Autor Thema: Swords & Wizardry  (Gelesen 13825 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Swords & Wizardry
« am: 7.11.2011 | 12:34 »
Mal ne Frage: Swords & Wizardry, können mir ein paar uralt-D&D-Cracks was zu sagen? Oder zu anderen Produkten der Frog God Games?

Insbesondere den Abenteuern, wie Death in the Painted Canyons?

Mich interessiert, inwieweit das ein wirklich eingängiges, leicht erklärbares, leicht zu lernendes, flink laufendes und halbwegs ausbalanciertes System für kurze Gelegenheitsrunden ist, z.B. auf Cons oder für das Spiel zwischendurch.
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #1 am: 7.11.2011 | 12:57 »
Ich bin zwar kein uralt-D&D-Crack, aber zu S&W (Core) kann ich trotzdem was sagen. Was du da verlinkt hast, ist die Complete Varante, mit einem Haufen mehr Material aus alten Zusatzbüchern. Die Core Regeln haben davon weniger, White Box hat gar nix und deckt nur die ersten Level ab. Eventuell wäre für deine Bedürfnisse eine der anderen Varianten besser geeignet.

Zitat
Mich interessiert, inwieweit das ein wirklich eingängiges, leicht erklärbares, leicht zu lernendes, flink laufendes und halbwegs ausbalanciertes System für kurze Gelegenheitsrunden ist, z.B. auf Cons oder für das Spiel zwischendurch.
Es hat natürlich die üblichen Eigenheiten (verschiedene Würfelsysteme, diverse Tabellen usw.). Wenn man das akzeptiert, geht S&W schnell. An sich gibt es relativ wenige Regeln, die Spieler wissen müssen - was es in meinen Augen für kurze Runden oder auch für Cons geeignet macht. Der SL sollte natürlich ein bisschen mehr wissen (aber auch das hält sich in Grenzen).
"Halbwegs ausbalanciert" ist allerdings so eine Sache. Es ist okay. Aber es ist eben ein Retroklon und die Dinger sind jetzt nicht unbedingt als Leuchtfeuer der Balance bekannt :D
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #2 am: 8.11.2011 | 10:56 »
Aber es ist eben ein Retroklon und die Dinger sind jetzt nicht unbedingt als Leuchtfeuer der Balance bekannt :D


... und das wollen sie auch nicht!


Ich kann S&W auch empfehlen. Immerhin hat es (zumindest alternativ) eine aufsteigende Rüstungsklasse und nur einen Rettungswurf. Ansonsten ist es beispielsweise LL sehr, sehr ähnlich.
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #3 am: 8.11.2011 | 13:08 »
Zitat
... und das wollen sie auch nicht!
Hab ich auch nicht behauptet, aber da Balancing ein geforderter Punkt ist, sollte man drauf hinweisen.

Die alternative Rüstklasse finde ich extrem schick, beim Rettungswurf weiß ich noch nicht so genau, was ich davon halten soll. Zumal durch die Klassen trotzdem wieder Rettungswürfe gegen X mit Bonus/Malus versehen werden. Irgendwie kommt mir die Regelung halbgar vor.
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #4 am: 8.11.2011 | 13:25 »

... und das wollen sie auch nicht!


Das weiß ich, und deswegen verdamme ich die Old School Bewegung auch bei jedem Nachtgebet habe ich extra auf diesen für mich sehr wichtigen Punkt hingewiesen  ;)

Mir geht es darum, etwas an der Hand zu haben, wo man ohne tagelanges Brüten über halbgaren Regeln oder zehntausenden von Talenten flott und einfach ein paar Spielabende schmeißen kann, und für das es massenweise interessante (und günstige) Kaufabenteuer mit brauchbaren Dungeons gibt, oder auf das ich schnell Dungeons/Szenen aus Kaufabenteuern konvertieren kann.
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #5 am: 8.11.2011 | 13:38 »
Zitat
Mir geht es darum, etwas an der Hand zu haben, wo man ohne tagelanges Brüten über halbgaren Regeln oder zehntausenden von Talenten flott und einfach ein paar Spielabende schmeißen kann, und für das es massenweise interessante (und günstige) Kaufabenteuer mit brauchbaren Dungeons gibt, oder auf das ich schnell Dungeons/Szenen aus Kaufabenteuern konvertieren kann.
Regeln: Check. Allerdings sind es eben die besagten alten Regeln. Ob die halbgar sind, überlasse ich dir.
Talente: Check. Die einzige etwas längere Liste ist die mit dem Zaubern.
Kaufabenteuer: Check.
Brauchbare Dungeons: Sowas von Check.
einfach konvertieren: Check. Je nach System die Tödlichkeit beachten.

Das Gratis PDF der Core Edition kennst du?
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #6 am: 8.11.2011 | 14:03 »
Das Gratis PDF der Core Edition kennst du?

Nee, kannt' ich nicht, vielen Dank  :d
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #7 am: 26.11.2011 | 18:32 »
Und? Passt das Ding oder passt es nicht?
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #8 am: 27.11.2011 | 01:32 »
Das Ding ist schon ganz gut und gefällt mir sehr. Ehrlich gesagt mag ich auch die hohe RK lieber, das leuchtet mir irgendwie intuitiver ein. Dass die bessere RK eine niedrige ist, hat mich an (A)D&D eigentlich immer leicht gestört.

Ich hab mich bei Swords & wizardry erstmal für die kostenlose Version (bei drivethrurpg) entschieden (und gleich die kostenlose LL Version mitgenommen). Aber ich schwanke (wie meistens), ob ich es riskieren soll, das mal vorzuschlagen oder lieber andere Sachen anzubieten (oder eben erstmal bei den laufenden Sachen zu bleiben). Den letzten Con, wo ich mich vielleicht mal getraut hätte, was (neo-)Klassisches anzubieten (KaRoTa), konnte ich leider nicht besuchen. In der Stammgruppe hat ein anderes System, das ich mal zum Kennenlernen & Ausprobieren zwischen Weihnachten und Sylvester vorgeschlagen habe (Dragon Age), unmittelbar recht viel Interesse geweckt, da warte ich mit einem old school System lieber ab, bis sich wieder eine neue Gelegenheit zum 'rumprobieren auftut.

(Ein bisschen befürchte ich aber, dass ich manchmal der einzige bin, der sich für Dungeons & Klassiker ohne viele Feats und Skills begeistern kann.)
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #9 am: 27.11.2011 | 12:45 »
*träller* You are not alone! I'll be there for you! *träller*

http://www.lyricsmode.com/lyrics/m/modern_talking/you_are_not_alone.html
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #10 am: 27.11.2011 | 16:34 »
Ich meinte eigentlich in meiner Stammgruppe  ;)

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #11 am: 26.01.2018 | 12:23 »
Verdammt lang her ... (btw: auch ein guter Name für einen Friseurladen)

Wir arbeiten schon länger an der  deutschen Ausgabe von Swords & Wizardry Complete, aber bevor das kommt machen wir zum Gratisrollenspieltag 2018 erstmal das hier:


Gibt es dann im Paket und natürlich auch gratis als PDF :)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online Fezzik

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.091
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #12 am: 26.01.2018 | 13:28 »
 :d Super, danke !
SL:
Spieler: Dungeon Crawl Classics
Genres: Pulp, (Dark) Fantasy, Horror, Steampunk

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Offline K3rb3r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #13 am: 26.01.2018 | 13:33 »
Ui, spannend.
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Online Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.951
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #14 am: 26.01.2018 | 20:14 »
Wir arbeiten schon länger an der  deutschen Ausgabe von Swords & Wizardry Complete,

Top! Ihr seid echte Helden!
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry

Offline Rorschachhamster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #15 am: 27.01.2018 | 13:48 »
 ~;D Yay!  ~;D

Daheon

  • Gast
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #16 am: 28.01.2018 | 20:37 »
Nice!  :d

Online General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.107
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #17 am: 30.01.2018 | 18:58 »
Nachdem Labyrinth Lord ja leider nicht mehr unterstützt wird, begrüße ich Swords & Wizardry auf Deutsch ausdrücklich!

Nur eine Frage: Der Titel ist für deutsche Zungen einer ebensolcher Brecher. Gibt es einen deutschen Titel oder bloß einen Zusatz" deutsche Ausgabe"? Letzteres hielte mich nicht vom Kauf ab (DA MUSS SCHON GANZ WAS ANDERES KOMMEN! HÖMMA!), aber ich fände es dennoch etwas enttäuschend und einfallslos.

P.S.: "Continual Light" bezieht sich ja auch auf den Zauber "Dauerndes Licht" - das Licht der Spiele alter Schule, die die Finsternis der Geschichtenerzähler und Freiformrollenspieler, der Ich-brauch-keinen-Spielleiter-Spiele und Innovationsrollenspiele durchschneidet wie Glamdring Orkhälse.
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Rorschachhamster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #18 am: 30.01.2018 | 21:10 »
Nur eine Frage: Der Titel ist für deutsche Zungen einer ebensolcher Brecher. Gibt es einen deutschen Titel oder bloß einen Zusatz" deutsche Ausgabe"? Letzteres hielte mich nicht vom Kauf ab (DA MUSS SCHON GANZ WAS ANDERES KOMMEN! HÖMMA!), aber ich fände es dennoch etwas enttäuschend und einfallslos.
Der Titel ist eine Weiterentwicklung von S&W Light, also Licht, aber eben auch Leicht. Beides kann man im Englischen reinlesen, im Deutschen eben nicht. Außerdem ist Dungeons & Dragons nicht übersetzt worden, Advanced nicht, Pathfinder nicht etc. pp. Also schon Traditionell so. Und das paßt schon für OSR.  ;)

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #19 am: 30.01.2018 | 21:30 »
Also schon Traditionell so. Und das paßt schon für OSR.  ;)

Ess und Weh. Passt doch.
Dauerhaft inaktiv.

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.413
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #20 am: 15.02.2018 | 19:37 »
Hier ein Blick auf  Swords & Wizardry Continual Light (gibt es im Gratisrollenspieltagpaket und natürlich auch als PDF zum download):


(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online Fezzik

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.091
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #21 am: 15.02.2018 | 19:57 »
 :d  Sieht super aus !
SL:
Spieler: Dungeon Crawl Classics
Genres: Pulp, (Dark) Fantasy, Horror, Steampunk

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Online General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.107
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #22 am: 16.02.2018 | 22:50 »
Sehr schön! Und sogar mit Aufstieg bis in die 7. Stufe! Respekt! Da kannn man ja richtig durchstarten.

Sehr gut, dass nun nach dem leider eingestellten (auf Deutsch) Labyrinth Lord S&W auf Deutsch herauskommt.
Ich habe d azwar schon drei Versionen von ( S&W, SW White Box und S&W Complete),a ber bei einer deutscehn Ausgabe würde ich gleich wieder zugreifen.

Aus Dalles und weil's ein tolles Spiel ist!  :d

Hoffentlich geht das mit Abenteuern weiter, daran hatte es bei L&L ja  gemangelt.
A bad day gaming is better than a good day working.

Online Fezzik

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.091
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #23 am: 18.02.2018 | 13:01 »
  :) Hehe Kong, geht mir genauso, aber bei einer deutsche Version haben sie mein Geld sicher.
SL:
Spieler: Dungeon Crawl Classics
Genres: Pulp, (Dark) Fantasy, Horror, Steampunk

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Hellstorm

  • Gast
Re: Swords & Wizardry
« Antwort #24 am: 18.02.2018 | 15:09 »
*schaut in seine Schatztruhe*
Keine Frage :D muss!