Autor Thema: W100 / BRP - Smalltalk  (Gelesen 71444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #400 am: 14.05.2021 | 18:38 »
Moin,

kennt jemand die Sachen ? Taugen die was ?

https://www.dwdstudios.com/coproducts
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.109
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #401 am: 14.05.2021 | 20:41 »
Moin,

kennt jemand die Sachen ? Taugen die was ?

https://www.dwdstudios.com/coproducts

Mit dieser W100-Light Variante hatte ich noch keine Berührung, sorry.

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 9.049
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #402 am: 14.05.2021 | 22:11 »
Hier erfährst du mehr:

https://www.tanelorn.net/index.php/topic,93487.msg1959392.html#msg1959392

Die ganze Systemfamilie basiert allerdings weniger auf BRP und mehr auf dem alten TSR-Spiel Star Frontiers (dt. Sternengarde).
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #403 am: 14.05.2021 | 23:15 »
Danke.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.109
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #404 am: 14.05.2021 | 23:33 »
Hier erfährst du mehr:

https://www.tanelorn.net/index.php/topic,93487.msg1959392.html#msg1959392

Die ganze Systemfamilie basiert allerdings weniger auf BRP und mehr auf dem alten TSR-Spiel Star Frontiers (dt. Sternengarde).

Das erklärt warum ich davon noch nichts gehört hatte.
Ist zwar W100, aber nicht BRP-basierend.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.109
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #405 am: 9.10.2021 | 22:07 »
Auf Drivethru gucke ich immer wieder mal wie viele W100 Produkte sich unter den Top 50 befinden.
Stand heute: 4

41. The Company oft he Dragon (RuneQuest - Jonstown Compendium)

38. A Time to Harvest (Call of Cthulhu)

14. Korolstead: The Secrets of the Smoking Ruin (RuneQuest - Jonstown Compendium)

6. Black Spear (RuneQuest - Jonstown Compendium)

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.184
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #406 am: 16.01.2022 | 19:58 »
Welche W100-Systeme gibt es eigentlich noch auf Deutsch?

Mir bekannt sind:

Cthulhu
Mythras
Pendragon
Private Eye
Runequest
Schnutenbach
Warhammer

Fehlt da noch was? Es soll halbwegs kompatibel mit BRP sein. Deswegen ist Troubleshooter etwa nicht dabei.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)
- Im Zweifel für den Angenagten! (kannibalischer Rechtsgrundsatz)
Schlimperdibix!

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.013
  • Username: Sosthenes
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #407 am: 16.01.2022 | 20:58 »
Ist WFRP kompatibler als Troubleshooters?

Sonst:
Space Gothic
HârnMaster

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #408 am: 16.01.2022 | 21:11 »

Pendragon


Pendragon nutzt keinen W100 und hat mit BRP nichts zu tun.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.184
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #409 am: 16.01.2022 | 21:34 »
Pendragon nutzt keinen W100 und hat mit BRP nichts zu tun.


OK, ich bin irritiert, weil es hier bei "Historische W100 Settings" aufgeführt wurde.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)
- Im Zweifel für den Angenagten! (kannibalischer Rechtsgrundsatz)
Schlimperdibix!

Offline Katharina

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 774
  • Username: KAW
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #410 am: 16.01.2022 | 21:36 »
Fhtagn
Mitglied im Rollenspielverein Athenaes Sigel
Leitet derzeit: Symbaroum, Cthulhu, D&D5
Spielt derzeit: Cthulhu/Fhtagn, Forbidden Lands, English Eerie und (unregelmäßig) Oneshots in neuen Systemen
Gemeinsam mit meinem Partner bin ich in der Rollenspielwelt auch unter dem Pseudonym "DraKri" aktiv.

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #411 am: 16.01.2022 | 21:57 »

OK, ich bin irritiert, weil es hier bei "Historische W100 Settings" aufgeführt wurde.

Wird oft in einen Topf geworfen, weil Gref Stafford. Ist aber was ganz eigenes. Ich habs vor Ewigkeiten hier mal beschrieben.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #412 am: 16.01.2022 | 22:14 »
Pendragon nutzt keinen W100 und hat mit BRP nichts zu tun.
Wird aber ebenso wir Trudvang Chronicles von vielen BRP-Fans zu den D100-Spielen gerechnet. Vom Prinzip auch unter Würfeln des Wertes und 1/5 von 100. Im BRP-Forum gibt es häufig Leute, die aus dem 100er einen 20er machen wollen. Und Greg Stafford ist sich mit unterwürfeln Treu geblieben.

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.013
  • Username: Sosthenes
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #413 am: 16.01.2022 | 23:05 »
Wird aber ebenso wir Trudvang Chronicles von vielen BRP-Fans zu den D100-Spielen gerechnet.
Der Ahne von Trudvang war ja auch in der ersten Edition noch W100 und dann W20, da sind die "Gene" noch sichtbarer. Bei Pendragon ist der Sprung während der Entwicklung passiert. Gerade im damaligen Kontext würde ich das schon noch als "Cousin" betrachten.

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 9.049
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #414 am: 16.01.2022 | 23:29 »
Der Ahne von Trudvang war ja auch in der ersten Edition noch W100 und dann W20, da sind die "Gene" noch sichtbarer. Bei Pendragon ist der Sprung während der Entwicklung passiert. Gerade im damaligen Kontext würde ich das schon noch als "Cousin" betrachten.

Von offizieler Seite wird Pendragon auf jeden Fall auch als BRP-Spiel behandelt; Chaosium untersagt z.B. deshalb, die BRP Community Licence für "Arthureske" Rollenspiele zu verwenden, weil es ein offizielles Chaosium-BRP-Rollenspiel dazu gibt, nämlich Pendragon.
Ich finde auch tatsächlich, dass die DNA mit Ausnahme des verwendeten Würfels sehr dicht beieinander ist.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.109
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #415 am: 16.01.2022 | 23:31 »
Welche W100-Systeme gibt es eigentlich noch auf Deutsch?

Mir bekannt sind:

Cthulhu
Mythras
Pendragon
Private Eye
Runequest
Schnutenbach
Warhammer

Fehlt da noch was? Es soll halbwegs kompatibel mit BRP sein. Deswegen ist Troubleshooter etwa nicht dabei.

Deutsche BRP-Systeme:

1986 Auf Cthulhus Spur (heute Cthulhu Edition 7)
1988 Private Eye (locker basierend auf den BRP-Regeln)
1988 Pendragon (W20-Variante der BRP-Regeln)
1989 Sturmbringer
1991 RuneQuest 3 (heute RuneQuest Glorantha)
2015 RuneQuest 6 (heute Mythras)
2020 Fhatagn

Kompatibel, wenn auch nicht wirklich BRP:
Space Gothic
Harnmaster
Warhammer

« Letzte Änderung: 16.01.2022 | 23:41 von AndreJarosch »

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.184
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #416 am: 17.01.2022 | 11:04 »
Danke für die Übersicht  :d Dann hab ich ja im Grunde alles was ich brauche und hätte schön doof geschaut, wenn ich mir Pendragon geholt hätte.
Mal schauen, wenn mir mal irgendwo Space Gothic über den Weg läuft, schau ich es mir mal an. Aber eigentlich hab ich für sowas ja dann bald M-Space.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)
- Im Zweifel für den Angenagten! (kannibalischer Rechtsgrundsatz)
Schlimperdibix!

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #417 am: 17.01.2022 | 11:31 »
Danke für die Übersicht  :d Dann hab ich ja im Grunde alles was ich brauche und hätte schön doof geschaut, wenn ich mir Pendragon geholt hätte.
Mal schauen, wenn mir mal irgendwo Space Gothic über den Weg läuft, schau ich es mir mal an. Aber eigentlich hab ich für sowas ja dann bald M-Space.
Soweit mir bekannt wird Space Gothic nicht merh offiziell verkauft, also nur Second Hand.

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.184
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #418 am: 17.01.2022 | 11:37 »
Soweit mir bekannt wird Space Gothic nicht merh offiziell verkauft, also nur Second Hand.

Ich weiß, aber danke für den Hinweis :d. Es ist noch gar nicht lange her, dass ich das irgendwo sehr günstig gesehen habe. Hab dann aber entschieden, dass ich es nicht brauche. Ich kann mich nur nicht mehr erinnern wo das war.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

- Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)
- Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)
- Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)
- Der Spruch „Jeder Topf hat seinen passenden Deckel“ nützt nichts, wenn du ein Lappen bist. (Klaus Kinski)
- Im Zweifel für den Angenagten! (kannibalischer Rechtsgrundsatz)
Schlimperdibix!

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.013
  • Username: Sosthenes
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #419 am: 17.01.2022 | 12:36 »
Space Gothic wird einem bei Ebay fast nachgeworfen, und auch die Shops hatten wohl noch einige Altbestände, gerade von der dritten Edition die wohl weniger gut ankam. Bei Wikipedia gibt es auch einen anscheinend legalen Download-Link, Rechte wohl zurück beim Original-Inhaber.

Space Gothic wär mir als erstes als BRP-Variante aufgefallen wo auch die Attribute prozentual sind.

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Username: Ávila
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #420 am: 18.01.2022 | 20:52 »
Lodland war auch d100, wenn ich mich recht erinnere. Allerdings mit Attributen auch in Prozent, nicht 3W6 wie im Standard-BRP.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.109
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #421 am: 22.01.2022 | 16:01 »
Info von Jeff Richard von Chaosium:

Hey gang -in just a few hours Jason Durall, Rick Meints, David Larkins, John Wick, Mike Mason, Lynne Hardy, Matt Ryan, and the rest of Team Chaosium will be heading over to Discord for Imprompu Con 4.

Here's a tentative schedule (subject to change based on whim):

8pm CET (2pm Eastern) Saturday Jan 22
Adventures in the Proximate Realm - heroquesting in RuneQuest - Jeff Richard
Ask Us Anything - Mike Mason and Lynne Hardy
Talking 6th Edition Pendragon - David Larkins
All Things Cartography in the Worlds of Chaosium - Matt Ryan (edited)

9pm CET (3pm Eastern)
Going Beyond Dragon Pass - Jeff Richard and Matt Ryan
Creating Great RuneQuest Adventures - Jason Durall

9:30pm CET Cthulhu Now Man - Mike Mason
Going with the Flow (Rivers of London) - Lynne Hardy (edited)

10pm CET (4pm Eastern)
Ask Us Anything - Jeff Richard and Jason Durall
QuestWorld Whats Coming - Ian Cooper
Pendragon 101 - David Larkins

10:30pm CET
Cthulhu Corner - Mike Mason (edited)

11pm CET (5pm Eastern)
Chaosium Lore from the Vaults - Rick Meints

https://discord.com/invite/K5fS7MMD?fbclid=IwAR2m1i-TKwggWaHEKWpcN3lXe8HuJlZgHfFtj9jyxRrt2pULHwS3X5xoBWE

Offline treslibras

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 108
  • Username: treslibras
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #422 am: 24.01.2022 | 20:27 »
Hallo Andre,

im RQ Veröffentlichungs-Thread stehen:

RQ Iceland (950 AD)
RQ Varangian Rus (950 AD)
RQ Constantinople (950 AD)
RQ Arabian Nights (950 AD)
RQ Golden Age of Piracy (1600s)

als zukünftige Publikationen.  Da ich die englischen News nicht so sehr verfolge, hast Du dazu mehr Informationen?
Hat das Auswirkungen auf MYTHRAS Publikationen, gibt es da Überschneidungen bzw. heißt das, diese Themen sind jetzt de facto "off limits" für Design Mechanism (weil man es sich mit Chaosium wegen der Lizenz nicht verscherzen möchte)?
Und was sind die Auswirkungen auf MYTHRAS als Universalsystem?
Ich hätte mich jedenfalls sehr über ein DEUTSCHSPRACHIGES Mythic Iceland in 2023-2024 gefreut (ich weiß, war nie angekündigt.)
"I don't care to belong to any club that will have me as a member." (Groucho Marx)

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.109
  • Username: AndreJarosch
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #423 am: 24.01.2022 | 20:37 »
Hallo Andre,

im RQ Veröffentlichungs-Thread stehen:

RQ Iceland (950 AD)
RQ Varangian Rus (950 AD)
RQ Constantinople (950 AD)
RQ Arabian Nights (950 AD)
RQ Golden Age of Piracy (1600s)

als zukünftige Publikationen.  Da ich die englischen News nicht so sehr verfolge, hast Du dazu mehr Informationen?
Hat das Auswirkungen auf MYTHRAS Publikationen, gibt es da Überschneidungen bzw. heißt das, diese Themen sind jetzt de facto "off limits" für Design Mechanism (weil man es sich mit Chaosium wegen der Lizenz nicht verscherzen möchte)?
Und was sind die Auswirkungen auf MYTHRAS als Universalsystem?
Ich hätte mich jedenfalls sehr über ein DEUTSCHSPRACHIGES Mythic Iceland in 2023-2024 gefreut (ich weiß, war nie angekündigt.)

Diese 5 RQ Settings wurden schon 2018 erwähnt.
"Mythic Island - 2nd Edition" wird wahrscheinlich 2022/23 als Eigenständiges Rollenspiel bei Chaosium erscheinen.
Von den anderen 4 hat man seit dem nichts mehr gehört.

Dies wird sich NULL auf MYTHRAS auswirken.
Wenn es zu einem Setting ZWEI Bücher geben sollte (eins von Chaosium, eins von TDM), dann ist das eben so.


Offline treslibras

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 108
  • Username: treslibras
Re: W100 / BRP - Smalltalk
« Antwort #424 am: 24.01.2022 | 21:04 »
Klasse, vielen Dank für die schnelle Antwort!  :d
"I don't care to belong to any club that will have me as a member." (Groucho Marx)