Autor Thema: Myranor  (Gelesen 12948 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Myranor
« am: 28.04.2011 | 14:30 »
Ich hab da mal ne Frage in die Runde.
Intressiert Euch eigentlich Myranor?
Ich muss sagen seit dem Trailer hier...find ichs eigenlich ganz Interessant!

http://www.youtube.com/watch?v=JXagcHoEVKU
Dirk Bach go home ;-)

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Myranor
« Antwort #1 am: 28.04.2011 | 14:38 »
Myranor ist schon ein Setting mit Potential, keine Frage. Aber dass es da regelrechte Youtube-Trailer gibt war mir neu. Cool.

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Myranor
« Antwort #2 am: 28.04.2011 | 14:47 »
Immerhin gibt es für Myranor ein richtig cooles Monster-Handbuch, den Codes Monstrorum. Da kann ZBA einpacken.

Doch, doch, Myranor hat viel Liebes.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #3 am: 28.04.2011 | 14:54 »
Monsterhandbuch?...hmmm ich brauch mehr Geld :-)
Dirk Bach go home ;-)

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.363
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Myranor
« Antwort #4 am: 28.04.2011 | 14:57 »
Intressiert Euch eigentlich Myranor?

Ja sehr sogar!
Nur leider finde ich da wenig Zugang zu dem Setting.
Irgendwie empfinde ich die Settingbeschreibung im Myranor HC als sehr anstrengend.
Und es vermittelt mir auch keinen echten "Einstieg" wo man mit einer Runde da beginnen kann...
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline hexe

  • Experienced
  • ***
  • SL suchend
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: hexe
Re: Myranor
« Antwort #5 am: 28.04.2011 | 15:06 »
Ich hab da mal ne Frage in die Runde.
Intressiert Euch eigentlich Myranor?

Ich spiele regelmäßig.

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #6 am: 28.04.2011 | 15:11 »
Jerpp das versteh ich.
Villeicht hilft ein bisschen hier dieses Video zu Myranorischen Geschichte.

http://www.youtube.com/watch?v=b0cyEIUlH-c

Das Imperium von dem hier die rede ich versteh ich als eine art Römisches Reich.....so ein bisschen in richtung Ben Hur.
Aber ich bin auch kein Spezialist :-)
So jetzt lob aber endlich mal einer die Super musik in den Videos! >;D
Dirk Bach go home ;-)

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #7 am: 28.04.2011 | 15:15 »
Ich spiele regelmäßig.
Und wie ist es im vergleich zu Aventurien?
Ich muss meine Runde noch überzeugen da mal rüber zu setzten ;-)
Dirk Bach go home ;-)

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.240
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Myranor
« Antwort #8 am: 28.04.2011 | 15:16 »
Ich hab da mal ne Frage in die Runde.
Intressiert Euch eigentlich Myranor?

Sehr!
Ich warte gespannt auf die Neuauflage der Lamea-Kampagne, auch wenn ich meine Gruppe wohl so bald nicht dazu bewegen kann, das ganze mal auszutesten.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

oliof

  • Gast
Re: Myranor
« Antwort #9 am: 28.04.2011 | 15:16 »
Ich finde diese LARP-Videos ja … unangenehm. Aber ich bin wahrscheinlich nicht die Zielgruppe.

oliof

  • Gast
Re: Myranor
« Antwort #10 am: 28.04.2011 | 15:21 »
Die Geschichtsrückblicke hingegen finde ich ganz gut, auch wenn man hört, dass die Sprecherin das nicht hauptberuflich macht.

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #11 am: 28.04.2011 | 15:22 »
Ich finde diese LARP-Videos ja … unangenehm. Aber ich bin wahrscheinlich nicht die Zielgruppe.
Hat aber mit LARP nix zu tun.
Dirk Bach go home ;-)

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #12 am: 28.04.2011 | 15:23 »
Die Geschichtsrückblicke hingegen finde ich ganz gut, auch wenn man hört, dass die Sprecherin das nicht hauptberuflich macht.
Stimmt das ist ja alles von Fans für Fans.
Und die Musik...die ist einfach super :-)
Dirk Bach go home ;-)

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Myranor
« Antwort #13 am: 28.04.2011 | 15:33 »
Und wie ist es im vergleich zu Aventurien?
[...]

In zwei Worten: Ganz anders.

Die irdischen kulturellen Vorbilder sind eher in der späten Antike zu suchen als im Mittelalter oder der Renaissance, und durch die konsequente Etablierung von Magokratien in der Geschichte Myranors ist es natürlich auch mit einer zutiefst eigenen Note versehen.

Und es gilt das Talislanta-Motto: No Elves!  Zwerge oder Orks übrigens auch nicht. Dafür aber jede Menge Katzenzeugs, eine Rasse von Kentauren, und ausdrücklich Raum für fast alles andere, was sich ein einzelner SL so ausdenken mag.

Edit: Allerdings ist es nicht ganz so "high fantasy", wie es manchmal behauptet zu sein. Magie bleibt (bedauerlicherweise) selten und schwierig.

oliof

  • Gast
Re: Myranor
« Antwort #14 am: 28.04.2011 | 15:34 »
Hat aber mit LARP nix zu tun.

Nein, aber es sieht so aus.

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.871
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Myranor
« Antwort #15 am: 28.04.2011 | 15:35 »
Ich finde diese LARP-Videos ja … unangenehm. Aber ich bin wahrscheinlich nicht die Zielgruppe.

Ich kann dich verstehen. Geht mir genauso.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Myranor
« Antwort #16 am: 28.04.2011 | 15:38 »
Hm, naja, es ist etwas übertrieben geschauspielert, aber abgesehen davon?

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Myranor
« Antwort #17 am: 28.04.2011 | 15:41 »
Und die Musik...die ist einfach super :-)

Es stinkt  :gasmaskerly:.

( ;))

@Thot: Der Talislanta-Vergleich trifft's auf eine Art ziemlich gut. Nur ist halt alles mal wieder a bisserl zu doll um Konsistenz bemüht. Will heißen: Nicht so gründlich beschrieben und zerpflückt wie Aventurien, aber etwas gröber hätte dem Setting noch besser getan. Ind GRW sind auch gleich fast zu viele Sachen reingepackt, sodass es tatsächlich schwierig ist, irgendwo anzusetzen.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.494
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Myranor
« Antwort #18 am: 28.04.2011 | 15:42 »
Ich finde Myranor auch wirklich toll... habe mal eine Proberunde gespielt und mein Neristu-Arzt hat sehr gerockt. Das Einzige, was mich bislang davon abgehalten hat, mir das Spiel näher anzuschauen, ist das Regelsystem... denn das ist ebenso verkorkst wie das restliche DSA.  :P
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #19 am: 28.04.2011 | 15:47 »
Ja man muss mal dabei gewesen sein :-)
Also ich war mal beim drh von Leuenklinge dabei.
Ein haufen richtig netter Leute die sich da echt viel mühe geben.
Die drehen Bspw. ein und dieselbe Szene immer nochmal um sie aus verschiedenen Perspektiven zu Zeigen.
Also seit dem ich weis wieviel Herblut da drin Steckt gefällts mir richtig gut.
Es ist halt nicht mit einer Hollywoodproduktion zu vergleichen wo alleine die Beleuchtung ein vielfaches von dem kostet das die in dem Video da zur verfügung hatten.
Aber jede soll ja seinen eigenen geschmack haben...darüber kann man eh nicht streiten.
Dirk Bach go home ;-)

Offline Orkpack

  • Survivor
  • **
  • Hier ist 100% eine Verschörung im gange!
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orkpack
    • Film und Fantasy Musik
Re: Myranor
« Antwort #20 am: 28.04.2011 | 15:51 »
@korknadel
ich bin ein Ork...hast du etwa benehmen erwartet  ;)
Dirk Bach go home ;-)

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Myranor
« Antwort #21 am: 28.04.2011 | 16:00 »
Ich finde die Myranor-Trailer übrigens sehr charmant, obwohl der Pathos und eigentlich auch der ganze Rest überhaupt nicht mein Ding ist. Aber es ist mit rührendem Aufwand gemacht und dabei nicht peinlich.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Myranor
« Antwort #22 am: 28.04.2011 | 16:34 »
Ein Myranor-Zugang nach Art der World of Darkness, also "jeder spielt einen Optimaten eines der folgende Häuser..." ist mir immer als eine der besseren Ideen dazu vorgekommen.

Ein anderer Ansatz wäre, alle Spielercharaktere als Mitglieder der Myriade der imperialen Streitkräfte beginnen zu lassen, die dann zusammengewürfelt werden wie die tapferen überlebenden Legionäre in "Centurion".  8]

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.363
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Myranor
« Antwort #23 am: 28.04.2011 | 16:35 »
Was mich am Myranor HC Settingteil stört, ist der wahllose Zoom in irgendwelche Settingdetails. Man erfährt, dass Zabor, der Fischhändler von Balan Cantara eingewachsene Zehennägel hat, aber dafür werden vom Rest der Stadt ganze Stadtteile gar nicht oder nur vage beschrieben.

Das wäre okay, wenn diese Details irgendwie dazu betragen würden, ein Gefühl für das Setting oder die Welt zu geben, aber dem ist nicht so.

Gleiches gilt für die Historie des Kontinents, deren Beschreibung seitenlang in irgendwelchen Details, die inzwischen kaum von Belang sein dürften herumschwafeln.
Welchen verwertbaren Informationsgehalt liefern mir diese Daten? Genau!

Ich habe inzwischen mehrere Anläufe genommen, ins Setting zu kommen, bin aber immer wieder abgebrochen. Weder in die Romane komme ich hinein, noch ins Setting und auch in die Abenteuer mag ich mich nicht einlesen.
Es scheitert einfach irgendwann an einem Punkt, an dem ich das beiseite lege und keine Lust mehr habe.

Übrig bleiben würde noch, einfach mal in einer Myranorrunde mitzuspielen, aber da schreckt mich etwas die "DSA4" Zwangsoption ab, wahrscheinlich wie ich die anderen mit meinem eklatanten Mangel an DSA Kanonwissen abschrecken werde... ;)

Eigentlich schade, denn bisher fand ich alle Elemente, die ich an Myranor wahrgenommen habe nicht unspannend.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Myranor
« Antwort #24 am: 28.04.2011 | 16:36 »
Ein anderer Ansatz wäre, alle Spielercharaktere als Mitglieder der Myriade der imperialen Streitkräfte beginnen zu lassen, die dann zusammengewürfelt werden wie die tapferen überlebenden Legionäre in "Centurion".  8]

Also das wäre cool, sowas hätte ich selbst Bock zu spielen.

Geht natürlich auch in den Dunklen Zeiten gut.  ~;D