Autor Thema: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten  (Gelesen 153364 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #25 am: 27.03.2012 | 20:33 »
Sondern zu Schuhen? Oder wird die weggeschmissen (kann ich mir kaum vorstellen, wäre ja hart unwirtschaftlich)?
Meines Wissens hauptsächlich zu Schuhen und Jacken, aber ehrlich gesagt weiß ich es nicht. Ich würde mich jedenfalls über ein paar schichten Aligatorleder freuen wie ein Schneekönig, daraus kann man bestimmt selten geile Lederrüstungen bauen.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.776
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #26 am: 28.03.2012 | 18:39 »
Kurzer Einwurf: Wäre es nicht sinnvoll, den Schmaltalg auch oben anzuheften?
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #27 am: 28.03.2012 | 19:04 »
Hui, da ist man echt versucht, zu inverstieren. Ich nutz derzeit für Fudge noch reguläre w6 bzw ein Handy App, und Kauri Wood ist echt schön. Ich lass mir das mal durch den Kopf gehen.

Irish Bog Oak ist natürlich um einiges günstiger. Vielleicht auch einfach beides!  :d

@Bedenklichkeit: Würfel sind für mich ebensosehr Gebrauchsgegenstände wie Schuhe. Beides gibst aus hochwertigem, exotischem Material. Wem es gefällt, der soll es sich kaufen, und alle anderen kaufen es eben nicht.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #28 am: 28.03.2012 | 21:33 »
W6 aus Holz wären für "Forstzone" natürlich sehr cool... aber erneut: Kreditkartenproblem.  :P
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.776
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #29 am: 29.03.2012 | 01:43 »
Hui, da ist man echt versucht, zu inverstieren. Ich nutz derzeit für Fudge noch reguläre w6 bzw ein Handy App, und Kauri Wood ist echt schön. Ich lass mir das mal durch den Kopf gehen.

Irish Bog Oak ist natürlich um einiges günstiger. Vielleicht auch einfach beides!  :d

Die Irish Bog Oak ist schon aus. Und die Würfel aus Kauri Holz sollen $231 kosten...
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.594
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #30 am: 29.03.2012 | 10:02 »
Es gibt bei den Holzwürfeln ja so ein Resellerpacket. Sollen wir mal zusammenlegen und dann 10 Packs oder mehr erwerben? Dann fällt auch der Versandpreis, etc. Allerdings kann man sich auf den Zoll bei den Summen dann verlassen. Dann muss nur einer eine Kreditkarte haben. Ich z.B. habe eine und könnte das koordinieren.


Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.921
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #31 am: 3.04.2012 | 19:09 »
Ich wollte Witch Girls ja echt unterstützen (coole Sache, coole Illus :D), aber die Reward-Stufen sind kacke. 20€, damit ich was davon hab, und dann nur ein pdf? Äh, nein. Da hätten sie weiter unten anfangen müssen, Kickstarter ist doch kein Spendenverein. Ich wünsche dem Spiel trotzdem viel Glück - wer was gepledged hat, kann ja mal in die Foren schreiben, dass die Kickstarter-Taktik da interessenten vertreibt. Und das, obwohl eine Menge Geld hier wohl eine Menge richten könnte.

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #32 am: 3.04.2012 | 19:46 »
Auf den Kickstarter-Seiten finde ich grad nichts darüber, ob man für internationalen Versand die Summe, die man zusagt, etwas aufstocken sollte. Aber hier im Forum wurde das ein, zwei Mal im Nebensatz angesprochen. Könnt Ihr mir da Näheres sagen? Ich hab Kickstarter noch nie genutzt (hab aber eine Kreditkarte), und kann nicht einschätzen, was an Versandkosten z.B. aus den USA für dies oder das zu erwarten ist, oder was ein fairer Aufschlag auf die Summe wäre.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #33 am: 3.04.2012 | 20:09 »
Bei vielen Projekten steht dabei wieviel man fuer einen Internationalen Versand dem Pledge der jeweiligen Stufe hinzufuegen soll. Einige Projekte haben als Variation getrennte Pledge-Stufen fuer den Internationalen Versand.
Findet man weder das eine, noch das andere, bietet es sich gegebenfalls an entweder sich bei den Machern zu erkundigen oder etwa 10 Dollar auf den Pledge drauf zu legen.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #34 am: 3.04.2012 | 20:28 »
Ich habe etwas gepledged und den Macher einerseits bezueglich eventueller internationaler Versandkosten befragt, sowie in Bezug auf den Umfang des tatsaechlichen Buchs. Auch was genau die Charakter Rules PDF fuer 10 Dollar sind, da die ohne RPG ja wenig Sinn ergeben.

Ansonsten, die pledge-Stufen wohl so gewaehlt da es tatsaechlich recht teuer zu sein scheint einerseits ein vollfarbiges Buch zu drucken und dann die Kuenstler entsprechend zu entlohnen. Mit dem Preis liegt es nun auf einem Niveau mit Hellas.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Online Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.376
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #35 am: 3.04.2012 | 20:41 »
…, Kickstarter ist doch kein Spendenverein.

Doch ist es.
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Taschenschieber

  • Gast
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #36 am: 3.04.2012 | 20:46 »
Doch ist es.

Na ja, im weitesten Sinne. Viele Kickstarter sind auf den niedrigen Tiers eher eine Art verbilligte Vorbestellung. Von Spenden würde ich da nicht mehr wirklich reden.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.921
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #37 am: 3.04.2012 | 21:06 »
Zitat
Doch ist es.
Das geniale an der Idee ist gerade, dass es die Spendenmentalität hinter sich lässt, finde ich. Wäre das einfach nur "spenden sie für Produkt x!", wäre es nicht mal ansatzweise so erfolgreich... oder interessant.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #38 am: 3.04.2012 | 21:49 »
Vielleicht, könnte die Diskussion in den Smalltalk Thread umgelagert werden?
[Hoffe es ist okay das ich dafür den ersten Beitrag der Diskussion meldete]

Ansonsten geht es bei Kickstarter weniger um eine preiswerte Vorbestellung, als mehr darum Projekte durch Gelderhebung grundlegend zu finanzieren. Auch wenn es einige als Vorbestell Variante benutzen.
Der Fokus liegt darauf das die Sponsoren einen, je nach Projekt gewichtigen, Anteil der Finanzierung übernehmen.

Bezüglich Witch Girls habe ich auch bereits Antwort erhalten. ^^
Der internationale Versand ist nicht getrennt ausgewiesen und der Autor ist auch bereit die entsprechenden Versandkosten selbst zu tragen. Der Versand kostet ihn allerdings $16,95 das heißt man kann, auf freiwilliger Basis, den Pledge um den entsprechenden Betrag erhöhen und er würde natürlich sehr schätzen.
Es gibt nunmehr eine eigene Pledge-Stufe fuer Internationale Besteller.

Das Buch selbst wird wohl 200 Seiten umfassen. Dabei erhält es die Regeln zur Charakter Generierung, die Spielregeln, das Setting, die Welt sowie die Monster. Ist also in sich gefasst natürlich vollständig.

Es enthält das "Witch Girls Character creation guide"-PDF für 10$ sowohl grundlegenden Charaktererschaffung als auch Spielregeln. (Basic Character creation and play rules)


Ansonsten, also das war nun nicht in der Antwort drin, sondern geht mehr aus der Seite hervor, geht es halt ein ordentliches Buch zu machen, mit Farbdruck, einem Comic, mit dem man sich erhofft die Zielgruppe tatsächlich anzusprechen zu können und es auch dementsprechend zu verbreiten.
Den allgemeinen Pledge Goal finde ich mit $2000 recht niedrig und motivierend angesetzt.
Es ist auch einer der Gründe weshalb ich es nicht für maßlos halte. Der Betrag wirkt auf mich einfach ebenso realistisch wie erreichbar. Nun und man finanziert ja damit auch schon ein imho Rollenspiel wie es, zumindest gefühlt, im Nachbarthread vermisst wird.
Zumal, sollten $3000 erreicht werden, dann gibt es sogar eine überaus schicke und einsteigerfreundliche Box!
[Ich konnte mir jetzt erst das Video ansehen und bin noch um einiges begeisterter :D]
« Letzte Änderung: 4.04.2012 | 14:51 von Teylen »
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #39 am: 3.04.2012 | 22:34 »
Habe den Smalltalk verschoben.  :) Bitte achtet selbst darauf, den Kickstarter-Thread nur für Links zu lassen.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #40 am: 4.04.2012 | 16:11 »
Shadowrun Returns
$400,000 in 24 Tagen....  :o
Ja, ich finde es auch schon fast mehr als ambitioniert.
Habe aber fuer den Fall der Faelle dennoch 15$ gepledged ^^;
Anderseits kratzt Wasteland 2 ja auch grad an der 2 Millionen Marke
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Uwe-Wan

  • Mythos
  • ********
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 8.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #41 am: 5.04.2012 | 10:35 »
Noch 23 Tage und bereits $342,515!  :d
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #42 am: 5.04.2012 | 12:06 »
Urban Tarot: Ein vollständiges Tarot-Deck (große und kleine Arcana) von Robert Scott, der auch als Illustrator für Ars Magica arbeitet. Thematisch scheint das ganz gut zu Urban Fantasy Settings zu passen, und die bisher vorhandenen Karten gefallen mir. Läuft noch bis 19. April.
Mir auch, aber $65-$75 fuer das Deck mit dem Buch ist durchaus recht heftig @.@
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #43 am: 5.04.2012 | 12:35 »
Mir auch, aber $65-$75 fuer das Deck mit dem Buch ist durchaus recht heftig @.@
Ja. Andererseits ist das ja kein "Kaufpreis" im engeren Sinne, sondern eben Sponsoring. Und ich kann R. Scott auch verstehen: Er hofft seit zehn Jahren, das Deck fertig zu bekommen, aber es ist halt nie Zeit dafür übrig, mal eben Dutzende Bilder zu entwerfen und fertigzustellen, die auch noch ein zusammenhängendes symbolträchtiges Deck ergeben sollen. Wenn er für das Malen nicht bezahlt wird, wird es halt nie was.

Nebenbei: Hast Du sein unfertiges Equinox-Tarot gesehen?

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.921
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #44 am: 5.04.2012 | 14:17 »
Ich find das Urban Ding auch derbe geil, aber der Preis ist dann doch etwas heftig. Gut, dass es wohl trotzdem klappen wird - 21 000 von 25 000 und 14 Tage noch. =)

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.776
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #45 am: 6.04.2012 | 14:52 »
Es gibt nunmehr eine eigene Pledge-Stufe fuer Internationale Besteller.

Ja, leider ohne PDF :( Ich habe einfach mal angefragt, ob er das PDF noch beim European Contact hinzufügen kann.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #46 am: 6.04.2012 | 15:00 »
Ja, leider ohne PDF :( Ich habe einfach mal angefragt, ob er das PDF noch beim European Contact hinzufügen kann.
Der Text der Pledge-Stufe laesst sich wohl leider nicht aendern, zumindest gab das WW bei ihrem Kickstarter als Feedback.
Aber ich denke es sollte moeglich sein das er das PDF dort mit gibt.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.776
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #47 am: 6.04.2012 | 17:30 »
Der Text der Pledge-Stufe laesst sich wohl leider nicht aendern, zumindest gab das WW bei ihrem Kickstarter als Feedback.

Oder die Amateure von WW wußten einfach nicht wie's geht. :)
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #48 am: 6.04.2012 | 17:41 »
Noch 23 Tage und bereits $342,515!  :d

Ne halbe Mille ists jetzt.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Smalltalk zu Kickstarter-Projekten
« Antwort #49 am: 6.04.2012 | 19:20 »
Oder die Amateure von WW wußten einfach nicht wie's geht. :)
Das koennte auch sein, wobei ich glaube das sie es aufrecht versuchten.

Bei Witch Girls wurde im Update 9 versichert das man fuer die 70$ natuerlich auch ein PDF erhaelt.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase