Autor Thema: [Sammlung] peinlichste Charakternamen  (Gelesen 13334 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thorgest

  • Pogoge
  • Hero
  • *****
  • Rock´n´Roll™
  • Beiträge: 1.816
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thorgest
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #25 am: 4.01.2013 | 14:05 »
Bei peinlichen Namen können wir mithalten...bei unseren Runden sind die Namen meist Annagramme oder Ableitungen von Dingen und Produktnamen auf dem Tisch bei der Charaktererschaffung...

Gerol Steiner
Raven Burger
Amigo
Chester Battle
Fabiene "Eraser" Castell
usw...

Lachen kann ich da schon lange nicht mehr drüber ::)
Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre, Nehmt die Gewehre zur Hand.
Zerschlagt die faschistische Räuberherde, Setzt eure Herzen in Brand!
Pflanzt eure roten Banner der Arbeit, auf jede Rampe, auf jede Fabrik.
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik!

Ich habe dagegen ein viel schlimmeres Problem: Ich bin gar kein Christ und dennoch Pleite.

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #26 am: 4.01.2013 | 14:20 »
In meiner ersten Star Wars D6-Runde, noch zu Schulzeiten, gab es zwei Perlen:

San Holo, den Schmuggler
und
Otz Mose, den Jedi. Ratet mal welches Thema wir da gerade in Bio hatten ;)
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #27 am: 4.01.2013 | 18:32 »
"Otz Mose" klingt aber sehr starwarsig. :)

Wir hatten mal Finn Denweg, den Waldläufer.

Und eine Mittelmeerinsel, auf der sich die Nachfahren von Wikinger-Piraten und Sarazenen-Piraten wild vermischt hatten, was zu so klangvollen Namen wie "Olaf Ben Sven", "Hans Achmed" oder "Sigrunella" geführt hat.
« Letzte Änderung: 4.01.2013 | 18:34 von Bad Horse »
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.431
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #28 am: 4.01.2013 | 18:34 »
In meiner ersten Runde gab es den Waldläufer Friko, der sich selbst für einen Krieger gehalten hat. Friko war übrigens die Kurzform von Friedrich-Ilse-Konrad, weil es bei seinem Stamm üblich war, den Namen der Mutter und des Vaters weiterzugeben.
Flawless is a fiction, imperfection makes us whole
The weight that holds you down, let it go
(Parkway Drive - Ground Zero)

Offline sindar

  • feindlicher Bettenübernehmer
  • Famous Hero
  • ******
  • Lichtelf
  • Beiträge: 3.826
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sindar
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #29 am: 4.01.2013 | 18:35 »
Ein Klassenkamerad von mir bestand darauf, seinen DSA-Druiden "Saftneger" zu nennen. Und unser damaliger SL bestand eines Tages darauf, einen Krieger von mir "Hägar" zu nennen (das war einige Zeit mein Rufname in der Schule).
Bewunderer von Athavar Friedenslied

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #30 am: 4.01.2013 | 18:45 »
In meiner aktuellen Kampagne gibt es noch zwei Araber-Verschnitte mit den Namen Azim ibn Banderas und Aljazeera al-Afrat.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #31 am: 4.01.2013 | 18:56 »
Oh, einen hab ich noch: Ein Mitspieler nannte seinen ägyptischen Magier "Ramitep".

So weit, so ägyptisch; bis wir von einer Ägyptologiestudentin die Übersetzung hörten: "Sonne-wie-Kopf".  :D
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Grey

  • MacGreyver
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 16.288
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #32 am: 4.01.2013 | 19:05 »
Die Klassiker hatten wir auch schon, durchaus gehäuft: eine MidgarD-Runde mit dem Magier Gandalf, dem Heiler Miraculix, der Seefahrerin Sindbad... sehr beliebt in einer anderen Runde war auch unser Barbar Hägar.

Wenn auch Ortsnamen, Kreaturen etc. zählen, hab' ich einen ganzen Haufen. Einer unserer Spielleiter war Mathestudent und hat uns in Bann-Nacht-Räumen auf Polygnome stoßen lassen und so. (Da wir alle naturwissenschaftliche Fächer studierten, haben wir uns über die dauernden Insider-Gags scheckig gelacht.) Als eingefleischter Essener verfrachtete er auch einen Tempel auf den Katernberg, und der Hohepriester seiner Gottheit "Crater" trug den Titel Byrocrat.

Ich habe das als Spielleiter mal nachgeahmt und ließ meine Spieler über die stürmische Turbo See auf die Insel Borland segeln, wo sie durch den Passe Calle zur Ruine von Fort Tran reisen mußten. Das war den Programmierern in meiner Runde dann aber doch zu dicht an ihrem Arbeitsalltag, um es noch zu genießen, daher ließ ich diese Insel in der nächsten Spielsitzung heimlich, still und leise versinken... ;)
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.602
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #33 am: 4.01.2013 | 19:37 »
Unsere allerersten Rollenspielfiguren hießen so wie ihre Spieler, nur mit einem "von Irgendwas" oder einem "der Kühne" hintendran. Was man als 14-Jähriger halt so lustig findet.

Viel später hatten wir mal einen Nordlandbarbaren namens "Bolle Bolleson". Soweit nicht witzig, bis ich zwanzig Jahre später tatsächlich nach Skandinavien zog und lernte, dass "bolle" das dänische Wort für "Poppen" ist. Als ich meinen dänischen Mitspielern von dieser Figur mit dem vermeintlich skandinavischen Namen erzählte, kamen die vor Lachen den Rest des Abends nicht mehr vom Boden hoch. ~;D

Da kann ich nur den legendären "Aladin ibn Dschin al Ampe" nennen ;D

Ob das wirklich schlimm ist, dürft ihr entscheiden. Ich fands eher lustig in einer nicht zu bierernsten Runde damals.

Ja, ich hatte auch das Vergnügen mit ihm (wie du weißt). Nur dass der Spieler der einzige war, der die Runde nicht ernst genommen hat, was immer wieder zu Auseinandersetzungen und letztlich auch zu seinem Abgang führte... ;)
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 10.731
  • Username: tartex
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #34 am: 4.01.2013 | 19:51 »
Wir haben mal unser Schiff bei 50 Fathoms "Sand Witch" getauft.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #35 am: 4.01.2013 | 19:56 »
Pimli und Dimmli
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Phantagor

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Username: Phantagor
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #36 am: 4.01.2013 | 20:28 »
Warhammer 2nd Edition: Rüdiger Gassenhauer...aber irgendwie passend für Warhammer^^

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #37 am: 4.01.2013 | 21:50 »
Putzfee und Dietrich^^

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.205
  • Username: Korig
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #38 am: 4.01.2013 | 22:00 »
Immer der selbe Spieler, dessen Kreativität sich sehr in Grenzen gehalten hat um es mal so auszudrücken  >;D

Star Wars - Jonny Reko

Hunter - John MacLeod

KULT - Constantine






Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.734
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #39 am: 4.01.2013 | 22:12 »
Zwei Freunde haben mal bei Warhammer Fantasy ein Elfen-Zwergen Duo gespielt.

Kriechfried und Lavendel. ;D

Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.602
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #40 am: 4.01.2013 | 22:20 »
Kriechfried und Lavendel. ;D

Das wirst du den Jüngeren hier wohl erst noch erklären müssen... ;D
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #41 am: 5.01.2013 | 08:21 »
Zitat
Immer der selbe Spieler, dessen Kreativität sich sehr in Grenzen gehalten hat um es mal so auszudrücken
das kenn... bei einem unserer Spieler heißen Charaktere im Moment:
Damian (deutsch ausgesprochen)
Damon (englisch ausgepsrochen)
Draken
Dexter (sein Wolf)
und in einem plötzlichen Anfall von Kreativität: Angelo :D

da wir auch noch besagten Dietrich und einen Draven haben, bin ich gewillt vorerst Namen mit "D" zu verbieten.

Offline Wizz_Master

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 373
  • Username: balrog_master
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #42 am: 5.01.2013 | 08:46 »
Hatte mal eine D&D Testrunde, wo ein Spieler seinen Kämpfer "Evil" genannt hat - es blieb bei der Testrunde.

Offline Grey

  • MacGreyver
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 16.288
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #43 am: 5.01.2013 | 10:44 »
da wir auch noch besagten Dietrich und einen Draven haben, bin ich gewillt vorerst Namen mit "D" zu verbieten.
:D So was ähnliches ist bei uns tatsächlich mal passiert. Einer unserer Spieler hatte einen Charakter namens Har Miro. Als der starb, erschien plötzlich dessen Bruder Hem Miro auf der Bildfläche. Nachdem der im Tollhaus saß und damit aus dem Verkehr gezogen war, spielte der Spieler den nächsten Bruder, His Miro.

Daraufhin ließ der SL ein Testament mit folgendem Inhalt auftauchen: "Har, Hem, His, Hoc, Hul. Dies sind meine Söhne und sonst keiner. Gezeichnet: [...] Miro."

(Wir fanden's nett, daß er dem Spieler noch Spielraum für zwei weitere Reservecharaktere ließ. ;))
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Trichter

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.223
  • Username: Trichter
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #44 am: 5.01.2013 | 10:52 »
Hugh Gerection (bei einer zugegeben nicht ganz ernst gemeinten D&D-Runde)
Nachdem der SL diesen Namen jedoch wegen Albernheit und sexueller Anspielungen nicht zugelassen hatte, kam der Spieler mit dem Namen Phallusus. :D

Offline Thorgest

  • Pogoge
  • Hero
  • *****
  • Rock´n´Roll™
  • Beiträge: 1.816
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thorgest
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #45 am: 5.01.2013 | 11:46 »
Frisch von gestern Abend, Star Wars D6...der neue verrückte Professor der die Galaxisherschaft anstrebt: Glatamut Marutin
Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre, Nehmt die Gewehre zur Hand.
Zerschlagt die faschistische Räuberherde, Setzt eure Herzen in Brand!
Pflanzt eure roten Banner der Arbeit, auf jede Rampe, auf jede Fabrik.
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik!

Ich habe dagegen ein viel schlimmeres Problem: Ich bin gar kein Christ und dennoch Pleite.

Offline Wyrδ

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.278
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Geoffrey
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #46 am: 5.01.2013 | 11:56 »
Kein Spielercharakter aber dafür ein NSC: Bei der gestrigen Spielsitzung suchten die Helden einen Ritter aus den Ländereien der Baronie Setrew im Navintas Hundred, den sie als Geleitschutz für den neuen Baron von Setrew anwerben könnten. Mit einem schnellen Blick in das Kaldor-Modul entdeckte ich auf Gut Klondar einen Ritter vom Clan Brikono. Ein Spieler fand, dass der Name italienisch klang und sah bekam der Ritter den Namen Roberto Brikono.
Storyteller 92%, Method Actor 75%, Tactician 67%, Specialist 58%, Power Gamer 33%, Butt-Kicker 25%, Casual Gamer 0%

Offline ClockworkGnome

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 726
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ClockworkGnome
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #47 am: 5.01.2013 | 12:55 »
Hugh Gerection (bei einer zugegeben nicht ganz ernst gemeinten D&D-Runde)
Nachdem der SL diesen Namen jedoch wegen Albernheit und sexueller Anspielungen nicht zugelassen hatte, kam der Spieler mit dem Namen Phallusus. :D

Und danach mit Schwanzus Longus?  ~;D

Offline Whisp

  • Hero
  • *****
  • Herr des Ikeanomicums
  • Beiträge: 1.446
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Whisp
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #48 am: 5.01.2013 | 13:00 »
Alzheim Parkinson - leicht verrückter Thorwaler Magier
Torso Sohn des Thorax - Zwergenkämpfer
Flieht, Ihr Narren!

Offline Thorgest

  • Pogoge
  • Hero
  • *****
  • Rock´n´Roll™
  • Beiträge: 1.816
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thorgest
Re: [Sammlung] peinlichste Charakternamen
« Antwort #49 am: 5.01.2013 | 13:07 »
Torso Sohn des Thorax - Zwergenkämpfer

Großartig  :d muste herzhaft lachen :)
Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre, Nehmt die Gewehre zur Hand.
Zerschlagt die faschistische Räuberherde, Setzt eure Herzen in Brand!
Pflanzt eure roten Banner der Arbeit, auf jede Rampe, auf jede Fabrik.
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik!

Ich habe dagegen ein viel schlimmeres Problem: Ich bin gar kein Christ und dennoch Pleite.