Autor Thema: HârnMaster - Smalltalk  (Gelesen 47840 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.056
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: HârnMaster - Smalltalk
« Antwort #150 am: 28.07.2020 | 08:15 »
Ich habe jetzt gerade noch mal ins Peoni-Kapitel in HM Religion reingelesen. Pazifismus wird dort nicht genannt, nur eine Disposition hin zur Friedfertigkeit. Gerade in Anbetracht der engen Verbindung zur Larani-Kirche fände ich Pazifismus auch eher unangebracht.

Insofern würde ich gerade Reslava mit der Fähigkeit ausstatten, sich zu verteidigen, und sei es nur mit Stab und Dolch. Aber auch Ebasethe auf dem Land oder in der Stadt dürften sich der Gefahren bewusst sein und vorsorgen. Ob sie dann aktiv eingreifen oder nur zur Verteidigung aktiv werden, würde ich dann wieder vom Charakter abhängig machen. Der eine ist vielleicht eher bereit, die Initiative zu ergreifen, die andere agiert nur in Selbstverteidigung.   
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 10.607
  • Username: Luxferre
Re: HârnMaster - Smalltalk
« Antwort #151 am: 30.07.2020 | 16:44 »
Lag dann wohl an mir, dass ich die Mischpoke immer als Pazifisten wahrgenommen habe  >;D  so nen Bruder Tuck liegt mir dann doch viel eher. Heiler, gute Laune, Bierchen und einen druff, wenns arg wird  ;D
ina killatēšu bašma kabis šumšu

---

‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’