Tanelorn.net

Autor Thema: Mindjammer 2.0  (Gelesen 9853 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #25 am: 24.02.2015 | 19:28 »
Dass Mindjammer scheinbar bei vielen als "vercrunchtes" FATE gilt, stört mich gar nicht so

Mindjammer = FATE Core mit Sci-Fi und Crunch?

Jetzt bist du schuld, dass ich es auf meinen Einkaufszettel gesetzt habe.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #26 am: 24.02.2015 | 22:20 »
Mindjammer ist ein echter Brocken, 500 Seiten dick.

Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #27 am: 25.02.2015 | 07:51 »
Mindjammer ist ein echter Brocken, 500 Seiten dick.

Ich weiß. Finde ich aber gerade bei Science-Fiction-Rollenspielen, die sowohl ein Setting als auch Regeln (insb. für die ganze Technik inkl. Raumschiffe) in einem Band enthalten, erstmal nicht überraschend. Da muss man sich nur mal das deutsche Nova-Regelwerk anschauen - dagegen ist die Bibel ein Heftchen. ~;D.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #28 am: 25.02.2015 | 08:04 »
Ich weiß. Finde ich aber gerade bei Science-Fiction-Rollenspielen, die sowohl ein Setting als auch Regeln (insb. für die ganze Technik inkl. Raumschiffe) in einem Band enthalten, erstmal nicht überraschend. Da muss man sich nur mal das deutsche Nova-Regelwerk anschauen - dagegen ist die Bibel ein Heftchen. ~;D.

Und wie gesagt ist es halt sehr schön modular, sodass man, wenn man beispielsweise nicht mit Anlagen oder Kulturen als Protagonisten spielt, die entsprechenden Kapitel nicht wirklich "lernen" muss.
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #29 am: 27.02.2015 | 21:55 »
Wie ist denn das eigentlich - bei Amazon tauchen noch verschiedene ältere Mindjammer-Publikationen auf, bei denen ich aber im Zweifel bin, ob es die eigentlich je gegeben hat oder ob es sich um reine Absichtserklärungen handelt. Der Sphärenmeister hat jedenfalls keines davon gelistet, und auch bei Spezialisten wie nobleknight.com oder Onlinehändlern wie rpg.drivethrustuff.com finde ich keine Spur davon. Konkret:
  • Mindjammer Adventures (2010)
  • Mindjammer the Expansionary Era (2011)
  • Mindjammer - Demagogue Device (2012)
Weiß da jemand was drüber? Gab's die tatsächlich mal? Und wenn ja, was steht drin?
« Letzte Änderung: 27.02.2015 | 22:08 von Weltengeist »
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #30 am: 28.02.2015 | 10:32 »
Wie ist denn das eigentlich - bei Amazon tauchen noch verschiedene ältere Mindjammer-Publikationen auf, bei denen ich aber im Zweifel bin, ob es die eigentlich je gegeben hat oder ob es sich um reine Absichtserklärungen handelt. Der Sphärenmeister hat jedenfalls keines davon gelistet, und auch bei Spezialisten wie nobleknight.com oder Onlinehändlern wie rpg.drivethrustuff.com finde ich keine Spur davon. Konkret:
  • Mindjammer Adventures (2010)
  • Mindjammer the Expansionary Era (2011)
  • Mindjammer - Demagogue Device (2012)
Weiß da jemand was drüber? Gab's die tatsächlich mal? Und wenn ja, was steht drin?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die nicht gab, habe damals auch recherchiert ... ich glaube, die stammen noch aus Cubicle7-Zeiten und sind halt nie erschienen.

M.W. sind bislang die einzigen anderen Produkte das ursprüngliche Mindjammer-Sourcebook für Starblazer Adventures (kann man sich aber sparen, wenn man das neue Mindjammer hat) und der Roman.

Locker angekündigt ist im Mindjammer-Forum noch eine Trilogie von Abenteuern, angefangen mit "Hearts and Minds", die wohl zuerst einzeln als pdf erscheinen sollen und dann als Sammelband gedruckt. Gibt es aber scheinbar noch keinen konkreten Termin für.
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.052
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #31 am: 28.02.2015 | 10:37 »
War nicht auch, ich erinnere mich da vage, eine Art Atlas angekündigt? Schön wär´s ja, denn so als Setting hat Mindjammer einige interessante Dinge zu bieten. Zumindest ich würd da ja gerne mehr lesen.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #32 am: 28.02.2015 | 10:42 »
War nicht auch, ich erinnere mich da vage, eine Art Atlas angekündigt? Schön wär´s ja, denn so als Setting hat Mindjammer einige interessante Dinge zu bieten. Zumindest ich würd da ja gerne mehr lesen.

Im Forum war das auch irgendwo angedeutet ... ich finde den Thread aber nicht mehr.
zu Hearts and Minds steht hier was: http://forum.mindjammer.com/smf/index.php?topic=74.msg305#new

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #33 am: 28.02.2015 | 11:11 »
Also angekündigt ist so manches:

Zitat von: Mindjammer-Startseite
Coming soon:

- Hearts and Minds: Intrigue and adventure on the turbulent crater world of Olkennedy. Can you stop this young and vibrant world from descending into civil war?
- Occam’s Razor: Transhuman adventure aboard a living Chembu bioship.
- The City People: Exploratory first contact adventure beyond the Commonality Frontier.

Future products include the Commonality Atlas 1: The Darradine Restoration, The Black Zone, Twilight, Commonality Atlas 2: The Successor States, Solenine, The Comsentience Sourcebook, and much more!

Ich hab's mir jetzt zugelegt. Wird natürlich ein bisschen dauern, bis ich da durch bin, aber dann wäre ich einer Online-Runde nicht abgeneigt.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.052
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #34 am: 28.02.2015 | 11:15 »
Zitat
Future products include the Commonality Atlas 1: The Darradine Restoration, The Black Zone, Twilight, Commonality Atlas 2: The Successor States, Solenine, The Comsentience Sourcebook, and much more!
Ah, genau das wars - es wäre natürlich schon ziemlich cool, wenn das Zeug auch erscheinen würde. Hoffen wir es mal...
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #35 am: 28.02.2015 | 11:19 »
Ah, genau das wars - es wäre natürlich schon ziemlich cool, wenn das Zeug auch erscheinen würde. Hoffen wir es mal...

Ich vermute halt, dass das echt dauern kann, da Mindjammer-Press ja anscheinend eine One-Woman-Show ist ... Mindjammer 2.0 kam ja glaube ich auch mit 1-2 Jahren Verspätung.
Wäre toll, wenn die sich noch ein paar gute Leute ins Boot holt (Gareth Hanrahan kann bei Cubicle 7 und Pegasus doch wohl nicht ganz ausgelastet sein ...)
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.052
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #36 am: 28.02.2015 | 11:23 »
Zitat
Wäre toll, wenn die sich noch ein paar gute Leute ins Boot holt
Wäre es tatsächlich - vor allem gute Leute, die was vom Strukturieren von Büchern verstehen. Das größte Manko von Mindjammer ist (der Meinung bin ich noch immer) der etwas konfuse Buchaufbau. Da hätte man Einiges leserfreundlicher gestalten können.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #37 am: 28.02.2015 | 11:26 »
Wäre es tatsächlich - vor allem gute Leute, die was vom Strukturieren von Büchern verstehen. Das größte Manko von Mindjammer ist (der Meinung bin ich noch immer) der etwas konfuse Buchaufbau. Da hätte man Einiges leserfreundlicher gestalten können.

Ich bin nach fortgesetzter Lektüre hin- und hergerissen, was das angeht. Ich denke, Mindjammer ist vor allem spielfreundlich - man findet halt in den jeweiligen Rubriken sofort und gut zusammengefasst regelseitig alles zu den jeweiligen Themen.
Aber man liest halt mehr eine Enzyklopädie, sodass es lange dauert, bis sich vor dem inneren Auge ein Bild des Universums herauskristallisiert. Ein kleines Einführungsheft, das klare Schwerpunkte setzt und einen bei der Hand nimmt, würde sicher Wunder wirken für dieses Spiel.
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #38 am: 28.02.2015 | 16:12 »
Ich vermute halt, dass das echt dauern kann, da Mindjammer-Press ja anscheinend eine One-Woman-Show ist ... Mindjammer 2.0 kam ja glaube ich auch mit 1-2 Jahren Verspätung.
Wäre toll, wenn die sich noch ein paar gute Leute ins Boot holt (Gareth Hanrahan kann bei Cubicle 7 und Pegasus doch wohl nicht ganz ausgelastet sein ...)

Ja, in dem Punkt habe ich leider ein ungutes Gefühl. Die gute Frau Newton scheint da schlicht alles falsch zu machen, was Splittermond richtig macht. Sie trennt sich vom großen Verlag und verlegt lieber selbst... Sie schreibt ausdrücklich auf den Verlagsseiten, dass man an Input von der Community nicht interessiert ist... Sie kündigt gleich ein halbes Dutzend Publikationen an, statt sich erstmal auf eine Sache zu konzentrieren...

Aber letztlich muss mich das ja im Moment nicht stören. Ich freue mich erstmal darüber, dass Mindjammer mit Fate Core auf einem Regelwerk basiert, das ich bereits kenne. Denn da ich Sci-Fi ohnehin nur für gelegentliche Auflockerungsabenteuer zwischendurch bespiele, habe ich echt keine Lust, ein eigenes Regelwerk à la Nova dafür zu lernen. Und den Spielern geht es da genauso. Jetzt bin ich mal aufs Setting gespannt...
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #39 am: 28.02.2015 | 16:18 »
Sie trennt sich vom großen Verlag und verlegt lieber selbst...

Darüber kann man natürlich nur spekulieren, aber ich vermute Mal, dass Mindjammer einfach der großen Ausmist-Aktion zum Opfer gefallen ist, bei der sich C7 von Starblazer/Legends of Anglerre getrennt hat. Wird wohl nicht ihre Entscheidung gewesen sein ...
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #40 am: 28.02.2015 | 16:23 »
Darüber kann man natürlich nur spekulieren, aber ich vermute Mal, dass Mindjammer einfach der großen Ausmist-Aktion zum Opfer gefallen ist, bei der sich C7 von Starblazer/Legends of Anglerre getrennt hat. Wird wohl nicht ihre Entscheidung gewesen sein ...

Das mag schon sein, aber dass kein erfahrener Rollenspielverlag Mindjammer haben will um auf der FATE-Welle mitzureiten, wage ich dann auch zu bezweifeln.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #41 am: 28.02.2015 | 16:27 »
Das mag schon sein, aber dass kein erfahrener Rollenspielverlag Mindjammer haben will um auf der FATE-Welle mitzureiten, wage ich dann auch zu bezweifeln.

Na ja, immerhin ist sie vertriebsmäßig ja unterm Modiphius-Dach ...

Trotzdem, ich find's auch schade, dass Mindjammer scheinbar nur von ihr geschrieben wird - die Prämisse ist ja groß genug, um einer ganzen Reihe von AutorInnen mit eigenen Ideen und Ansätzen Platz zu bieten.

Andererseits: Vielleicht ist das ganze auch ihr Baby, an das sie niemanden sonst ranlassen will - habe ich auch Verständnis für. Muss ja nicht jedes Rollenspiel eine fette Produktlinie werden, gerade, wenn das Basisbuch schon so viel Material bietet.
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #42 am: 28.02.2015 | 16:30 »
Andererseits: Vielleicht ist das ganze auch ihr Baby, an das sie niemanden sonst ranlassen will - habe ich auch Verständnis für. Muss ja nicht jedes Rollenspiel eine fette Produktlinie werden, gerade, wenn das Basisbuch schon so viel Material bietet.

Wenn ich mal nicht so viele von der Sorte hätte in der Versenkung verschwinden sehen...

Aber wie gesagt: Im Moment muss mich das ja erstmal nicht kratzen. Jetzt freue ich mich erstmal über das, was da ist.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #43 am: 28.02.2015 | 16:44 »
Bei G+ gibts übrigens ne rechts aktive Community für Mindjammer.

Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #44 am: 28.02.2015 | 16:48 »
Bei G+ gibts übrigens ne rechts aktive Community für Mindjammer.

Ist das wieder so neumodisches Zeugs wie dieses facebook?
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #45 am: 28.02.2015 | 16:55 »
Es gibt jedenfalls ein Mindjammer-Forum, wo ich mich wohl die Tage mal eintragen werde.
Google+ kommt mir dagegen auch weiterhin (genau wie Facebook) nicht ins Haus ;).
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 5.898
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #46 am: 28.02.2015 | 16:59 »
Es gibt jedenfalls ein Mindjammer-Forum, wo ich mich wohl die Tage mal eintragen werde.
Google+ kommt mir dagegen auch weiterhin (genau wie Facebook) nicht ins Haus ;).

Das Mindjammer-Forum ist leider seit Monaten tot ... habe aber gerade festgestellt, dass ich sogar schon bei Google+ und der Mindjammer-Community bin, ohne mich erinnern zu können, wie es dazu kommt. *Grusel*
Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Das Beben - unser Verlag für unerhörte Elektronovellen
http://verlagdasbeben.de/

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #47 am: 28.02.2015 | 17:17 »
Naja, ich bin bei FB wie bei G+ ;-).

Ja es ist neumodisches Zeug, genau wie dieses Internetz  ~;D
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 4.304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #48 am: 28.02.2015 | 17:19 »
Das Mindjammer-Forum ist leider seit Monaten tot ...

Ach sieh an - das war mir noch gar nicht aufgefallen. Aber stimmt, der letzte Eintrag ist von 2014.

Naja, ich bin bei FB wie bei G+ ;-).

Ja es ist neumodisches Zeug, genau wie dieses Internetz  ~;D

Beim Internet hab ich einigermaßen im Griff, wer welche Daten über mich erhebt. Bei Google+ oder Facebook? No way. Also bin ich raus. Aber das geht hier schwer am Thema vorbei.

@Topic: Jetzt hab ich gerade mal 6 Seiten im Mindjammer-Buch gelesen und habe bereits das erste Abenteuer im Kopf... :d
« Letzte Änderung: 28.02.2015 | 17:21 von Weltengeist »
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Spuren von Shangri-La (HEX), Abenteuer auf der Erde (Space 1889)
Pausierend: Im Auftrag des Sternenkönigs (Splittermond)

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.536
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
Re: Mindjammer 2.0
« Antwort #49 am: 1.03.2015 | 00:47 »
Sie schreibt ausdrücklich auf den Verlagsseiten, dass man an Input von der Community nicht interessiert ist...

Hast Du da einen Link?
Spielt regelmäßig: Shadows of the Demon Lord
Spielt ab und an: Coriolis, Star Trek Adventures Alpha Test
Leitet regelmäßig: Conan 2d20, KrautHack
Leitet gelegentlich: derzeit nichts
Bereitet vor: irgendwas mit Fate
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods