Autor Thema: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.  (Gelesen 80347 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chiungalla

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #575 am: 23.09.2016 | 23:35 »
Also ich habe alle Folgen und so richtig erklärt finde ich ihre neue Rolle eher nicht. Es ist nicht völlig unplausibel nach dem was man am Ende der 3. Staffel weiß, aber ich vermute das in der Zeit zwischen der 3. und 4. Staffel eine ganze Menge off screen passiert ist was erst im Laufe der 4. Staffel erklärt wird.

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.162
  • Username: tartex
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #576 am: 24.09.2016 | 08:20 »
Habe mich jetzt durch die ersten 8 Folgen der dritten Staffel gequält, nachdem ich die zweite Staffel eigentlich echt sehr gut fand. Da gab es eine Entwicklung in eine bestimmte Richtung, die mich interessiert hat: wohin sich das ganze Inhuman-Zeug entwickelt und welche Comic-Charaktere noch eingebaut werden.

Im ersten Drittel der 3. Staffel gibt es dagegen so gut wie keine Versprechen in irgendeine Richtung. Naja, der Planetenaufenthalt von Simmons enthielt ein wenig Mystery, aber das war es dann auch. Stucker Jr. hätte noch was hergegeben. Ward ist natürlich auch toll.

Anonsten tritt es alles vorhersehbar an der Stelle. Comic Fan Wank wäre natürlich nicht die einzige Methode die Serie für mich interessant zu gestalten, aber ich sehe halt auch keine Charakterentwicklung oder zumindest ernsthafte Motivation, die über den nächsten Cliffhanger hinausgeht. (Außer bei Ward vielleicht.)

Nach den acht Folgen in Staffel 3 hat sich der interessantere Plot der zweite Staffel - Hyde, Raina und Zusammenführung die Inhumans - auch als Bait and Switch herausgestellt. Wir sind wieder genau dort im Status Quo, wo wir vorher waren.

Fitz and Simmons? Das war ja schon so lange abzusehen...

Soll ich mir da noch 14 Folgen antun, nur um mal den Ghost Rider zu sehen? Wird es interessanter?
« Letzte Änderung: 24.09.2016 | 08:35 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #577 am: 24.09.2016 | 10:11 »
also ich hab auch folge 9 ,10,11,und 12 gesehen. fand sie alle gut.   zumindest die solltest du dir noch an sehen. ihn 12 wird auch erstmals ein neuer Feind erwähnt.    und mit dem
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
hat Mann denke ich schon die Erklärung für die Trennung  von Daisy später.

Chiungalla

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #578 am: 24.09.2016 | 12:20 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.734
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #579 am: 24.09.2016 | 19:02 »
Die nächste Folge heißt übrigens:

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #580 am: 24.09.2016 | 20:49 »
Wir haben ja auf Patton Oswalt getippt, aber für einen ausgedehnten Witz wäre das fast schon zu viel Vorbereitung. xD

I dig emo Skye.

Ghost Rider war auch cooler gemacht als man befürchten muss.

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #581 am: 25.09.2016 | 19:19 »
was ist Interns of F.I.E.L.D. und wieso behautet Youtub das es mit dieser Serie Crosovert ? 

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #582 am: 26.09.2016 | 10:18 »
ich glaube da hab ich was falsch verstand. das ganz scheint nur irgend s eine Fan Serie zu sein. Gut. Den es ist so ....Scheiße.     was ich auch Cool fand ist wie dasiy sich nun....fortbewegt. Ein sehr kreativer Einsatz ihrer kraft. Cool.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #583 am: 26.09.2016 | 13:42 »
was ist Interns of F.I.E.L.D. und wieso behautet Youtub das es mit dieser Serie Crosovert ?
Es ist entweder eine Serie von Serienjunkies oder den FineBrothers.
Es ist wohl schon lizenziert, aber eindeutig ein Low-Budget FanProdukt.

Das ganze gibt es iirc nur auf YouTube Red und es ist eher so im Comedy Bereich.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Buddy Fantomas

  • Konifere
  • Legend
  • *******
  • Inselschrat im Exil
  • Beiträge: 7.671
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yerho
    • www.martin-hoyer.de
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #584 am: 26.09.2016 | 18:40 »
Ghost Rider war auch cooler gemacht als man befürchten muss.

Nun ja, wenn ihm nicht gerade der Schädel brannte, sah der Bursche beim "Verarbeiten" von bösen Buben nicht gerade in seinem Element aus. Nicht dass ich ein prinzipielles Problem damit habe, wenn der Ghost Rider in seiner nicht-dämonischen Form eher harmlos wirkt, aber irgendwie ist mir da die Inszenierung nicht stimmig: Immer dann, wenn er dämonisch handelt, sollte er auch als Ghost Rider auftreten, finde ich.

Aber halb so wild, nach Nicolas Cage in der Rolle habe ich da ein dickes Fell ...
I never wanted to know / Never wanted to see
I wasted my time / 'till time wasted me
Never wanted to go / Always wanted to stay
'cause the person I am / Are the parts that I play ...
(Savatage: Believe)

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #585 am: 29.09.2016 | 10:14 »
Ob der selbe Typ der ihn den comies heimlich S.H.I.E.L.D. kontrolliert wohl auch irgendwann ihn die Serie ein gebaut wird. Ich hoffe nicht .

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.162
  • Username: tartex
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #586 am: 29.09.2016 | 12:18 »
Also ich habe mir die gesamte dritte Staffel angetan. Meiner Ansicht merkt man eindeutig, dass sie kein World Building betreiben dürfen. Wenn 2 Krees schon die die Spitze des Comicfeelings sind...

Außerdem mag ich keine Lederjacken.  ~;D

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

In der zweiten Staffel hatten sie noch echt knuffige Comic-Charaktere wie Mr. Hyde oder Angar the Screamer.

Naja, Hellfire war auch noch okay, diese Staffel. Und Talbot natürlich. Man sieht: ich mag eher so Bigger-Than-Life-Parodien, deshalb bleibe ich auch bei meinem geliebten Gotham, das mir wirklich Spass macht, und wo ich zumindest Character Arks wahrnehme.

Angar the Screamer mit einer jungen Screaming Mimi/Songbird, ja das wäre noch was... Aber da dürfen sie höchstwahrscheinlich gar nicht ran.

Zum Ghost Rider: wahrscheinlich treten sie das jetzt bis zur Mid-Season breit. Naja, ich werde es mir dann im Februat am Stück antun.  >;D
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.734
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #587 am: 29.09.2016 | 12:44 »
Bisher finde ich die vierte zum gähnen. Aber es waren ja erst zwei Folgen.
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.770
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Plus 1 auf Podcast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #588 am: 29.09.2016 | 14:40 »
Ich weiß auch noch nicht richtig was ich von Season 4 halten soll momentan... und irgendwie auch von AoS allgemein. Es fühlt sich an als wenn die Serie sich mit jeder Staffel neu zu definieren versucht, was ich auf der einen Seite zwar deutlich spannender finde als jahrelang den gleichen Aufguss à la NCIS serviert zu bekommen, aber andererseits führt das auch zu den bisher erlebten Unterschieden im Niveau zwischen den Staffeln (und Staffelabschnitten).
Kleiner Rollenspielstammtisch: Plus 1 auf Podcast

"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.162
  • Username: tartex
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #589 am: 29.09.2016 | 16:08 »
Es fühlt sich an als wenn die Serie sich mit jeder Staffel neu zu definieren versucht

Als was hat sich denn Staffel 3 zu definieren versucht? Ich fand, das war nur schluddriges weiterkritzeln, ohne Vision.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.132
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #590 am: 29.09.2016 | 16:29 »
Season 3 hat folgende aufeinander aufbauende Kern-Storylines:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.162
  • Username: tartex
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #591 am: 29.09.2016 | 17:27 »
Mein Punkt: das wurde die doch interessante Season 2 nochmals aufgewärmt. Vision ist für mich was anderes.

Vision wäre z.B. noch ansatzweise:

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Aber das war dann doch zu verwässert.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.132
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #592 am: 29.09.2016 | 17:32 »
Naja...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Chiungalla

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #593 am: 29.09.2016 | 21:03 »
Die Serie muss für mich persönlich auch gar nicht visionär sein. Das ist halt Popcorn-Kino in Serie. Unterhält. Reicht.

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.162
  • Username: tartex
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #594 am: 29.09.2016 | 21:59 »
Die Serie muss für mich persönlich auch gar nicht visionär sein. Das ist halt Popcorn-Kino in Serie. Unterhält. Reicht.

Mich unterhält sie halt leider nicht. Dabei wäre das sehr einfach.

Ich habe Bauchschmerzen vor Langeweile gekriegt, während ich die dritte Staffel geschaut habe. Nur mit Handyspielen kam ich da durch.
« Letzte Änderung: 29.09.2016 | 22:01 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.651
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #595 am: 30.09.2016 | 07:29 »
Aber dann hak's doch einfach ab und guck's nicht. Ich würd den Teufel tun, mir unter Schmerzen eine ganze Staffel von etwas anzusehen, das ich total doof finde. Gibt ja nun wirklich genug Serien da draußen.
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.132
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #596 am: 30.09.2016 | 08:42 »
Aber dann muss er sich ja vorhalten lassen, dass er die Serie ja gar nicht schaut wenn er dann doch drueber motzen will ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #597 am: 30.09.2016 | 09:41 »
Kommen Blondine  und Söldner ihn der 4 Staffel zurück ? nach dem ihre eignende  Serie nun nichts wird ?

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.651
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #598 am: 30.09.2016 | 10:17 »
Kommen Blondine  und Söldner ihn der 4 Staffel zurück ? nach dem ihre eignende  Serie nun nichts wird ?

Bisher nicht.
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.132
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #599 am: 30.09.2016 | 10:26 »
Kommen Blondine  und Söldner ihn der 4 Staffel zurück ? nach dem ihre eignende  Serie nun nichts wird ?
Unwahrscheinlich.

Die Serie wurde erst im Mai "abgesagt", die Dreharbeiten fuer Staffel 4 (und davor duerfte zumindest schon die Staffelplanung fuer die 4. Staffel schon durchgewesen sein) fingen schon im Juli an. Koennte natuerlich sein, dass da irgendwelche "Crossover" geplant waren und dass die dann doch noch kommen, ich halte es aber eher fuer unwahrscheinlich.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."