Autor Thema: Splittermond - Smalltalk  (Gelesen 172245 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1375 am: 25.01.2016 | 14:48 »
I
@ Blechpirat
Was ist das Thema?
Smalltalk?
Smalltalk über Preispolitik bei Splittermond?

Ich bin da bei Weltengeist und Rumpel, kann auch Unbremsbarer aus seiner Argumentation heraus verstehen, ABER
das ist halt eine Sache der Gesamtkalkulation und der Kundenverhaltensprognose.
Dumm sind die alle nicht, jdfs die meisten nicht....

Kostenlosigkeit von elektronischen Produkten ist russisches Roulette, geht in 16,67% nach hinten los.

II
Hat jemand von euch schon mal versucht einen "Bauern" zu bauen? Gerne mit "Stärke:Priester", aber es soll halt eher ein frommer Bauer sein, als ein "bäuerlicher Priester".
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1376 am: 29.01.2016 | 15:32 »
Kurze Frage "Die Nacht der Toten":

Ich suche für eine Testrunde ein kurzes Abenteuer, habe derzeit aber nicht die Zeit, mich in das Splittermond-Setting einzuarbeiten, ließe sich das Abenteuer denn mit ein klein wenig Aufwand auch in einen Hexer-Auftrag (The Witcher) umschreiben?
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline SeldomFound

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 641
  • Username: SeldomFound
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1377 am: 30.01.2016 | 22:11 »
Kurze Frage "Die Nacht der Toten":

Ich suche für eine Testrunde ein kurzes Abenteuer, habe derzeit aber nicht die Zeit, mich in das Splittermond-Setting einzuarbeiten, ließe sich das Abenteuer denn mit ein klein wenig Aufwand auch in einen Hexer-Auftrag (The Witcher) umschreiben?

Kommt darauf an, machen im Hexer-Setting Feenpakte Sinn?

Der Dreh- und Angelpunkt des Abenteuers, dass die Familie der Burg einen Pakt mit einer Feenkönigin gemacht hat und der Versuch, den Preis nicht zu zahlen, war der Anstoß des Übels.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1378 am: 30.01.2016 | 22:57 »
Kommt darauf an, machen im Hexer-Setting Feenpakte Sinn?

Sogar Hexer machen Pakte im Sinne von "als Lohn verlange ich deinen Erstgeborenen". Und da viele grimmsche Märchen (und nordische Mythologie) mit abgedeckt sind, würde das also auch passen. Insofern: Danke! Nehm ich.  :d
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1379 am: 2.02.2016 | 15:07 »
@ Weltengeist
Aber kann man nicht auch Bauerngaming besmalltalken?

@ Lichtschwerttänzer
KEMZe in der ein oder anderen Form gab es in jedem System. Die eigentliche "Spezies vs. Profession" wird nicht von jedem gleichermaßen wahrgenommen. Der Eingang ist oft "ich will einen Elfen spielen" oder "ich will einen Magier spielen" gleichbereichtigt nebeneinander.
Und KEMZ lässt sich leichter aussprechen als KKMFS, was eher unter längeren Spielern verbreitet sein dürfte.
Zur Sturmsense: Der rebellierende Leibeigene ist auch nur ein Bauer  ;) Ich bezweifel ja nicht, dass ich nicht immer recht habe, sondern nur, dass es nicht genug spielbare Bauernkonzepte gäbe.
Aber da sind wir uns jetzt ja insoweit eh einig....


EDIT: Bauernthema, da "abgeackert" und zumindest aus demokratischer Sicht "Offtopic", gestrichen. Kann bei Bedarf an anderer Stelle außerhalb von Smalltalk fortgesetzt werden. Sorry an dieser Stelle. EDITENDE

Zu Smalltalk
Wie könnte man einen Seeschlangenzahn als Ritualdolch verregeln?
Bis "Relikt 4" etwa.
Göttin= düstere Meeres- und Regengottheit.
Wetterzauber oder Fischbeschwörungen bevorzugt.
« Letzte Änderung: 2.02.2016 | 16:54 von Babo Phet »
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.464
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1380 am: 2.02.2016 | 15:52 »
Neben dem offensichtlichen die Waffenqualität zu verbessern könntest Du auch über den Struktugeber gehen.

Strukturgeber beinhalten Zauber die der Besitzer wirken kann, aber nicht kennen muss. Ansonsten gelten die normalen Regeln für das Anwenden von Zauber, du ersetzt nur deinen Wert in der Magieschule gegen Arkane Kunde.

Hier könntest Du Wasser oder Windmagie reinpacken, oder bei einer eher düsteren Gottheit Flüche aus der Schicksalsmagie.

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1381 am: 2.02.2016 | 16:52 »
Exakt über Strukturgeber denke ich nach.
Bei Relikt 4, was Maximum ist, kämen zwei Grad 3-Sprüche in Betracht, oder?
EDIt: Umgekehrt. Also zwei Stufe 1 Zauber oder ein Stufe 3 Zauber.
Hm...
« Letzte Änderung: 2.02.2016 | 16:55 von Babo Phet »
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline SeldomFound

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 641
  • Username: SeldomFound
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1382 am: 3.02.2016 | 10:52 »
Exakt über Strukturgeber denke ich nach.
Bei Relikt 4, was Maximum ist, kämen zwei Grad 3-Sprüche in Betracht, oder?
EDIt: Umgekehrt. Also zwei Stufe 1 Zauber oder ein Stufe 3 Zauber.
Hm...
Nein, du kannst entweder:

4x Grad-0-Zauber

2× Grad-1-Zauber

1x Grad-1-Zauber und 2x Grad-0-Zauber

1x Grad-2-Zauber und 1x Grad-1-Zauber

1x Grad-3-Zauber


Grundsätzlich ist der von dir geplante Dolch aber nicht in den verfügbaren Regeln einzuordnen, da es momentan keinen entsprechenden Zauber mit der gewünschten Wirkung gibt. Dieser Dolch ist nur in einer Gruppe nutzbar, die bereit ist, ihn zu zulassen.

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1383 am: 3.02.2016 | 11:02 »
Vielleicht lasse ich ihn als Abenteueraufhänger und mache einfach nur nen verbesserten Dolch raus. Humm...
Oder Wind und Wasser je +1, bzw entsprechende Schwerpunkte.

Bin noch unentschlossen.
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1384 am: 3.02.2016 | 14:38 »
Hab ich nicht und will ich nicht. ;) Ein normaler Bauer ist sicherlich schwächer in seinen Werten insgesamt als ein Abenteurer (die sind ja keine "Normalos" in ihren Fähigkeiten). Aber wenn man einen "Farmer turned Adventurer" spielen will, würde ich aus dem Handgelenk grob folgende Werte nehmen:
- Naturkunde 6
- Tierführung 6
- Überleben 6
- Zähigkeit 6
- Entschlossenheit 3
- Handwerk 3
- Naturmagie 3
- Rest je nach Geschmack verteilen auf Athletik, Geschichte und Mythen (eher Richtung Aberglaube/Bauerregeln interpretieren, in denen viel Wahrheit steckt), Schwimmen, Jagdkunst, Wahrnehmung, Heilkunde und was man so an "Hobbies" haben will.

Meisterschaften entweder passende Schwerpunkte oder sonst schauen, was es taugliches gibt (bei Naturkunde z.B. Konservierung).

Stärken auf jeden Fall Tierfreund und Ausdauernd. Hitze- oder Kälteresistenz, falls er nicht aus "normalen" Breiten kommt. Weiterhin denkbar: Hoher KW, Orientierungssinn, Robust.

Ressourcen: Kreatur auf einem mittleren Wert für ein passendes Viech (Hund, oder falls du es cheesy haben willst: sein Lieblingsschwein- oder ochse ;) ). Weiterhin denkbar: Mentor (der alte Ohm auf der Alm, ein uralter Drudie), Kontakte (wenn er viel auf Märkten unterwegs war), Relikt (geht immer), Gefolge (ein Knecht/eine Magd), Zuflucht (der Hof, falls er nicht von Orks abgefackelt wurde)

Kommt ein durchaus guter Wildnischarakter bei raus. Ich würde es trotzdem nicht spielen wollen. ;)

Ich kokettiere mit den drei Zauberschulen Wind, Wasser und Natur auf 3.
Als Hobbyfertigkeit gebe ich ihm Darbietung (Dichtkunst) auf 3 mit eben dieser freien Meisterschaft.
Manche der oben angegebenen "6en" kann ich ja noch reduzieren.
Als Waffenfertigkeit nehme ich Stangenwaffe für die Sturmsense (Waffe gesetzt. Diskussionsresistent insoweit.) auf 3 oder 4
Geschichte und Mythen muss auch mindestens auf 3.
Das denke ich alles noch durch.
Nochmals danke an Quendan.

EDIT: Neuen Thread oder kriegen wir das hier unter? (Wenn wir die Bauerngamingdiskussion unterdrücken)
« Letzte Änderung: 3.02.2016 | 14:42 von Babo Phet »
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1385 am: 3.02.2016 | 16:34 »
@Babo Phet

Off Topic
 
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Splittermond - Smalltalk "Spieltheorie und Splittermond"
« Antwort #1386 am: 4.02.2016 | 08:40 »
@ Lichtschwerttänzer
Schon klar. Ich hatte mich für eine vereinfachte vordergründige Einteilung entschieden.
Ich habe immer wieder die Erfahrungen gemacht, dass viele gerne "den Elfen" spielen wollen - auch bei Splittermond -  und ihnen das Werteportfolio bzw die spieltheoretische Kategorie zweitrangig ist.
Und ich wiederum kombiniere eh eher chaotisch unterschiedlichste Konzepte. Da ist die spieltheoretische Einordnung eher Ergebnis als Ursache.
Mein aktuell gespielter Charakter "Pippin Knochenbrecher" ist ingame "gnomische Berserker und Drogenkoch mit unsinnig großem Hammer".

Spieltheoretisch ein "supporting Evasion Tank", und?.... ("Pulp-Fighter" passt wohl besser  ~;D )

Wenn ich deine Kategorien zu Grunde legen müsste, wäre er KKM(F)
Face in Klammern, da er sich gerade auf Anführen-Fertigkeiten als neues Standbein verlegt.
Dennoch ist er keine "eierlegende Wollmilchsau" oder auch nur "Allrounder", da er genug "offene Stellen" aufweist, die durch andere SCs gefüllt werden.

Es ist also immer eine Frage, auf welcher Ebene man die SC analysiert und ob diese "Ebene" situationsspezifisch überhaupt zum Ziel führt.

"KEMZ vs. B-Charaktere und andere" führt in meinem Mikroversum halt öfter zum Ziel.
Dir mag die KKMFS-Theorie eher helfen, bezweifel ich nicht.
Andere denken gerne in Begriffen wie "Tank, Glaskanone usw" und sind dann verwirrt, wenn andere Gruppen sich hier nur schlecht einordnen lassen.

"Think Big" und "Hauptsache Spaß" sind in meinen Augen da wichtiger.

Zu Splittermond im Speziellen:
Wie haltet ihr das so?
Lassen sich eure Charaktere klar kategorisieren?
Bringt euch das voran?
« Letzte Änderung: 4.02.2016 | 08:50 von Babo Phet »
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Splittermond - Smalltalk "Spieltheorie und Splittermond"
« Antwort #1387 am: 4.02.2016 | 10:11 »
Zu Splittermond im Speziellen:
Wie haltet ihr das so?
Lassen sich eure Charaktere klar kategorisieren?
Bringt euch das voran?

Ich mag an Splittermond, dass ich da eben keine Schubladen mehr spielen muss, sondern bei der Charaktererschaffung einen Gemischtwarenladen vorfinde, der mir jedes Charakterkonzept ermöglicht, das mir gerade so einfällt.

Aber manchmal (insbesondere für One-Shots) ziehe ich auch mal was aus der Klischeeschublade.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1388 am: 4.02.2016 | 10:36 »
Ich hatte auch mal über nen fallen findenen Standard-Zwerg nachgedacht.
Ich bin ja kein Gegner von KEMZen per se...

Und zu Kategorien:
Meist finde ich das Spiel besser, wenn die Gruppe ungewohnt oder unvollständig abgemischt ist.
Da braucht man dann mehr Hirnschmalz, um Situationen zu lösen.
Ohne Taktik geht da nichts.
Den letzten Kampf hatten wir mit zwei Glaskanonen und einem Evasion Tank.
Und die eine Glaskanone bestand wirklich nur aus hauchdünnem Glas, oh Schreck.
Hat trotzdem viel Spaß gemacht und jeder hatte das Gefühl, dass er wirklich wichtig war.
Hätten die Elementaristin und der düstre Priester nicht den Kampfhund vom Hals gehalten, wären wir alle tot gewesen.

... also irgendwie waren wir dann doch wohl gut abgemischt...

Nur die "Stärke+1-Zäpfchen" wollten sie nicht, komisch  >;D
« Letzte Änderung: 4.02.2016 | 10:42 von Babo Phet »
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1389 am: 1.04.2016 | 12:03 »
Jetzt fängt SpliMo an bei Midgard abzuschreiben

Wird es auch geregelt wie man die Karnickel zu Kampfkarnickel machen kann?

Angriff der Mörderkarnickel
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline Aylaschijian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Username: Aylaschijian
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1390 am: 1.04.2016 | 12:08 »
Ich halte das Paket für eine gute Idee, die hoffentlich nicht nur ein Aprilscherz ist.

Ich sehe aber Karnickel, genauso wie Tauben oder Katzen, eher als gute Spione, Nachrichtenüberbringer.
"Good triumphs over Evil while Neutral gets the bill."

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1391 am: 1.04.2016 | 13:46 »
Ich halte das Paket für eine gute Idee, die hoffentlich nicht nur ein Aprilscherz ist.

Splittermond-Aprilscherze haben ja eine Tendenz, am Ende wirklich in Druck zu gehen (wie alle Besitzer eines rosafarbenen GRW bestätigen können) ;)

Diskussion: guckst du hier.
« Letzte Änderung: 1.04.2016 | 13:56 von Weltengeist »
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.273
  • Username: Jens
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1392 am: 1.04.2016 | 13:53 »
Oh ja! Ich kann es kaum erwarten, die Welt mit meiner Horde Kaninchen zu erobern, die sich schneller vermehrt als die Gegner sie ausmerzen können... Muarharhar! >;D

Der Endgegner ist dann die alte, schrullige Katzenlady, die sich in einem farukanischen Taubenturm versteckt hat, deren Taubenmeister ihr Sklave ist... Oh ja... Was für eine Kampagne! ~;D

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.464
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1393 am: 1.04.2016 | 14:09 »
Oh ja! Ich kann es kaum erwarten, die Welt mit meiner Horde Kaninchen zu erobern, die sich schneller vermehrt als die Gegner sie ausmerzen können... Muarharhar! >;D

Der Endgegner ist dann die alte, schrullige Katzenlady, die sich in einem farukanischen Taubenturm versteckt hat, deren Taubenmeister ihr Sklave ist... Oh ja... Was für eine Kampagne! ~;D

Jetzt habe ich Angst.

Online Christian

  • Gelber Hasenengel
  • Adventurer
  • ****
  • Padawan oO
  • Beiträge: 542
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1394 am: 2.04.2016 | 00:54 »
Und vorbestellt...wobei mich ein Bierelementarmeister ja eher interessieren würde als der Kleintiermeister :P
Am I god that I should know anything? No, I'm only a little angel, flying through the world.
Möge die Macht mit euch sein.

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.758
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1395 am: 16.04.2016 | 12:10 »
Zwei kleinere Fragen zu erscheinenden / Vorhandenen Publikationen:

Frage 1: Jenseits der Grenzen - Die Feenwelten von Lorakis

Sind die Feenwelten detailliert beschrieben oder gibt es auch gröber definierte Bereiche (oder sogar "weiße Flecken")?

Frage 2:
Gibt es auch "Städte" in der Anderswelt, die (größtenteils) von Feenwesen bewohnt werden?

Frage 3: Bestienmeisterband
Wird es bei den Ausbildungen "Bestienmeister" und "Tierführer" erneut Varianten geben?
Leitet (als SL): Splittermond
Bereitet vor (als Spieler): Splittermond

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.464
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1396 am: 16.04.2016 | 13:17 »
Zu 1
Beschrieben werden mehrere Beispielhafte Feenwelten und die Pfade. Innerhalb dieser Beschreibung wirst Du Genug Freiräume finden für eigenen finden und es sind nur Beispiele. Ich glaube nicht das die ANzahl der Feenwelten festgelegt ist meiner Meinung nach tendiert die ins unendlichle, also jede Menge weisser Flecken.

Zu 2
Ich wüsste nichts Gegenteiliges.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1397 am: 16.04.2016 | 13:23 »
Zu 1
Beschrieben werden mehrere Beispielhafte Feenwelten und die Pfade. Innerhalb dieser Beschreibung wirst Du Genug Freiräume finden für eigenen finden und es sind nur Beispiele. Ich glaube nicht das die ANzahl der Feenwelten festgelegt ist meiner Meinung nach tendiert die ins unendlichle, also jede Menge weisser Flecken.

Das Konzept der Beispiel-Feenwelten ist beschrieben, aber darüber hinaus ist meist wenig festgelegt (die Beschreibungen sind jeweils nur ein paar Seiten lang, was kaum ausreicht, um eine Welt ohne weiße Flecken umfassend zu beschreiben). Also jede Menge Gestaltungsspielraum für den Spielleiter :d.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1398 am: 16.04.2016 | 22:17 »
zu 3) Die sind genauso aufgebaut wie bisher. Also auch mit Varianten.


Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2


Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1399 am: 3.06.2016 | 06:00 »
Hach, das ist mal ein Cover... *schwelg*
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)