Autor Thema: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard  (Gelesen 1588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mike

  • Gast
[4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« am: 31.08.2011 | 00:14 »
Kann mir kurz jemand den Unterschied zwischen einem Mage aus den Essentials und einem Wizard aus dem PHP1 erklären?

Der Mage kann alles was der Wizard kann und dazu wählt er noch eine arkane Schule in der er besonders trainiert ist. Zudem bekommt er nicht alle Cantrips, aber dafür "Magic Missle" umsonst.

Dafür hat der Wizard alle Cantrips und das Feat "Ritual Caster" welches der Mage nicht von Anfang an hat.

Gibt es sonst noch Unterschiede?

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.293
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #1 am: 31.08.2011 | 08:07 »
Jepp. Der Wizard hat von Anfang an die Implement Mastery. Der Mage hat die glaube ich nicht.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.994
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #2 am: 31.08.2011 | 08:19 »
Wizard ist die Oberklasse der Arcanist (PH) und Mage (HotFL) angehoeren.

Der Mage kann NICHT alles was der Arcanist kann.
Anstelle der Arcanen Schule des Mage hat der Arcanist besondere Vorteile im Umgang mit einer Art Wizard Implemente.

Weiterhin hat der Arcanist nicht alle Cantrips sondern nur die Cantrips ghost sound, light, mage hand und prestidigitation aus dem PH.

Das Ritual Caster Class Feature des Wizard ist noch etwas umfangreicher als das Ritual Caster Feat, der Wizard hat auch 2 Stufe 1 Rituale schon gemastert.

Zu den anderen Unterschieden einfach mal die beiden Klassenbeschreibungen 1:1 nebeneinander halten ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.145
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #3 am: 4.09.2011 | 21:26 »
Wizard ist die Oberklasse der Arcanist (PH) und Mage (HotFL) angehoeren.

Ich muss dich leider enttäuschen, aber im PHB1 ist der Wizard enthalten und nicht der Arcanist wie es uns Wizard mit ihren dämlichen Dragon Artikeln glauben machen wollen. Leider (zum Glück) haben die Hoschis noch nicht das Papier erfunden, welches mit jedem Errata oder sonstigem Pfurz der Entwickler seinen Druck ändert.

Gruß

Marduk (sorry, das musste ich einfach mal loswerden.)
Als SL: Shadowrun, Kult
Als Spieler: Splittermond, Vaesen

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.994
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #4 am: 4.09.2011 | 21:37 »
Im PHB ist der Wizard (ohne Nennung irgendeines Builds) enthalten.

Da jetzt aber der Mage (HotFL) und Bladesinger (Neverwinter) verschiedene Build-Varianten des Wizards sind ist es etwas problematisch den PHB Build einfach nur Wizard zu nennen, da das sowohl der Name des Builds als auch der Oberklasse waere.

Der Battlerager oder Beastmaster hat ja auch seinen eigenen Namen, obwohl sie Fighter bzw. Ranger (respektive) sind.

Waere der PHB-Wizard der einzige Wizard muesste man fuer alle Wizard Builds entweder noch einen Eintrag "Dieser Build gilt fuer alle Prerequisites als Wizard" machen oder man muesste ALLE Feats/Powers/... in denen "Wizard" steht ergaenzen auf Wizard/Mage/Bladesinger.

Da ist es doch um Laengen einfacher den PHB-Wizard einfach "Arcanist" zu nennen (ein Wizard ist er ja immer noch) und schon weiss man genau was mit dem Begriff gemeint ist.

Wohin Doppelbelegungen von Spielbegriffen fuehren hat man ja z.B. bei der WoD beim "Botch" gesehen (das gehoert aber dann nicht in dieses Board)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.138
  • Username: Korig
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #5 am: 4.01.2012 | 00:36 »
Thread Nekromantie:

Kann man als Mage aus den Essentials, eigentlich auch irgendwie an den Ritual Caster Feat kommen?

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.994
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #6 am: 4.01.2012 | 00:56 »
Klar... einfach als Feat "Ritual Caster" nehmen und schon kannst du Rituale verwenden.

Die Regeln zu Ritualen stehen zwar (gedruckt) bisher nur im PHB (und ein paar weitere Rituale in anderen Quellen), aber da die Essentials und "classic" beliebig mischbar sind ist das kein Problem.

Eine "essential" Variante der Rituale (ausser den "wichtigen" Ritualen wie Raise Dead oder Remove Affliction die ja bei ein paar Essential Builds jetzt Class Features sind) ist bisher wohl noch nicht gefunden worden.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.138
  • Username: Korig
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #7 am: 4.01.2012 | 00:59 »
Danke schön!

Ich nehme mal an, dass ich dann aber das Feat aus dem PHP nehmen muss, da ein Ritual Caster Feat wohl nicht in den Essentials Büchern zu finden ist.

Offline Jandalf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jandalf
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #8 am: 4.01.2012 | 07:57 »
Ja, das würde Sinn machen. Statt den Ritual Caster feat zu nehmen kann es sich auch lohnen sich die Multiclassfeats anzusehen die Ritual Caster "mitliefern".

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.474
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #9 am: 4.01.2012 | 12:12 »
was du damit allerdings nicht bekommst sind die kostenlosen Rituale des Arkanisten.

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.138
  • Username: Korig
Re: [4E Essentials] Unterschied Mage und Wizard
« Antwort #10 am: 4.01.2012 | 12:29 »
Ging einfach mal Grundlegend um den Umgang mit diesem speziellen Feat in Essentials. Danke an alle für die hilfreichen Antworten :)