Autor Thema: [FreeFate] Stunt-Besprechung  (Gelesen 3177 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #25 am: 8.10.2012 | 12:13 »
Apparat War Machine - nehmen wir mal die vollen 4 Aspekte für
3*4 = 12 erweiterungen

Erstmal nehmen wir natürlich Autopilot für die Gatling auf der Schulter, die sollte erstmal angreifen können, ohne dass ich dafür eine Aktion brauche

Dann nehmen wir 4 mal Bewaffnet für ne Schaden 4 Waffe.

bleiben noch 8 Erweiterungen

Nehmen wir 3 mal gepanzert, bleiben noch 5.

Gute Qualität Fliegen
Gute Qualität Schusswaffen

noch 3

nehmen wir 2 mal stabil und ein mal fortgeschrittene Technik.


Gerade Gute Qualität sehe ich immer noch als sehr sehr stark an, weil man damit 3 mal ein +1 bekommt wo sonst mit einem Fatepunkt das nur auf eine Fähigkeit geht.

Eventuel müsste mal ein gepanzert gegen erweiterte Funktion tauschen oder so. Vermutlich ist ein vergrößert für fettere Repulsors auch besser als ein zusätzlicher Punkt Schaden von der Waffe.
(damit ist so gar nichts geregelt wie das funktionieren soll. Eine Pistole kann einen Panzer verletzen ja. Was heißt das jetzt genau?)

Ist das Problem verständlich?

Wenn Autopilot mir einen extra Angriff gibt per Runde ist das übrigens maximalst broken. Außerdem, bewaffnet sagt an meinem Apparat sind extra Waffen befestigt, okay. Was ist wen mein Apparat eine Waffe ist? Sagen wir ein Gunblade (ja funktioniert anders ich weiß) oder so eine Minipistole am Schwertgriff? Sowas geht ja noch, aber was ist mit einem coolen Animeschwert, das Schwerter verschießt?


---------------------------------------------------------

Alternativ kann man auch ohne diesen Stunt oder den aus der Tasche nicht als bastler sich selber In-Game hinsetzen und sowas bauen. Jedenfalls nicht wirklich. Natürlich kann man sich irgendwie Equipment basteln oder mal ein Manöver für +2 aber so richtig als cooler Waffenbauer kann man sich da nicht profilieren.
« Letzte Änderung: 8.10.2012 | 12:17 von Sonnenpirat »
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #26 am: 8.10.2012 | 14:54 »
und was würdest du ändern?
Das Autopilot einem einen zweiten Angriff gibt seh ich übrigens nicht.

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #27 am: 9.10.2012 | 10:44 »
Aber da steht doch die Selbstschussanlage schießt selbstständig auf Leute. Würde die Selbstschussanlagegatling auf der Schulter auch tun. Da fehlt einfach völlig eine Definition, was damit nun genau passiert.
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #28 am: 9.10.2012 | 12:10 »
mmh, vielleicht seh ich das nicht so dramatisch, weil unsere Spieler einfach nicht powergamen, sondern sich ggf. selbst beschränken.

Aber ich sehe das Problem. Also es müsste eine bessere Beschreibung her, die das genauer definiert was geht und was nicht und vielleicht müsste man die Anzahl beschränken wie oft man manche dinge nehmen kann.

 

Offline Auribiel

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #29 am: 9.10.2012 | 14:52 »
Aber ich sehe das Problem. Also es müsste eine bessere Beschreibung her, die das genauer definiert was geht und was nicht und vielleicht müsste man die Anzahl beschränken wie oft man manche dinge nehmen kann.

Ist das nicht eigentlich beschränkt? Also bei Gefährten/Apparate-Stunts steht dabei, wie oft du eine Erweiterung wählen kannst. Oder meintest du jetzt, Beschränkungen, wie oft man einen einzelnen Stunt wählen kann? Da würde ich keine Einschränkung wollen, das sollte Gruppenentscheid sein.

Im übrigen finde ich eine "Selbstschussanlage für auf die Schulter" nicht schlimmer als eine statische Selbstschussanlage - kann natürlich auch dran liegen, dass ich Predators einfach nur geil finde (und die haben so ne tolle Selbstschussanlage auf der Schulter  >;D ).


@Sonnenpirat:
Zitat
Gerade Gute Qualität sehe ich immer noch als sehr sehr stark an, weil man damit 3 mal ein +1 bekommt wo sonst mit einem Fatepunkt das nur auf eine Fähigkeit geht.

Wo ist da das Problem? Bei Gefährten bekommst du für jeden Punkt Qualität auch +1. Ein Apparat ist z.T. nichts anderes als ein mechanischer Gefährte. Passt insofern mMn durchaus ins Gesamtbild, sonst müsstest du die Gefährten auch wieder runterschrauben.
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #30 am: 9.10.2012 | 16:45 »
Ich muss ja sagen, das sich den Gefährtenstunt schon recht heftig finde, teilweise.... aber das hab ich ja in nem anderen Thread schon durchklamüsert.

Ich meinte mit Beschränkungen, dass diese 3 x wählbar eventuell zu hoch sind.

Ja gut, Gefährten können theoretisch auch einzeln handeln, aber die Waffe hätte doch gar keine Fertigkeit mit der schießen könnte, oder?

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #31 am: 9.10.2012 | 18:01 »
Ich muss ja sagen, das sich den Gefährtenstunt schon recht heftig finde, teilweise.... aber das hab ich ja in nem anderen Thread schon durchklamüsert.

Ich meinte mit Beschränkungen, dass diese 3 x wählbar eventuell zu hoch sind.

Ja gut, Gefährten können theoretisch auch einzeln handeln, aber die Waffe hätte doch gar keine Fertigkeit mit der schießen könnte, oder?

Deswegen ist der Stunt ja seltsam und nicht fertig durchdacht glaube ich. Ich Schau mal auf was für Kombinationen ich noch komme...

Edit: Kann mal jemand versuchen einen Green Lantern Ring zu bauen?
« Letzte Änderung: 9.10.2012 | 18:04 von Sonnenpirat »
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #32 am: 9.10.2012 | 18:30 »
Apparat, Praion baut ein cooles Schwert - so belebt und total magisch.

1 muss ich 2 Punkte erweiterung dafür benutzen, dass es "wie magie erscheint". Angenommen wir spielen in einem Magic Punk Setting wie Eberron ist es seltsam, dass ich 2 Erweiterung dafür brauche wenn quasi alles magie ist. Naja lassen wir das mal so stehen.

2 für Intelligent und Autopilot. Dafür kann ich jetzt auch Zeug aus Kontakt kaufen

Damit wären noch maximal 8 Punkte übrig.

Edit: Und jetzt hab ich keine Zeit mehr. Außerdem versteh ich die Begleiterbauregeln für den Kontaktstunt nicht. Kann mir das jemand genauer erklären?

"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Auribiel

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #33 am: 9.10.2012 | 19:41 »
Ja gut, Gefährten können theoretisch auch einzeln handeln, aber die Waffe hätte doch gar keine Fertigkeit mit der schießen könnte, oder?

Oookay, erst dachte ich, du hast dich vertan, dann wurde mir klar, dass ich die Frage falsch verstanden habe. Die Waffe kann mit dem Apparat-Stunt nur die Schussfunktion haben, aber damit hat sie erst einmal noch keinen Fertigkeitswert. Wobei ich schlichtweg - analog zu Gefährten - davon ausgehen würde, dass der Fertigkeitswert der Qualität entspricht?
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: [FreeFate] Stunt-Besprechung
« Antwort #34 am: 9.10.2012 | 20:04 »
Zitat
Außerdem versteh ich die Begleiterbauregeln für den Kontaktstunt nicht.
hab ich zuerst auch nicht, denn den Kontaktstunt gibt es nicht (siehe meine Frage im Smalltalk) ich denke, dass damit die Gefährten-Erweiterungen gemeint sind, denn den Kontaktstunt gab es in einer früheren Version und war dazu quasi analog.

Zitat
Wobei ich schlichtweg - analog zu Gefährten - davon ausgehen würde, dass der Fertigkeitswert der Qualität entspricht?
Aber du musst Qualität nicht nehmen, denn Qualität ist für den Apparat nur ein Fokus auf eine DEINER Fertigkeiten, der Apparat bekommt selbst nüschts.
Wird er Intelligent, könnte man das damit erklären, dass er ja ab jetzt Gefährten-Erweiterungen nehmen kann und damit eben auch eigene Fertigkeiten. Aber nur für den Autopilot wird das nicht erklärt (eigentlich wird es das für Intelligent auch nicht, das hab ich mir so selbst zusammengereimt). Ich hätte mir das so erklärt, dass der Apparat dann wirklich nur den Würfelwurf hat (also Fertigkeit 0 ) + ggf. die Boni aus "Bewaffnet"