Tanelorn.net

Autor Thema: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast  (Gelesen 17392 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #175 am: 20.11.2016 | 14:54 »
FE leider nur 45 Sekunden :)  Der  Rest ist aber super.
Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)

Offline Morgi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Morgi
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #176 am: 6.12.2016 | 15:03 »
"Wüste ist schwacher Fels"


Morgi im Spielerverzeichnis

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #177 am: 7.12.2016 | 15:03 »
Heute ist bei den Brettagogen eine Sonderfolge des DORP-Cast im Adventskalender:
http://www.brettagoge.de/07-dezember/
Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)

Offline MaurizioPhilippy

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 52
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: MaurizioPhilippy
    • Shattered Prophecy
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #178 am: 13.12.2016 | 12:39 »
Hallo lieber DORPCAST,

ich wollte nur einmal sagen, dass ich euch wirklich klasse finde! Höre euch sehr gerne zu, mag eure sympathische Art und freue mich über die vielen interessanten Themen und Einblicke! Macht weiter so :)

Maurizio

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #179 am: 15.12.2016 | 11:18 »
Dankööö :)

Offline Morgi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Morgi
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #180 am: 15.01.2017 | 12:11 »
Neue Folge :


https://www.die-dorp.de/index.php/dorpcast/2094-dorpcast-91-die-umfrage-und-wir



p.s. Unbedingt rein hören, selten so gelacht  ;D
"Wüste ist schwacher Fels"


Morgi im Spielerverzeichnis

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #181 am: 16.01.2017 | 07:15 »
p.s. Unbedingt rein hören, selten so gelacht  ;D

War eine gute Folge, find aber, es gab schon bessere.

Diese neue Ragtime-Mucke vor der Mäzenaten-Show ist aber waffenscheinpflichtig :)
« Letzte Änderung: 19.01.2017 | 05:21 von Deep_Impact »
Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)

Online Blechpirat

  • Entscheider-Weirdo
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 7.808
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #182 am: 18.01.2017 | 20:47 »
Ich habe mich auch sehr gut unterhalten gefühlt. Die beiden können ja recht charmant sein :)

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #183 am: 29.01.2017 | 12:09 »
Ich habe gerade den aktuelle Podcast 92 gehört. In Mingischer Tradition während ich meine französischen Armbrustschützen und Jade Falken-Mechs bemalt und be-base-t habe.

https://www.die-dorp.de/index.php/dorpcast/2095-dorpcast-92-verantwortungslose-murder-hobos

Tolle Folge mit einem sehr interessanten Thema. Zwei Anmerkungen vorneweg:

1) Ja, es war als Kompliment gemeint. Bin Musiker (auch wenn es Leute gibt, die das uns Bassisten absprechen) und mag es, wenn man auch mal was anderes hört.

2) Der coole Kampfsport mit den zwei Schraubenschlüsseln Stöckern heißt Eskrima. :)


Wenn ich Murder Hobo höre, muss ich sofort an Javier Bardem als Anton Chigurh denken....

Ansonsten muss ich sagen, dass gerade ortsgebundene Kampagnen häufig deutlich interessanter sind. Die für mich immer noch am beeindruckenste Kampagne meiner RPG-Karriere war in AD&D, wo die Gruppe - wie auch im System vorgegeben - eine eigene Baronie hatten, teilweise gegenseitig Angestellte waren. Die Probleme wurden ganz anders, was aber einen gelegentlichen Dungeoncrawl nicht ausschloss.

Zu den genannten "Pillars of Sanity": Da gefällt mir das System von Nights Blacks Agents sehr gut. Jeder Charakter hat sowohl einen Mentor, wie auch teilweise einen Protégé. Dazu gibt es die Sources of Stability: Symbol, Solace und Safty. Also Orte, Personen, Symbole, Glauben oder Ideale, die dem Charakter helfen sich nach einer selbstmörderischen Aktion wieder zu erden. Und ja, die sind auch explizit dafür gedacht, dass die SL damit arbeitet.

Systeme, die explizit ortgebunden sind, wären glaube auch: Mutant - Year Zero und Coriolis.

Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)

Offline jackow

  • Sub Five
  • Beiträge: 2
  • Username: jackow
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #184 am: 29.01.2017 | 23:38 »
Hallo D.O.R.P.

seit Juli letzten Jahres habe ich fast alle Eure Podcasts aufgesaugt und allen Nerd-Freunden weiterempfohlen.
Auch einen kleinen Beitrag zu Eurer Weihnachtsfeier habe ich geleistet.
Und kann nur sagen: Weiter so  :headbang:
Jetzt habe ich die Umfrage ausgefüllt, aber die wichtigsten Dinge, die ich Euch sagen wollte, natürlich vergessen.
Zwei Bitten habe ich nämlich:
1. In der Medienschau sagt Ihr den Titel des Buchs, Spiels, Films immer vor der einzelnen Besprechung. Meist werde ich aber erst während Eurer Besprechung neugierig auf das Medium. Wenn Ihr den Titel nochmal nach Eurer Besprechung, vor dem nächsten Titel, sagt, dann finde ich den Link leichter und kann mich besser daran erinnern. Wäre das möglich?
2. Ich höre Eure Podcasts über Antennapod auf einem Androiden. Hier kann ich Euren Feed über gpodder.net abonnieren. Leider werden mit dem Text weder Zeitmarken noch Medienlinks übertragen. Muss ich dafür auf den Apfel umsteigen oder ist das bisher nur auf der Homepage zu finden? Wenn ich die Zusatzinfos nur auf www.die-dorp.de finde, wäre es toll, wenn man leichter zu den einzelnen Folgen navigieren könnte. Besser wäre natürlich, Titelmarken und Links mit den Feed zu übertragen.

Ich weiß, das sind natürlich drei Bitten in zwei zusammengefasst. Aber so sind nun mal Rollenspieler. Man will ja nur einmal würfeln   ;)

Ansonsten vielen lieben Dank für die vielen Stunden an bester Unterhaltung und tollen Tips für unser gemeinsames Hobby.

Keep on broadcasting,
Jackow

Offline Morgi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Morgi
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #185 am: 20.02.2017 | 17:40 »
Neue Folge Online  :)

https://www.die-dorp.de/index.php/dorpcast/2097-dorpcast-93-der-gemeine-nichtspielercharakter#kmt-2122

und da ich es das letzte mal einfach Vergessen habe, fasse ich die Diskussionen zum Murder Hobos Cast und diesem hier einfach mal zusammen.

"Wüste ist schwacher Fels"


Morgi im Spielerverzeichnis

Offline Thomas Michalski

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #186 am: 24.02.2017 | 14:50 »
Hi Jackow!

Dann lass mich kurz den Rest meiner Mittagspause nutzen um dir – viel zu spät – zu antworten!

1. Medienschau
Ich versuche es tatsächlich schon länger; du bist nicht der erste, der uns das so als Feedback bringt. Aber das ist schwerer im Kopf zu behalten was man meint. Ich gelobe hiermit aber noch mal öffentlich sichtbar allen Willen, es aber jetzt besser zu machen! :)

2. Shownotes/Feed/Seite
Was den RSS-Feed angeht, so glaube ich, dass der die Beschreibung nicht mitnimmt, sondern nur akut den Link zur Folge. Ich finde das aber mal heraus und frage nach, ob das denn ginge.
Was die Seite angeht – ja, nun, die Navigation auf der DORP ist ohnehin ausbaufähig. (Das Backend auch, btw ;))
Wir (also "wir DORP") sehen uns ja alle auf der Dracon und werden da eh mal wieder die Chance nutzen und darüber reden, was wir verbessern können; dahin nehme ich das als Eingebung mal mit, wobei eine generelle Generalüberholung (und Verschlankung) der Seite eh im Raume steht. Wenn, dann erfahrt ihr es aber im DORPCast vermutlich eh als Erste ;)
Damit du nicht nur mit "ich frag mal" abgespeist wirst, sei an dieser Stelle aber noch schamlos auf meine private Seite verwiesen, denn zumindest einen wie ich finde wesentlich übersichtlicheren Episodenindex kann ich dir dort anbieten :)


Viele Grüße,
Thomas
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #187 am: 27.03.2017 | 16:08 »
Die aktuelle Episode kann man mal wieder gut nebenbei durchhören. :)

Darf man sich eigentlich Gedanken machen, dass Ulisses augenscheinlich die ganze GAMA mit Shane Hensley verbracht hat?  ;D
Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #188 am: 27.03.2017 | 16:47 »
Darf man sich eigentlich Gedanken machen, dass Ulisses augenscheinlich die ganze GAMA mit Shane Hensley verbracht hat?  ;D

Ja, das Shane(und Darell) seit Jahren Torg für uns entwickeln und schreiben. ;-)
« Letzte Änderung: 27.03.2017 | 17:04 von Scorpio »

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #189 am: 27.03.2017 | 18:08 »
Ach Michael, wir beide müssen aber mal dringend einen Grundkurs "Gerüchte kochen" machen :D
Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)

Offline Greifenklaue

  • Mythos
  • ********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 10.987
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #190 am: 4.06.2017 | 11:26 »
Neue Folge am Start: DORPCast 99: Die RPC 2017
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Offline Deep_Impact

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: DORPCast – Die DORP macht einen Podcast
« Antwort #191 am: 11.09.2017 | 07:45 »
Lange hier nichts gesagt worden.

Gestern kam Folge 105 zum Thema Ludonarrative Dissonanz. Erstmal ist das natürlich ein supercooles Wortkonstrukt. Ich muss unbedingt versuchen das regelmäßig in meinen Partysmalltalk einzubauen. ("Ich spiele keine Skat, die ludonarrative Dissonanz ist für mich ausserhalb akzeptabler Parameter und spätestens bei den Bock-Runden zerbricht mein Suspension of Disbelief").

Abgesehen davon, eine interessant und sehr kurzweilige Folge. Kritisieren würde ich zum einen, dass das eigentliche Thema kaum auf 50% Anteil an der Folge kommt. Zum anderen hatte ich nicht das Gefühl, dass irgendwelche Lösungen geboten wurden. Es wird das Problem aufgezeigt, Beispiele gebracht, recht schnelles Ende.
Ich muss aber auch offen zugeben, dass mir spontan kein Rollenspiel in den Sinn kommt, welches so ein Problem abgebaut hat und dann in einer Überarbeitung gelöst hätte. Würde vermutlich auch am Spielerprotest scheitern.

Am Beispiel Shadowrun und Essenz, könnte man sich Hausregeln in Betracht ziehen, schließlich kann schon Cyberpunk2020 eine Lösung, um Menschlichkeitsverlust irgendwie regeltechnisch abzubilden (Summe aller [zufälligen] Verlustwerte reduzierte den für soziale Interaktion relevanten Attributswert).
Zufall ist das Pseudonym Gottes, wenn er nicht selbst unterschreiben will. (Anatole France)