Tanelorn.net

Autor Thema: Splittermond - Smalltalk  (Gelesen 74137 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 5.488
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
    • metalinside.de
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1525 am: 18.04.2018 | 13:16 »
Welches Abenteuer fängt den Splittermond-Flair gut ein, im Sinne von: zeigt die interessanten Facetten des Settings und ist dabei nicht Standard-Fantasy-Kost?
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | metalinside.de | negativeblack.net | Ulisses Spiele

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 6.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1526 am: 18.04.2018 | 13:39 »
Welches Abenteuer fängt den Splittermond-Flair gut ein, im Sinne von: zeigt die interessanten Facetten des Settings und ist dabei nicht Standard-Fantasy-Kost?

Hm, ich finde, ein bisschen macht Standard-Fantasy das Flair von Splittermond aus ... zumindest so als übergreifendes Dach, unter dem es dann viele Einzelheiten gibt, die vom Standard abweichen (Elfen als besonders "diesseitiges" Volk, zahlreiche große und bedeutende nicht-europäische Vorbildregionen ...).  Der Kern ist schon: Elfen, Zwerge, Zauberer, Götter, uralte Geheimnisse, Prophezeiungen, Schicksal.
Von dem, was ich kenne, empfinde ich "Fluch der Hexenkönigin" als sehr repräsentativ; und vielleicht "Die seidene Stadt" für Aspekte, die etwas von der Standardkost weggehen.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 5.488
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
    • metalinside.de
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1527 am: 18.04.2018 | 14:08 »
Hm, ich finde, ein bisschen macht Standard-Fantasy das Flair von Splittermond aus ... zumindest so als übergreifendes Dach, unter dem es dann viele Einzelheiten gibt, die vom Standard abweichen (Elfen als besonders "diesseitiges" Volk, zahlreiche große und bedeutende nicht-europäische Vorbildregionen ...).  Der Kern ist schon: Elfen, Zwerge, Zauberer, Götter, uralte Geheimnisse, Prophezeiungen, Schicksal.

Guter Gedanke. Ich hatte dabei eher die Abenteuerstruktur im Sinn, also sowas wie in einem Mittelalter-Dorf einen Werwolf zur Strecke bringen. Das wäre eher lahm.

Von dem, was ich kenne, empfinde ich "Fluch der Hexenkönigin" als sehr repräsentativ; und vielleicht "Die seidene Stadt" für Aspekte, die etwas von der Standardkost weggehen.

Danke :d
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | metalinside.de | negativeblack.net | Ulisses Spiele

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 5.452
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1528 am: 22.04.2018 | 17:57 »
Außer den Alben hat keine spielbare Rasse bei Splittermond Dämmersicht oder gar Dunkelsicht, richtig?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline teddypolly

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 59
  • Username: teddypolly
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1529 am: 22.04.2018 | 18:07 »
Nur bei Alben ist Dämmersicht vorgeschlagen.
Aber Dämmersicht ist ja eine der Stärken, und Stärken können für jeden SC unabhängig von der Spezies gewählt werden und müssen für keinen gewählt werden.

Dunkelsicht habe ich gerade nicht auf dem Schirm. Bin mir gerade unsicher ob es die bei Splittermond gibt.

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 5.452
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1530 am: 22.04.2018 | 19:28 »
Magst du deine SotDL-Conversion bzw. deine Gedanken dazu nicht mal in einem extra -Thread irgendwo gesondert aufführen? Ich hatte nämlich schon mal ähnliche Überlegungen und fände das dahingehend ganz interessant.

Ich habe dafür jetzt einen Extra-Thread aufgemacht: Shadow of the Splinter Moon
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.667
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1531 am: 23.04.2018 | 07:20 »
Nur bei Alben ist Dämmersicht vorgeschlagen.
Aber Dämmersicht ist ja eine der Stärken, und Stärken können für jeden SC unabhängig von der Spezies gewählt werden und müssen für keinen gewählt werden.

Dunkelsicht habe ich gerade nicht auf dem Schirm. Bin mir gerade unsicher ob es die bei Splittermond gibt.

Die bei den Spezies angegebenen Stärken sind grundsätzlich zwingend.
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline teddypolly

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 59
  • Username: teddypolly
Re: Splittermond - Smalltalk
« Antwort #1532 am: 23.04.2018 | 08:50 »
Habe gerade nochmal ins Grundregelwerk geschaut und denke du hast wohl recht, die Stärken der Rassen bekomme ich zwingend, wenn ich eine auswähle.

Es gibt in der Charaktererschaffung ja einen abschließenden Schritt, in dem man nochmal Punkte hin und her schiebt, bis die Figur so ist, wie man sie sich wünscht. In unserer Gruppe haben wir in diesen Schritt auch Stärken, inklusive der aus den Rassen, bei Bedarf nochmal gegen andere Stärken  getauscht. Aber das ist wohl eher eine (bisher unbewusste  :d) Hausregel, auch wenn ich keine Stelle gefunden habe, an der das eindeutig steht.

Bleibt also nur: Keine Stärke ist exklusiv einer Spezies vorbehalten.