Autor Thema: Prinzessin Mononoke  (Gelesen 6561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Prinzessin Mononoke
« am: 25.12.2003 | 15:25 »
Am Heiligabend lief dieser sehr schöne Anime auf unser aller Liebling RTL II. Gibt es von diesem Anime auch eine Manga Reihe oder gar Rollenspiel-Umsetzung?
Ich finde die putzigen kleinen Waldgeister nämlich voll genial und auch sonst gefällt mir die Idee...
Klack...KlackKlackKlackKlack
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Cycronos

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #1 am: 25.12.2003 | 15:31 »
Ja, Mangas gibt es. Soweit ich weiß, ist das ein einziges Buch, kan mich aber auch irren. Geben tut es de Manga ber definitiv.
Ich liebe diesen Film, der ist einer der besten Animes, den ich je gesehen habe.
Zudem: In diesem Film ist tatsächlich alles gezeichnet. Selbt die "Würmer" um diesen Monster-Eber am Anfang sind keine Animation!
Hut ab vor soviel Zeichenkunst!

Ein rollenspiel ist mir nicht bekannt.

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #2 am: 25.12.2003 | 15:34 »
Ich werd mal bei Ebay nach dem Buch schauen.
Wenn ich den Hintergrund dann benutzen möchte werd ich dann wohl selber kreativ werden müssen...
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Offline Lechloan

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lechloan
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #3 am: 25.12.2003 | 15:41 »
Der Manga, den es gibt, ist aber auch nochts anderes als zusammmengestückelte Bilder aus dem Film.

lunatic_Angel

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #4 am: 25.12.2003 | 15:57 »
Der Manga, den es gibt, ist aber auch nochts anderes als zusammmengestückelte Bilder aus dem Film.

Stimmt, der steht bei meiner Schwester im Regal, aber das es Filmbilder sind, tut der sache keinen Abbruch.

Offline Lechloan

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lechloan
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #5 am: 25.12.2003 | 16:00 »
Macht es aber für die meisten uninteressant, die den Film haben.

Offline Sidekick

  • Adventurer
  • ****
  • CEA- Conscience Enforcement Agency
  • Beiträge: 924
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TheWastedOne
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #6 am: 25.12.2003 | 17:08 »
"troll"
So, tut mir ja leid, aber es ist mal wieder Zeit für eine weitere Episode von "So wie ich die Sache sehe". Lehnt euch zurück und hört zu, was ich euch zu diesem Film zu sagen habe.


Von der ersten Minute an war mir klar, woher ich den Namen "Studio Chibili" schonmal gelesen habe. Beim Intro von "Spirited Away", und die optischen Ähnlichkeiten des "Vorgängers" des Oskarträgers sind unverkennbar. Die kunstfertig gemalten Hintergründe, etwas eigenwilligen Flüssigkeitseffekte und die für einen Anime direkt überzogen detailgetreuen licht-und Schatteneffekte zeugen von einer makellosen Produktion.
Auch die akustische Untermalung ist mit den dezenten Tönen gelungen und abgerundet, aber hier muss ich meine Lobhudelei mal kuuuuurz unterbrechen:

Storymäßig ist PM einfach gestrickt, für meinen Geschmack einfach ZU einfach. Hauptcharakter: Jung, männlich, Krieger wird "schicksalsträchtig" auf seine odysse geschickt, wo er nichtnur ein paar böse Samurai tötet, nein....
Es nimmt den ganz normalen 0815-Märchenverlauf, wobei er letzendlich geheilt wird, die böse Hexe besiegt und die Prinzessin rettet. Zum Glück wurde mir ein explizites "und sie lebten glücklich und zufrieden"-Ende erspart. Aber das 2km² große MORAL-Schild über der Geschichte störte mich irgendwie doch. Hasse nicht, schütze die umwelt und sei lieb und überhaupt.

Die recht gut gemachten Kampfszenen (besonders die Pfeil-Flyby-Sequenzen) rissen es dann doch raus, weshalb "Prinzessin Mononoke" in meiner Fantasy-Filmskala knapp über Willow liegt. (optisch weniger ansprechend, dafür bessere Figuren)
Hey Chief, what do we ride this battle?
-Ride, uhm... these are "Bolters", point the loud end towads the enemy

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #7 am: 25.12.2003 | 17:18 »
Hat jemand mitgekriegt wie sehr (wenn ueberhaupt) der Film geschnitten war?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

lunatic_Angel

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #8 am: 25.12.2003 | 17:56 »
Hmm, ich hätte keine Schnitte bemerkt. Mag aber auch daran liegen, dass ich mal wieder nicht alles mitbekam weil Mutter meinte wieder mit Gesprächen den Film zu unterbrechen.

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #9 am: 25.12.2003 | 18:23 »
Ich wiederhole nur: Mir hat der Film super gefallen!
Ich fand es war eine relativ kurzweilige Unterhaltung (was man im derzeitigen Kino (z.B. HdR III) ja oft missen muss) und außerdem war die Story recht einfach gehalten, was ich bei anderen Filmen vielleicht bemängelt hätte, doch irgendwie fand ich es hier perfekt.
@sidekick: Mich störte der moralische Aspekt eher weniger, sicher es gab einige überflüssige Sätze etc. Aber wenn Moral, dann so wie bei PM!
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Offline Monkey McPants

  • Famous Hero
  • ******
  • The Hammer is my Monkey
  • Beiträge: 3.191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Minx
    • Story-Games Österreich
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #10 am: 25.12.2003 | 18:31 »
... wobei er letzendlich geheilt wird, die böse Hexe besiegt und die Prinzessin rettet

Naja, streng genommen besiegt er die Hexe nicht. Und geheilt wird er eigentlich auch nicht. Zumindest nicht völlig.

M
Ich praktiziere leidenschaftlich 4enfreude.

Story Games Österreich

lunatic_Angel

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #11 am: 25.12.2003 | 18:34 »
Ach finde schon dass er die "Hexe" besiegt (wobei sie ja keine wirkliche Hexe ist) denn immerhin macht er ja aus ihr eine einsichtige nette Frau

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #12 am: 25.12.2003 | 18:35 »
@Minx:
Doch ich glaube wohl, dass er völlig geheilt wird. Der "Fluch" ist vorüber und die farblichen Veränderungen auf der Haut sind nur noch "Erinnerungsstücke". Außerdem wird im Prinzip auch die böse Hexe getötet, da sie sich nun völlig geändert hat und der "böse Dämon" aus ihr vertrieben wurde...
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #13 am: 25.12.2003 | 19:24 »
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dasss er sonderlich gekürzt war. Das einzige, eventuell schneidenswürdige an dem Film sind vermutlich die von WieAuchImmerErHeisst abgefeuerten Pfeile, die seinen Gegnern die Köpfe abreissen.

Mir gefällt er aber auch unheimlich gut, und ich sehe die Moralpredigt jetzt auch nicht so eng. Ist mir auf jeden Fall lieber, als wenn ein Film überhaupt keine Gedankengänge anregt (wobei ich keinesfalls sämtliche Filme ohne geistigen Anspruch als schlecht erachte, dafür gibt es derer zu viele 8)).

Mononoke ist fantastisch gezeichnet, hat interessante Charaktere und erzählt eine imho mitreissende Geschichte. Sollte man unbedingt zu seiner DVD-Sammlung stellen.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #14 am: 25.12.2003 | 19:29 »
Hab' ich inzwischen auch zweimal.
Deutsche Version und englische Version.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #15 am: 25.12.2003 | 20:09 »
Ich wollte mir das Ding eigentlich aufnehmen, aber dann hatt mir mein kleiner Bruder den Film zusammen mit "Chihiros Reise ins Zauberland" als DVD zu Weihnachten geschenkt. ;D
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Offline Rokal Silberfell

  • der fröhliche Zombie!
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rokal_Silberfell
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #16 am: 25.12.2003 | 21:21 »
grml... und ich hab ihn wieder verpasst... sollte so langsam doch mal anfangen mir DVDs zuzulegen....
Sometimes I return to the places in my past
Did you know, nothing did last
Dream is a state of death he said - it´s true
But I want live - so where are you?
                                     -Fiddler´s Green

www.fantasyherold.de
Mitglied des Würzbuger Greifenpacks

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #17 am: 26.12.2003 | 14:38 »
Die sind aber so schweine teuer! Ich hab ihn aufgenommen (VHS)... schlechtere Qualität, tut der Story aber nicht weh!
« Letzte Änderung: 26.12.2003 | 14:39 von Alrik Al`Mansour »
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #18 am: 26.12.2003 | 17:25 »
Die sind aber so schweine teuer!
Wuerd' ich nciht sagen. Meine Deutsche Fassung hat keine 15 Euro gekostet und die englische Fassung habe ich (zusammen mit 6 anderen Studio Ghibli Filmen) zusammen fuer 40 Euro gekriegt ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #19 am: 26.12.2003 | 18:46 »
@Selganor:
Für Schüler und Studenten sind 15 EUR aber schon eine Menge. Die hat man nicht mal eben so über, zumal es auch sonst so viele tolle (und teure) Sachen zu kaufen gibt!
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #20 am: 27.12.2003 | 13:45 »
Naja, 15 € sind schon machbar, finde ich. Musst halt mal nen Nebenjob anfangen, oder deine Prioritäten anders setzen. (Die Möglichkeit, auf DVD's zu verzichten, hab ich jetzt mal ignoriert, da sowas ja kein Mensch in Betracht ziehen würde ;))

Akariel

  • Gast
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #21 am: 27.12.2003 | 13:51 »
Bei Amazon gabs jetzt die DVDs Mononoke für 10, 99 Euro und Chihiro für 13,99. Fand ich okay und hab sie mir gleich zugelegt.
Die Manga erschienen einst bei Carlsen, der Film wurde auf 5 dünne Bücher zusammengeschnitten, die damals 12 DM pro Stück kosteten und später für 4,99 DM verramscht wurden. Im Laden wirst du sie nicht mehr finden, aber gelegentlich bei Ebay.
Vom gleichen Zeichner (der übrigens einst bei "Heidi" mitgezeichnet hat im Team) ist auch Nausicaä im Tal der Winde und "Porco Rosso, das wohl jetzt auch endlich synchronisiert kommen soll... hoffentlich! Ich hatte nur die VCD in japanisch, war etwas anstrengend...
« Letzte Änderung: 27.12.2003 | 13:51 von Akariel »

Offline Alrik

  • eiskaltes Händchen!
  • Famous Hero
  • ******
  • gerd
  • Beiträge: 3.389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murajian
    • Mein Blog
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #22 am: 27.12.2003 | 13:52 »
Ja, vielleicht hast du recht. Aber ich brauch ja auch so viel Geld für neue Quellenbände, Magic-Karten etc. Außerdem noch Geld fürs Wochenende. Naja dakommt schon was zusammen.
today we are superheroes
but tonight we'll just be tired

Offline Stahlengel

  • Facette von Jiba
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 703
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Stahlengel
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #23 am: 27.12.2003 | 14:03 »
Zitat
Hat jemand mitgekriegt wie sehr (wenn ueberhaupt) der Film geschnitten war?

War ungeschnitten.

Ebenfalls von Studio Ghibli und auch schon vor längerer Zeit herausgekommen ist 'Das Grab der Glühwürmchen', aber Vorsicht: Taschentücher bereithalten. 'Kiki's Delivery Service' und 'My neighbour Totoro' gibts zumindest schonmal auf Englisch, zwei sehr schöne Kinderfilme.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Prinzessin Mononoke
« Antwort #24 am: 27.12.2003 | 14:59 »
In der von mir genannte Studio Ghibli Movie Box sind die Filme:
- Grave of the Fireflies
- My Neighbor Totoro
- Kiki's Delivery Service
- Princess Mononoke
- Laputa - Castle in the Sky
- Porco Rosso
- Spirited Away
in japanischer und englischer Synchro auf 4 DVDs vorhanden. Ich hab's auf E-Bay erstanden (aber ACHTUNG! Es gibt die Box auch nur mit den japanischen Versionen)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."