Autor Thema: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln  (Gelesen 1585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
[HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« am: 20.02.2012 | 10:14 »
Moin,

als frischer SL in diesem Setting, versuche ich das pulpige, abenteuerliche und etwas humorvolle Gefühl für dieses Spiel und das Setting zu vermitteln.

Die erste Sitzung verlief verdammt ernst und das Indiana-Jones-Gefühl blieb größtenteils aus. Leider ist die Bedrohung durch die Nazis und die Zeit an sich sehr ernsthaft und dunkel für mich und meinen Spieler (spielen 1:1).
Etwas mehr Flair kam in Istanbul und später Bagdad auf.

Folgendes Problem. Wir kennen uns recht gut in Geschichte aus und wollen das Spiel natürlich so realistisch wie möglich an den zeitlichen Hintergrund anpassen. Dennoch hapert es an Länder- und Städtenamen. Türkey war noch das Osmanische Reich... und Istanbul? (Konstantinopel? Wann wurde es umbenannt?).
Für mich als SL also eine horrende Vorbereitungszeit, da ich ungern einen PC am Tisch stehen haben will.
Ebenso die Dauer von Überlandsflügen und den Zielorten. Wo gab es schon Flughäfen?

Lustig war die Passage in Hamburg, unserer Heimat.

Wie ihr seht, gibts einige kleinere Unwegsamkeiten und ich wäre dankbar für Tipps und Tricks :)
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #1 am: 20.02.2012 | 10:37 »
Wir kennen uns recht gut in Geschichte aus und wollen das Spiel natürlich so realistisch wie möglich an den zeitlichen Hintergrund anpassen.

Dies dürfte auch schon euer Problem sein, wer in Hex an den realistischen zeitlichen Hintergrund denkt und sich darüber Gedanken macht wo es genau Flughäfen gibt und wie lange denn die Flüge dauern darf nicht erwarten das die Runde pulpig, abenteuerlich und humorvoll rüberkommt.

Spielt einfach, was zählt ist das Abentuer und nicht den historischen Rahmen korreckt abzubilden.

Ich als ITler muss bei den meisten Rollenspielen auch starke Abstriche im Realismus bezüglich Hacking, etc. machen, aber glaub mir es lohnt sich mal auf den Realismus zu sch*****  ;D

Offline Laivindil

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Laivindil
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #2 am: 20.02.2012 | 10:37 »
ich wäre dankbar für Tipps und Tricks :)

Meine Erfahrung mit Pulp:

1. Das Internet ist Dein Freund. Was Karten, Daten, Fakten, Bilder,  usw. angeht, findest Du ALLES!
Beispiel:
Zitat von: Wikipedia-Konstantinopel
Seit 1930 heißt die Stadt offiziell Istanbul, ein Alternativname, der bereits im seldschukischen und osmanischen Reich gebräuchlich war.

2. Gute Vorbereitung ist für ein quasi-historisches Setting leider unabdingbar. Du musst wissen, wie der Hase gelaufen ist, alleine schon, um gezielt davon abweichen zu können.

3. Je enger Du an der Historie bleibst, um so schwerer wirst Du's mit der Stimmung haben. Gerade Nazis sind problematisch, denn wir wissen ja, wie wenig witzig das eigentlich war. Versuch's lieber mit der Weltverschwörung des Kapitals, irgendwelchen Ostasiaten oder Atlantern, damit kommst Du besser vom Fleck. Und wenn die Stimmung mal stimmt, kannst Du auch den Indy-Klischee-Nazi einführen, du solltest ihn dann aber auch schön an diesem Klischee entlang bewegen.
Ich bin am Ende dazu übergegangen, meine Spieler mit "Sky Captain" und "Shadow und der Fluch des Khan" zu indoktrinieren; also bewusst weg von der Realität hin zu den Pulp-Abenteuern.


Offline Laivindil

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Laivindil
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #3 am: 20.02.2012 | 10:42 »
(fieser Doppelpost)
wer in Hex an den realistischen zeitlichen Hintergrund denkt und sich darüber Gedanken macht wo es genau Flughäfen gibt und wie lange denn die Flüge dauern darf nicht erwarten das die Runde pulpig, abenteuerlich und humorvoll rüberkommt.

Stimmt! Ich hab's mit Ü-Ei-Spielzeug gemacht:


 ;D

Offline Mentor

  • Hero
  • *****
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 1.981
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #4 am: 20.02.2012 | 11:25 »
Ich würd (und habe) die Gruppe möglichst rasch in die Hohlwelt geführt. Da kann man dann machen, was man will. Flugfeld hier, Militärbasis dort, Ruine da. Da relativiert sich dann der Realismus, wenn die spanischen Eroberer ankommen ;)
Ludus Leonis | Meet FreeBeeGee · 2D virtual tabletop · self-hosted · open-source

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.491
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #5 am: 20.02.2012 | 12:19 »
3. Je enger Du an der Historie bleibst, um so schwerer wirst Du's mit der Stimmung haben. Gerade Nazis sind problematisch, denn wir wissen ja, wie wenig witzig das eigentlich war. Versuch's lieber mit der Weltverschwörung des Kapitals, irgendwelchen Ostasiaten oder Atlantern, damit kommst Du besser vom Fleck.

Nicht zu vergessen: Der Vatikan, der Kommunismus, die US-Regierung, die Illuminaten etc.  :)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #6 am: 20.02.2012 | 17:26 »
Verschwörungen: check
Atlanten: check
Mysterien: check
lange Flug- und Seereisen: check


Nur fehlt mir so der letzte Schliff für das Flair. Benutzt Ihr so Namen wie "Sahra Sahara" für die deutsche Spionin? Oder setzt Blödeleien/Humor/überzeichnete Charaktere oft ein?

Wie haltet Ihr die Spielgeschwindigkeit hoch und actionlastig?

Feed me  ;D
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.296
  • Username: Waldviech
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #7 am: 20.02.2012 | 17:39 »
Ums kurz zu machen: Ja wir haben damals, als wir HEX gespielt haben, das Tempo hoch und actionhaltig gehalten. HEX ist kein RPG, in dem man einen dreistündigen Marktbesuch zwecks Bananenkauf voll ausspielt. "Sarah Sahara" würde ich allerdings keinen NSC nennen.
Was die historische Epoche von HEX und das Vorkommen von Nazis angeht: Das würde ich locker sehen. Wenn der Nationalsozialismus gar zu sehr stört, dann verschiebt Ihr den Zeitpunkt eurer HEX-Kampagne eben etwas. Pulpige Kampagnen mit HEX-Stimmung sind nicht zwangsweise an die 30er genagelt. HEX funktioniert an allen Zeitpunkten des Zeitraumes zwischen 1926 und 1956 geradezu optimal. 
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #8 am: 22.02.2012 | 17:02 »
Ich werde mal zusehen, dass ich meinen Spieler in eine höhere Geschwindigkeit beschleunige und die realweltlichen Hintergründe langsam verschwimmen lasse. An sich reicht als Identifikator ja aus, dass man Orte und Namen einflicht und diese sporadisch nutzt.

Ich denke einfach, dass zuviel Geschichtsrealität den Rahmen von Pulp sprengen wird.

Jetzt ist er ja schon in Bagdad und bald auf dem Weg zu den babylonischen Ruinen zum Ischtar-Tor... mal sehen, wie sehr ihm das Empfangskommittee gefällt, welches ihn partout nicht dort haben will  >;D
Spätestens dann wirds richtig "phantastisch"...
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline Laivindil

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Laivindil
Re: [HEX] Gefühl für die Spielwelt vermitteln
« Antwort #9 am: 23.02.2012 | 09:37 »
1. Das Internet ist Dein Freund.

siehe zB bei Dirty 30s! oder Terra Incognita.
« Letzte Änderung: 23.02.2012 | 09:39 von Laivindil »