Autor Thema: [WoD] Grenzenloser Smalltalk  (Gelesen 573197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6575 am: 15.07.2022 | 17:58 »
Was ist eigentlich aus Werewolf: The Apocalypse V5 geworden? Welche V5 Bücher stehen bei Renegade Games in der pipeline?

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 333
  • Username: Sphyixs
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6576 am: 15.07.2022 | 18:15 »
Was ist eigentlich aus Werewolf: The Apocalypse V5 geworden? Welche V5 Bücher stehen bei Renegade Games in der pipeline?

Hunter the Reckoning 5 ist vor kurzem erschienen. Angeblich sei W5 das nächste in der Pipeline.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6577 am: 15.07.2022 | 18:40 »
Was ist eigentlich aus Werewolf: The Apocalypse V5 geworden? Welche V5 Bücher stehen bei Renegade Games in der pipeline?
Werwolf: The Apocalypse 5. Edition kommt nachdem aktuell in der Veröffentlichung befindlichen Hunter: The Reckoning 5. Edition.
Dementsprechend ist die aktuelle Buchankündigung auch das GRW von Hunter.

In Bezug auf die V5 erscheint als nächstes ein Notizbuch um (s)einen Charakter zu beschreiben.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6578 am: 26.07.2022 | 16:31 »
Okay, vielleicht schafft es das Werewolf: The Apocalypse 5th Edition GRW noch ins Jahr 2022 :)

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6579 am: 27.07.2022 | 06:47 »
Ich bezweifle es. Das Hunter GRW kommt ja erst nächsten Monat in Deutschland an (bei denen die direkt bei RG bestellt haben).
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 8.983
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6580 am: 27.07.2022 | 08:37 »
Trotzdem könnte das W:tA GRW ja in Q3 oder Q4 veröffentlicht werden. Das hängt ja nicht mit dem Versandstatus irgendwelcher anderer GRW an Deutsche ab. :loll:
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6581 am: 27.07.2022 | 17:04 »
An alle Europär. Aber ja, es ist an sich möglich ^^
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6582 am: 28.07.2022 | 20:33 »
Ich bezweifle es. Das Hunter GRW kommt ja erst nächsten Monat in Deutschland an (bei denen die direkt bei RG bestellt haben).

Gibt es denn bisher schon Informationen über die Änderungen in der W:tA 5th Edition?

Online JAW6

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 83
  • Username: JAW6
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6583 am: 28.07.2022 | 21:02 »
Weiß man eigentlich schon näheres über einen Veröffentlichungszeitraum des deutschen Hunter grws seitens ulisses? Die zweite Inquisition kommt ja schon im August auf deutsch. Und wird es die Hunter Würfel auch von ulisses geben?

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6584 am: 27.08.2022 | 17:51 »
Mutig - aber ich finde es ziemlich gut ... Wraith gab es doch noch nie auf Deutsch?
Crowdfunding?
Wraith gab es in der Tat noch nicht auf Deutsch und Wechselbalg nur eine Edition (mein ich).
Wie es verkauft wird weiß ich noch nicht.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6585 am: 28.08.2022 | 07:51 »
Hat Onyx Path eigendlich jemals irgendwelche Regel Errata für die V20 Bücher veöffentlicht?
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6586 am: 13.09.2022 | 17:39 »
Wraith gab es in der Tat noch nicht auf Deutsch und Wechselbalg nur eine Edition (mein ich).
Wie es verkauft wird weiß ich noch nicht.

Ich empfand das Wraith Setting immer sehr ausdrucksstark, aber auch schwer zu spielen.
Das engl. WR20 Regelwerk ist auf jeden Fall sehr schön geworden und ich würde mir auch die gedruckte, deutsche Version zulegen...

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6587 am: 13.09.2022 | 17:50 »
Hat Onyx Path eigendlich jemals irgendwelche Regel Errata für die V20 Bücher veöffentlicht?
Ich meine nicht.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6588 am: 3.10.2022 | 19:57 »
Endlich mal wieder ein Lebenzeichen von W5 ... ich fand diesen Abschnitt ganz interessant:

Zitat
If you’re a player familiar with legacy editions of Werewolf, this is a heads up to expect some noteworthy changes in both system and setting. W5 isn’t a continuation of those earlier editions, it’s a re-imagining of Werewolf built on the core themes of the original game.

( https://www.worldofdarkness.com/news/werewolf-the-apocalypse-tribes-and-renown )

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6589 am: 3.10.2022 | 19:57 »
Wie in den News von Karnage gepostet, gibt es endlich Informationen zur "5. Edition" von Werwolf: Die Apokalypse.
Nachdem Flyos Games angekündigt hat das der Kickstarter für Retaliation am 15.11 startet gibt es ggf. die Vorbestellung für das ttrpg GRW noch dieses Jahr.

In dem Artikel finden sich, meiner Meinung nach, ein paar interessante Sachen:
) Die W5 ist keine neue Edition, zumindest nicht dahingehend das sie das Setting nicht fortführt
Stattdessen spricht man davon das man das Setting nicht nur von "vor der Apokalypse" zu "während der Apokalypse" verschiebt, sondern auch das man basierend auf dem bestehenden das ganze neu erfindet (re-imagined)
Was erklärt weshalb die Veröffentlichung von Neuigkeiten so lange gedauert hat. Zumindest kann ich mir vorstellen das es für Fans des Spiels eine fiese Kröte ist die es zu schlucken gilt.

) Es gibt 11 Stämme, die Get of Fenris sind raus und Wendigo sowie Uktena haben einen neuen Namen bekommen
Wendigo heißen jetzt "Galestalkers" und Uktena "Ghost Council".
Womit die Ex-Uktena neben den Silent Strider eine gute Chance haben mein Lieblings-Tribe zu werden.
Die Stämme haben weiterhin jeweils einen Patron-Spirit und die Black Furies haben Pegasus gegen Gorgon getauscht, was eine ... interessante (?) Wendung ist. Zumal die Bone Gnawer die Ratte behalten haben. Ich keinn die alten Patron Spirits nicht alle, den der Furien nur wegen der LGBT+ Diskussion.
Daneben gibt es pro Stamm eine Grundbasis für den Ruf bzw. das Renown das man erwerben kann.

Man hat zu den Stämmen, eine ganz nette Übersicht gebastelt:


) Stammes Favor & Ban
Etwas das ich bisher bei Werwolf so nicht kannte, ist das die SC mit dem Stamm eine Schwäche und eine Stärke haben.
Die Shadow Lords können als Favor Sturmkrähen herbei rufen und sie befehligen
Die Galestalker haben als Ban das sie jeden Tag etwas frisch umbringen und essen müssen.
Was bei mir einerseits eine Augenbraue heben lässt weil man die Ex-Wendigo damit täglich was killen lässt ~ und so wie ich W:tA verstehe wohl eher nicht Tiere (und damit Natur wo es schon dreckig genug geht ~  und andererseits eine mit der ganzen Moral, also das ich Werwölfe unter Verdacht hab Mörderhobos zu sein.

) Renown wird von den Geistern verteilt
Mit einem kleinem Text der erklärt das es schlecht ist kein Renown zu haben, weil einen dann keiner mag, inkl. die Geister, und das man halt mit viel Renown quasi "punished with awesomeness" ist. Zumal die anderen zwar neidisch auf einen werden können, Renown aber weniger "klaubar" erscheint als Status bei VtM


Fazit: So von außen betrachtet ganz interessant.
In wie weit und ob das Fans abholt kann ich nicht einschätzen.
Wirkt auf mich als würde man WtA mit der W5 einmal Requiem'ifizieren.
Was irgendwie meh ist, denke ich, weil halt mehr ein neues Spiel anstelle einer neuen Edition.
Plus es führt die Editions-Zählung noch weiter ad absurdum als H5 ^^;
« Letzte Änderung: 3.10.2022 | 20:00 von Teylen »
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6590 am: 3.10.2022 | 20:11 »
Ich bin auch gespannt, was man unter "a re-imagining of Werewolf built" später zum lesen bekommt.
Ich war nie wirklich tief in der WtA-Materie, hoffe aber das die Fera / Changing Breeds nicht dem Rotstift zum Opfer fallen.

edit: das Brettspiel kannte ich noch gar nicht - danke für den link
« Letzte Änderung: 3.10.2022 | 20:17 von Karnage »

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [WoD] Grenzenloser Smalltalk
« Antwort #6591 am: 3.10.2022 | 20:53 »
Das Brettspiel ist auch noch in der Mache, also aktuell "vor Kickstarter"-Phase.
Der November Termin heißt wohl auch, das VtM:CHAPTERS bald raus geht :D
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase