Autor Thema: [PDQ#] Minion Squads  (Gelesen 2183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nin

  • Gast
[PDQ#] Minion Squads
« am: 11.04.2011 | 21:38 »
Auch bei den "Minion Squads" bräuchte ich ein bisschen Erklärungshilfe.

Auf Seite 21 steht, dass es pro Minion +1d6 gibt und dass "collective MOD" zum Wurf addiert werden.
Im Beispiel werden aus 4 Minions [+2] ein Squad mit 4d6+2

1)
Ich hätte gedacht, dass "collective" bedeutet, dass der Bonus +8 wäre (vier mal +2). Liegt wohl an meinen Englischkenntnissen.

2)
In Duellen werden 3d6 gewürfelt. Wie sieht das denn nun bei Minion Squads aus, die aus 2 Minions besteht haben die 3d6 wie in Duellen üblich oder 2d6, weil es ja pro Minion nur +1d6 gibt?

(Überhaupt finde ich "+1d6" missverständlich, denn es könnte auch so verstanden werden, dass pro Minion zu den 3d6 + 1d6 gewürfelt werden kann.)

langebene

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #1 am: 11.04.2011 | 21:48 »
Wenn ich das richtig sehe, dann hast Du bei 4 Schergen 4 Würfel von denen du 3 nach Wahl vergeben kannst. Also suchst Du dir die Würfel aus, die du gerade brauchst. Der +2 Bonus in dem Beispiel bezieht sich IMHO auf die Qualität der Schergen (gut=+2) wären es durchschnittliche Schergen, hättest Du immer noch 4 Würfel, aber nicht den +2 Bonus.

Nin

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #2 am: 11.04.2011 | 21:51 »
Schon klar, beantwortet aber nicht meine zweite Frage und erklärt auch nicht, was bei beim Modifikator angesammelt wurde.

langebene

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #3 am: 11.04.2011 | 21:57 »
Zwei Schergen haben nur 2 Würfel und je nach Qualität 0 oder +2
Ein Scherge hat nur einen Würfel und je nach Qualität 0 oder +2

17 Schergen hätten 17 Würfel und immer noch +2 oder 0 Bonus

Der Modifikator ist immer 0 (durchschnittlich), +2 (gut) oder +4 (Erfahren). Das ist IMHO blöd erklärt, weil das mit dem +4 für Erfahren erst in dem Beispiel kommt.

Edit: Text ergänzt
« Letzte Änderung: 11.04.2011 | 22:00 von Langebene »

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #4 am: 11.04.2011 | 21:58 »
Die Minions haben einen gemeinschaftlichen MOD (also das Minion-Kollektiv hat einen MOD), der auf den Wurf addiert wird. Es wird aber nicht für jeden Minion der MOD aufaddiert.

Zu deiner zweiten Frage: Ja, die haben nur 2d6. Daher wird im Text auch davon abgeraten, so schwache Minion Squads zu verwenden, wenn sie nicht mindestens einen Expert (+4) MOD haben (der dann einmal auf den Wurf addiert wird, und nicht für jeden Minion einmal, also 2d6+4).

@langebene: Wo nimmst du das mit 0 oder +2 her? In den Regeln steht explizit drin, dass man keine 2er Squads verwenden soll, wenn die als Qualität nicht mindestens +4 haben...

Edit: Ah, gesehen. Da steht aber, dass die "usually" nur 0 oder +2 haben - heißt, es gibt auch Ausnahmen.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

langebene

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #5 am: 11.04.2011 | 22:01 »
Sorry Bad Horse, hatte ich im Edit.

Das ist IMHO im Regelwerk schlecht erklärt und wird erst im Beispiel klar. Ist wohl eher der Fall, wenn man alle bis auf einen Schergen besiegt hat. Der muss dann auch noch angreifen können, oder?

langebene

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #6 am: 11.04.2011 | 22:06 »

Edit: Ah, gesehen. Da steht aber, dass die "usually" nur 0 oder +2 haben - heißt, es gibt auch Ausnahmen.

Das mit den +4 steht im Beispiel.

Nin

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #7 am: 11.04.2011 | 22:06 »
Tut mir leid, ich versteh es immer noch nicht.

Ist das...

Die Minions haben einen gemeinschaftlichen MOD (also das Minion-Kollektiv hat einen MOD), der auf den Wurf addiert wird. Es wird aber nicht für jeden Minion der MOD aufaddiert.
(...)
Daher wird im Text auch davon abgeraten, so schwache Minion Squads zu verwenden, wenn sie nicht mindestens einen Expert (+4) MOD haben (der dann einmal auf den Wurf addiert wird, und nicht für jeden Minion einmal, also 2d6+4).

... nicht ein Widerspruch? Was ist, wenn die Minions unterschiedliche Boni haben?
Drei haben [ 0 ], einer hat [+2]. Macht das trotzdem 4d6+2?


langebene

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #8 am: 11.04.2011 | 22:09 »
Es wird immer ein Mod für die komplette Gruppe angegeben. Wenn du es willst kannst Du dir die Modifikatoren aufschreiben und sie durch die Anzahl der Mitglieder teilen, aber das wäre gegen den Geist des Spieles, weil Erbsenzählerei.

Also hat eine Gruppe immer einen fixen Mod von 0, +2 oder +4

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #9 am: 11.04.2011 | 22:16 »
Minions können sich nur in ein Squad gruppieren, wenn sie ähnliche Fortes und Mods haben. Du kannst also drei "abgehalfterte Hafenarbeiter" mit einem 0-Mod zu einer Gruppe bauen, oder fünf "Mannen des Kardinals" mit einem +2er Mod, aber nicht eine "liebreizende Hofdame" mit einem +2 Mod mit einer "robusten Schankmaid" mit einem 0er Mod.

Die "robusten Seemänner" mit dem +2er Mod kannst du auch nicht mit den "abgehalfterten Hafenarbeitern" mit dem 0er Mod zusammenbauen. Die arbeiten halt nicht so richtig gut zusammen.  ;)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Nin

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #10 am: 11.04.2011 | 22:17 »
Vielen Dank, ich denke ich hab's jetzt kapiert.

langebene

  • Gast
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #11 am: 11.04.2011 | 22:19 »
Minions können sich nur in ein Squad gruppieren, wenn sie ähnliche Fortes und Mods haben. Du kannst also drei "abgehalfterte Hafenarbeiter" mit einem 0-Mod zu einer Gruppe bauen, oder fünf "Mannen des Kardinals" mit einem +2er Mod, aber nicht eine "liebreizende Hofdame" mit einem +2 Mod mit einer "robusten Schankmaid" mit einem 0er Mod.

Die "robusten Seemänner" mit dem +2er Mod kannst du auch nicht mit den "abgehalfterten Hafenarbeitern" mit dem 0er Mod zusammenbauen. Die arbeiten halt nicht so richtig gut zusammen.  ;)

Schick die Erklärung bitte an die Übersetzer.

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.871
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #12 am: 12.04.2011 | 07:53 »
Schick die Erklärung bitte an die Übersetzer.

Ich zitiere mal aus der Übersetzung:
Zitat von: PDQ#, deutsche Übersetzung, Stand 01.04.2011
... Allerdings können sich zwei oder mehrere Schergen, wenn sie ähnliche Stärken und Modifikatoren haben, zusammenrotten, um in einem Duell gegen einen Charakter anzutreten. ...
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Fire (n/a)

  • 139 to Waterloo
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.733
  • Username: Fire
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #13 am: 11.05.2011 | 17:55 »
Sorry, muss dennoch nochmal nachfragen, weil ich das irgendwie doch noch nicht verstanden habe (weniger der MOD, den fand ich recht simpel aber die Würfelanzahl:)

Bei Challenge:
2 Schergen haben 2 Würfel und behalten davon 2.
17 Schergen haben 17 Würfel und behalten auch 2, richtig?

Im Duell wären es dann 3 behaltene Würfel, korrekt?
Die Zeit heilt alle Wunden, aber die Narben bleiben immer da....

Great men are forged in fire...

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #14 am: 11.05.2011 | 17:58 »
Jupp, das klingt richtig.  :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Laivindil

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Laivindil
Re: [PDQ#] Minion Squads
« Antwort #15 am: 12.05.2011 | 14:26 »
Ja, wobei zwei Minions sich daher nie auf ein Duell einlassen würden, denn da hätten sie nur 2 von drei Würfeln.
Sprich: für diese Art der Auseinandersetzung würde man nie die Duellregeln nutzen.