Autor Thema: Steinzeit-Challenge?  (Gelesen 3296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Steinzeit-Challenge?
« am: 29.08.2012 | 21:13 »
Kurze Frage: Ist euer Hunger auf Steinzeit durch diesen Thread gesättigt, oder wollt ihr immer noch eine Challenge machen, bei der es darum geht, ein spielbares Steinzeit-Setting/-System zu bauen?
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.354
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #1 am: 29.08.2012 | 21:19 »
Och, das klingt spannend.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #2 am: 29.08.2012 | 21:20 »
Also bis jetzt konnten mich die genannten Settings nicht so wirklich vom Hocker reißen. Ich hätte durchaus Interesse, mich an einem Steinzeit-Setting mit Low-Fantasy (Schamanismus?) zu versuchen.
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline JPS

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 94
  • Username: JPS
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #3 am: 6.09.2012 | 18:49 »
Ja, definitiv!

Offline Khouni

  • gute Wurstware
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Internet braucht einen Beschützer.
  • Beiträge: 2.047
  • Username: Khouni
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #4 am: 6.09.2012 | 20:53 »
Ich hätte ein kleines vom alten Orient inspiriertes Setting im Ärmel, jüngste Steinzeit, quasi am Übergang zu ersten Metallzeiten. Das könnte ich gerne aufarbeiten.

Offline JPS

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 94
  • Username: JPS
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #5 am: 3.10.2012 | 17:06 »
Tut sich in diese Richtung noch etwas oder verläuft die Idee im Sand?

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #6 am: 3.10.2012 | 17:15 »
Angesichts der Tatsache, dass nur vier Leute überhaupt Interesse angemeldet haben, lohnt sich eine Challenge meiner Meinung nach eigentlich nicht.  :P
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #7 am: 3.10.2012 | 17:39 »
Also ich fände ein gutes Steinzeit-Setting cool!
Wobei ich anmerken sollte, dass meine Vorstellung von "gut" da irgendwie in Richtung 10,000 BC geht  ;)
Ob ich aber Zeit/Energie haben werde, da mitzumachen, weiß ich nicht, aber anschauen würde ich mir das auf jeden Fall.

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #8 am: 3.10.2012 | 19:11 »
Würde mich ehrlich gesagt genau null reizen. Weder als Teilnehmer noch als Leser oder Feedbacker der Beiträge.
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.568
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #9 am: 3.10.2012 | 20:46 »
Interesse wäre bei mir vorhanden. Ob ich aber die Zeit habe, mitzumachen, ist ne andere Frage...
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Taschenschieber

  • Gast
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #10 am: 3.10.2012 | 20:47 »
Würde mich ehrlich gesagt genau null reizen. Weder als Teilnehmer noch als Leser oder Feedbacker der Beiträge.

Gepluseinst. Mir fällt kein einziges interessantes popkulturelles Werk vor Steinzeithintergrund ein.

Callisto

  • Gast
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #11 am: 3.10.2012 | 21:17 »
Gepluseinst. Mir fällt kein einziges interessantes popkulturelles Werk vor Steinzeithintergrund ein.

Das war ja auch mal der Grund für diese Idee. Damit sich dies ändert.

Offline JPS

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 94
  • Username: JPS
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #12 am: 3.10.2012 | 22:53 »
Im zweifellsfall könnten wir natürlich auch so eine Art inoffizielle Challenge abhalten.

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #13 am: 3.10.2012 | 23:06 »
Lasst euch nicht von den Leuten, die kein Interesse an dem Thema haben, vorschreiben, was ihr tun sollt. Wenn ihr Bock auf eine Steinzeit-Challenge habt und genug Leute mitmachen wollen, dann los!
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Baron_von_Butzhausen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 261
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lieblingsmensch
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #14 am: 4.10.2012 | 13:57 »
Ich würd auch gern mitmachen.
Im Moment spiele ich: Leider nichts.
Im Moment leite ich: Beyond the Wall. Eine Runde die pbtA Systeme ausprobiert. Aktuell Dungeonworld. Cthulhu - Schreie und Flüstern mit Twitter Leuten.
Im Moment beschäftige ich mich: Beyond the Wall und Through Sunken Lands. pbtA Systeme, gerade Dungeon World.
Im Moment lese ich: Oribos von Markus Heitz. Die Horus Heresy.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.694
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #15 am: 5.10.2012 | 15:13 »
Gepluseinst. Mir fällt kein einziges interessantes popkulturelles Werk vor Steinzeithintergrund ein.
http://de.wikipedia.org/wiki/Als_die_Frauen_noch_Schw%C3%A4nze_hatten. Banausen.  ~;D
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #16 am: 6.10.2012 | 04:48 »
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.452
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #17 am: 6.10.2012 | 05:48 »
Gepluseinst. Mir fällt kein einziges interessantes popkulturelles Werk vor Steinzeithintergrund ein.
Da kennt einer seinen Tounga nicht: http://www.comicvine.com/tounga/29-36991/
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #18 am: 6.10.2012 | 07:50 »
.. und lasst uns die Provi-Stars nicht vergessen!
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #19 am: 7.10.2012 | 15:22 »
Lasst euch nicht von den Leuten, die kein Interesse an dem Thema haben, vorschreiben, was ihr tun sollt. Wenn ihr Bock auf eine Steinzeit-Challenge habt und genug Leute mitmachen wollen, dann los!

(Hervorhebung von mir)

Das ist genau der Punkt. Es gibt jetzt über Monate verteilt vielleicht sechs Leute, die Lust haben. Erfahrungsgemäß wird nicht jeder von denen ein fertiges Werk abliefern. Für meinen Geschmack sind das viel zu wenige, um eine Challenge zu rechtfertigen.

Aber wenn ihr das wollt - bitte. Wer macht denn die Jury?
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Callisto

  • Gast
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #20 am: 7.10.2012 | 16:04 »
Mir persönlich wäre es ja genug, wenn es bei der nächsten Challenge durch die Vorgaben möglich würde, ein Steinzeitsetting/spielt abzuliefern.

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #21 am: 7.10.2012 | 16:11 »
Damit kämen wir zu der Frage, wann die nächste Challenge überhaupt steigen soll. Ist ja bald wieder Herbst.  :D
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.112
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #22 am: 7.10.2012 | 16:11 »
Man kann doch auch ne private Challenge machen. Einfach Deadline setzen, Settings schreiben. Auch ohne offizielle Jury usw.
I think it's time to set this world on fire
I think it's time to pushed it to the edge
Burn it to the ground and trip the wire
It may never be this good again


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #23 am: 7.10.2012 | 16:20 »
Damit kämen wir zu der Frage, wann die nächste Challenge überhaupt steigen soll. Ist ja bald wieder Herbst.  :D

Wir könnten eine im November machen, aber das überschneidet sich mit dem NaNoWriMo.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Steinzeit-Challenge?
« Antwort #24 am: 5.11.2012 | 16:49 »
Ich hätte auch mal wieder Lust auf eine Challenge...


"Steinzeit" finde ich als Thema ganz cool, weiß aber nicht, wie ergiebig es ist. Ich erkenne da spontan nicht so viele Variationen des Themas.

"Zombies" sind gerade "in" un immer cool, aber es würde sich sicher thematisch mit dem Endzeit-Wettbewerb bei Aktion Abenteuer überschneiden.



Würde man mich fragen, so hätte in meinem Interesse derzeit "Setting" die Nase vor "System" und "Abenteuer".
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."