist auch kein effizienter Suchstring... *hust*

Big thanks auf jeden!

Wenn ich mal endlich zu FATE komme, baue ich mir "Debuffy Winters"  ~;D

Schwarzhaarig, pummelig, unsportlich und extrem organisiert?
Deprimiert und ständig angenervt - ihr Superskill ist es, andere so runterzuziehen, dass sie ihr eigenen Stärken nicht mehr nutzen können!
MuharrHaar  >;D
It's repetitive.
And redundant.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Discord: maniacator#1270

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.587
  • Username: KhornedBeef
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2306 am: 7.03.2018 | 14:45 »
Wenn ich mal endlich zu FATE komme, baue ich mir "Debuffy Winters"  ~;D
Wäre das nicht "Scrawny Winters" oder so? Oder noch besser "Schlaffi-Winters".
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2307 am: 7.03.2018 | 14:53 »
Wegen der rollenspielerischen Meta-Begriff "Buff" und "Debuff" bin ich strengstens für "Debuffy Winters"
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 6.450
  • Username: Supersöldner
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2308 am: 10.03.2018 | 12:51 »
gibt es den Hoffnung für eine Übersetzung von AGENCY ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.344
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Mein Youtube-Kanal mit medialen Geheimtipps! (auch als Podcast)
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2309 am: 10.03.2018 | 20:37 »
Hat natürlich kaum jemand gelesen bisher. ;D

Übersetzte Worlds of Adventure bringen wir leider nicht viele, und um bei der Konkurrenz an Welten eine Chance zu haben, muss schon einigen gut gefallen. Also mal gucken, aber ich würde nicht drauf wetten. Für mich sind die Illus schon ein ziemlich fettes Gegenargument.

Offline Deep_Flow

  • Proaktives Bespassmichbaerchi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.448
  • Username: Deep_Flow
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2310 am: 11.03.2018 | 08:33 »
Zumindest das Cover finde ich gelungen, in der Hinsicht, dass es konsequent Erwartungen an das Genre kontakariert und Aufmerksamkeit generiert. Und wer sagt, dass Artwork primär gefallen muss...

Das Setting selbst und die Prämisse finde ich sehr gelungen und gut passend zu Fate. Dazu gibt es auffallend schlanke und stimmige Regeln, die das Ganze gut umsetzen.

Darüber hinaus sind gedruckte Fate-Worlds leider nicht so der Kassenschlager, in A wie in D, obwohl das Format viel für sich hat.

Offline Frosty

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2311 am: 20.03.2018 | 19:30 »
hier eine neue Rezi,
auch wenn das Buch euch schon vertraut sein mag
« Letzte Änderung: 21.03.2018 | 14:36 von Frosty »

Offline sprawldog

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 662
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: oak
    • SPRAWLDOGS
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2312 am: 21.03.2018 | 14:22 »
hier eine neue Rezi,
auch wenn das Buch euch schon vertraut sein mag

"Das Thema dass Sie anschauen möchten, existiert nicht oder ist für Sie nicht einsehbar."
 :-[

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 8.776
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!

Offline Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2314 am: 15.04.2018 | 10:59 »
Hallo FATE-Fans,

hat jemand einen Tipp für mich für ein Einsteiger-Szenario (an einem Abend zu spielen) um FATE Core kennenzulernen?
Vorgefertigte Charaktere wären hilfreich, um nicht Spielzeit mit Charaktererschaffung zu verbringen.

Danke, Kalimar

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.587
  • Username: KhornedBeef
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2315 am: 15.04.2018 | 11:07 »
Hallo FATE-Fans,

hat jemand einen Tipp für mich für ein Einsteiger-Szenario (an einem Abend zu spielen) um FATE Core kennenzulernen?
Vorgefertigte Charaktere wären hilfreich, um nicht Spielzeit mit Charaktererschaffung zu verbringen.

Danke, Kalimar
Sowas ? http://station53.blogspot.de/2014/07/avengers-accelerated-invasion-begins.html  ;)
Es gibt ein Einstiegsabenteuer (ich glaube aus Worlds on Fire?) mit den Beispielcharakteren aus dem Buch, das genug Sword&Sorcery ist, um halbwegs vertraut zu wirken. Man möge mich korrigieren, falls das Murks ist.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2316 am: 15.04.2018 | 11:09 »
Schon mal danke für den Tipp, aber ich suche explizit was für FATE Core.

Offline Infernal Teddy

  • Katzenlady
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 5.467
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2317 am: 15.04.2018 | 11:20 »
Hallo FATE-Fans,

hat jemand einen Tipp für mich für ein Einsteiger-Szenario (an einem Abend zu spielen) um FATE Core kennenzulernen?
Vorgefertigte Charaktere wären hilfreich, um nicht Spielzeit mit Charaktererschaffung zu verbringen.

Danke, Kalimar

Fertige Abenteuer sind mit Fate immer ein wenig schwierig. Hast du dir schon die Fate Abenteuerwelten bzw. Worlds of Fate mal angeschaut? Die englischen Worlds of Adventure gibt es als PWYW auf Drivethru zum runterladen, und wenn du für deine ausgewählte Abenteuerwelt noch vorgefertigte Charaktere brauchst können wir als communitiy bestimmt auch weiterhelfen.
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Offline Nocturama

  • Organisch gewachsene Hühnin
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.252
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nocturama
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2318 am: 15.04.2018 | 11:34 »
In Fate Worlds 1 ist "Tower of Serpents", ein Sword & Sorcery One-Shot. Habe ich aber noch nie gespielt oder geleitet, also kann ich zur Qualität nichts sagen. Dafür könnte man sogar die Beispielcharaktere aus dem Buch nehmen.
You're here for two things: to fucking ruin someone's shit, and to play a friendly game of make-believe.

AND YOU'RE ALL OUT OF IMAGINATION.

Offline Chruschtschow

  • HART! aber herzlich
  • Famous Hero
  • ******
  • Fate-Fanatiker
  • Beiträge: 3.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chruschtschow
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2319 am: 15.04.2018 | 12:03 »
Katzen: "Die Geheime Welt der Katzen" nutzt Fate Core und enthält ein Beispielabenteuer. Das englische "The Secrets of Cats" gibt's als PWYW, ist aber natürlich englisch. Und im deutschen Werk ist auch gaaaanz viel Zusatzmaterial drin.

Tolkien meets Firefly: Orks und Elfen in Ätherschiffen wollen unterm Radar der Hegemonie und der mächtigen Zaubererunion bleiben in "The Aether Sea". Das Abenteuer bietet ein brauchbares Setup mit NSC mit brauchbaren Motivationen, das ich schon öfter für Einstiegsrunden verwandt habe. Das Material ist robust genug, damit Runden ihr eigenes Ding drehen kommten und können.

Unter Wasser machst du Blubberblasen beim Schreien: Deep Dark Blue ist NearFuture-SciFi unter Wasser im Stile von SeaQuest, Lodland und Aquanox und müsste Core sein. Hat nach meinem Wissen ebenfalls ein Abenteuer zu bieten. Auf Deutsch gibt's da den "Rettungskreuzer Möwe", der allerdings in einer etwas obskuren Mischung aus 80ern und Alternate History fischt.

Boah, ich habe gerade über die neueren WoAs geschaut und da ist soooo viel Zeug bei. Ich bin so gar nicht auf aktuellem Stand. ;)
« Letzte Änderung: 15.04.2018 | 12:11 von Chruschtschow »
Tolles Setting, würde ich aber mit Fate spielen. Und jeder Thread ist ein potentieller Fate-Thread. :d

Rollenspiel in und um Paderborn - Die Rollenspielergilde e.V. - www.rollenspiel-paderborn.de

Offline Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2320 am: 15.04.2018 | 12:37 »
Ihr seid prima, Leute! Ich werde mal stöbern gehen (hab schon die Sphärenmeister Seite offen). Wer noch mehr Tipps hat: immer her damit. Ist ja vielleicht auch für andere Einsteiger interessant. FATE Core ist sehr cool, aber ich finde es schwer, einen guten Einstieg zu finden um das Ding meiner (sehr klassischen) Gruppe zu "verkaufen". Wenn sie dann mal angefixt sind, machen wir was eigenes.
« Letzte Änderung: 15.04.2018 | 12:44 von Kalimar »

Offline Chruschtschow

  • HART! aber herzlich
  • Famous Hero
  • ******
  • Fate-Fanatiker
  • Beiträge: 3.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chruschtschow
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2321 am: 15.04.2018 | 12:50 »
Mir fällt gerade ein, dass "The Aether Sea" doch FAE nutzt. :q
Tolles Setting, würde ich aber mit Fate spielen. Und jeder Thread ist ein potentieller Fate-Thread. :d

Rollenspiel in und um Paderborn - Die Rollenspielergilde e.V. - www.rollenspiel-paderborn.de

Offline Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2322 am: 15.04.2018 | 12:53 »
Ja, das verwirrt mich auch noch. Habe mir das Römer-Setting geholt (Eagle Eyes) und war dann enttäuscht, weil es FATE Turbo nutzt. Für den Experten ist das ja vielleicht gut zu übertragen, aber für mich noch zu komplex. Und für eine Gruppe, für die FATE Code schon seeehr reduziert ist, ist FATE Turbo (nur mit Approaches ohne Skills) dann doch etwas zu "mutig"  ;)

Offline Chruschtschow

  • HART! aber herzlich
  • Famous Hero
  • ******
  • Fate-Fanatiker
  • Beiträge: 3.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chruschtschow
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2323 am: 15.04.2018 | 12:59 »
Tatsächlich kann dir der Schritt zu FAE einiges erleichtern, eben weil er weiter ist. Bei FC bist du gefühlt noch näher bei klassischeren Systemen. Der Schritt zu dem, was beim Fate den Unterschied zum klassischen System ausmacht, fällt dann schwerer als bei FAE, eben weil es noch ähnlicher erscheint.
Tolles Setting, würde ich aber mit Fate spielen. Und jeder Thread ist ein potentieller Fate-Thread. :d

Rollenspiel in und um Paderborn - Die Rollenspielergilde e.V. - www.rollenspiel-paderborn.de

Offline Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: FATE Smalltalk
« Antwort #2324 am: 15.04.2018 | 13:01 »
 Nähe gibt Sicherheit  ;D