Autor Thema: [Reign]Fantasysetting Ivalice-Geschichte und Königreich  (Gelesen 1579 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.400
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Platzhalter

Ich schreibe gerade die Geschichte des Spiels FFT zum Fantasysetting, bzw. als BAsis für ein Setting für die ORE um, hier mal die ersten Platzhalter, ich denke heute Nacht/morgen Abend füge ich ein.
« Letzte Änderung: 21.09.2012 | 18:25 von ChaosAptom »
"The bacon must flow!"

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.487
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: [Reign]Fantasysetting Ivalice-Geschichte und Königreich
« Antwort #1 am: 2.11.2012 | 15:25 »
Na, was is nu?

Wirst du eigentlich auch die Sachen aus FF12 und so einbauen... ist ja auch Ivalice. ;)

(Sehr gute Idee übrigens. Die ORE könnte "just the right system" für alle final-fantastischen Settings sein...)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.400
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: [Reign]Fantasysetting Ivalice-Geschichte und Königreich
« Antwort #2 am: 3.11.2012 | 11:11 »
Ist schon einiges fertig, ich möchte nur erstmal ein bisschen spielen damit, bevor ich dann während der Kampagne feststelle, dass manches nicht funktioniert.

Es wird nur FinalFantasyTactics-War of the Lions genutzt, der andere Sch... kommt mir nicht ins Haus (außer vlt. VagrantStory aber das war nicht für Ivalice konzipiert und spielt woanders).
"The bacon must flow!"