Autor Thema: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)  (Gelesen 13418 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
[T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« am: 13.04.2013 | 17:52 »
Mich würde interessieren, wer da mitgemacht hat und wer seine Sachen bereits bekommen hat. Plant ihr T5 auch zu spielen oder sammelt ihr "nur"?

Offline Wawoozle

  • Sultan des Unterwasser-Kingdoms
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • would you kindly
  • Beiträge: 10.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wawoozle
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #1 am: 15.04.2013 | 14:57 »
Mich würde interessieren, wer da mitgemacht hat und wer seine Sachen bereits bekommen hat. Plant ihr T5 auch zu spielen oder sammelt ihr "nur"?

Ich sehe eigentlich keinen Grund von Mongoose Traveller weg zu gehen, das bietet mir alles was ich brauche. T5 hab ich natürlich dennoch unterstützt und bin auch schon sehr gespannt auf den Wälzer.

Kurz: Sammler :)
Ihr wollt doch alle den Nachtisch zuerst !

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #2 am: 15.04.2013 | 15:00 »
Ich kann es kaum abwarten! Insbesondere interessiert mich jetzt auch der Würfelmechanismus (CT oder T4) und die Charaktererschaffung. Ich hoffe mal, dass das Release nicht so enttäuschend wird wie die Beta, denn bislang habe ich mich von exzessiven MongTrav-Käufen nur wegen T5 zurückgehalten.

Dito, Sammler, aber mit dem Wunsch T5 zu spielen (nachdem T4 der totale Reinfall war).

Offline Schwertweltler

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 16
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwertweltler
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #3 am: 15.04.2013 | 15:04 »
Wenn ich mich nicht irre, soll es bei T5 nach wie vor das dubiose Würfelsystem von T4 geben...mit den "halben W6"?  >:(

Aus dem Grund hab ich da bisher komplett die Finger von gelassen... das und der Preis...

Bin aber auf Berichte gespannt, wie es denn nun geworden ist...

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #4 am: 15.04.2013 | 15:06 »
Ich werde berichten, sobald ich das Ding endlich habe.
2007 wurde jedenfalls noch von einer Kompatibilität zu MongTrav gesprochen und alternative Würfelsysteme (CT und T4) waren angekündigt.

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #5 am: 19.04.2013 | 15:03 »
Dafür wäre ich sehr dankbar. Obwohl es mittlerweile erschienen ist, wird über T5 scheint's immer noch der Mantel des Schweigens gebreitet. Ich habe jedenfalls keine Rezensionen gefunden.

Da ich sehr skeptisch bin, ob T5 irgend etwas bietet, was mir CT+MT+Hausregelen nicht bieten, wäre jede Information über die Spielmechanismen, die Kompatibilität etc. willkommen.

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #6 am: 22.04.2013 | 08:40 »
Noch ist bei mir nichts angekommen, aber die ersten Reviews rollen ein: http://rpggeek.com/thread/963951/initial-review-of-the-book-not-playtesting

Offline Trichter

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.148
  • Username: Trichter
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #7 am: 22.04.2013 | 11:47 »
Das klingt ja nicht gerade begeistert.^^

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #8 am: 22.04.2013 | 11:51 »
Allerdings. Das klingt schon sehr nach dem, was ich aus der Beta kannte. Die habe ich mir letzte Tage nochmal hervorgeholt - gruselig. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass die finale Version deutlichst besser ist.

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #9 am: 22.04.2013 | 20:48 »
Die bisherigen Rezensionen sind leider nicht sehr ergiebig in Bezug auf das, was mich wirklich interessiert: Wie funktioniert das System? Index und Inhaltsverzeichnis sind mir im Grunde egal, da ich T5 ohnehin bestenfalls als PDF erwerben und aller Wahrscheinlichkeit nach als Steinbruch verwenden werde.

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #10 am: 22.04.2013 | 22:01 »
Aus dem bisher in Foren Gelesenen schließe ich, dass das System im Kern "xD6 <= Stat + Skill" ist; dabei wird "x" durch die Schwierigkeit der Aufgabe bestimmt. Kurz: T4-Mechanik (aber wohl ohne die bekloppten halben Würfel). Es wurde aber schon mehr oder weniger laut über einen 2D6-Roll-Over-Hack nachgedacht - wäre dann aber eine Hausregel...
« Letzte Änderung: 22.04.2013 | 22:04 von Waldgeist »

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #11 am: 25.04.2013 | 00:41 »
Mmmh. Das wäre fast mein erster Kickstarter geworden, gegen meine Prinzipien. Ich bin froh, daß ichs dann noch nicht getan habe. Wenn schon einer der Designer als Pluspunkt hervorhebt: "And I've tried to understand FATAL. T5 is easier." (in diesem Strang Donald McKinney), dann bleibe ich lieber bei CT oder MT.

Wer als Vergleich /Meßlatte für sein Produkt F.A.T.A.L. in irgendeiner Weise heranzieht, der hat verloren, selbst wenn es sich als Ironie tarnt (und da bin ich mir hier gar nicht mal sicher).
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #12 am: 25.04.2013 | 08:30 »
Natürlich hab ich mein Buch noch nicht und natürlich kam niemand auf die Idee, das PDF über DriveThru verfügbar zu machen, so dass 1) alle sofort reinschauen können und 2) auch Updates bekommen. Insbesondere vor dem Hintergrund der gerade veröffentlichten Errata frage ich mich, was mit den angeblich fertigen Texten zwischen dem Ende des KS (1.7.12) und dem Druckbeginn (Jan '13) passiert ist...

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #13 am: 25.04.2013 | 09:48 »
Wer als Vergleich /Meßlatte für sein Produkt F.A.T.A.L. in irgendeiner Weise heranzieht, der hat verloren, selbst wenn es sich als Ironie tarnt (und da bin ich mir hier gar nicht mal sicher).
Ohne daraus eine Bewertung der Qualität von T5 ableiten zu wollen: Du hast aber schon gemerkt, dass McKinney sich dabei auf einen der Vorposter bezogen hat, welcher den Vergleich mit FATAL ins Spiel gebracht hatte?

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #14 am: 25.04.2013 | 09:59 »
Hier gibt es eine Bsp.-Charaktererschaffung: http://www.travellerrpg.com/CotI/Discuss/showthread.php?t=29739

Das Lifepath-System ist wohl deutlich ausführlicher als vorher. So wie es aussieht fehlen aber Life Events wie bei Mongoose, was ich schon recht schade fände.

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #15 am: 25.04.2013 | 17:06 »
@Wulfhelm. Hab ich. Wie gesagt: Wer FATAL in irgendeiner Weise heranzieht, in diesem Falle also, wer glaubt, sein System gegen F.A.T.A.L. gegen einen Vergleich schützen zu müssen, der hat ein Problem. It is the game not to be named.
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #16 am: 25.04.2013 | 17:23 »
Oookay...

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #17 am: 25.04.2013 | 17:32 »
Hier gibt es eine Bsp.-Charaktererschaffung:
Oi. Das sieht mir nach unnötiger Verkomplizierung aus. Der eigentliche "Lifepath" scheint nicht komplexer zu sein als die erweiterte Erschaffung aus LBB4-7, aber wozu dieser "genetic history"-Unsinn gut sein soll, erschließt sich mir nicht - ist aber wohl optional.

War aus der Beta schon ersichtlich, wie "Skills" und "Knowledges" zusammenhängen?

Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #18 am: 25.04.2013 | 17:43 »
Dieser Genetik-Kram scheint direkt aus T4 Pocket Empires zu kommen und dient der Schaffung von Dynastien oder so (zumindest in T4 PE).

Skills und Knowledges verwirren mich. Ich kann mich nicht entsinnen, die in der Beta gesehen zu haben.

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #19 am: 25.04.2013 | 18:18 »
Ah ja. Pocket Empires war eine der wenigen T4-Sachen, die ich nicht gekauft habe.

(Die ersten paar Publikationen habe ich blind gekauft, als ich jung und naiv war, und den größten Teil vom Rest später aus einer Grabbelkiste. Aber Pocket Empires war damals schon irgendwie selten.)

Offline Sagittarius

  • Experienced
  • ***
  • Papa Bär
  • Beiträge: 403
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sagittarius
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #20 am: 25.04.2013 | 18:22 »
Wenn ich das richtig gelesen habe, dann ist wohl jede neue Version schlechter als die Alte.
Aber was draus lernen tut man offenbar nicht.
Ich glabe, ich krame heute Abend meine FanPro Version raus...

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #21 am: 25.04.2013 | 18:37 »
Wenn ich das richtig gelesen habe, dann ist wohl jede neue Version schlechter als die Alte.
Hmmm... teils, teils.

MegaTraveller war in den meisten Bereichen durchaus ein Fortschritt gegenüber CT, besonders wegen des immer noch ungeschlagen guten Probensystems (UAP), das konsequent in allen Spielbereichen verwendet wurde. Die Achillesferse war eine gewisse Unfertigkeit, die sich neben einigen lieblos zusammengestoppelten Subsystemen (insbesondere Raumkampf) auch in einer nie da gewesenen Menge an Errata niedergeschlagen hat.

T4 war ein Griff ins Klo, ohne Frage. Da stimmte so ziemlich nichts. Noch nicht mal die an sich guten, aber inflationär und planlos verwendeten Illus von Chris Foss.

TNE, T20 und GT waren anders, mit völlig anderen Regelgrundlagen und bei TNE auch einem völlig anderen Grundton in der Spielwelt. Aber sie waren nicht per se schlecht. Auch wenn ich insbesondere TNE nicht ausstehen kann, muss ich doch sagen, dass all diese Systeme weit konsistenter, zugänglicher und besser aufgemacht waren als CT. Auch von MT-Errata-Orgien waren sie frei.

Mongoose Traveller... tja. Es ist ein moderneres, zugängliches System. Aber auf der anderen Seite wirkt das meiste, was ich davon bis jetzt gesehen habe, auch unglaublich lieblos. Kein Vergleich mit der Qualität von GURPS Traveller, um ein Beispiel zu nennen.

Und jetzt haben wir T5... das aller Voraussicht nach auch nicht der große Wurf wird. Um ehrlich zu sein, ich habe die Hoffnung aufgegeben, dass es jemals ein Traveller vom Traveller-Regelstamm geben wird, das meine Erwartungen erfüllt. Ich habe mittlerweile fast alles zu meiner Zufriedenheit gehausregelt (feile aber immer noch regelmäßig dran) und bediene mich ansonsten primär bei CT und MT.

Offline Sagittarius

  • Experienced
  • ***
  • Papa Bär
  • Beiträge: 403
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sagittarius
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #22 am: 25.04.2013 | 19:02 »
Ich kenne nur deutschen Mongoose Sachen, vom Design her schon sehr....sparsam um nicht zu sagen häßlich. Die Regeln gefallen mir soweit ganz gut.
Ich hänge mehr am 2300AD Strang, aber die Neuausgabe ist nicht gerade der Knaller. Knappe 5 Seiten von 307  Background, der Rest besteht fast nur aus Weltenbeschreibung und Ausrüstung. Da hätte ich mir mehr Flair gewünscht.
T5 wird wohl an mir vorbei gehen. Schade, hatte da große Hoffnung.



Offline Waldgeist

  • Erster Überlebender
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.486
  • Username: Waldgeist
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #23 am: 25.04.2013 | 19:34 »
Sobald T5 bei mir ist, werde ich über die Inhalte berichten - es kann ja nicht NUR schlecht sein.

CT, MT, TNE waren schon cool, aber die besten Traveller-Sachen kamen schlicht und einfach von "Fremdfirmen", namentlich Digest Group Publications und Steve Jackson Games.

Wulfhelm

  • Gast
Re: [T5] Traveller 5 (Kickstarter)
« Antwort #24 am: 25.04.2013 | 22:33 »
Sobald T5 bei mir ist, werde ich über die Inhalte berichten - es kann ja nicht NUR schlecht sein.
Als PDF werde ich's mir auf jeden Fall holen. Dann kann mir der fehlende Index auch egal sein.

Hier übrigens ein "Unboxing Video", bei dem am Schluss auch ein bißchen vom Inhalt zu sehen ist:
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=n49wvRSkYXM

Layout sieht aus wie bei MegaTraveller, was eine gute Sache ist. Mal sehen, ob die Konstruktions-, Sternensystems- und Handelssystem was taugen.