Autor Thema: Tharun - DSA Professional  (Gelesen 158997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Tharun - DSA Professional
« am: 10.04.2002 | 16:41 »
Hallo zusammen,
vielleicht erinnert sich hier noch jemand an DSA Professionell. Das war mal ein ambitionierter Ansatz für Charaktere der 21 - 50 Stufe, nein kein Fehler tatsächlich 50 Stufe.
Ich plane derzeit die Welt Tharun auf ein anderes System zu übertragen und bräuchte noch Hintergrundmaterial, nein ich besitze die zweite Box leider nicht mehr.
Interessant währen vor allem Werte, Namen und Beschreibungen von Monstern und die vorgegebenen Runendreiecke mit ihrer Wirkung. Aber auch anderes Material wird gerne angenommen. Meine EMail Adresse lautet arkam at gmx.net.

Gruß Jochen

« Letzte Änderung: 1.01.2010 | 21:08 von Arkam »

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #1 am: 11.04.2002 | 21:19 »
Was hat denn diese Welt mit DSA zu tun?

UND WIE ZUR HÖLLE KOMMT MAN IN DIE 20 STUFE?
Oder hab ich den einzigen Meister erwischt der alle Helden über der 18. Stufe abtötet?

mfg Julian

divine_silence

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #2 am: 11.04.2002 | 21:24 »
@arkam
ich hoffe, dass es das hier ist was du suchst...
http://www.tharun.de/menu.htm

@julian keine ahnung ich war noch nie so hoch (mein höchster war glaub ich lev15 und den hab ich mehr oder weniger freiwillig aufgegeben, weil er zu sehr reingehauen hat... es war mein erster char...)

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #3 am: 11.04.2002 | 21:30 »
Was sooo weit is dein erster Char gekommen. Ich hab die ganzen alten Chars noch irgendwo rumliegen: KEINER is weiter als bis zur 5 Stufe gekommen, weil wir uns als Spieler immer so SAUDOOF angestellt haben. Da war die coole Falle noch "in" bei meinem Meister. Tür-auf, ZACK-WUSCH, Pfeil durchs Schlüsselloch in den Bauch. Nachdem meine ersten 3 Chars dran verreckt sind hab ich mir angewöhnt, was ich immer noch mache, Türen nur von der Seite zu öffenen. Dann kam mein Meister mit Falltüren... "Des warn no Zeiten -da warn ma no jung"
ergo: Unser Meister ist der Beste im Fallenerfinden...

mfg Julian

divine_silence

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #4 am: 11.04.2002 | 21:36 »
@julian bei uns ist der meister immer rundgegangen, jeder hat mal... ausserdem waren wir alle nicht fies zueinander... wir waren zwar auch ziemlich dumm, aber die waren nicht so oft lebensgefährlich, mir fällt nur eine situation ein, wo wir hätten sterben können und der meister hat gnade walten lassen... aber nicht dass du denkst, mein meister wäre nett zu mir >:( es gibt keinen netten realistischen meister  ;)

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #5 am: 11.04.2002 | 21:40 »
es gibt keinen netten realistischen meister  ;)

genau  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
hach ja ich liebe es ein meister zu sein auch nach 7 jahren noch :)

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #6 am: 11.04.2002 | 21:53 »
Jaaa! Hin-und-wieder is es schon lustig aus was für blöden Situationen man herrauskommen kann, wenn der Meister hut drauf ist. Ich errinner mich an eine Situation in der wir in einer Höhle von Wölfen eingekreist waren, im Kampf wären wir nach 5 KR tot gewesen, aber durch einen glücklichen Zufall fiel unser Barde auf der Flucht in einen Schacht, er war zwar tief, die Landung tat weh (4W6 sind für niedrigstufige Helden doch releativ viel) aber besser als Wölfe.

Wir waren auch nicht fies zu unseren Freunden sondern am Anfang haben wir es mit dem Rollenspiel ein wenig übertrieben. Der Streuner hat sich einfach nicht mit den Krieger vertragen wollen... ;D

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #7 am: 11.04.2002 | 22:52 »
Ging es hier net um Tharun? ;)
« Letzte Änderung: 11.04.2002 | 22:53 von Xor »

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #8 am: 12.04.2002 | 10:59 »
Hallo,
"Was hat denn diese Welt mit DSA zu tun?"
Nun ja es wurde nach den damals von Ulrich Kisow vorgestellten erweiterten Kampfregeln gespielt und nutzte ansonsten das DSA-System für Talente etc.
Zudem war oder vielmehr ist Tharun eine Hohlwelt innerhalb von Dere.
UND WIE ZUR HÖLLE KOMMT MAN IN DIE 20 STUFE?
Indem man einen Charakter lange durch viele Abenteuer führt. Nein aber mal im Ernst ich spiele DSA jetzt seit 17 Jahren und habe inzwischen 2 Charaktere in der 20. Stufe. Zudem kann man Tharun wie jeden Hintergrund auch anpassen. Ich würde allerdings eine Stufe von mindestens 15 vorschlagen um den harten Hintergrund nicht zu sehr zu verwässern.
Gruß Jochen

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #9 am: 12.04.2002 | 11:03 »
Hallo,
@arkam
ich hoffe, dass es das hier ist was du suchst...
http://www.tharun.de/menu.htm

Ja etwas in der Art suchte ich. Allerdings habe ich wenn ich meiner Suchmaschine glauben darf schon alle Seiten zu Tharun gefunden. Vielleicht hat aber noch jemand die Box zuhause und kann mal ein paar Seiten auf den Scanner schmeißen?

(mein höchster war glaub ich lev15 und den hab ich mehr oder weniger freiwillig aufgegeben, weil er zu sehr reingehauen hat... es war mein erster char...)

Na also auf nach Tharun. Ab der 15 Stufe kann man sich vorsichtig, man ist hier deutlich 0 Stüfler, in diese Welt wagen.

Gruß Jochen

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #10 am: 12.04.2002 | 12:55 »
@Arkam
Stimmt meiner Meinung nach nicht ganz, man kann durchaus auch in niedrigen Stufen dort spielen. Die SC´s waren nur deshalb so hoch, weil in den beiden Kästen gleichzeitig eine epische Kampagne gestartet wurde in der die Spieler die Neugötter absetzen sollten...

Ansonsten freut es mich, daß noch immer jemand auf Tharun spielt. :)
Der Hintergrung lässt Aventurien ziemlich blass aussehen, insbesondere mit dem Magiesystem hatte ich ne Menge Spass ;D
Das Schwertmeister nach 2 Boxen einfach eingestellt wurde war mit einer der Gründe warum ich heute kein DSA mehr spiele...

Ich kann dir leider mit den Seiten nicht helfen.
Ich habe zwar den Kasten zuhause noch irgendwo rumliegen, leider aber keinen Scanner zur Verfügung.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #11 am: 12.04.2002 | 21:57 »
Hallo,
ich hab dir einfach mal eine Mail mit einigen Anregungen geschrieben.
Es währe schön wenn du mir ein paar wesentliche Sachen: Monstername, Aussehen und Beschreibung aber vor allem auch die beschriebenen Runendreiecke posten könntest.
Gruß Jochen

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #12 am: 14.04.2002 | 18:02 »
Hallo zusammen,
es sieht zur Zeit so aus als würde ich Kopien der Regelbücher bekommen. Bitte drückt mir alle die Daumen.
Gruß Jochen

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #13 am: 15.04.2002 | 18:18 »
Hallo zusammen,
ich habe mein Tharun Problem auch im FanPro Forum gepostet und da fand sich heute folgende Nachricht:

Kornplotz FanPro-Mitarbeiter
Um Missverständnissen vorzubeugen: Wir haben mehrfach an unterschiedliche Seitenbetreiber signalisiert und können das hier auch noch einmal bestätigen, dass die Rechteinhaber keine Einwände dagegen haben, das der Inhalt der DSA-Professional-Boxen weitergegeben werden - so lange niemand daran Geld verdient.

Es ist also ausdrücklich erlaubt und damit keine Urheberrechtsverletzung, entsprechende Dateien zum Download zur Verfügung zu stellen oder anderweitig (nicht-kommerziell) weiterzugeben.

Das ist jetzt natürlich die Krönung auf eine Reihe von sehr positiver EMails zum Thema Tharun.
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken die mir bei meiner Suche nach Texten zu Tharun weitergeholfen haben oder Material zur Verfügung gestellt haben. Ein besonderes Dankeschön an Réné, FanPro Forum.
Gruß Jochen

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #14 am: 16.04.2002 | 23:44 »
Kannst Du das Material mir mal vielleicht zuschicken per Email.Tharun haben wir früher auch gespielt und ich könnte mich ohrfeigen,dass ich die Boxen damals verschenkt hatte.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #15 am: 17.04.2002 | 16:14 »
Hallo Xor,
Kannst Du das Material zuchicken


die Regeln sollen demnächst auf der Seite www.Tharun.de als pdf-File zum Downloaden zur Verfügung stehen.
Ich habe schon aus diversen Tharun Seiten Material zusammen getragen und hab mir einen Gesamttext zusammengestellt. Wenn du nicht auf die Veröffentlichung der Regeln warten willst kann ich dir diesen Text, der keine Regeln enthält, gerne schicken.
Zudem hab ich die Karten soweit sie noch erhalten waren eingescannt. Die Karten stehen mit 150, 300 und 600 dpi eingescannt zur Verfügung.
Wer Interesse hat kann die Karten gerne von mir bekommen. Falls nicht anders angefordert sende ich die 150 dpi Fassung. Schon in dieser Fassung sind die Files aber zwischen 1-2 MB groß.
Da eine Komprimierung nicht viel Ersparniss bringt, aber mit dem dauernden packen und dann wieder für den Gebrauch entpacken viel Arbeit macht versende ich die Karten unkomprimiert.

Folgende Karten liegen vor:
Die Festung Sarab Hamur in zwei Teilen
Der Kauffahrer "Die Barbarin"
Die Feuerschlundinsel
Die Insel Hamur
Der Archipel Kilmakar
Das Reich Hashandra
Tharun in drei Teilen

Gruß Jochen

Gast

  • Gast
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #16 am: 18.04.2002 | 12:19 »

Hallo zusammen,
es sieht zur Zeit so aus als würde ich Kopien der Regelbücher bekommen. Bitte drückt mir alle die Daumen.
Gruß Jochen

Hast du schon Kopien von den Regelbüchern bekommen?
Ich habe die Regelbücher zuhause und Kopierer würde ich auch sicher finden, Scanner habe ich leider keinen.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re:Tharun - DSA Professional
« Antwort #17 am: 18.04.2002 | 13:05 »
Hallo,
Kopien von den Regelbüchern


da hat sich wohl was überschnitten. Ich hoffe mir die Regelbücher bald als pdf-File aus dem Netz besorgen zu können, siehe das entsprechende Posting.
Aber trotzdem herzlichen Dank für das Angebot.
Gruß Jochen

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #18 am: 14.12.2004 | 01:30 »
Hallo zusammen,

unter http://www.cedrik.net/dsa/tharun/index.html kann man sich das Originalmaterial als PDF herunterladen. Der Verlag hat einer nicht kommerzielle Verbreitung des Materials zugestimmt. Es ist also keine Raupkopie sondern legales Material.
Wer wie ich Probleme mit dem Download hat kann sich gerne an mich wenden, möglichst per ICQ (225-979-176) damit ich ihm die Sachen schicken kann.

Da das Material nur die eingescannten Regel- und Abenteuerbände umfaßt habe ich die Karten der Welt Tharun selbst eingescannt.

Ich für meinen Teil werde das Material an mein eigenes System anpassen hätte aber auch Interesse daran die Kampagnenwelt im Team weiter zu gestalten.

Wer also Tharun wiederbeleben möchte setze sich doch bitte mit mir in Verbindung.

Gruß Jochen

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #19 am: 2.01.2008 | 19:46 »
Hallo zusammen,

nach längerer Zeit habe ich mich Mal wieder mit Tharun beschäftigt und ahbe festgestellt das Todgesagte länger leben.

Unter http://www.rollenspielprojekt.de/riesrsp/index.php findet sich ein Tharun Board indem sich tatsächlich noch Leute aktiv Gedanken zum System machen.
Im Downlaodbereich findet sich alles was man an Material benötigt um Tharun als Hintergrund zu nutzen.

Unter http://mitglied.lycos.de/tharun/rahmen.html findet sich eine Seite einer Gruppe die tatsächlich ihre Fassung der Tharun-Kampagne zuende gespielt hat.

Unter http://www.gratis-wiki.com/Schwertmeister-Wiki/index.php?title=Abenteuer findet sich der Grund weswegen ich den Thread reanimiere.
In dieser Wiki soll die ursprüngliche Kampagne, also der Krieg der Götter, zuende geführt werden. Alleine erscheint mir diese Aufgabe doch etwas vermessen. Vielleicht finden sich hier ja ein paar motivierte Mitstreiter.
Die Möglichkeiten der Formatierung lehnen sich an www.wikipedia.de an und sind unter http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Textgestaltung zu finden.

Gruß Jochen

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.271
  • Username: Jens
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #20 am: 3.01.2008 | 22:01 »
Unter http://www.rollenspielprojekt.de/riesrsp/index.php findet sich ein Tharun Board indem sich tatsächlich noch Leute aktiv Gedanken zum System machen.
Nicht "noch": das Projekt ist ziemlich neu in unseren Derischen Sphären da drüben: das wird grad neu überarbeitet von engagierten Mitarbeitern!

Man kann sogar mitmachen! Das Forum ist sehr aktiv!

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #21 am: 4.01.2008 | 06:25 »
Hallo Jens,

danke für die Klarstellung.
Ja zum Mitmachen kann ich nur ebenfalls auffordern. Es wäre doch gelacht wenn man das Projekt Tharun nicht nach über zwanzig Jahren zum Ende bringen könnte.

Gruß Jochen

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.271
  • Username: Jens
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #22 am: 4.01.2008 | 12:48 »
Ich seh schon, du bist da schon aktiv geworden! "Willkommen!" sag ich da :D (aber besser da drüben...)

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Seti Gruppe Arkam - Mitglieder erwünscht
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #23 am: 6.01.2008 | 20:38 »
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mein eigenes System auf den Tharunhintergrund aufzusetzen. Dabei nutze ich gleichzeitig die Gelegenheiten meine Gedanken zur Edition 2.0 ins Schriftform zu bringen.

Ich wäre an konstruktiver Kritik interessiert.

Man muß den Tharunhintergrund nicht kennen um das system zu beurteilen.

Gruß Jochen

[gelöscht durch Administrator]

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Tharun - DSA Professional
« Antwort #24 am: 7.01.2008 | 01:04 »
Interessant, ich hatte mal was ähnliches begonnen, aber mittlerweile wieder verworfen, da ich versucht habe verschiedene andere Mechanismen einzubauen, aber am Ende hatte es mir nicht so recht zugesagt. Konkret gesprochen wollte ich ein Poolkampfsystem einbauen, aber das war nicht so gut, denke ich.

Kannst du mal für den Kampf ein paar Aussagen treffen?

Wie sieht es mit solchen Sachen aus, die für DSAP recht bezeichnend waren, wie das Zonensystem zusammen mit der Rüstung und das System mit der Attackeserie?