Autor Thema: Beilunker Reiter  (Gelesen 7907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sperber

  • Beilunker Reiter
  • Experienced
  • ***
  • Muahahahaha
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sperber
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #25 am: 5.09.2011 | 01:28 »
Euer Problem ist doch eigentlich nur der Originalpost von diesem Clemens Schnitzler, oder? Denn ich würde für mich in Anspruch zwar nehmen wollen, Ulisses gegenüber eher wohlwollend eingestellt zu sein. Dennoch ist der genannte Post (offenbar nicht nur bei mir) so angekommen, als ob mit den Beilunker Reitern - etwas überspitzt formuliert - irgendwelche hinterhältigen Subjekte gesucht würden, die zukünftig im Auftrag von Ulisses die Foren unterwandern und Spin Doctoring betreiben sollen.
Gut möglich. Du bist der Erste, der mir das sagt und es könnte mehr als nur ein Funken Wahrheit dahinterstecken. Zufälligerweise wurde bei Clemens schon angefragt, ob er in der offiziellen Mitteilung unserer Einsetzung nochmals etwas genauer auf unsere Aufgaben eingehen könnte. Ich hoffe, dass diese in den nächsten 1 bis 3 Tagen raus geht.
Vielleicht hilft dies.
Don't kill the Beilunker messenger!

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #26 am: 5.09.2011 | 01:31 »
Gut möglich. Du bist der Erste, der mir das sagt und es könnte mehr als nur ein Funken Wahrheit dahinterstecken. Zufälligerweise wurde bei Clemens schon angefragt, ob er in der offiziellen Mitteilung unserer Einsetzung nochmals etwas genauer auf unsere Aufgaben eingehen könnte. Ich hoffe, dass diese in den nächsten 1 bis 3 Tagen raus geht.
Vielleicht hilft dies.
Au weia. Dann würde ich Euch aber dringlichst raten, die geplante Mitteilung vor Veröffentlichung gegenzulesen, um den nächsten GAU zu vermeiden ;)

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #27 am: 5.09.2011 | 01:34 »
Ach was, Errata sind doch schnell verfasst.  ;D

Offline KlickKlack

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 766
  • Username: KlickKlack
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #28 am: 5.09.2011 | 01:48 »
Quendan deine Ausführungen möchte ich mal ausdrücklich loben. Wenn die Reiter sich in die von dir angedeutete Richtung entwickeln, dann ist für die Kommunikation ulisses wirklich einiges gewonnen... Hmmm...
Dann hättest du einen deiner bedeutendsten und nachhaltigsten Beiträge für Ulisses im Exil geliefert :-)

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #29 am: 5.09.2011 | 02:28 »
Hilfe, der Quendan zerreisst mich! :gasmaskerly:

Joa, irgendwie war der Kommentar nicht halb so böse gemeint wie er aufgefasst wurde. Ich schreib fast immer böser, als es gemeint ist. Da werd ich mich umstellen müssen.

Vielen Dank an Tanelorn für die nette Einladung und vielen Dank an Quendan für die wohlmeinenden Ratschläge; ich denke, die können wir alle gut gebrauchen.  ~;D


Bye, Feyamius.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #30 am: 5.09.2011 | 02:45 »
Beilunker Reiter... ist das sowas wie die Alveraniare (Alveriananane? Alveranié... Alvera... Syntax?)?
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Elwin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Username: Chris Gosse
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #31 am: 5.09.2011 | 02:54 »
Ich habe gerade einen langen Post mit ausführlichen Ratschlägen an die Reiter bezüglich problematischer Äußerungen gelöscht. Einer der Gründe für diesen Schritt war folgender: Ich wollte nicht besserwisserisch irgendwelche Dinge sezieren, gerade wo Ihr von allen möglichen Seiten korrigiert werdet. Denn das bringt Euch nämlich auch wieder in eine defensive Position, wenn die vermeintlichen "Checker" immer und immer wieder auf den Dingen herumreiten, und zwar so lange, bis wirklich die Themen totgeritten sind. Die Situation kennt vermutlich jeder hier: Man begeht einen Fehler und bekommt von jedem Menschen "nette Ratschläge", obwohl man schon sehr bald genau weiß, wie es hätte richtig laufen sollen. Man denkt sich dann ständig: "Jaha, ich weiß es jetzt, verdammt!"
Von daher verweise ich einfach auf Quendan und spare mir meine Besserwisserei.

(Warum ich das trotzdem schreibe: Ganz einfach, um diesen Gedanken auch allen anderen Diskussionsteilnehmern näherzubringen).

Schöne Grüße
Chris
skip the flavour text, we're wasting precious hack-time!
====
Was wäre das Internet ohne Rechthaber? - Verdammt leer!
====
Rollenspiel wird am besten genossen ohne Stock im Hintern.

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #32 am: 5.09.2011 | 08:05 »
Ich bin auch mal gespannt wie sich unsere Reiterlein entwickeln werden.

Sie (als Konzept) bergen das Potential in sich, Strömungen zu erkennen und früh zum Verlag zu tragen. Sie können tatsächlich auf kurzem Weg Probleme klären und sie können (gerade auf Cons) zeigen, dass hinter diesem "grauen Moloch Ulisses" irgendwie Menschen und Fans stehen (obwohl man da nur mal Markus auf John Sinclair oder Mario auf - ihr wisst schon - diese halbnackten Muskelpakete . ansprechen muss, um das Licht in ihren AUgen zu sehen.)

Sie (als Personen) bergen aber auch die Gefahr, Situationen "in die Sch***e zu reiten - wie zum Beispiel im Vinsalt-Thread, wo direkt ein unguter Start hingelegt wurde und wenn die Foristen das Gefühl bekommen "niedergeritten" zu werden, wie es hier ja auch schon formuliert wurde oder wenn sie sich "bespitzelt" fühlen, was ich an anderer Stelle gelesen habe.

Es wurde ja schon als Lernerfolg festgestellt - Jungs! Ihr seid nun "öffentliche Personen" - schreibt mit Bedacht, reflektiert, was passiert, aber nehmt es euch nicht zu sehr zu Herzen. Es geht hier für euch und die meisten anderen Diskutanten "nur" um ein Hobby.



So! Jetzt habe ich auch mal schön gebesserwissert, aber das kann ich mir leisten, weil wir ja um die Besserwisserei von Chris herumgekommen sind. ;-)
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #33 am: 5.09.2011 | 08:24 »
Oh Mann ey, bei so viel wohlmeinendem Belehrungseifer kann ja nix mehr passieren. Elwin machts wenigstens noch elegant und indirekt. Doch die Herren Glgnfz und Quendan bretzeln eine volle Breitseite geballter Smartasspower in die Welt. Hoffentlich fällts auf fruchtbaren Boden, denn so falsch isset ja nicht.

In dem Vinsaltthread hätte ich anstelle der Reiter den entsprechenden Pappnasen übrigens ihre Borniertheit, Voreingenommenheit, Selbstherrlichkeit, Verkniffenheit, Dummheit und generelle Unangenehmheitheitheit ebenfalls genervt an den Kopf geworfen. Mit Anlauf. Aber deshalb eigne ich mich auch vermutlich nicht für den Job eines Beilunkger Reiters und habe mich nicht beworben. Ich ziehe in jedem Fall meinen Hut, dass sich diese jungen Herren der Herkulesaufgabe stellen. Phex zum Gruße!
« Letzte Änderung: 5.09.2011 | 08:27 von TAFKAKB »

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #34 am: 5.09.2011 | 08:33 »
Au contraire!


Du wärst ein Weltklassereiter gewesen! Ich weiß nur nicht, ob du es jemals wieder geschafft hättest, deinen Ruhepuls unter 170 zu bekommen.
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Olvir Albruch

  • Beilunker Reiter
  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 8
  • Username: Olvir Albruch
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #35 am: 5.09.2011 | 08:45 »
 ;D

Auf der Sachebene sachlich für die Ulisses-Position argumentieren, ohne dabei der anderen Sachposition die Berechtigung zu entziehen.
Auf der Charmeebene für Ulisses-Positionen werben.
Nur um Missverständnissen vorzubeugen:
Unsere Aufgabe liegt nicht darin, alles, was Ulisses macht, gut zu finden und anschließend noch die Foren davon zu überzeugen.
Unsere Aufgabe liegt darin, durch einen etwas tieferen Einblick in die Verlagsangelegenheiten dessen Entscheidungen verständlicher transportieren zu können bzw. ggf. zwischen beiden Parteien zu vermitteln.
Wenn also manche Dinge in der Fremdwahrnehmung anders liegen als Verlags-intern, dann sage ich das auch, auch wenn man das draußen evtl. nicht hören möchte.

Und nun warten wir einfach ab, was die nächste Zeit bringt! :)

MfG,
Olvir Albruch

Offline Yehodan ben Dracon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.992
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yehodan ben Dracon
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #36 am: 5.09.2011 | 08:51 »
Mir persönlich ist die andere Richtung der Leitung wichtiger: Vom Fan zum Verlag hin.

Ich bin gespannt, wie Ihr es packen werdet (dass ihr es packt, bezweifel ich nicht). Insbesondere im  :T: gehört es ja zum guten Ton, sich über DSA-Schrulligkeiten zu amüsieren.  ;)
Mein Hellfrost Diary

Robin Law´s Game Style: Storyteller 75%, Method Actor 58%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Tactician 42%, Power Gamer 33%, Butt-Kicker 17%

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.286
  • Username: seliador
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #37 am: 5.09.2011 | 09:33 »
Ich finde das gut. Häufig weiß man nicht, was Sache ist und mutmaßt und fragt sich einfach: WIESO? Wenn dann jemand das mit ein paar sachlichen Informationen und Hinweisen unkompliziert und schnell auflösen kann, ist das doch super. Ob die Reaktionen überwiegend positiv oder negativ ausfallen, hängt m.E. weniger von der Form, als vom Inhalt ab. Und für den sind in letzter Instanz nicht die Beilunker Reiter, sondern Ulisses Spiele verantwortlich. Scheiße verkauft sich halt schlecht. Da kann man noch so freundlich sein. ~;D
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #38 am: 5.09.2011 | 10:07 »
wie zum Beispiel im Vinsalt-Thread, wo direkt ein unguter Start hingelegt wurde und wenn die Foristen das Gefühl bekommen "niedergeritten" zu werden, wie es hier ja auch schon formuliert wurde oder wenn sie sich "bespitzelt" fühlen, was ich an anderer Stelle gelesen habe.

Meine Sympathie liegt da eher bei den Reitern. Dieser Ressentiment-beladene Mob, der gleich Zeter und Mord schreit, wenn ein Beilunker Reiter auftaucht, diese Verschwörungstheorien, Bespitzelungsfantasien und diese plötzliche Weigerung, sich etwas sagen zu lassen, nur weil man plötzlich dem Wahn anheim fällt, das käme jetzt direkt vom bösen, bösen, brainwashenden Ulisses-Dämon, geht mir -- höflich ausgedrückt -- gehörig auf den Senkel.

Wenn es in den Foren mehr vernünftige Menschen gäbe, wären Quendans Ratschläge überhaupt nicht nötig. Wie traurig.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #39 am: 5.09.2011 | 10:15 »
Jau, so isses.

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.877
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #40 am: 5.09.2011 | 10:19 »
Da bin ich nicht ganz bei euch.  Klar reichten die Reaktionen teils von übertrieben bis unsinnig, aber ich fand einige "private" Äußerungen der zukünftigen Reiter auch unglücklich. Und während man bei den normalen Usern ganz einfach auf die üblichen Internetmechanismen verweisen kann, befinden sich die Reiter jetzt in einem Dilemma, auf das sie Rücksicht nehmen sollten.
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #41 am: 5.09.2011 | 10:30 »
Da bin ich nicht ganz bei euch.  Klar reichten die Reaktionen teils von übertrieben bis unsinnig, aber ich fand einige "private" Äußerungen der zukünftigen Reiter auch unglücklich. Und während man bei den normalen Usern ganz einfach auf die üblichen Internetmechanismen verweisen kann, befinden sich die Reiter jetzt in einem Dilemma, auf das sie Rücksicht nehmen sollten.
Auch das. Ich hatte aber nicht den Eindruck, dass Korknadel das nicht ebenso beurteilt. Er hatte das schlicht nicht erwähnt, oder? Kann mich natürlich irren.

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.877
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #42 am: 5.09.2011 | 10:34 »
Stimmt, mit vernünftige Menschen könnte er beide Seiten gemeint haben.  ;)
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #43 am: 5.09.2011 | 10:40 »
Naja, "unvernüftig" wäre nun sicherlich ein bisschen weit ausgeholt. Aber es ist nun einmal so, dass es temperatmentvolle, impulsive Menschen in der virtuellen Kommunikation aus diversen Gründen deutlich schwerer haben als im echten Leben. Ich ziehe etwas Emotionalität und Echtheit aber allemal der gepflegt-konturlosen Langeweile vor. Ist wohl Geschmackssache ;)

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #44 am: 5.09.2011 | 11:04 »
Mir ging es darum, dass aufgrund dieser ganzen Zwangsvorstellungen, die die Leute im Bezug auf Ulisses und die Reiter im Kopf haben, anders, und für mein Dafürhalten völlig überzogen reagiert wird. Es wird eben nicht so reagiert, wie wenn der korknadel, der TAFKAKB oder der Roland mal etwas Dummes postet. Es ist doch hinreichend klargemacht worden, dass die Beilunker Reiter keine Spitzel und keine Propagandisten und auch nicht kritiklos gegenüber Ulisses und DSA sind. Dann brauche ich nicht mit Verschwörungstheorien vom "Niederreiten" und vom "Bespitzeln" kommen, sondern kann ganz normal weiterdiskutieren und auch die Postings der Reiter entsprechend hinnehmen. Stattdessen wird zuweilen mit kopfloser Panik und völlig übertriebener Verteidigunghaltung (sprich: Angriff) reagiert. Das erscheint mir eben unvernünftig und Ressentiment-geladen.

Mit all dem möchte ich die Beilunker Reiter nicht freisprechen. Von daher:
Stimmt, mit vernünftige Menschen könnte er beide Seiten gemeint haben.  ;)
Genau!

@Emotionalität: Die vermag ich durchaus auch zu schätzen. Ich reagiere nur allergisch auf Ressentiments.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Brakiri

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brakiri
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #45 am: 5.09.2011 | 11:26 »
Also in kurz: Macht euch mal locker? ;)

No seriously, ihr könnt nicht verhindern was Plötz&Co tun.
Wenn sich einige Freiwillige in die Schusslinie zwischen Ulissess und den "Fan-Mob" (tschuldigung) werfen, um die PR-Inkompetenz in Waldems zu reduzieren, sollte man diese armen Seelen eher untersützten, und ihnen nicht noch das Leben schwer machen.

Obwohl ich natürlich son bisschen das Gefühl kriege, dass nicht alle Reiter der Mob-ykalypse wussten, worauf sie sich da einlassen :D
« Letzte Änderung: 5.09.2011 | 11:35 von Brakiri »
Alle meine Beiträge enthalten meine eigene, völlig subjektive Meinung, die weder Anspruch auf Vollständigkeit noch absolute Wahrheit erhebt.

So hart hab ich selten gelacht: https://www.youtube.com/watch?v=7wMJWlql-UY

Offline Foul Ole Ron

  • Famous Hero
  • ******
  • "Bugrit! Millennium hand and shrimp!"
  • Beiträge: 2.992
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praesi
    • Freizeitheld.de
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #46 am: 5.09.2011 | 11:39 »
Sorry Leute, aber mir persönlich sind das alles wieder zu viele Regeln, mögliche oder wünschenswerte Entwicklungsrichtungen, Grundlagen der Kommunikation und Lenkung von Diskussionen!
Genau _das_ habe ich mir _nicht_ unter den Reitern vorgestellt. Dann sind wir mMn genau bei den "unterbezahlten und ausgebeuteten Gesandten aus der Ulisses-PR-Abteilung", die doch eigentlich keiner haben wollte!
Ich persönlich möchte nicht, das die Reiter irgendetwas vertreten außer ihrer eigenen Meinung! Ich wünsche mir von denen eigentlich nur im übertragenen Sinne die Fähigkeit, "Spielerwissen" von "Charakterwissen" trennen zu können. Natürlich sollten es Leute sein, denen gesunder Menschenverstand nicht fremd ist, die nicht auf Krawall gebürstet sind, und insofern gefällt mir die Auswahl der Reiter gut! Vielleicht könnte sich der ein oder andere noch ein etwas dickeres Fell wachsen lassen  ;) .
Die Reiter sollten mMn das sein, was der inneraventurische Name impliziert: Messenger! Die Fan- und Forengemüter beruhigen muss Ulisses schon selbst mit den entsprechenden Nachrichten und Verlautbarungen. "Prügelknabe" stand nicht in der Stellenausschreibung. Darüber müssen sich sowohl Ulisses in Klaren sein - aus meiner Sicht der Dinge aber noch vielmehr die "Fans"!
In diesem Sinne meine Bitte an die Reiter: verbiegt euch nicht. Euer Job ist es nicht, es der einen oder anderen Seite recht zu machen. Überbringt die Nachrichten - gerne mit Kommentaren aus eurer Sicht, aber fangt nicht an zu interpretieren. Bleibt cool, auch wenn es mal heißer werden sollte. Laßt euch nicht instrumentalisieren - nicht von Ulisses, und nicht von den "Fans"!
"... Was das für diesen Thread bedeutet? Eigentlich nix. Warum ich trotzdem antworte? Weil ich nicht will, dass jemand denkt, Eulenspiegel hätte Recht.  Grin ..." [Dolge]

"...die Basher bashen, die Fanboys verteidigen, die Tafkabs regen sich auf, die Glinnefizzens machen sich lustig..." [Boba]

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #47 am: 5.09.2011 | 12:00 »
Noch Mal: Was ist ein Beilunker Reiter wtf?
(Nicht in Aventurien, sondern hier!)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

ash70

  • Gast
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #48 am: 5.09.2011 | 12:07 »
Beilunker Reiter sollen ein Bindeglied zwischen der DSA Redaktion und den verschiedenen Internetforen sein. Verkürzt dargestellt. Mehr Informationen samt dazugehöriger Diskussion findest Du hier.

Offline Mr. Qual

  • Experienced
  • ***
  • Troll... Hier!
  • Beiträge: 375
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mr. Qual
Re: Beilunker Reiter
« Antwort #49 am: 5.09.2011 | 12:59 »
Psst, wenn ihr weiterhin so nett seid, dann fliegt auf, dass es im Tanelorn eine :verschwoer: gibt. Natürlich sind die Beilunker Reiter Spitzel und Propagandisten, ich verstehe nur nicht wie Zwart dort landen konnte.

->äh war das jetzt Sarkastisch? Ich hoffe doch^^
Ich bin kein zynischer Mensch, aber irgendwie auch kaum etwas anderes...