Autor Thema: PEZ- der Film  (Gelesen 938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Red White Dragon

  • Forenwicht, böser!
  • Adventurer
  • ****
  • Best Joke Contest Gewinner Durchgang 4
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gauntlet
PEZ- der Film
« am: 5.08.2015 | 09:08 »
Ich habe heute erfahren, dass Hollywood eine PEZ Film plant.  :o Aufgrund des großen Erfolges vom Lego Film.
http://www.theguardian.com/film/2015/aug/03/pez-dispenser-to-be-given-movie-spin-off
Was meint ihr: Wie wird dieser Film ausfallen? Gut, schlecht oder Oh mein Gott, wer macht sowas?
You Scored as Storyteller
You're more inclined toward the role playing side of the equation and less interested in numbers or experience points. You're quick to compromise if you can help move the story forward, and get bored when the game slows down for a long planning session. You want to play out a story that moves like it's orchestrated by a skilled novelist or film director
Storyteller 92%,Method Actor 67%,Butt-Kicker 58%,Specialist 58%,Tactician 58%,Power Gamer 50%,Casual Gamer  25%

Online First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: PEZ- der Film
« Antwort #1 am: 7.08.2015 | 11:36 »
Wer glaubt, das ein PEZ-Film klappt weil LEGO ja auch geklappt hat, versteht nicht, warum LEGO funktioniert.
Aber wo wir schon dabei sind, warum nicht gleich alle anderen 80er-Spielzeuge mit verfilmen?

- der YPS-Gimmick-Film
- Die SLIME-Trilogie
- The fast and the Hot Wheels
- Polly Pocket-Sitcom
- Die Tamagochi-Show
- usw.

Not.
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.443
  • Username: Waldviech
Re: PEZ- der Film
« Antwort #2 am: 7.08.2015 | 11:50 »
Ich tu mich auch grad so ein bisschen schwer damit, mir PEZ-Spender als Filmfiguren vorzustellen. Gibt es denn überhaupt PEZ-spezifische Figuren, die man als Basis nehmen könnte? Die PEZ-Spender, die ich kenne, haben ja meist Köpfe von Figuren von Disney-, Looney-Toons- oder sonst wie anderen Figuren. Ich weiß jetzt nicht, wie toll ein Bugs-Bunny-Film wäre, bei dem Bugs dann halt den Körper eines PEZ-Spenders hat....
Zitat
- The fast and the Hot Wheels
- Polly Pocket-Sitcom
Da könnte ich mir ja wenigstens noch eine Umsetzung vorstellen.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline ManuFS

  • Famous Hero
  • ******
  • En Taro Kardohan! En Taro Taysal!
  • Beiträge: 3.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ManuFS
Re: PEZ- der Film
« Antwort #3 am: 7.08.2015 | 11:55 »
[Ich bin nicht im Forum aktiv, Anfragen via PM]

Tanelorn Discord Server: Invite Link

Whisky & Wildcards SaWo und Whisk(e)y Reviews (englisch)
Neon City Podcast Tales and Events from Neon City (englisch)

Veiled Fury Entertainment auf DriveThruRPG

Offline Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: PEZ- der Film
« Antwort #4 am: 7.08.2015 | 11:58 »
Wie wär´s mit ´nem Film über das Ding, das die Treppe runtergehen kann?

https://www.youtube.com/watch?v=5YESbMCuKy4
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Offline ManuFS

  • Famous Hero
  • ******
  • En Taro Kardohan! En Taro Taysal!
  • Beiträge: 3.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ManuFS
Re: PEZ- der Film
« Antwort #5 am: 7.08.2015 | 12:05 »
Das Ding heisst Slinky. ;) Gibt's dafür eigentlich eine deutsche Bezeichnung?
[Ich bin nicht im Forum aktiv, Anfragen via PM]

Tanelorn Discord Server: Invite Link

Whisky & Wildcards SaWo und Whisk(e)y Reviews (englisch)
Neon City Podcast Tales and Events from Neon City (englisch)

Veiled Fury Entertainment auf DriveThruRPG

Online First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: PEZ- der Film
« Antwort #6 am: 7.08.2015 | 12:25 »
Das Ding heisst Slinky. ;)

Woah! nen Slinky-Horror-Slacher á la Rubber könnte man wirklich mal machen! Geile Idee!! Halt ohne jeglichen Anspruch aber schön blutig... wenn sich das Ding um deine Hand wickelt und zuzieht... hmm....  >;D

EDIT: Okay, scheißegal - schlechte Idee muss raus, bevor es jemand anderes tut - hier also der Plot zu

Slinky - Die Rache des Rabbis

Nerdiger Tourist mit Weltverschöwrungs-Hintergrund und GPS-Ausstattung sucht in Prag nach der legendären Golem-Schriftrolle, stößt auf eine Gruppe, die das Ding analysiert hat und hackt sich die Forschungsergebnisse.
Zu Hause will er seine...ähem.. höchst private menschengroße "Anziehpuppe" als.. Companion... beleben und coded sich was zusammen, bei der Transformation in die Puppe geht aber was schief und der Slinky auf dem Schreibtisch wird stattdessen belebt.
Fortan versucht das Teil, sich aus den Überresten von Menschen einen würdigen Golemkörper zu bauen um sich...ööhm... für den Holocaust zu rächen!


Na wenn das nix ist! Das Ganze in schwarz-weiß, nur der Slinky bleibt regenbogenfarben, ein bißchen übercooler Indy-Electro und fertig! Wer ist dabei?
« Letzte Änderung: 7.08.2015 | 12:34 von Orko »
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Trichter

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.159
  • Username: Trichter
Re: PEZ- der Film
« Antwort #7 am: 7.08.2015 | 13:37 »
@Orko:
Das klingt so schlecht, den Film würde ich mir sogar downloaden.  ~;D
Ich hätte aber gerne einen Soundtrack der auf einem einzelnen Keyboard/Synthesizer entstanden ist. Evt. noch mit abgefahrenen Flanger/Phaser-Effekten wenn sich das Ding bewegt.
Am Ende gewinnt der Hauptdarsteller einen blutigen Endkampf gegen den Slinky-Monster-Golem und begibt sich erschöpft nach Hause. Als er einschläft schwenkt die Kamera auf seine "Anziehpuppe" (schwarzweiß Darstellung), deren Augen plötzlich farbig aufflackern. Dann kommt der Abspann.  :d

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.055
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: PEZ- der Film
« Antwort #8 am: 7.08.2015 | 15:09 »
Aber wo wir schon dabei sind, warum nicht gleich alle anderen 80er-Spielzeuge mit verfilmen?

[...]

- Die Tamagochi-Show

80er? Du wirst alt, die Erinnerungen rücken zusammen.   :P