Autor Thema: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5  (Gelesen 277671 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 9.158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2300 am: 23.08.2011 | 20:51 »
Voll professionell, so Geisterbände.

Ist schon ganz anderen passiert, FASA mit dem Vivane: City of Zombies-Buch für Earthdawn beispielsweise (nicht der korrekte Arbeitstitel  ;D). Oder CGL mit Awakened Haunts für Shadowrun.
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 9.158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2301 am: 23.08.2011 | 20:53 »
@Auribiel

Ich glaube das Buch um die Theater Ritter gehört dazu.

Ja, und diese Bornland-Kampagne/ -Anthologie und Rahjas Herde.
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2302 am: 23.08.2011 | 20:57 »
Was hast du erwartet?

@Auribiel

Ich glaube das Buch um die Theater Ritter gehört dazu.



Wäre dafür nicht u.a. Tyll Zybura zuständig gewesen?

 
Ja, und diese Bornland-Kampagne/ -Anthologie und Rahjas Herde.

Ah, die erste hatte ich komplett vergessen. :D
Auf das andere hätte ich mich wirklich gefreut. Schade das es nichts geworden ist. :(
Zumal in KKO sich dummerweise Textstellen (bezüglich des Namenlosen) auf dieses nie erschienene Abenteuer bezogen haben - ärgerlich! [Edit] Gut, kann sein, dass ich mich bezüglich des Abenteuers täusche und ich einen anderen Geisterband über das Wirken des Rattenkindes meine... sind doch mehr Geisterbände, als ich dachte?  :-\[/Edit]
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2303 am: 23.08.2011 | 21:11 »
Ich hab jetzt mal in KKO geschaut und da überhaupt nix gefunden, was deine Behauptung stützt (was auch meine Erinnerung war).

Rahjas Herde war nur im Verlagsprogramm vor ewiger Zeit und in einem Interview von Lena angekündigt. Das das Ding tot ist, ist schon lange klar.

Was sonstige "Geisterbänd" angeht: Zieht euch an dem Begriff mal nicht hoch. Eigentlich meint Ulisses nur, dass sie entsprechende Projekte begraben haben. Manche sind nie über das Planungsstadium herausgekommen, andere hingen längere Zeit in anderen Stadien fest. Das man aber nicht mehr wisse wer woran arbeitet ... naja, da müssen sie scheinbar die Daten verlegt haben.

Das Theaterritter-Abenteuer war übrigens nie offiziell angekündigt, anders als etwa Wolfserwachen, Blutiger Horizont oder Von Rang und Namen.

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Emeritierter MERS-Club Präsi
  • Beiträge: 3.847
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2304 am: 23.08.2011 | 21:14 »
Hm, Rahjas Herde wär ja nochmal was gewesen.
Es kommt die Nacht, da niemand wirken kann.
Johannes 9:4
''This land does not belong to you!''
Aragorn (to a dying ork)

The Hunt for Gollum
Die City-Cobra - Stallone macht Feierabend
Fear of Girls: Ep 2
Uthred vs Ubba
Major Lennox

Offline Elwin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Username: Chris Gosse
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2305 am: 23.08.2011 | 21:20 »
Oh, oh, Rahjas Herde, sollte das nicht Abenteuer Nummer 106 werden oder so ähnlich? Das wäre vermutlich wohl sogar noch DSA 3 gewesen. Da könnte man ja glatt noch die "vollmundig versprochene" Fasar-Box erwähnen, die man Anfang der 90er in "Die Wüste Khom und die Echsensümpfe" angekündigt hatte.

Da warte ich immer noch drauf! ;)
skip the flavour text, we're wasting precious hack-time!
====
Was wäre das Internet ohne Rechthaber? - Verdammt leer!
====
Rollenspiel wird am besten genossen ohne Stock im Hintern.

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 9.158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2306 am: 23.08.2011 | 21:25 »
Eine Unverschämtheit, dass Ulisses die nicht veröffentlichen wird!  :loll:
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2307 am: 24.08.2011 | 00:14 »
Ich hab jetzt mal in KKO geschaut und da überhaupt nix gefunden, was deine Behauptung stützt (was auch meine Erinnerung war).

Zugegebenermaßen habe ich da etwas durcheinander gebracht, aber Wiki-Aventurica hilft ja weiter:

Zitat
Weiteres Material zum Kult des Mannwidders finden Sie in dem Abenteuer Rahjas Herde.
-- Bandredaktion, Kirchen, Kulte, Ordenskrieger Seite 111

Da hab ich den Gehörnten (Levthan) mit dem Namenlosen verwechselt, autsch! Aber Rahjas Herde stand als Bezugnahme im KKO.

Jetzt muss ich nur noch rausfinden, woher ich habe, dass beim Namenlosen irgendwo eine Bezugnahme zu Rattenschatten steht oder ob ich mir das wirklich nur eingebildet habe... man wird halt alt. ;)

Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2308 am: 24.08.2011 | 00:22 »
Rattenschatten existiert erst seit der NordCon vor drei (?) Jahren, als Mark und ich in zwangloser Runde die Idee hatten. Insofern würde es mich seeeeehr wundern, wenn das in KKO oder einem ähnlichen Produkt von damals referenziert würde. Und ich würde mich dann auch misstrauisch umgucken und die Akte X-Melodie laufen lassen. ;D

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2309 am: 24.08.2011 | 00:35 »
Rattenschatten existiert erst seit der NordCon vor drei (?) Jahren, als Mark und ich in zwangloser Runde die Idee hatten. Insofern würde es mich seeeeehr wundern, wenn das in KKO oder einem ähnlichen Produkt von damals referenziert würde. Und ich würde mich dann auch misstrauisch umgucken und die Akte X-Melodie laufen lassen. ;D

Na dann lass mal lieber den Trauermarsch für mein Gedächtnis laufen. ;)
Rahjas Herde hat mich iwie durcheinander gebracht - und ein weiterer Blick in die Wiki-Aventurica hat mir gezeigt, dass Rattenschatten ja auch kein Geisterband ist, sondern das noch dran gearbeitet wird?

Zitat
in Planung; Band zum Namenlosen; von Daniel Simon Richter
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2310 am: 24.08.2011 | 02:16 »
und ein weiterer Blick in die Wiki-Aventurica hat mir gezeigt, dass Rattenschatten ja auch kein Geisterband ist, sondern das noch dran gearbeitet wird?

Ja, das schrieben sie im Quo Vadis. Ist dann aber völlig unabhängig von meinen bisherigen Überlegungen, ich wurde nicht kontaktiert und habe es selbst erst dort gelesen. Insofern ist "noch dran gearbeitet" nicht unbedingt richtig, "wieder/unabhängig dran gearbeitet" schon eher. ;)

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2311 am: 24.08.2011 | 05:24 »
Das war einfach schlechte Satire und genau das störte mich daran.
Mich haben die Texte auf Hartwurst & Krokodil verwirrt, einfach, weil ich nichts mit ihnen anzufangen wusste.
Mittlerweile weiß ich auch warum: Unter Massen von Kampfrhetorik liegen die wenigen zielführenden Beobachtungen BEGRABEN.

Glücklicherweise gibt's dazu eine erhellende Glosse vom Hofrat.
(Ganz nebenbei ist der Blog-Eintrag auch noch als Bug-Fix der H&K-Texte zu Diensten.)
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.795
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2312 am: 24.08.2011 | 05:40 »
Tja, Satire darf alles, aber nicht jeder kann... Fands auch dröge, und die linke Kampfrhetorik ist nicht gut getroffen, kann das beurteilen, bin damit aufgewachsen. Set trifft da den Tonfall analytischer Marxisten schon sehr viel besser.
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Elwin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Username: Chris Gosse
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2313 am: 24.08.2011 | 11:48 »
Wäre mir fast durch die Lappen gegangen:

Ich werde schändlicher Weise den Krug der heiligen Lindegard durch die Ewige Flamme des Praios ersetzen und so den Unersättlichen starten.
Da musst Du natürlich gucken, was das für den weiteren Verlauf des Abenteuers bedeutet. Mit dem Krug ist es ja gewissermaßen eine thematische Engführung, es könnte also sein, dass sich dadurch die Konstellationen und Handlungen der Akteure ein bisschen verschieben, weil die Ewige Flamme für bestimmte Sachen nicht die naheliegendste Lösung ist.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Ansonsten danke für das Lob.

Schöne Grüße
Chris
skip the flavour text, we're wasting precious hack-time!
====
Was wäre das Internet ohne Rechthaber? - Verdammt leer!
====
Rollenspiel wird am besten genossen ohne Stock im Hintern.

Offline KlickKlack

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 766
  • Username: KlickKlack
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2314 am: 24.08.2011 | 14:59 »
Das ist aber eine wirklich nette Huldigung Chris :-)

Offline Xyxyx

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 79
  • Username: Xyxyx
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2315 am: 24.08.2011 | 17:41 »
Tja, Satire darf alles, aber nicht jeder kann... Fands auch dröge, und die linke Kampfrhetorik ist nicht gut getroffen, kann das beurteilen, bin damit aufgewachsen. Set trifft da den Tonfall analytischer Marxisten schon sehr viel besser.

Analytische Marxisten /= linke Kampfrhetorik
"Um in dem Abenteuer [=Schlacht in den Wolken] von Anton Weste etwas Negatives zu finden, muss man schon recht genau hinsehen"
- Rezension von Marc Völker

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.795
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2316 am: 24.08.2011 | 20:23 »
 wtf? Hab ich auch nicht gleich gesetzt. Sie treffen die Rhetorik nicht, Set trifft dagegen den Tonfall marxistischer Analyse.
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 9.158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2317 am: 24.08.2011 | 21:00 »
Eine Runde lästern über die Vorgaben zum Schattenlande-Abenteuerwettbewerb bitte!

http://nandurion.de/wp-content/uploads/2011/08/Zwischen-W%C3%B6lfen-und-Schwertern-Abenteuerhinweise.pdf

Das ist doch die gleiche Scheiße, an der DSA-Abenteuer seit jeder kranken.  :q
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Xyxyx

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 79
  • Username: Xyxyx
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2318 am: 24.08.2011 | 21:01 »
Och, zu gewissen linken Gruppen passt das schon - wenn man sich anschaut was da alles kreucht und fleucht. Aber wirklich nur zu den völlig peinlichen ;)

Aber zu etwas anderem: Es gibt einen neuen DSA-Abenteuerwettbewerb und nachdem ich bei vinsalt schon was dazu geschreiben habe ist dies sicherlich auch fette Beute für das Blubbern und Lästern über DSA hier. Also, einmal die Ankündigung. Und da das ja mit den Spoilern hier nicht zu eng gesehen wird mal meine Lieblingsstellen aus den Vorgaben:

Zitat von: Odysseus
Das Abenteuer soll damit enden, dass die Helden die Diebe des Artefakts überwinden und ausschalten, allerdings kurz zuvor das Artefakt von einer dritten Partei (einer Gruppe Mactaleänata) gestohlen wurde. (...) Das Abenteuer soll damit enden, dass die Helden die Mactaleänata stellen und besiegen, jedoch wird ihnen des Artefakt erneut vor der Nase weggeschnappt.

Hmm. Generell unschön. Und dann noch bei 2 von 3 Abenteuern?
"Um in dem Abenteuer [=Schlacht in den Wolken] von Anton Weste etwas Negatives zu finden, muss man schon recht genau hinsehen"
- Rezension von Marc Völker

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2319 am: 24.08.2011 | 21:10 »
Grinder, ich bin voll auf deiner Seite. Das ist schon echt traurig. :-[

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2320 am: 24.08.2011 | 21:11 »
Ich finde es irgendwie eine abgefahrene Idee - die natürlich rein konzept-technisch so gar nicht auf meiner Linie liegt.
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2321 am: 24.08.2011 | 21:21 »
Als Roman, jo, als Abenteuer? *beim Rollercoaster anstell*

Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.237
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2322 am: 24.08.2011 | 21:48 »
Zitat
Zitat von: Odysseus
Das Abenteuer soll damit enden, dass die Helden die Diebe des Artefakts überwinden und ausschalten, allerdings kurz zuvor das Artefakt von einer dritten Partei (einer Gruppe Mactaleänata) gestohlen wurde. (...) Das Abenteuer soll damit enden, dass die Helden die Mactaleänata stellen und besiegen, jedoch wird ihnen des Artefakt erneut vor der Nase weggeschnappt.

Boah krass! Was für ne abgefahrene Idee! Hab ich so ja noch NIE in irgendeinem Setting gesehn. Erst recht nicht in nem DSA-AB! Da fängt mein Kreativorgan ja gleich voll an zu arbeiten.... hammer! Vielen Dank Julüssäus für diesen innovatinen Aufhänger, ich setz mich gleich mal ran....

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270

Dir ist schon klar, dass es in diesem Forum darum geht mit anderen Leuten, die nix besseres mit ihrem Leben zu tun haben, um einen Tisch zu sitzen und sich vorzustellen, dass wir Elfen wären.

Just_Flo

  • Gast
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2323 am: 24.08.2011 | 21:51 »
Gut, wenn die ganzen kreativen und kompetenten Abenteuerschreiber sich automatisch ausklinken, dann steigen meine Chancen den Wettbewerb zu gewinnen.

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde Nr. 5
« Antwort #2324 am: 24.08.2011 | 21:54 »
Ich finde es irgendwie eine abgefahrene Idee - die natürlich rein konzept-technisch so gar nicht auf meiner Linie liegt.

Es könnte auch ein weiterer satirischer Beitrag sein, diesmal ohne Klassenkampfrhetorik  ;)
Don`t you know I`m paranoid of blondes?