Autor Thema: DSA5 Smalltalk  (Gelesen 183301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zaboron

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 614
  • Username: zaboron
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #500 am: 2.10.2015 | 11:54 »
Das traurigste ist, das es wahrscheinlich tatsächlich das beste DSA ist... immerhin ist man damit von Kreisklasse (DSA4) in die Bezirksliga der Rollenspiele aufgestiegen.

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.484
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #501 am: 2.10.2015 | 12:06 »
Die sprachlichen Ungenauigkeiten nerven an vielen Stellen schon gewaltig. Ob das jetzt Anlass für einen Angry Nerd Dance ist muss jeder mit sich selbst ausmachen.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Wellentänzer

  • Gast
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #502 am: 2.10.2015 | 12:13 »
Ob das jetzt Anlass für einen Angry Nerd Dance ist muss jeder mit sich selbst ausmachen.
Das hast Du sehr schön ausgedrückt. I like!

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 9.107
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #503 am: 2.10.2015 | 12:20 »
Ich finde zwar einige von Korknadels Beispielen nicht so skandalös, aber insgesamt dachte ich nach den ersten 30 Seiten Lektüre auch: Nee, das muss ich mir nicht geben. Bei aller Nostalgie für Aventurien. Auf rein sprachlicher Ebene ist mir der Text einfach zu holperig, zu dröge und an vielen Stellen grammatisch oder semantisch zu blödsinnig. So ein sprachliches Totalversagen habe ich im Rollenspielbereich seit einer gewissen, hochambitionierten und leider völlig in den Sand gesetzten Grundregelwerks-Übersetzung nicht mehr gesehen ...

Für "The Dark Eye" hoffe ich, dass das aktuelle DSA-Team die englische Sprache ein bisschen besser beherrscht als die Deutsche ...
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #504 am: 2.10.2015 | 12:26 »
Für "The Dark Eye" hoffe ich, dass das aktuelle DSA-Team die englische Sprache ein bisschen besser beherrscht als die Deutsche ...

Hihi ...  :d
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Online Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.962
  • Username: Talasha
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #505 am: 3.10.2015 | 00:03 »
Ich finde die Stimmungstexte nicht ganz so... Stimmungsvoll Zum Beispiel Ritter oder Akademiekrieger der erste Absatz ist einfach kopiert, und die weitere Beschreibung ist auch nicht so schön wie im WDH oder Basisbuch.
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Online Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.557
  • Username: Jens
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #506 am: 6.10.2015 | 11:21 »
Für "The Dark Eye" hoffe ich, dass das aktuelle DSA-Team die englische Sprache ein bisschen besser beherrscht als die Deutsche ...
Meine Hoffnungen liegen da eher auf der französischen Übersetzung ;D

Offline pharyon

  • Bleistift der Herzen
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir kümmern uns darum.
  • Beiträge: 2.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pharyon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #507 am: 17.10.2015 | 10:30 »
Inzwischen habe ich das Grundregelwerk durch. Bei vielen für mich positiven Entwicklungen, einer schönen Gestaltung (Bilder und Layout) und verhältnismäßig einfachen Regeln (gerade bei der Erstellung eines Charakters - unter Berücksichtigung der immer noch großen Zahl an "Stellschrauben") bleiben allerdings ein paar negative Punkte über:
1. Kein SL-Support was NSCs betrifft. Das Bestiarium enthält 3 Dämonen, 2 elementare Wesen (gut, mit etwas Denken lassen die sich für alle 6 Elemente abwandeln), 2 normale und 3 Vertrautentiere sind alles. Nicht mal einen Räuber oder Ork zum bekämpfen, keine Unterstützung bei der Ausarbeitung der "Gegenspieler". WARUM? Pardon: Warum?
2. Die Rüstungsregeln sind ... kompliziert. Ich habe gehört, dass inzwischen eine abgesegnete Verbesserung im Netz rumschwirrt. RAW ist das für einige Konzepte schwach (Zwerg in Kettenrüstung). Grundlegend gefällt mir zwar die Balance zwischen Schutz und Schnelligkeit, bei der Ausführung ist man aber 1W20 Schritt übers Ziel hinaus geschossen.
3. Eine exzentrische (!) Rolle ist noch lange keine extrovertierte Rolle (s.S. 386 oben linke Spalte, 1. Satz).

Hier noch ein paar neutrale Beobachtungen / Meinungen:
1. Bei den Zaubern dachte ich erst, wie "doof" es doch ist, bestimmte Zauber, die früher allen Traditionen bis Grad 4 geläufig waren, jetzt bestimmten Traditionen zuzusprechen, was ja zur Folge hat, dass ein Zauber in Fremdtradition nicht modifiziert werden kann. Durch die entsprechende Merkmalskenntnis wird das aber mMn gut gelöst.
2. Die beschriebenen Merkmale (reduzierte Zahl) und daraus resultieren einige ungewohnte Zuordnungen von Zaubern zu Merkmalen finde ich ... merkwürdig. Vielleicht gewöhne ich mich noch um ... oder der Magieband ergänzt gut.
3. Es hätten mMn noch ein paar Zauber mehr sein können (in der Größenordnung 10-12). Auch bei den Zaubertricks fehlt mir z.B. noch die Unterhaltungsvariante eines Favilludo (den werde ich in meiner Testrunde gehausregelt einbringen).

Ach ja: gibt es die Möglichkeit, diese Rückmeldung Ulisses zukommen zu lassen? Wenn ja, wo/wie? Mein internetfu ist heute morgen noch im Bett geblieben. Für Hilfe bin ich natürlich dankbar.

Grüße und ein schönes Wochenende,

p^^
"Natürlich werden sie ihn foltern - es sind PRAIOS-Geweihte!" (vielen Dank, Kristin ^^)

"Lassen Sie uns die leichten Raumanzüge anziehen - schließlich wollen wir ja nicht ins All." (Danke, Bob Miller und Koloth, Sohn des Rodoth)

Offline Glühbirne

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.360
  • Username: Glühbirne
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #508 am: 17.10.2015 | 15:55 »
1. Kein SL-Support was NSCs betrifft. Das Bestiarium enthält 3 Dämonen, 2 elementare Wesen (gut, mit etwas Denken lassen die sich für alle 6 Elemente abwandeln), 2 normale und 3 Vertrautentiere sind alles. Nicht mal einen Räuber oder Ork zum bekämpfen, keine Unterstützung bei der Ausarbeitung der "Gegenspieler". WARUM? Pardon: Warum?

Das fand ich auch eher mau. Ulisses hat zwar ein paar Gegner gratis online gestellt aber irgendwie vom Konzept her doof.

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #509 am: 17.10.2015 | 19:51 »
Ach ja: gibt es die Möglichkeit, diese Rückmeldung Ulisses zukommen zu lassen? Wenn ja, wo/wie? Mein internetfu ist heute morgen noch im Bett geblieben. Für Hilfe bin ich natürlich dankbar.

Vermutlich wird es Jens hier eh lesen, ansonsten jederzeit via: feedback@ulisses-spiele.de

Offline Eismann

  • Hero
  • *****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 1.147
  • Username: Eismann
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #510 am: 17.10.2015 | 21:13 »
Japp, tut er. Mehr Viecher wirds im Aventurischen Almanach geben (und natürlich nochmal deutlich mehr im Bestiarium). Sollte Dezember raus kommen.

Offline pharyon

  • Bleistift der Herzen
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir kümmern uns darum.
  • Beiträge: 2.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pharyon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #511 am: 20.10.2015 | 18:34 »
Beim Bauen eines Phex-Geweihten ist mir aufgefallen, dass dort die Kosten für Verpflichtungen falsch angegeben sind. Beim Geweihten bringt Verpflichtungen II 20 AP, bei den Nachteilen steht konsistent was von 5 AP je Stufe (ergo: bei Stufe II 10 AP). Durchgerechnet habe ich das Konstrukt jetzt aber nicht. Hmmm....

p^^
"Natürlich werden sie ihn foltern - es sind PRAIOS-Geweihte!" (vielen Dank, Kristin ^^)

"Lassen Sie uns die leichten Raumanzüge anziehen - schließlich wollen wir ja nicht ins All." (Danke, Bob Miller und Koloth, Sohn des Rodoth)

Just_Flo

  • Gast
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #512 am: 20.10.2015 | 18:37 »
Des ist Phex, der schummelt.

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #513 am: 20.10.2015 | 18:45 »
Sehr geile Antwort :headbang:

Offline Edvard Elch

  • Genianse
  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitbanderbär
  • Beiträge: 2.270
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edvard Elch
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #514 am: 20.10.2015 | 18:50 »
Des ist Phex, der schummelt.

Aber er lässt sich nicht erwischen.
Kants kategorischer Imperativ, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Drømte mig - mein Rollenspielblog.

Online Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.977
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #515 am: 20.10.2015 | 19:31 »
Warum also lässt er sich erwischen?
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline Glühbirne

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.360
  • Username: Glühbirne
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #516 am: 20.10.2015 | 19:32 »
Nur wenn er den Menschen einen kryptischen Hinweis geben will um sie für seinen Zweck einspannen will.

Aber echt: Sehr geile Antwort^^

Offline pharyon

  • Bleistift der Herzen
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir kümmern uns darum.
  • Beiträge: 2.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pharyon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #517 am: 20.10.2015 | 22:16 »
Phex ist auch für Mathe zuständig, also ne, passt nicht (ganz).

Der Namenlose steckt im Detail.

p^^
"Natürlich werden sie ihn foltern - es sind PRAIOS-Geweihte!" (vielen Dank, Kristin ^^)

"Lassen Sie uns die leichten Raumanzüge anziehen - schließlich wollen wir ja nicht ins All." (Danke, Bob Miller und Koloth, Sohn des Rodoth)

Offline pharyon

  • Bleistift der Herzen
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir kümmern uns darum.
  • Beiträge: 2.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pharyon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #518 am: 21.10.2015 | 13:36 »
Ha!

Sie haben die Verpflichtungen bei allen Geweihten mit 10 AP pro Stufe gerechnet. In meiner Testrunde werde ich die Kosten so akzeptieren. Und den Spielern klar machen, dass bei Geweihten "jedes" Kind weiß, wie die sich zu verhalten haben.

p^^
"Natürlich werden sie ihn foltern - es sind PRAIOS-Geweihte!" (vielen Dank, Kristin ^^)

"Lassen Sie uns die leichten Raumanzüge anziehen - schließlich wollen wir ja nicht ins All." (Danke, Bob Miller und Koloth, Sohn des Rodoth)

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.148
  • Username: tartex
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #519 am: 16.11.2015 | 19:59 »
Bietet Ulisses eigentlich PDF/Print-Bundles? Genauer gesagt hätte ich gerne eines zum Boron-Vademecum.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #520 am: 16.11.2015 | 20:20 »
Bietet Ulisses eigentlich PDF/Print-Bundles? Genauer gesagt hätte ich gerne eines zum Boron-Vademecum.

Erst mal nicht mehr, bedanke Dich bei der EU. ;)
Der Verwaltungsaufwand der unterschiedlichen Steuerausweisungen wäre viel zu hoch und die meisten Shop-Systeme können es auch nicht.

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.148
  • Username: tartex
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #521 am: 16.11.2015 | 20:23 »
Erst mal nicht mehr, bedanke Dich bei der EU. ;)
Der Verwaltungsaufwand der unterschiedlichen Steuerausweisungen wäre viel zu hoch und die meisten Shop-Systeme können es auch nicht.

Nachdem das PDF-Shop-System ja nichtmal Umlaute kann, wäre das wirklich zu viel verlangt...
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #522 am: 16.11.2015 | 20:34 »
Nachdem das PDF-Shop-System ja nichtmal Umlaute kann, wäre das wirklich zu viel verlangt...

Mit dem PDF-Shop (der ja nur Ableger von DriveThru ist) hat das jetzt erst mal gar nichts zu tun.  ~;D

Offline Steppenork

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Steppenork
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #523 am: 16.11.2015 | 20:38 »
Erst mal nicht mehr, bedanke Dich bei der EU. ;)
Der Verwaltungsaufwand der unterschiedlichen Steuerausweisungen wäre viel zu hoch und die meisten Shop-Systeme können es auch nicht.
Wie komme ich dann zu den pdfs des DSA5-Regelwerks? Da hat es ja irgendwie doch funktioniert.

Aber mal davon abgesehen: wieso schafft es der Spärenmeister, solche Bundles anzubieten? Pelgrane Press bspw. ist auch ein europäischer Verlag.
Wieso? Wer den Metaplot nicht mag, soll kein DSA spielen.

"What is best in life?"
"To crush your enemies, to see them driven before you, and to hear the lamentations of their women."

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA-5 Smalltalk
« Antwort #524 am: 16.11.2015 | 20:40 »
Wie komme ich dann zu den pdfs des DSA5-Regelwerks? Da hat es ja irgendwie doch funktioniert.

Aber mal davon abgesehen: wieso schafft es der Spärenmeister, solche Bundles anzubieten? Pelgrane Press bspw. ist auch ein europäischer Verlag.

- Das DSA 5 Regelwerk dürfte das letzte Bundle erst mal gewesen sein. Ende 2015 ist die "Schonfrist" vorüber.
- Pelgrane Press muss sich aber nicht an deutsches Recht halten, die von der EU gerüffelt wurden und deshalb diese irrwitzige Regelung geschaffen haben. (Also Deutschland...)