Autor Thema: Welchen Comic lest ihr gerade?  (Gelesen 121050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Exar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1425 am: 1.09.2018 | 15:19 »
Tesla klingt und sieht sehr spannend aus.
Ist das als längere Reihe geplant, oder nur eine endliche Zahl an Bänden?

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1426 am: 1.09.2018 | 18:55 »
Ich meine es sind drei Bände, wovon zwei noch erscheinen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1427 am: 4.09.2018 | 23:24 »
Würde ich ja auch gerne lesen, da fehlt aber was zu...

Hoffentlich bald da ;)

Drei GCT-Comics sind es bei mir via Media Monday:


"Aposimz – Land der Puppen {Comic bzw. Manga} hat mich weitaus mehr begeistert, als ich das erwartet hätte, denn zum einen hat es Tsutomu Nihei, der Schöpfer von Blame, geschrieben, zum anderen spielt es jetzt an der Oberfläche des künstlichen Planeten Aposimz {indem möglicherweise Blame spielt} und es gelingt ihm, den Gigantismus dieser Struktur darzustellen und zugleich Interesse an seiner Story zu wecken. Ich hab bisher nur die GCT-Ausgabe, aber da bleib ich mit Sicherheit dran."

5 von 5 Puppen.



"Micky Maus kann ich mir – glaube ich – so schnell nicht wieder ansehen, schließlichist der Typ zu sehr Alleskönner. Trotzdem macht die GCT-Ausgabe vieles richtig und wenn der vertrottelte Goofy sein Partner ist, dann geht schon einiges."

Drei von 5 Wohnmobilanhängern



"Unerschrocken {Comic} ist jetzt zwar nicht die „klassische“ Urlaubs- oder Sommerlektüre, aber großartig, weil die gezeichnete Biografie von 30 Frauen bzw. 3 in der GCT-Ausgabe wirklich Eindruck macht, die Biographie gut vermittelt und zugleich spannende Persönlichkeiten nachzeichnet."

4 von 5 Astronautinnen
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Sashael

  • Definition eines Hipsters
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.238
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1428 am: 5.09.2018 | 22:54 »
Bin mit Wolodrin Bd. 4 durch und HEUREKA! Endlich kommen mal die Fäden zusammen und es beginnt als Gesamtgeschichte einen Sinn zu ergeben!

Hat ja jetzt auch nur 4 Jahre gedauert.  :o
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"

Online schneeland

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.819
  • Username: schneeland
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1429 am: 5.09.2018 | 23:19 »
Aktuell:


Wobei ich, nachdem mir hier nahegelegt wurde, mir doch mal die Witcher-Geschichten zu Gemüte zu führen, auch die entsprechenden Comics gekauft habe und die relativ weit oben auf der Leseliste stehen.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online Don Kamillo

  • Sherlock Spartacus
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.236
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1430 am: 6.09.2018 | 12:07 »
Steve Lichman - habe neulich zwei echt schicke Bücher über den Kickstarter bekommen.
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, i will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D Planescape, Conan 2D20 und bald wieder Dragon Age und bald Changeling the Lost

Offline Darius der Duellant

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.350
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1431 am: 6.09.2018 | 17:23 »
Von Aposimz hatte ich mir einige englische Ausgaben gekauft, das hat mich im Gegensatz zum großartigen Knights of Sidonia aber überhaupt nicht mitgerissen.
Anfangs toll, ist dann aber zu stark in 08/15 Shonenkämpfe abgerutscht.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1432 am: 6.09.2018 | 22:12 »
Von Aposimz hatte ich mir einige englische Ausgaben gekauft, das hat mich im Gegensatz zum großartigen Knights of Sidonia aber überhaupt nicht mitgerissen.
Anfangs toll, ist dann aber zu stark in 08/15 Shonenkämpfe abgerutscht.

Schade.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Orlock

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 446
  • Username: Orlock
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1433 am: 7.09.2018 | 16:22 »
Von Aposimz hatte ich mir einige englische Ausgaben gekauft, das hat mich im Gegensatz zum großartigen Knights of Sidonia aber überhaupt nicht mitgerissen.
Anfangs toll, ist dann aber zu stark in 08/15 Shonenkämpfe abgerutscht.

Den Eindruck hatte ich schon von Band 1. Offenbar lag ich da richtig.  :)
Blame vom selben Autor ist übrigens auch gut. Man nennt ihn zwar auch den Manga ohne Handlung. Aber die Atmosphäre ist mal so richtig stark.

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1434 am: 8.09.2018 | 00:07 »
Den Eindruck hatte ich schon von Band 1. Offenbar lag ich da richtig.  :)
Blame vom selben Autor ist übrigens auch gut. Man nennt ihn zwar auch den Manga ohne Handlung. Aber die Atmosphäre ist mal so richtig stark.

Und da gibt es ja eine tolle, neue Edition.

Wieder drei GCT-Comics:

Deadpool
Bisher hat mich Deadpool immer unterhalten, die hier gewählten Geschichten treffen so gar nicht meinen Geschmack. Einzig sinnvolles im Heft ist die Lesereihenfolge sämtlicer Deadpoolerscheinungen.



1 von 5 Cable-Killern.

Attack on Titan Anthologie / Avengers K
Zwei kurze Geschichten aus der Anthologie, die wohl äußerst bunt sein dürfte - gefiel. Dazu noch die Avengers vs Titans als dritte Geschichte. Avengers K ist dann der Versuch aus Südkorea Avengers, hier gegen Ultron, im MangaStil zu zeichnen.



4 von 5 fiesen Riesen.

Lucky Luke - Billy the Kid
Positiv überrascht schonmal, dass es ein kompletter Originalband ist. Mit Billy the Kid, der ein Dorf in Angst und Schrecken, at Lucky Luck diesmal einen Gegner, der ähnlich schnell zieht, wie er.



3,5 von 5 Schnellschüssen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1435 am: 8.09.2018 | 22:31 »
Nochmal drei GCT-Comics:

Snoopy und seine Freunde



Strips aus allen möglichen Zeiten, die in den Humor von Snoopy einführen.

3,5 von 5 Extraportionen Schlaf.

Battle Angel Alita



Führt ein einerseits in die Perfect Edition und in den kommenden Film. Der frisch erweckte Battle Angel Alita muss klären, ob ihr Schöpfer ein brutaler Frauenkiller ist, um Teile für ihren Körper zusammenzukriegen ...

4,5 von 5 kybernetischen Augen.

Is it wrong to try to pick up girls in a dungeon?



In diesem Setting gibt es Dungeons unter den Städten und der junge Bell will da rein, nicht nur um Schätze zu Erobern, sondern auc die Prinzessin zu befreien und zu erobern. Als er sich allerdings tiefer wagt als gut für ihn ist, rettet ihn die taffe Aiz, in die er sic sogleich verliebt, obwohl er an der Oberfläce schon jemanden hätte, der sic für ihn begeistern könnte.

In Respekt vor den abgefahrenen Ideen, 3 von 5 kybernetischen Augen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1436 am: 11.09.2018 | 00:32 »
Viermal GCT via Media Monday #376:


"Figuren- und Set-Design bei Ekhö – Spiegelwelt sind einfach unvergleichlich/einmalig, schließlich gelingt es Autor Christophe Arleston, bekannt aus diversen Lanfeust von Troy-Serien, Feuer von Askell oder die Meisterkartographen, und seinem Zeichner Alessandro Barbucci, ein interessantes, alternatives New York zu zeichnen, das anderen Regeln folgt. Seltsame Gnomenwesen, eine U-Bahn auf nem Riesentausendfüssler und eine steampunkige Optik. Jeder Band, sieben gibt es bisher, stellt eine neue Stadt vor."

4,75 von 5 Central Parks.


"Die Nektons – Abenteurer in der Tiefe hat mich regelrecht das Fürchten gelehrt, denn obwohl es ein Comic für Kids ist, gibt es eine echt gewaltige Szene. Sie entdecken außerhalb ihres U-Bootes ein Blauwal am Rande ihres Lichtkegels, der so komisch gedreht war, dass ich mir dachte, Mensch, wenn dem jetzt der Kopf abgebissen wäre … Und tatsächlich … Sieht echt gewaltig aus und als dann ausgerechnet der Sohn im Taucheranzug rausgeht und die Tochter spekuliert, warum kein Haie auftauchen, bleibt es unheimlich. Hat mich visuell durchaus beeindruckt."

4,75 von 5 Blauwalhappen.


"Schattenspringer fasziniert mich allein schon von der Prämisse her, dass die Zeichnerin, selbst Autistin, versucht, anderen dieses Thema in kurzen Strips näher zu bringen. Lustig und lehrreich zugleich."

4 von 5 Interviews.


"Zuletzt habe ich Grandville von Bryan Talbot gelesen und das war das GCT-Highlight, weil das ein intensiver Kriminalfall in einem steampunkigen Paris, wo die beiden Scotland Yards den Täter folgen. Inspektor LeBrock ist ein Schrank von einem Dachs und sein Assistent eine gerissene Maus – die meisten Bewohner des Empire sowie Frankreichs sind antropomorphe Tiere, nur die unterste Schicht bilden Menschen, sogenannte Teignasen. Toller Fallauftakt, Pflichtkauf."

5 von 5 Teignasen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1437 am: 12.09.2018 | 02:31 »
Oblivion Song, gab es auch zum GCT, da hatte ich Gelegenheit, den ersten Sammelband zu lesen. Via Media Monday.


"Ich fände es ja wirklich mal spannend, würde man mehr Comicideen verfilmen … die sind teilweise abgefahren. Oblivion Song, der neue von Walking Dead-Mastermind Robert Kirkman z.B.: Etwa zehn Jahre sind seit dem Unglück vergangen, indem ein Teil der Erde plötzlich in ein furchtbare, alptraumhafte Parallelwelt versetzt wurde. Unser Protagonist reist immer wieder in diese und holt immer wieder Menschen von dort zurück, scheinbar indem er sie in der andere Realität erschießt. Manche kommen nie wieder zurecht, schon ein Hundebellen lässt sie sich unter den Tisch verkriechen, und, ein Gedanke, der dem Leser erst spät kommt, mabchr wollen vielleicht gar nicht zurück. Jedenfalls entwirft er wieder ein tolles Setting, welches er nach und nach größer schraubt und mit interessanten Konflikten spickt …"

4,5 von 5 Parallelwelten.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline The_Nathan_Grey

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.899
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nathan Grey
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1438 am: 12.09.2018 | 14:43 »
Rat Queens 5
Irgendwie komme ich nicht so richtig rein. Keine Ahnung woran es liegt. Vielleicht sollte ich vorher nochmal die vier vorherigen Bände lesen.
thenathangrey.wordpress.com

"Ne Ansichtskarte aus Solingen" - Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle

"Wenn du noch einmal mit den Augen zwinkerst, zwinker ich mit dem Fingern" - Vier Fäuste für ein Halleluja

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1439 am: 13.09.2018 | 20:15 »
Rat Queens 5
Irgendwie komme ich nicht so richtig rein. Keine Ahnung woran es liegt. Vielleicht sollte ich vorher nochmal die vier vorherigen Bände lesen.

Die hab ich noch liegen ...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1440 am: 25.09.2018 | 01:07 »
Ich hab Sarah Burrinis Das Leben ist kein Ponyhof zweitgelesen.

Zitat von: Greifenklaue
Das Leben ist kein Ponyhof von Sarah Burrini

Sarah Burrini war schon mehrmals zu Gast bei Megamagisch, kam dabei recht symphatisch rüber und ihr Webcomic "Das Leben ist kein Ponyhof" hinterlies bei mir einen guten Eindruck.



Da nun gerade neue Megamagischfolgen laufen und ich ungern im Netz Comics lese, hab ich mir mal den ersten Band gekauft.



-> http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Leben_ist_kein_Ponyhof 

4,5 von 5 semiautobiographischen Wrestling-Fliegenpilzen.

Auch die Zweitlesung gefällt, ideale Klolektüre, da sehr kurzweilig. Werd die Reihe mal ausbauen ... ^^
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Flamebeard

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 862
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1441 am: 26.09.2018 | 23:38 »
Ich hab Sarah Burrinis Das Leben ist kein Ponyhof zweitgelesen.

Auch die Zweitlesung gefällt, ideale Klolektüre, da sehr kurzweilig. Werd die Reihe mal ausbauen ... ^^

Du erinnerst mich da an was... Ich muss dringend die letzten 2,5 Jahre Web-Material nachholen. Zum Glück habe ich noch Urlaub...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1442 am: 2.10.2018 | 06:38 »
Du erinnerst mich da an was... Ich muss dringend die letzten 2,5 Jahre Web-Material nachholen. Zum Glück habe ich noch Urlaub...

Gibt mittlerweile auch zwei weitere Sammelbände ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1443 am: 3.10.2018 | 22:59 »
Mouse Guard 3: Die Schwarze Axt

"Die Vorgeschichte zu den mäusestarken Bänden HERBST 1152 und WINTER 1152!

Wir schreiben das Jahr 1115, als die Wachmaus Celanawe zum ersten Mal mit ihren Pfoten die Schwarze Axt berührte. Die Ankunft seiner entfernten Sippe führt ihn in ein Abenteuer, das ihn quer über das Meer, in unentdeckte Gewässer und Länder führt, zu den Toren der Hallen von Ildur im Reich der Iltisse. Und während sich die Legende um Farrer, den Schmied, der die Schwarze Axt geschmiedet hat, langsam enträtselt, muss Celanawe feststellen, dass sein Schicksal schon immer mit der sagenumwobenen Waffe verbunden war. Noch kann er aber nicht ahnen, dass seine Reise ihren langen Schatten bis ins Jahr 1153 und unsere drei Freunde Saxon, Kenzie und Lieam, den neuen Träger der Schwarzen Axt, werfen wird.

Ein Abenteuer aus dem frühen Mäusemittelalter!"



Beschreibt die Legende des Trägers der Schwarzen Axt, welche rund fünfzig Jahre vorher spielt. Gute Geschichte, wiedermal sehr stimmig und ernst, und die Bedrohungen für die Mäuse kommt gut rüber - aber eben auch, wie diese sich gegen größere Tier durchsetzen.

5 von 5 Äxten

PS.: 24,95 z.B. im GKshop ... ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Whisp

  • Hero
  • *****
  • Herr des Ikeanomicums
  • Beiträge: 1.405
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Whisp
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1444 am: 3.10.2018 | 23:07 »



Eine Heldin, Viele Synths und natürlich die Black Beautys


Ganz nett, Zeichenstil etwas anstrengend, und bleibt  etwas hinter den Erwartungen zurück 3,5/5 Facehuggern
Flieht, Ihr Narren!

Offline ErzdrakonMomo

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Username: Erzdrakon
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1445 am: 4.10.2018 | 11:48 »
Vom Kumpel ausgeliehen: Die Chroniken des Schwarzen Mondes

Abgedrehter, nicht ganz klassischer Fantasy-Stoff. Man muss sich erstmal an die Sprechweise der Charaktere gewöhnen und darf auch kein Problem mit Gewalt und Sex haben. Wenn das alles zutrifft, hat man eine echt tolle und genial gezeichnete Story vor sich. Bin jetzt bei Band 11 der Hauptreihe, danach kommen noch die Zusatzbände.


Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 7.809
  • Username: Supersöldner
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1446 am: 4.10.2018 | 13:03 »
und worum geht es da ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.081
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1447 am: 4.10.2018 | 13:22 »
Oh ja, die Chroniken des Schwarzen Mondes sind toll - und etwas abgedreht manchmal ;)

und worum geht es da ?

Link zu einer Kundenrezension auf Amazon: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1JR8VH5YHSLH4/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3551757615
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline ErzdrakonMomo

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Username: Erzdrakon
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1448 am: 5.10.2018 | 02:19 »
und worum geht es da ?

Hier ist noch eine weitere Rezension (zumindest des ersten Bandes): http://www.drosi.de/rezension/3-55175-761-5.htm

Hinzu kommen dann über kurz oder lang noch epische Schlachten, Intrigen und Bündnisse, ein Haufen (z.T. recht skrupelloser) Abenteurer die sich dem jungen Wismerhill nach und nach anschliessen und der Eindruck einer düsteren, dunklen und mystischen Welt. All das verpackt in großartige (wenn auch ziemlich martialische) Bilder.

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
« Antwort #1449 am: 9.10.2018 | 21:57 »
Mouse Guard - Legenden der Wächter 1/2/3



"Im June Alley Inn, gelegen in der westlichen Mäusestadt Barkstone, treffen sich die Mäuse, um die berühmte Gastfreundschaft von June zu genießen. Eines Abends führen unbezahlte Zechen zu einem Wettstreit. Der Gast, der in Junes Ohren die beste Geschichte erfinden kann, kriegt seine Zeche erlassen. Mit einem solch verlockenden Preis vor der Nase beginnen die eifrigen Gäste, phantastische Geschichten zu erzählen und spinnen ihr Garn durch den abendlichen Wettbewerb."



Anthologien gibt es natürlich wie Sand am Meer, Legenden der Wächter kam allerdings recht früh und hat nen guten Rahmen. Mehr als ein Dutzend Gastautoren zw. -illustratoren pro Band erzählen kurze Geschichten, Fabeln und Legenden ganz in ihrem Stil, verbunden von dem Tavernen-Erzählwettbewerb, den David Peterson zeichnet. Das hat auch den Vorteil, dass sie ingame nicht wahr sein müssen und daher ungehemmt neue Aspekte einbringen können.



Tolle Geschichten sind in allen drei Bänden zu finden, ideale Ergänzung zur Originalserie.

4,5 von 5 fabelhaften Fabeln
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de