Autor Thema: [Challenge 2013] Small Talk!  (Gelesen 9972 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #75 am: 22.09.2013 | 22:17 »
Wird von vielen richtigen Designern auch immer sehr höflich belächelt.. Monte Cook halt.  Gut darin eine "Vision" zu verkaufen, schlecht darin den Ansprüchen zu genügen.
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.931
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #76 am: 22.09.2013 | 22:20 »
Ach, pffff, richtige Designer. Die werden mindestens genau so sehr belächelt, wenn sie den Mund aufmachen. ;)
(... und es ist genüsslich naheliegend, ihnen Erfolgsneid anzudichten.)

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #77 am: 22.09.2013 | 22:24 »
Mehr Challenge, bitte! Ich hätte jetzt gerade total Lust drauf.


(könnte aber an dem Räuberbier liegen, und Zeit hab ich auch keine :()
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #78 am: 22.09.2013 | 22:36 »
Ja sorry für den Diss..  hat halt noch nie meinen Geschmack getroffen der Mann  :P.. aber Rob Donaghue soll sich erst mal wer trauen zu belächeln.. wobei der Baker hat ja schon sehr über FATE geschimpft  ;D.
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #79 am: 22.09.2013 | 22:41 »
...aber das wird jetzt keine Name-dropping-Challenge, oder?  :o
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #80 am: 22.09.2013 | 22:52 »
Ich will hier nochmal auf meine Idee, Rollenspielmaterial für Schüler- und Jugendgruppen zu generieren, hinweisen. Das würde ich als wertvollen Beitrag des Tanelorn zur Szene empfinden, damit die Challenge nicht so sehr nur in der eigenen Grütze kocht.
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

evil bibu

  • Gast
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #81 am: 22.09.2013 | 22:54 »
Die Idee von Dolge finde ich gut. Also quasi +1 und so.... :d

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.622
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #82 am: 22.09.2013 | 23:07 »
Ja, Dolge, das ist eine gute Idee.

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #83 am: 23.09.2013 | 01:24 »
Was versteht ihr unter "Rollenspielmaterial für Schüler- und Jugendgruppen"? Bestimmte besonders für Teenager interessante Settings und Grundthemen? Oder was Kindgerechtes?
Ich denke mal, da wird AbenteuerVerliese echt schwer zu überbieten sein.

(Wir könnten das ja mit der Serien-Aufbereitungs-Idee verbinden und ein GZSZ-Rollenspiel entwerfen lassen ... ~;D :Ironie: SCNR)

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #84 am: 23.09.2013 | 11:19 »
Wir haben mit 15 shadowrun 2 und gurps 3 gespielt und einige aus der Gruppe waren schon länger dabei. Rollenspiel an Jugendgruppen herantragen ist ne wertvolle Geschiche, aber heute haben wir so oder so viel bessere Systeme, auf der Ebene ist der Einstieg eher leichter geworden. Für uns war damaps die Bezeichnung "Einsteigerrollenspiel" keine klare Abwertung. Shadowrun war kein Einsteigerrollenspiel, anders als DSA3.
 
Ein explizites Einsteigerrollenspiel für Jgendgruppen hätten wir belächelt.. und da eigentlich wichtige: Wir hatten mit Sachen wie SR keine Probleme, zumijdest keine, die die erwachsenen SR Gruppen die ich heute kenne nicht auch haben;  Jugendlich sind nicht dumm :-P.
« Letzte Änderung: 23.09.2013 | 11:26 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #85 am: 23.09.2013 | 11:51 »
Hachja, ihr alten Hasen wart damals sowieso viel cooler und schlauer als die Kids heute. Wieso sollte man sich die Mühe machen, denen oder Lehrern, die sowas an Schulen anbieten wollen, Material bereit zu stellen, wenn die sich die Arbeit auch selbst machen können? Ich muss schon ziemlich dumm sein, dass ich das nicht verstehe.  :P

Feyamius: Sowas wie AbenteuerVerliese ist schonmal ein sehr guter Ausgangspunkt. Aber ich denke, es könnte nicht schaden, neben einem Regelgerüst auch fertig nutzbares Spielmaterial zur Verfügung zu haben.
« Letzte Änderung: 23.09.2013 | 11:55 von Dolge »
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #86 am: 23.09.2013 | 11:55 »
Naja, so halb-halb.
Wir hatten im Internat einen Lehrer, der hat DSA als Freizeitbeschäftigung angeboten, was gut angenommen wurde. Das es schwierig zu "meistern" war (im Sinne von Verstehen und Beherrschen) hat uns damals ein kleines Erfolgsgefühl gegeben, im Sinne von "Was bin ich doch schlau!". Genau das wäre bei einem "Kiddie"-Spiel nicht geschehen und wir hätten wohl alle die Lust und Laune daran verloren.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #87 am: 23.09.2013 | 11:56 »
Ein explizites Einsteigerrollenspiel für Jgendgruppen hätten wir belächelt.. (...) Jugendlich sind nicht dumm

Deswegen hab ich oben auch direkt nach teenagerorientierten Themen und Settings gefragt, nicht Regeln. Das Regelwerk anzupassen dürfte nur bei Kindern nötig sein.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.629
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #88 am: 23.09.2013 | 11:57 »
Ich kann Slayn ein bisschen verstehen. Ich hab mich als Jugendlicher nie von Jugend-Spielen angezogen gefühlt, das war für mich "Kinderquark" (man wollte halt cooler sein und die Erwachsenen-Sachen haben, gleiches gilt auch für Filme und Computerspiele). Die Grundsatzdiskussion führt hier wohl zuweit, aber zumindest für eine Challenge fände ich die Idee nicht so gut.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #89 am: 23.09.2013 | 12:00 »
Hachja, ihr alten Hasen wart damals sowieso viel cooler und schlauer als die Kids heute.

Das behauptet keiner. Wir behaupten doch gerade, dass Jugendliche eben nicht dumm sind und eben deswegen nicht ein "auf ihre Bedürfnisse angepasstes" (meint: abgespecktes) Regelsystem brauchen. Du hast das vorgeschlagen, also hältst du sie wohl für dümmer, als wir früher waren. :P

Das AbenteuerVerliese wurd für Zwölfjährige gebaut, aber nur für einen OneShot auf einer Geburtstagsfeier. Ich gehe stark davon aus, dass die Soon-Teenies relativ schnell nach mehr verlangen würden. AbenteuerVerliese könnte man vielleicht auch schon mit Achtjährigen spielen, die hätten wohl länger dran.
« Letzte Änderung: 23.09.2013 | 12:03 von Feyamius »

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #90 am: 23.09.2013 | 12:08 »
Das AbenteuerVerliese wurd für Zwölfjährige gebaut, aber nur für einen OneShot auf einer Geburtstagsfeier. Ich gehe stark davon aus, dass die Soon-Teenies relativ schnell nach mehr verlangen würden. AbenteuerVerliese könnte man vielleicht auch schon mit Achtjährigen spielen, die hätten wohl länger dran.

In der Tat, das wäre ein guter Ansatzpunkt.
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #91 am: 23.09.2013 | 12:13 »
Ich kann Slayn ein bisschen verstehen. Ich hab mich als Jugendlicher nie von Jugend-Spielen angezogen gefühlt, das war für mich "Kinderquark" (man wollte halt cooler sein und die Erwachsenen-Sachen haben, gleiches gilt auch für Filme und Computerspiele). Die Grundsatzdiskussion führt hier wohl zuweit, aber zumindest für eine Challenge fände ich die Idee nicht so gut.

Für eine Challange wäre es Witzig, ein Szenario zu erstellen bei deren Lösung genau dieses "Wow bin ich ein toller Hecht"-Gefühl aufkommt.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #92 am: 20.11.2013 | 22:49 »
Doch keine Challenge mehr dieses Jahr? :-\

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.649
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #93 am: 8.12.2013 | 08:55 »
Ich wäre bei der nächsten Challenge in der Tat für eine Dungeon-Challenge und die Jury stellt "Räume" oder "Monster", die man einbauen muss. :)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #94 am: 8.12.2013 | 13:09 »
Hm.. ich glaube das gefällt mir. Wäre zumindest sehr lehrreich :P.
Wieder etwas handwerkliches aber thematisch recht freies wo man sicher was draus ziehen kann  :d.

Dafür! Wann gehts los? Januar :)?

Wer will Jury?
« Letzte Änderung: 8.12.2013 | 13:11 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.288
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #95 am: 8.12.2013 | 16:48 »
Wenn Januar, dann machts doch so, dass es zum GRT fertig ist und ihr spielbares Material habt. Ich layoute es euch auch und lese vorher Korrektur. Jury mache ich sicher nicht ;)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #96 am: 8.12.2013 | 20:40 »
Also der Glnfz findet das Thema auch gut und wäre mit im Boot :D.

Sieht ja so langsam so aus, als hätten wir was gefunden :).
« Letzte Änderung: 8.12.2013 | 20:43 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.450
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #97 am: 8.12.2013 | 20:43 »
Ne Dungeon Abenteuer Challenge fände ich dufte. Würde bei die Jury mitmachen tun.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.622
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #98 am: 9.12.2013 | 09:07 »
Wenn Januar, dann machts doch so, dass es zum GRT fertig ist und ihr spielbares Material habt. Ich layoute es euch auch und lese vorher Korrektur. Jury mache ich sicher nicht ;)

 :d :d :d

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Challenge 2013] Small Talk!
« Antwort #99 am: 10.12.2013 | 16:30 »
Dann machen wir doch mal hier weiter :):
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,87529.0.html

(werden Challenge Board Beiträge nicht im "Neuste Beiträge" Header angezeigt :(?)
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer