Tanelorn.net

Autor Thema: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast  (Gelesen 31591 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #150 am: 18.07.2016 | 10:42 »
Da ich Probleme mit dem Captcha habe, setze ich meinen Kommentar zur Folge 80 mal hier ab:

Hallo!

Mein erster Beitrag... Aber ich höre Euren Cast auch erst seit 6-8 Wochen... Vorher war nie genug Zeit (Job, Familie und so).
In meiner Elternzeit (die gestern endete) habe ich fast alle Eure Beiträge durchgehört (ältere RPC Berichte hab ich mal übersprungen...).
Das sind rund ein bis zwei Stunden am Tag, die Ihr mich begleitet habt (und meine Tochter, schlafend im Kinderwagen...).
Es ist sehr irritierend, wenn man plötzlich feststellt, dass man auf dem aktuellen Stand angekommen ist und man alles durch hat.
In sofern war diese Folge besonders, weil ich zum ersten mal auf eine Ausgabe warten mußte.

Deshalb, auch wenn es etwas spät erscheinen mag:
Vielen Dank für
die Zeit, die Ihr Euch nehmt,
die Arbeit, die Ihr da hineinsteckt (gilt eigentlich für alles, was in der Dorp zu finden ist),
und für die Beigeisterung und der Spaß, die/den man immer noch heraushört.
Und bitte, macht weiter so!

Konkret:
Ich finde, das ist ein sehr schöner Beitrag. Einen Punkt habe ich zum Thema Notebook (etc.)vermißt:
Viele Betreiben Rollenspiel ja als "Eskapismus" vom normalen Leben. Dementsprechend beteutet das für mich auch, daß ich ganz bewußt auf möglichst viel Technik am Spieltisch verzichte, um eben weg von dem, was ich beruflich bzw. sonst viel in der Freizeit mache zu kommen.
Ich habe 8-10h am Werktag ohnehin das Monitorleuchten vor Augen, da möchte ich während des Rollenspiels eben genau das vermeiden. Und andersherum: Ich schreibe kaum noch mit Stift und Papier, also sind meine Notizen und Vorbereitungen fürs Rollenspiel ganz bewußt mit dem Stift auf Karopapier - und stellen damit auch eine Retro-Eskapade dar.

Freundliche Grüße aus Bremen

Frank
(Boba)

PS: Solltet ihr mal eine Episode über das Dilemma "ich spiele nicht mehr (so viel) Rollenspiel mehr, weil Job, Familie und Alter mich da rausbrachten machen und bedauer das, finde aber auch nicht mehr das, was mich richtig begeistert (etwas, dass man Michael manchmal ansatzweise zwischen den Zeilen anhören kann), dann würde ich das sehr interessant finden... Aus eigener Erfahrung. 8-)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 38% / Butt-Kicker: 83% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 81% / Casual Gamer: 58%

Offline Bruenor

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 98
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bruenor
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #151 am: 31.07.2016 | 10:58 »
Hallo Zusammen,

ich habe leider schon seit mehreren Wochen das Problem, dass ich immer eine Fehlermeldung ("Die Seite kann nicht angezeigt werden.") bekomme, wenn ich die DORP-Seite aufrufen will. Merkwürdigerweise ist die DORP die einzige Internet-Seite, die ich versuche aufzurufen, die mir da Probleme bereitet.

Auch scheine ich das Problem unabhängig vom verwendeten Browser zu haben:

PC (Internet Explorer 11)
Tablet (Dolphin Browser)
und auch auf dem Handy (Chrome) gibt's Probleme (hier erhalte ich jedoch zumindest die Meldung, ob ich Cookies der Seite akzeptieren will).

Dass sich hier bisher niemand mit ähnlichen Problemen gemeldet hat, macht die ganze Sache für mich noch undurchschaubarer...

Würde mich echt sehr freuen, wenn Ihr irgendwelche Ideen hättet.

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #152 am: 16.08.2016 | 13:00 »
Bin habe gestern aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen von eurem Podcast erfahren. Heute neben der stumpfen Code- und Datenpflege drei Folgen durchgehört (Schicksalspunkte, Geld und Kampagnen).

Haben mir sehr gut gefallen. Da bleib ich doch dabei. :D

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.060
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #154 am: 5.09.2016 | 08:13 »
DORPCast 83: Wiki und die starken Quellen

Hab noch nicht reingehört, aber dann werde ich mal Morgis Anregung folgen und einen eigene Diskussionstread dazu aufmachen. (So es was zu sagen gibt.)

EDIT: http://www.tanelorn.net/index.php/topic,99653.0.html
« Letzte Änderung: 5.09.2016 | 09:46 von Deep_Impact »

Offline Morgi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Morgi
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #155 am: 12.09.2016 | 14:01 »
Super vielen Dank ! Kämpfe mich gerade durch die Kommentare auf der DORP Hauptseite und gerade zu älteren Folgen isses ein bisschen ein geklicke bis man sie gefunden hat. Bin gerade bei der Religion Folge ( glaube 60) und da hätte es sicher interessante Diskussionen geben können, aber leider ist keiner mehr darauf eingegangen und dadurch ist es Vermutlich im Sande verlaufen... schade.


Liebe Grüße

Morgi
"Wüste ist schwacher Fels"


Morgi im Spielerverzeichnis

Offline Thomas Michalski

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #156 am: 15.09.2016 | 19:21 »
Moin!

Ich dachte, ich zeige mal eben ein kleines Lebenszeichen hier. Ich lese immer mal wieder bei – "mitlesen" wäre zugegebenermaßen etwas mehr Gleichzeitigkeit, als es leider oft ist –, aber schiebe schon viel zu lange mögliche Antworten vor mir her …

Auf dem Feencon haben die Dorpler uns mit Kuchen bestochen. Die schrecken vor gar nichts zurück. Nimm dass, du unterausgestatteter Uhrwerk-Stand!
Furchtbar, oder? :D
Das wird denke ich auch keine Dauer-Ausstattung werden … wenn wir irgendwann anfangen, Patreon-Geld 1:1 in Gratis-Genussmittel für Standbesucher auszulegen, kommen vermutlich auch irgendwann die kommerziellen Essens-Dealer und reden mal ein Wörtchen mit uns ;)



Es ist sehr irritierend, wenn man plötzlich feststellt, dass man auf dem aktuellen Stand angekommen ist und man alles durch hat.
In sofern war diese Folge besonders, weil ich zum ersten mal auf eine Ausgabe warten mußte.
Ich kenne das – das ist mir privat auch schon mit anderen Podcasts und Youtube-Kanälen so gegangen … immer wieder sehr irritierend ^^

Zitat
Deshalb, auch wenn es etwas spät erscheinen mag:
Vielen Dank für
die Zeit, die Ihr Euch nehmt,
die Arbeit, die Ihr da hineinsteckt (gilt eigentlich für alles, was in der Dorp zu finden ist),
und für die Beigeisterung und der Spaß, die/den man immer noch heraushört.
Und bitte, macht weiter so!
Wir haben nichts anderes vor =)

Zitat
Viele Betreiben Rollenspiel ja als "Eskapismus" vom normalen Leben. Dementsprechend beteutet das für mich auch, daß ich ganz bewußt auf möglichst viel Technik am Spieltisch verzichte, um eben weg von dem, was ich beruflich bzw. sonst viel in der Freizeit mache zu kommen.
Solche Hobbys habe ich durchaus auch – einer der Gründe, dass ich heute hier endlich poste, ist der sturzbachartige Regen draußen, der mich von meinen explizit analogen Spaziergängen abhält ;)
Beim Rollenspiel bin ich da entspannter; beim LARP dagegen halte ich es auch so. Da hätte ich ja auch immer mal die Chance, etwa aufs Smartphone zu linsen, aber da will ich es auch ganz explizit nicht haben.

Zitat
PS: Solltet ihr mal eine Episode über das Dilemma "ich spiele nicht mehr (so viel) Rollenspiel mehr, weil Job, Familie und Alter mich da rausbrachten machen und bedauer das, finde aber auch nicht mehr das, was mich richtig begeistert (etwas, dass man Michael manchmal ansatzweise zwischen den Zeilen anhören kann), dann würde ich das sehr interessant finden... Aus eigener Erfahrung. 8-)
Es ist auf „der Liste“ :)



Hallo Zusammen,

ich habe leider schon seit mehreren Wochen das Problem, dass ich immer eine Fehlermeldung ("Die Seite kann nicht angezeigt werden.") bekomme, wenn ich die DORP-Seite aufrufen will. Merkwürdigerweise ist die DORP die einzige Internet-Seite, die ich versuche aufzurufen, die mir da Probleme bereitet.
[…]
Würde mich echt sehr freuen, wenn Ihr irgendwelche Ideen hättet.
Besteht das Problem noch?



Bin habe gestern aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen von eurem Podcast erfahren. Heute neben der stumpfen Code- und Datenpflege drei Folgen durchgehört (Schicksalspunkte, Geld und Kampagnen).
Haben mir sehr gut gefallen. Da bleib ich doch dabei. :D
Vielen lieben Dank – es freut mich, dass es gefällt =)



Super vielen Dank ! Kämpfe mich gerade durch die Kommentare auf der DORP Hauptseite und gerade zu älteren Folgen isses ein bisschen ein geklicke bis man sie gefunden hat. Bin gerade bei der Religion Folge ( glaube 60) und da hätte es sicher interessante Diskussionen geben können, aber leider ist keiner mehr darauf eingegangen und dadurch ist es Vermutlich im Sande verlaufen... schade.
Ja, die Kommentarfunktion der Seite ist … ausbaufähig. Und es kann sein, dass rund um die 60 auch das Zeitfenster war, in dem wir beide wirklich so richtig gar nicht dazu gekommen sind, ordentlich zu antworten.
Früher oder später werden die Religionen aber eh eines der Themen sein, das noch mal eine Betrachtung verdient hat. Allerdings nicht in der allernächsten, absehbaren Zeit – die Folge 84 ist schon im Kasten, und anders als meist verraten wir an deren Ende dann auch schon das Thema der 85, weil es sich für uns selbst bei der Aufnahme irgendwie einfach logisch ergeben hat :)


Viele Grüße,
Thomas
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #157 am: 19.09.2016 | 14:34 »
Noch nicht gehört, aber das Thema klingt spannend:
DORPCast 84: Warum gibt es eigentlich nie Spielertipps?

Tipps für Spielleiter gibt es ja immer wieder wie Sand am Meer, Tipps für Spieler sind dagegen oft rar. Michael und Thomas haben sich deshalb diese Folge aufgemacht, genau das zu ändern – nicht nur fragen sie sich, warum es so selten Ratschläge explizit für die „regulären“ Spieler am Spieltisch gibt, sie versuchen sich auch an einigen eigenen.

Davor gibt es ein paar Updates in Sachen DORP, ein Follow-Up zu einem Kaffeeklatsch-Thema von neulich und zuletzt ein paar Worte zu einem coolen Schulprojekt; oh, und natürlich die Medienschau, wegen dem ganzen Rhabarber davor einmal mehr mit zwei Medien pro Person.


Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 9.303
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #158 am: 19.09.2016 | 15:09 »
Noch nicht gehört, aber das Thema klingt spannend:
DORPCast 84: Warum gibt es eigentlich nie Spielertipps?

Tipps für Spielleiter gibt es ja immer wieder wie Sand am Meer, Tipps für Spieler sind dagegen oft rar. Michael und Thomas haben sich deshalb diese Folge aufgemacht, genau das zu ändern – nicht nur fragen sie sich, warum es so selten Ratschläge explizit für die „regulären“ Spieler am Spieltisch gibt, sie versuchen sich auch an einigen eigenen.

Davor gibt es ein paar Updates in Sachen DORP, ein Follow-Up zu einem Kaffeeklatsch-Thema von neulich und zuletzt ein paar Worte zu einem coolen Schulprojekt; oh, und natürlich die Medienschau, wegen dem ganzen Rhabarber davor einmal mehr mit zwei Medien pro Person.


Ich habe den gehört, allerdings war das Navi sehr gesprächig und hat mich öfters unterbrochen, bzw über den Podcast hinweggesabbelt. Vielleicht liegt es daran, dass ich die Gedanken ungewöhnlich unsortiert fand. Oder es lag daran, dass Spielertipps unglaublich stark von dem Stil des Tisches abhängen, an dem gespielt wird: Pathfinder verlangt anderes vom idealen Spieler als Fiasko.

Offline Morgi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Morgi
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #159 am: 20.09.2016 | 07:30 »
Dauert nicht mehr lange dann bin ich auch "aktuell"  :)

Hab festgestellt das es irgendwie komisch ist alte Beiträge zu Kommentieren - meist is der Zug dann ja auch irgendwie wieder abgefahren...


Mir sind auch Dinge zu dem Thema "Frauen im Rollenspiel" eingefallen. Vielleicht mach ich dazu auch dann mal noch ein Thema auf...


Liebe Grüße
Morgi
"Wüste ist schwacher Fels"


Morgi im Spielerverzeichnis

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #160 am: 20.09.2016 | 07:48 »
Einfach machen. Die meisten Themen sind ja nicht weniger aktuell als zu dem Zeitpunkt, zu dem sie das erste Mal gesendet wurden. Ich hab mich auch im letzten Monat durch (fast) alle Folgen durchgehört. Da merkt man erst wie gerne die beiden die gleichen Anekdoten aus dem Schatzkästchen holen. :)

Ich eröffne mal die Diskussion zu Folge 84:
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,99846.0.html

Offline Bruenor

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 98
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bruenor
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #161 am: 2.10.2016 | 11:34 »
Sorry für die späte Antwort: Ja, das Problem besteht teilweise noch. Sowohl mit dem Internet-Explorer meines PCs, als auch mit dem Dolphin-Browser meines Android-Tablets bekomme ich noch die Fehlermeldung. Über den Chrome-Browser meines Android-Smartphones habe ich jedoch mittlerweile wieder Zugang, ist nur etwas mühsam, das Ganze erst übers Handy runterzuladen, auf den PC zu ziehen und dann auf meinen MP3-Player zu laden.

Aber immerhin kann ich euren extrem hörenswerten Podcast so noch weiter verfolgen.

Viele Grüße.

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #162 am: 4.10.2016 | 10:34 »
DORPCast 85: Schließen wir einen Gruppenvertrag?

Zitat
Michael und Thomas machen gedanklich da weiter, wo sie vorige Folge aufgehört haben, und sprechen über den Gruppenvertrag. Das ist allgemein gesehen ein Modell aus der Philosophie und Politikwissenschaft, konkret aber auch ein Gedankenkonstrukt in der Rollenspieltheorie darüber, wie Spielrunden untereinander ihr Verhalten regeln. Das klingt nach grauer Theorie, ist aber weniger schlimm, als man jetzt meinen kann.

0:00:29  Intro
0:01:32  Crazy Patreon Money: Ein Mikro für Michael
0:02:42  Eine Richtungstellung
0:03:23  Beyond the Wall und Magun: Crowdfunding-Gedanken
0:14:41  Hinweis: SPIEL 2016
0:15:47  Medienschau

0:34:43  Zum Thema
0:37:59  Okay … und worum geht es jetzt genau?
0:40:43  Das Beispiel DSA 5 (und andere Beispiele)
0:43:34  Konsequenzen bei Vertragsbruch?
0:48:37  Normen, Dogmen, feste Regeln?
0:51:23  Pragmatischere Gedanken
0:54:46  Wandel ist immer möglich
0:56:06  Über den Beginn und das Ende einer Sitzung
0:57:37  Von Tieren und Kindern
1:01:06  Elektronik am Spieltisch
1:01:47  Das Big Model und eine kleine Zusammenfassung
1:03:11  Der Unterschied von Tipps und Regeln
1:05:19  Epilog

1:05:58  Sermon 2.0
1:06:18  Die Mäzenatenschau
1:07:09  Ein Hinweis zu DORP TV – und adieu!

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.060
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #164 am: 23.10.2016 | 21:10 »
Auch wenn Scorpio und Thomas hier ja schon seit ewigkeiten (leider) nicht mehr lesen:

Ganz ehrlich: mir ist ein authentisches Cast mit imperfekten Mikro tausend mal lieber als ein perfektes Ding, bei dem nichts rüberkommt. Und Michael klingt wie der Scorpionator.
« Letzte Änderung: 23.10.2016 | 21:12 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 38% / Butt-Kicker: 83% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 81% / Casual Gamer: 58%

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.060
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #165 am: 24.10.2016 | 01:31 »
Ich danke mal für den Comictipp. Dracula hab ich mir gleich besorgt, der star wars Comic Kollektion fröne ich schon länger, auch wenn ich den von Thomas rausgepickten Band als den schlechtesten der vier empfinde.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.213
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #166 am: 24.10.2016 | 10:32 »
Auch wenn Scorpio und Thomas hier ja schon seit ewigkeiten (leider) nicht mehr lesen:

Ganz ehrlich: mir ist ein authentisches Cast mit imperfekten Mikro tausend mal lieber als ein perfektes Ding, bei dem nichts rüberkommt. Und Michael klingt wie der Scorpionator.

Da komme ich meinem Ziel des Roboterkörpers ja wohl näher. :D Wir lesen hier schon noch mit, aber nicht gerade regelmäßig ...
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #167 am: 24.10.2016 | 10:52 »
Fand ich klang sehr retro. Ist aber wieder gut zu hören. Lediglich bei Minute 47:16 hatte ich das Gefühl, dass da irgendwie was fehlte.

So, jetzt bin ich auch Patreon (übrigens wäre ein Link in der Sidebar praktisch) und wenn es ist um Tobias Cronert zu ärgern >;D
Ja, und weil ihr einfach geniale Arbeit macht!

Offline Thomas Michalski

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #168 am: 24.10.2016 | 18:29 »
Auch wenn Scorpio und Thomas hier ja schon seit ewigkeiten (leider) nicht mehr lesen:
Wir sind hier ;)
Ich komme ja nur auf der Hauptseite schon oft nur eben so zum antworten, daher fliege ich hier nur alle paar Tage mal drüber und antworte nur, wenn mir was ins Auge fällt, was explizit Antwort will :)
Wenn ihr hier untereinander über den DORPCast redet, finde ich das total cool – aber dafür „braucht ihr uns ja nicht“ ;)

Zitat
Ganz ehrlich: mir ist ein authentisches Cast mit imperfekten Mikro tausend mal lieber als ein perfektes Ding, bei dem nichts rüberkommt.
Ich glaube authentisch könn'mer noch immer ganz gut ;)
Das muss sich ja nicht mit sauberem Ton beißen … aber ja, ich stimme dir da durchaus auch völlig zu. Einer der Gründe, dass ich Podcasts und manche Youtube-Kanäle mittlerweile lieber konsumiere als potenzielle Mainstream-Medien-Äquivalente ;)

Zitat
Und Michael klingt wie der Scorpionator.
Vielleicht sammle ich mal die schönsten drei oder fünf Beschreibungen aus dem Feedback zusammen, die den Scorp'schen Audio-Klang beschreiben … da waren schon schöne Deutungen dabei ;)


Fand ich klang sehr retro. Ist aber wieder gut zu hören. Lediglich bei Minute 47:16 hatte ich das Gefühl, dass da irgendwie was fehlte.
Jepp; aber nicht viel. Da hat mein mehrschichtig aufgetragener Denoiser offenbar etwas übermotiviert vergriffen ;)
Na ja, war aber auch nur ein kurzer Einwurf, keine kernige Aussage ^^

Zitat
So, jetzt bin ich auch Patreon (übrigens wäre ein Link in der Sidebar praktisch) und wenn es ist um Tobias Cronert zu ärgern >;D
Ja, und weil ihr einfach geniale Arbeit macht!
Ich danke dir =)
Wenn Tobi es mal kommentiert, gebe ich es gerne weiter ;)


Viele Grüße,
Thomas
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #169 am: 24.10.2016 | 20:07 »
Okay, ihr lest vielleicht mit, aber eure "zuletzt angemeldet" sagten was anderes aus...  8)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 38% / Butt-Kicker: 83% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 81% / Casual Gamer: 58%

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #170 am: 24.10.2016 | 20:39 »
Thomas, Michael, Ihr habt eine PM von mir bekommen...
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 38% / Butt-Kicker: 83% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 81% / Casual Gamer: 58%

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #171 am: 24.10.2016 | 21:18 »
Okay, ihr lest vielleicht mit, aber eure "zuletzt angemeldet" sagten was anderes aus...  8)

Boba Brother is watching you!   ::)

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.213
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #172 am: 25.10.2016 | 21:54 »
Dank dir für die PN, habe mit Thomas drüber geredet und er wird dir antworten. :)
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • - derzeit abwesend -
  • Beiträge: 4.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #173 am: 7.11.2016 | 12:48 »
Sehr tolle Folge. Hat mir gut gefallen.  (Natürlich auch, dass mein Name korrekt ausgesprochen wurde und ich Teil der "Outtakes" war :) auch wenn Tobias natürlich nicht der Hauptgrund war, aber ein willkommenes Argument! Let the battle begin! Wo sind die Fans mit "B"?)

Wobei ich glaube auch schon mehr Charaktertode erlebt habe. Meistens hinterließen die dann aber das Gefühl, dass es eine GM-Versehen war :)
Letzter war das D&D5-Einstiegsabenteuer / erster Abend, wo ein Gnoll (oder so) vor meinem Barden stand und zuschlug. Der GM war eher system-unerfahren, würfelte und fragte mich dann noch, ob er alles korrekt gemacht habe.... "Ja, hast du. Und bei dem Schaden, ist das ein Instant-Tod." *RIP*

« Letzte Änderung: 7.11.2016 | 12:50 von Deep_Impact »

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.060
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #174 am: 20.11.2016 | 12:15 »
DORPCast 88: Diese modernen Systeme

FATE, Trail of Cthulhu, Fragged Empire und Numenéra kommen zur Sprache
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de