Autor Thema: [WoD] Grenzenloser Smalltalk  (Gelesen 503953 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Altansar

  • Gast
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3825 am: 18.10.2015 | 23:32 »
ja habe es als pdf und pod daheim, macht nen ganz soliden eindruck aber mehr als überflogen habe ich es auch noch net und das hat schon lang gedauert

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3826 am: 19.10.2015 | 17:44 »
Ja, aber zum vertiefenden Lesen von 600 Seiten fehlt mir schlicht die Zeit - zumal meine Mage Runden oft Bauchflatscher werden.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3827 am: 19.10.2015 | 19:50 »
Jo bin es gerade beim Lesen bei ca Seite 130. Mir gefällt es soweit sehr gut es bietet viele Optionen, mit dem Metaplot umzugehen. Also zB lasse ich den Avatar Sturm miteinfließen oder nicht, ist Doisstep im Eimer oder noch ganz ect.

In Amiforen wurde wohl diskutiert ob das ganze zu PC (Politisch korrekt) geschrieben sei. Naja die Schreiber sind merklich links, aber da habe ich im RPG Berreich schon aufdringlicher die Meinung des Autors aufgedrückt bekommen. Lange Rede kurzer Sinn, ich bin soweit sehr zufrieden. :)
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3828 am: 20.10.2015 | 17:53 »
In Amiforen wurde wohl diskutiert ob das ganze zu PC (Politisch korrekt) geschrieben sei. Naja die Schreiber sind merklich links, aber da habe ich im RPG Berreich schon aufdringlicher die Meinung des Autors aufgedrückt bekommen. Lange Rede kurzer Sinn, ich bin soweit sehr zufrieden. :)

Ich finde Mage ist ganz in Ordnung... Dark Ages ist viel aufdringlicher auf PC gebürstet. Und das Phil Bruccato nie ein glühender Republikaner wird, ist bekannt. Aber die Metaphysik von Mage verleitet schon sehr dazu, indirekt die Botschaft zu schicken, dass Technologie böse ist - wobei auch das extrem aufgeweicht wird bzw. genau das soweit überzeichnet wird, das man als normaler Technokrat wieder gut wegkommt.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3829 am: 21.10.2015 | 16:10 »
Das mit den Republikanern und die Seitenhiebe gegen Thatcher habe ich mit wohlwollenden Schmunzeln hingenommen ;)

Ich empfand das alte Mage nie als besonders Technik feindlich, immerhin hatte man ja die Virtuellen Adepten und die Söhne des Äthers. Bei der Technokratie hatte ich eher das Gefühl das sie jetzt nicht wegen der Affinität zur Technologie "böse" sind sondern eher weil sie gerne Big Brother spielen.

Im Gegensatz hat mich beim neuen Mage das fehlen von Technologie irritiert.
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Nin

  • Gast
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3830 am: 22.10.2015 | 22:24 »
Shattered Dreams
Der Kickstarter zur Deluxe Ausgabe des "War of Rage I & II & Co" ist online
https://www.kickstarter.com/projects/200664283/deluxe-werewolf-20th-shattered-dreams

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3831 am: 23.10.2015 | 10:50 »
Hervorragend!  Ich denke ich werde meine Kreditkarte zücken. ;)
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3832 am: 29.10.2015 | 10:08 »
Was sind denn das eigentlich für Mails, die OP den ganzen Oktober schon schicken? Die Titel klangen immer ganz witzig, aber da ich null Zeit zum Lesen hatte, hab ich sie alle gelöscht und es im Nachhinein doch irgendwie bereut. Stand was Interessantes drin?
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3833 am: 30.10.2015 | 18:42 »
Werbung, die haben im Oktober ne Aktion das Sie jeden Tag ein PDF für 20% günstiger anbieten. Wegen Samhain und so... ;)
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3834 am: 3.11.2015 | 21:45 »
Ich habe immer mal wieder gelesen, dass das neue Vampire Dark Ages polit. aufgeladen wäre, konnte aber dazu nix gescheites finden. Hat das schon jemand gelesen?!
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3835 am: 4.11.2015 | 00:05 »
Ich habe immer mal wieder gelesen, dass das neue Vampire Dark Ages polit. aufgeladen wäre, konnte aber dazu nix gescheites finden. Hat das schon jemand gelesen?!

Ja, klar lese ich das neue Dark Ages (siehe Signatur). Ich finde das Spiel nicht "polit. aufgeladen". Das wäre Material für die Speaker's Corner.

Ich sage einfach mal (ohne Wertung!) was mir aufgefallen ist. Die Schlüsse mag dann jeder für sich selber ziehen.

Fluff:
- Die Unterscheidung in Hohe und Mindere Clans wird regionalisiert.
- Bei den Assamiten wird die Linie der Viziere in den Mittelpunkt gestellt.
- Die Giovani geben ein "n" aus ihrem Namen und ihre bisherige Herkunft als eine Familie her (Teylen: bitte nicht gleich wieder ranten, wir wissen alle, was Du davon hältst.  ~;D)
- Die Ahrimanen betreten das Spielfeld als weibliche Blutlinie mit einer eher wirren Hintergrundgeschichte.
- Die Lamia werden zum Sammelpunkt für Personen mit missverstandener Gender-Identität.
- Die Niktuku werden als Blutlinie vorgestellt.
- Es werden drei Blutlinien der Laibon vorgestellt. Vampire, die unterhalb der Sahara leben!
- Es werden zwei Blutlinien vorgestellt, die primär in Indien vorkommen (Danava und Nagaraja)
- Insgesamt sind mehr als die Hälfte der Clan und Blutlinien Doppelseiten mit weiblichem Charakter illustriert.
- Viele der Illustrationen stellen Frauen und/oder nicht-europäische Menschen dar (auch bei den Clans)
- Der Tzimisce Point of View Charakter ist eine Transfrau.
- Alle Clans und Blutlinien werden in einem Kapitel vorgestell.
- Alle Disziplinen werden in einem Kapitel vorgestellt
- Das Kapitel mit der Weltbeschreibung beschreibt Italien und Osteuropa bis zum Schwarzen Meer.

Crunch:
- Das bisherige Quietus 1 rutscht rüber zu Obfuscate 1.
- Quietus wird in zwei Disziplinen geteilt (eine für Viziere, eine für Krieger)
- Vicissitude 5 wird von Blutlache zu man kann seinen Körper aufteilen in autonom handelnde Körperteile
- Valeren wurde anscheinend grob geändert (noch nicht gelesen, weil mich Salubri nicht die Bohne interessieren)
- Celerity wurde (zusammen mit den Regeln für Mehrfach-Aktionen) umgestaltet
- Fortitude kann jetzt einmal pro Runde auto-soaken
- Fields of Expertise wurden aus Dark Ages: Vampire übernommen (die waren damals schon totaler Quatsch und sind aus meiner Meinung nach aus Nachlässigkeit übernommen worden).
- Bei den Dramatic Systems wurden viele Kleinigkeiten verbessert und klarer geregelt.

Redaktionelles (leider wertend, weil ärgerlich)
- Das Buch wimmelte von Flüchtigkeitsfehlern und Auslassungen (unter anderem wohl, weil trotz zweier Kanäle zum Input von Errata, niemand die Vorschläge gelesen hat)
- Erst mit Druck der Fans wurde eine zusätzliche Errata Runde eingelegt (mit dem beleidigten Hinweis des verantwortlichen Entwicklers, dass er dafür nicht bezahlt werde)
- Ärgerlich: fast alles in der ursprünglich als Final gedachten Version gefundenen Erratas, wurde während des Kickstarters bereits gemeldet (aber wohl großzügig ignoriert)

Fazit: Dark Ages hätte ein besseres Buch sein können. Liegt aber meiner Meinung nach nicht an einer angeblich polit. Aufladung, sondern an einem absolut schludrig arbeitenden Entwickler (Mr. David Hill). Hätte er die Hälfte der Sorgfalt von Justin Achilli gezeigt, wäre es ein erheblich runderes Buch geworden. Nichtsdestotrotz ist das Regeldesign tatsächlich einer der kleinen iterativen Verbesserungsschritte bei Vampire in der cWoD.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3836 am: 4.11.2015 | 00:40 »
@Murder of Crows: Danke für die ausführliche Antwort! Deine Kritik ist auch nachvollziehbar. Ich denke was ich da aufgeschnappt habe bezieht sich dann wohl auf die Transgender anspielungen/Inhalte/wasauchimmer.

Für mich hört sich das ganze aber ziemlich unattraktiv an.
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Wellentänzer

  • Gast
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3837 am: 4.11.2015 | 09:57 »
Danke für diese spannende und kompetente Zusammenfassung. Da interessiert mich ausnahmsweise mal quasi ausschließlich der Crunch. Wo kann man sich das Buch als Hardcopy kaufen, weiß das jemand?

Online Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.102
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3838 am: 4.11.2015 | 15:47 »
- Die Giovani geben ein "n" aus ihrem Namen und ihre bisherige Herkunft als eine Familie her (Teylen: bitte nicht gleich wieder ranten, wir wissen alle, was Du davon hältst.  ~;D)
Keine Angst.
Ich würde nur darauf Hinweisen das sie dort sehr darauf bedacht waren alle Verbindungen / Assoziationen zu organisierten Kriminalität zu lösen und der Clan daher keine reiche und einflussreiche sterblichen Verbindungen mehr hat. Justin Achilli verglich sie mal mif reichen ( fiesen? ) Goldgnomen/-Zwergen aus der Schweiz, aus einem anderen Urban Fantasy Universum, das ist nicht mehr.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.300
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3839 am: 4.11.2015 | 15:51 »
Keine Angst.
Ich würde nur darauf Hinweisen das sie dort sehr darauf bedacht waren alle Verbindungen / Assoziationen zu organisierten Kriminalität zu lösen und der Clan daher keine reiche und einflussreiche sterblichen Verbindungen mehr hat. Justin Achilli verglich sie mal mif reichen ( fiesen? ) Goldgnomen/-Zwergen aus der Schweiz, aus einem anderen Urban Fantasy Universum

Die "Gnome von Zürich", ein Slangbegriff für die Schweizer Banken: https://en.wikipedia.org/wiki/Gnomes_of_Z%C3%BCrich
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3840 am: 4.11.2015 | 18:03 »
Danke für diese spannende und kompetente Zusammenfassung. Da interessiert mich ausnahmsweise mal quasi ausschließlich der Crunch. Wo kann man sich das Buch als Hardcopy kaufen, weiß das jemand?

Wie alles von White Wolf bei DriveThru: http://www.drivethrurpg.com/product/144495/Vampire-20th-Anniversary-Edition-The-Dark-Ages?src=slider_view Ich empfehle die Premium Edition, nicht die Standard Edition. DriveThru liefert relativ schnell und zuverlässig.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Online Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.102
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3841 am: 17.11.2015 | 22:32 »
Onyx Path Publishing hat den geplanten CtD 20th Kickstarter von White Wolf genehmigt bekommen:
http://theonyxpath.com/shattered-smothered-covered-chunked-diced-peppered-capped-and-topped-monday-meeting-notes/
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Nin

  • Gast
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3842 am: 17.11.2015 | 22:34 »
Wie geil ist das denn!?!
Jetzt heißt es für mich dringend ein paar Euro bei Seite packen, um sie in den C20 Kickstarter packen.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3843 am: 17.11.2015 | 22:36 »
Ich wollte gerade sagen "Dann kann Nin sich ja beruhigt im Sessel zurücklehnen.", da hatte Nin sich schon zurückgelehnt.
Mal gucken, ob ichs mir doch leiste. Dreaming besitze ich gar nicht, da würde sich unter Umständen die Investition lohnen.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Online Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.102
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3844 am: 17.11.2015 | 22:37 »
Ich würde vermuten das der Kickstarter wenn so im Februar 2016 startet. :)
Bisher ließ sich OPP ja zwischen den KS ein bis zwei Monate Zeit und Shattered Dreams läuft iirc noch.

Für mich ist es ein Pflicht-Back weil ich meine x20 Core Sammlung fertig haben will.
Mit OPP verbinde ich aktuell keine sonderlichen Sympathien mehr.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3845 am: 17.11.2015 | 22:41 »
Ja, eine allgemeine Antipathie gegenüber OPP wird mich wohl davon abhalten, das CtL 2nd zu backen. Aber von Dreaming hätte ich halt wirklich was. Was denkt ihr, in welchem Rahmen sich das preislich bewegen wird? *in den Sofaritzen nach Geld kramt*
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Nin

  • Gast
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3846 am: 17.11.2015 | 22:42 »
Ich wollte gerade sagen "Dann kann Nin sich ja beruhigt im Sessel zurücklehnen.", da hatte Nin sich schon zurückgelehnt.
Bitte? Ich kann bis Januar nicht mehr ruhig auf meinem Gymnastikball sitzen. Momentan möchte ich vor lauter Euphorie eher mit einem Hüpfball durch die Gegend hobbeln.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3847 am: 17.11.2015 | 22:44 »
Naja - du hattest ja rumgeunkt, dass es nach der Lizenz-Sache niiiiieeee rauskommen würde. Also kannste dich jetzt, was das angeht, beruhigen. Unabhängig davon, kannste auf deinem rückenschonenden Gymnastikball herumhüpfen und dich freuen. *schaukelt an der Gardinenstange*
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Nin

  • Gast
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3848 am: 17.11.2015 | 22:51 »
Naja - du hattest ja rumgeunkt, dass es nach der Lizenz-Sache niiiiieeee rauskommen würde.

... meine pessimistische und düstere Weltsicht passt doch wunderbar zur WoD.  ;)

Aber von Dreaming hätte ich halt wirklich was. Was denkt ihr, in welchem Rahmen sich das preislich bewegen wird?

... Wraith20 könnte eventuell als Vergleich herhalten, da kostete die PDF + weitere, frei geschaltete PDFs 20 Dollar.
https://www.kickstarter.com/projects/200664283/deluxe-wraith-the-oblivion-20th-anniversary-editio/description

Online Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.102
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #3849 am: 18.11.2015 | 00:22 »
Aber von Dreaming hätte ich halt wirklich was. Was denkt ihr, in welchem Rahmen sich das preislich bewegen wird? *in den Sofaritzen nach Geld kramt*
$125 bis $150 wäre mein Tipp.
Für das Buch inklusive SL Schirm und PDF.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase