Autor Thema: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten  (Gelesen 18777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #125 am: 17.12.2017 | 11:47 »


Eigenschaftswerte geben am Anfang einen Bonus/Malus auf die Fertigkeit. Danach wird normal gesteigert. Beispiel: Heilkunde. Da startet man bei +8. Intelligente Leute bei +9 (+8+1 Bonus) und Überflieger bei +10 (+8+2 Bonus).

Demzufolge verschiebt sich auch der Maximalwert in der Fertigkeit. Beispiel: Heilkunde. Für Normalos ist bei +18 Ende. Intelligente Leute schaffen es noch bis +19 (+18+1 Bonus) und Überflieger bis +20 (+19+2 Bonus).

Laut Kodex werden Fertigkeitsboni jetzt genauso verwendet wie z.B. Angriffs und Abwehrbonus. Das bedeutet so wie du es beschreibst ist es nicht mehr. Die Figuren lernen immer von ihrem bisher gelernten Wert hoch und beim Einsatz kommt dann noch der Fertigkeitsbonus drauf.


Offline schoguen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: schoguen
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #126 am: 17.12.2017 | 12:10 »

@ sir_paul: Da habe ich mich unklar ausgedrückt. So wie du es sagst ist es.

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 7.435
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #127 am: 17.12.2017 | 13:59 »
Super, danke! Klingt etwa nach dem, was ich mir erwartet hatte.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Tante Petunia

  • Der Ikosaeder unter den Tanelornies
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.388
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tante Petunia
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #128 am: 17.12.2017 | 14:10 »
Super, danke! Klingt etwa nach dem, was ich mir erwartet hatte.
Dann Kaufen! Runde starten und Losspielen!  :D :d
Slüschwampf

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 7.435
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #129 am: 17.12.2017 | 14:21 »
Dann Kaufen! Runde starten und Losspielen!  :D :d

Da bin ich ja schon seit gut einem Jahr am Schwanken ... gibt halt im gleichen Segment noch Mythras, das ich schon ganz gut drin habe. Aber Midgard hat für mich Nostalgie-Charme. Außerdem ist Bobas Argumentation dafür, dass die Ausdauer-Regeln toll sind, so gut!
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #130 am: 17.12.2017 | 14:26 »
Ich denke auch, die Ausdauerregeln sind einer der besseren Teile von Midgard, ein paar meiner Mitspieler sind da allerdings ganz anderer Meinung!

Offline Grandala

  • Hero
  • *****
  • IÄ IÄ CTHULHU FHTAGN
  • Beiträge: 1.191
  • Username: Grandala
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #131 am: 17.12.2017 | 15:21 »
Also tatsächlich finde ich die Ausdauerregeln sind das stärkste Verkaufsargument, das Midgard zu bieten hat. Insgesamt finde ich die Steigerung auch gut, da sie meiner Erfahrung nach unglaublich gut eine "natürliche" Progression der Figuren provoziert.

Ausprobieren ist die devise!

PS:
Ich finde es übrigens noch bemerkenswert wie "befriedigend" sich M5 als Spieler anfühlt. Praxispunkte und co führen zu einem guten Belohnungssystem. Gleichzeitig kommt die Magie ein wenig gammelig daher, wenn man aber die entsprechenden Zauber gut einbringen kann (meist indem man eine Situation herbeiführt, die exakt auf den Zauber abgestimmt ist) hört man so manche Jubelrufe am Spieltisch. Midgard 5 muss man echt mal ein paar Abende gespielt haben bis es wirklich klick macht aber wenn es erstmal klickt, rockt es die Hütte.
« Letzte Änderung: 17.12.2017 | 15:31 von Grandala »
Power Gamer 38%, Butt-Kicker 21%, Tactician 63%, Specialist 33%, Method Actor 71%, Storyteller 63%, Casual Gamer 29%

Offline Grandala

  • Hero
  • *****
  • IÄ IÄ CTHULHU FHTAGN
  • Beiträge: 1.191
  • Username: Grandala
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #132 am: 18.12.2017 | 12:51 »
Wie kann man sich denn magisch verjüngen? gibt es dazu eine Quelle oder einen Zauber, den ich bisher überlesen habe?

Es geht um Ian MacRathgars Plan.
Power Gamer 38%, Butt-Kicker 21%, Tactician 63%, Specialist 33%, Method Actor 71%, Storyteller 63%, Casual Gamer 29%

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.727
  • Username: Issi
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #133 am: 18.12.2017 | 12:55 »
Die Zauber findest du in der "Ergänzung zum Arkanum" PDF.
Zauber "Verjüngen" (druidisch)
Zauber "Bannen des Todes" (schwarzmagisch)

Offline dabba

  • Experienced
  • ***
  • Mıᴅɢᴀʀᴅ-Fan-Brille+2
  • Beiträge: 474
  • Username: dabba
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #134 am: 18.12.2017 | 14:06 »
...oder Verjüngungselexiert (thaumatherapeutisch)

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.727
  • Username: Issi
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #135 am: 18.12.2017 | 14:24 »
...oder Verjüngungselexiert (thaumatherapeutisch)
Genau. Das findest Du im "Mysterium".

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Abd al Rahman
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #136 am: 21.12.2017 | 12:51 »
Ich hab nen Jahr verloren. Ich war felsenfest davon überzeugt, dass ich die neue Kampagne (M5) erst seit ende 2016 leite. Jetzt hab ich festgestellt, es sind ja bereits zwei Jahre  ~;D

Ok, Grad 21 in einem Jahr bei wöchentlichen Runden und ca. 3-4 Stunden Nettospielzeit wäre auch sportlich gewesen :D

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #137 am: 17.01.2018 | 11:51 »
Eine Frage zum kritischen Schaden, in welchen Fällen kommt es zu "schweren Verletzungen" wie sie unter Seite 63 beschrieben sind!

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Abd al Rahman
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #138 am: 17.01.2018 | 12:01 »
Das steht in der Tabelle zu den kritischen Treffern auf S. 91

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #139 am: 17.01.2018 | 12:03 »
Da steht nur ein Verweis auf Seite 63 "schwere Verletzungen", aber nicht in welchem Fall ich da zu schauen habe... Also welche Ergebnisse in der Tabelle auf Seite 91 führen dazu das ich auch Seite 63 konsultieren muss?

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Abd al Rahman
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #140 am: 17.01.2018 | 12:09 »
In der Tabelle steht z.B. bei 97: Schwere Schädelverletzung oder bei 90 - 93. Augenverletzung.

Immer wenn bei einem kritischen Treffer LP eingebüßt werden, zieht die Auflistung.

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #141 am: 17.01.2018 | 12:34 »
Also im Prinzip bei allen Ergebnissen über 20 in der Tabelle auf Seite 91 kommt es in Verbindung mit LP Verlust zu "schweren Verletzungen"?

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Abd al Rahman
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #142 am: 17.01.2018 | 12:42 »
Ja. Wobei ich jetzt nicht alle möglichen Ergebnisse im Kopf habe. Im Prinzip hast Du aber Recht.

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #143 am: 17.01.2018 | 13:02 »
Danke!

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Abd al Rahman
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #144 am: 17.01.2018 | 13:11 »
Gern geschehen.

Je nachdem wann Du den Kodex gekauft hast, kann es Unterschiede bei den kritischen Treffern zum PDF geben. Es wurde irgendwann mal eine Errata verarbeitet.

Offline Grey

  • Karl Ranseier der Fantasy-Literatur
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Neuerscheinung
  • Beiträge: 13.164
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #145 am: 13.04.2018 | 17:41 »
Frage: Welche Resistenzwerte hätte nach aktueller Midgard-Edition ein Magier, Gr 8 mit Ko 65, In 89, Zt 83?
"Wenn du alles weißt, dann weißt du auch, was du mich kannst!" -- aus: Rainer Fuhrmann, Die Untersuchung
--
"Vertraue niemandem, der dir auf eine komplexe Frage eine einfache Antwort bietet!" -- meine Frau
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein nettes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Zocat

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 78
  • Username: Zocat
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #146 am: 13.04.2018 | 19:10 »
Grad 8: +13
Zauberer: +2/+2

Zt ist irrelevant.

In 89: +1 Geist
Ko 63: +0 Körper

Dh +16/+15 Geist/Körper.

Wenn es ein Nichtmensch ist verliert er den In/Ko Bonus und erhält feste Zuschläge (S. 26 Kodex).

Offline Grey

  • Karl Ranseier der Fantasy-Literatur
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Neuerscheinung
  • Beiträge: 13.164
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #147 am: 13.04.2018 | 21:04 »
Prima, danke! Fällt die Giftresistenz in der aktuellen Edition mit unter Körper oder ist die separat?
"Wenn du alles weißt, dann weißt du auch, was du mich kannst!" -- aus: Rainer Fuhrmann, Die Untersuchung
--
"Vertraue niemandem, der dir auf eine komplexe Frage eine einfache Antwort bietet!" -- meine Frau
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein nettes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Loki

  • Aushilfs-Niniane
  • Experienced
  • ***
  • Racheengel
  • Beiträge: 309
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Loki
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #148 am: 13.04.2018 | 22:07 »
Die ist separat. Ein Prüfwurf mit Modifikator je nach Gift auf (aus dem Gedächtnis) 50 + Konsti/2. Beispiel Konsti 60 = Basis 80 (50 + 30).
For countless generations we do things a certain way.
We can't just change it because it "makes Sense"!

Schwefelregen  und  Flammenschwert -
Das war noch richtige Massenvernichtung!

Offline Grey

  • Karl Ranseier der Fantasy-Literatur
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Neuerscheinung
  • Beiträge: 13.164
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: [Midgard 5] Regelfragen und Antworten
« Antwort #149 am: 14.04.2018 | 10:21 »
Heißen Dank, Leute! :d Kann sein, dass ich hier demnächst öfter mit solchen Fragen auflaufe. Ich schreibe gerade als Auftragsarbeit an einem "universellen Fantasyszenario", das auch mit Midgard spielbar sein soll, und mein Regelwerk hier im Schrank ist 30 Jahre alt ...
"Wenn du alles weißt, dann weißt du auch, was du mich kannst!" -- aus: Rainer Fuhrmann, Die Untersuchung
--
"Vertraue niemandem, der dir auf eine komplexe Frage eine einfache Antwort bietet!" -- meine Frau
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein nettes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)