Autor Thema: Eis&Dampf  (Gelesen 7752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Eis&Dampf
« am: 19.08.2015 | 17:21 »
Wenn ihr das neue Fate-Setting Eis&Dampf mal ausprobieren wollt, findet ihr hier:
http://www.eis-und-dampf.de/downloads/
Charakterbögen und Archetypen dafür.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.354
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Eis&Dampf
« Antwort #1 am: 19.08.2015 | 17:56 »
Das Buch ist wirklich hübsch geworden (und hat den Wunsch geweckt, mal Steckrüben-Pommes zu probieren). Anfangs drängte sich mir, wahrscheinlich wegen der friesischen Luftpiraten, so ein bisschen der Vergleich mir Airship Pirates auf - allerdings ist das E&D-Setting IMHO um einiges vielseitiger, bunter und auch durchdachter.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #2 am: 20.08.2015 | 15:14 »
Das hört man gern als eines der ersten Feedbacks!  8)

Offline Daheon

  • Verkünder der Einen Großen Wahrheit
  • Adventurer
  • ****
  • OSRzählspieler
  • Beiträge: 789
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Eis&Dampf
« Antwort #3 am: 20.08.2015 | 15:44 »
Kann mich Waldviechs Lob nur anschließen. Das Cover ist super, das Layout angenehm übersichtlich und die liebevollen Details wie Füllstandanzeige und Seitenzählwerk ausgesprochen stimmig. Ich bin zwar erst halb durch, habe aber schon große Lust darauf, die Welt zu bespielen. Tolle Arbeit :d
Ach so, die Unterstützung des Produkts über die Webseite ist natürlich auch klasse. Bitte macht weiter so!
« Letzte Änderung: 20.08.2015 | 15:56 von Daheon »
"Fantasy is escapist, and that is its glory. If a soldier is imprisoned by the enemy, don't we consider it their duty to escape? The moneylenders, the knownothings, the authoritarians have us all in prison; if we value the freedom of mind and soul, if we're partisans of liberty, then it's our plain duty to escape, and take as many people with us as we can." - Ursula K. Le Guin

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #4 am: 20.08.2015 | 16:03 »
Danke sehr! :)
Ich bin auch immer noch ganz froh über unseren Layouter!

Offline PauerPaul

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Username: PauerPaul
Re: Eis&Dampf
« Antwort #5 am: 20.08.2015 | 17:36 »
Ich schließe mich dem vollumfänglich an. :) Sehr schön gestaltet und angenehm durchdacht. Wird es dazu mehr geben, als weitere Romane? Und wirst du uns darüber hier auf dem Laufenden halten?

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #6 am: 21.08.2015 | 08:41 »
Ja, das mache ich gerne hier. Auf jeden Fall wird es ein kostenloses Szenario als DLC geben – wahrscheinlich im September. Auch schwebt mir nach einer Anregung auf der Feencon eine Publikation „Geheimnisse unter dem Eis“ vor (in welcher Form auch immer). Dann gibt es erste Ansätze zu einem etwas detaillierten System für Prototypen (für diejenigen, die da etwas mehr Crunch wollen) und einer Spielhilfe zu verschiedenen Shelly-Gattungen, aber das ist alles noch Zukunftsmusik …
Habt ihr denn spezielle Wünsche? Oder habt ihr spezielle Wünsche, das sgerade etwas NICHT beschrieben werden soll?

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.354
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Eis&Dampf
« Antwort #7 am: 21.08.2015 | 10:35 »
Was übers Khanat wäre irgendwann mal hübsch. Irgendwie muss ich bei Steampunk-Mongolen an mobile Paläste auf Gleisen denken...
Speziellere Wünsche wären, die Linie weiter zu verfolgen, dass der Techlevel der meisten eurasisch-afrikanischen Staaten aufgrund der Eiszeit höher ist (zumindest lese ich das bis jetzt aus den Texten raus). Das gibt die Möglichkeit, mal Europäer anders einzubringen denn als überlegene Weltbeherrscher oder böse weiße Buhmänner. Man begegnet sich eher auf Augenhöhe.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #8 am: 23.08.2015 | 22:38 »
Ja, das Thema "Augenhöhe" hat einen großen Reiz und wir wollten dieses Thema angehen ;).
Zur Wilden Mongolei gibt es sogar schon was. In der Online-Zeitung "Phantast" (die kostenlos ist), ist eine Kurzgeschichte enthalten, die dort spielt.
Vielleicht geht sie ja in die Richtung, die du dir vorgestellt hast:
http://issuu.com/phantasteglseer/docs/phantast12 (S. 83)

Offline Gorbag

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 602
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gorbag
Re: Eis&Dampf
« Antwort #9 am: 24.08.2015 | 00:45 »
Gibt es eigentlich das Buch auch irgendwo als PDF zu erstehen oder gibt es nur die Papierversion?

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.739
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Eis&Dampf
« Antwort #10 am: 24.08.2015 | 09:18 »
Kommt vmtl diese Woche. :)

Offline Gorbag

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 602
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gorbag
Re: Eis&Dampf
« Antwort #11 am: 24.08.2015 | 10:53 »
Kommt vmtl diese Woche. :)

Dann übe ich mich noch was in Geduld  ;D.

Offline boooh

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 125
  • Username: boooh
Re: Eis&Dampf
« Antwort #12 am: 25.08.2015 | 17:17 »
So, hab jetzt auch endlich mein Exemplar bekommen und kann mich meinen Vorrednern nur anschließen was die Optik angeht
Was ich ganz Cool fände wäre die Karte von Europa als pdf zum Download und in unterschiedlichen Größen als Bildschirm Hintergrund.

Mehr wenn ich denn endlich zum genaueren lesen komme.

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #13 am: 26.08.2015 | 16:52 »
Eine Online-Karte wäre in der Tat praktisch. Ich muss das allerdings mit der Zeichnerin und mit Feder&Schwert abklären, ob ich die online stellen darf ...

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.739
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Eis&Dampf
« Antwort #14 am: 27.08.2015 | 11:22 »
Dann übe ich mich noch was in Geduld  ;D.

Das PDF von Eis und Dampf ist jetzt in unserem PDF-Shop (shop.uhrwerk-verlag.de) erhältlich. :)

(leider noch ohne eingebaute Zusatzfunktionen, da unser Stamper die aktuell killt - wir arbeiten daran)

Offline Gorbag

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 602
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gorbag
Re: Eis&Dampf
« Antwort #15 am: 31.08.2015 | 13:37 »
Das PDF von Eis und Dampf ist jetzt in unserem PDF-Shop (shop.uhrwerk-verlag.de) erhältlich. :)

(leider noch ohne eingebaute Zusatzfunktionen, da unser Stamper die aktuell killt - wir arbeiten daran)

Cool, danke für die Information. Ich nehme mal an, eine Bundleversion Buch + PDF ist nicht geplant oder?

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.739
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Eis&Dampf
« Antwort #16 am: 31.08.2015 | 14:15 »
Nein, Bundles machen aus diversen bürokratischen Gründen so viel Arbeit, dass sich das bei unseren Verkaufszahlen nicht rechnet. Gerade durch die Gesetzesänderungen Anfang des Jahres ist das für kleine Verlage kaum sinnvoll zu machen.

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.928
  • Username: Nebula
Re: Eis&Dampf
« Antwort #17 am: 9.09.2015 | 17:44 »
grad durch Zufall gefunden, kuckt gut aus. Die Bewertungen sind auch recht gut.

Und hat schon jemand das Setting bespielt?

Noch neutralere oder kritische Meinungen zu dem Buch?

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.365
  • Username: nobody@home
Re: Eis&Dampf
« Antwort #18 am: 24.09.2015 | 19:37 »
Bin noch dabei, mich einzulesen. Ein paar Dinge, die mir dabei schon aufgefallen bzw. durch den Kopf gegangen sind:

-- Der zweite Absatz unter "Verfolgungsjagden" auf Seite 88. "Einfache Verfolgungsjagden können über einen Wettstreit (siehe Fate Core Seite 158) abgewickelt werden. Erzielt der Verfolger drei Siegpunkte, entkommt er. Erreicht der Verfolger vorher drei Siegpunkte, holt er den Verfolger ein." Hmmm... ;)

-- Die Beispiele für "namenlose" NSC auf den Seiten 90 bis 93 sind zwar einerseits buchstäblich namenlos, kommen andererseits aber in Sachen Detail und Zähigkeit (jeder mit sauber getrennten Balken für körperlichen und geistigen Streß und mindestens zwei Kästchen pro Balken) schon deutlich näher an vollwertige Neben-NSC heran. Das kann Konflikte potentiell in die Länge ziehen, vor allem dann, wenn sich Mobs bilden.

-- Bei einigen Charakternamen und anderen Bezeichnungen merkt man schon noch deutlich das prominente historische Vorbild, auch wenn es teils recht anachronistisch daherkommt. Gelegentlich tue ich mich daher ein bißchen schwer damit, sie völlig ernstzunehmen -- Sir Fedder Drake mag ein noch so tollkühner Luftpirat und Frauenheld der Jetztzeit sein, ich werde den Impuls, ihn postwendend in Richtung spanische Armada weiterschicken zu wollen, trotzdem wahrscheinlich nie ganz los.

-- Allgemein gibt's ein paar Regelelemente in Fate Core, die ich bei aller Liebe für eher überflüssig halte und in einer eigenen Kampagne nicht verwenden wollen würde -- hauptsächlich sind das Waffen- und Rüstungswerte, Ersatzfertigkeitsstunts (also Stunts der Art "Unter Bedingung X darfst du Fertigkeit B an Stelle von Fertigkeit A einsetzen"), und die Fertigkeiten Kontakte und Ressourcen. Natürlich alles Elemente, die sich auch in Eis & Dampf wiederfinden...was kein Vorwurf sein soll; es liegt halt an mir, daß es sich dabei um Dinge handelt, über die ich wegen "offensichtlichen Hausregelbedarfs" sofort stolpere.

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.365
  • Username: nobody@home
Re: Eis&Dampf
« Antwort #19 am: 26.09.2015 | 16:51 »
Okay, nach genauerem Einlesen würde ich sagen, der Kauf hat sich gelohnt. Ob ich dazu komme, das Setting in der Praxis je einzusetzen oder dort zu spielen, kann ich im Moment nicht sagen, interessant und leicht zu lesen ist es allemal.

Eine Sache gibt es noch, die mir etwas aufstößt (kann daran liegen, daß mich die aktuellen "racism or sexism"/"diversity and inclusion"-Threads auf rpg.net gerade etwas sensibilisiert haben) -- Amanikhatashan, die geheimnisvolle schwarze Vorzeige-Amazone aus dem wilden Afrika, natürlich komplett mit Speer, Jagdinstinkt, und unheimlichen geistigen Kräften. Ich glaube gerne, daß sie als Person eine interessante Lebensgeschichte hinter sich hat, die erklärt, warum sie eben so ist, wie sie ist...auf der anderen Seite kommt sie allerdings trotzdem ein wenig sehr als großes wandelndes Klischeebild des "finsteren Kontinents" und seiner Einheimischen daher.

Falls ich jemals dazu komme, sie zu verwenden, bekommt sie mindestens ein modernes Gewehr und einer Söldnerin angemessene entsprechende Übung damit. ;)

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.354
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Eis&Dampf
« Antwort #20 am: 26.09.2015 | 18:06 »
Zitat
Falls ich jemals dazu komme, sie zu verwenden, bekommt sie mindestens ein modernes Gewehr und einer Söldnerin angemessene entsprechende Übung damit.

Würde ich, ehrlich gesagt, ähnlich machen. Und was Afrika generell angeht, hoffe ich ja auch auf eine irgendwann mal erfolgende "Grenz-Öffnung". Vielleicht gibt es ja durchaus Subsahara-Länder, die an Handel mit Europa interessiert sind, sofern er auf Augenhöhe stattfindet. (Eine offizielle, diplomatische Kontaktaufnahme von Seiten Venedigs, bei der die Spielercharaktere maßgeblich mitmischen, hat durchaus Abenteuerpotential. Weiteres Konfliktpotential: Um auf dem Riesenkontinent besser Handel treiben zu können, beginnen die Venezianer auf Luftschiffe zu setzen - und das passt der Hanse ja nu garnich.....)
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #21 am: 18.10.2015 | 20:28 »
Das Eis&Dampf-Szenario "Moulin Rouge" von Sarah Manthey könnt ihr ab heute kostenlos hier herunterladen: http://www.eis-und-dampf.de/downloads/szenarios/

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.928
  • Username: Nebula
Re: Eis&Dampf
« Antwort #22 am: 18.10.2015 | 20:30 »
Tolle Sache! Vielen Dank! bin ich ja mal gespannt :-)

Offline PauerPaul

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Username: PauerPaul
Re: Eis&Dampf
« Antwort #23 am: 18.10.2015 | 21:31 »
Super! Meine Jungs sind eh grad auf dem Weg nach Paris. :)

Offline Eiken

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: Eiken
Re: Eis&Dampf
« Antwort #24 am: 19.10.2015 | 09:33 »
Gerne. Das passt ja prima. Viel Spaß damit! :)