Autor Thema: Ulisses Spiele  (Gelesen 218444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Lord Selis

  • Adventurer
  • ****
  • Frieden ist eine Lüge
  • Beiträge: 956
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Selis
    • das Rundenarchiv
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2150 am: 18.06.2020 | 09:08 »
laut meiner Nachfrage, hinsichtlich StarWars im Discord, war der Orkenspalter nie als deren Supportchannel gedacht.
Meinte mich zu erinnern, als sie ihre Foren dicht machten und den ganzen Kram zum Orkenspalter schaufelten, daß das anders klingt.
Es gibt keine Unwissenheit, es gibt Wissen.
Es gibt keine Furcht, es gibt Stärke.
Ich bin das Herz der Macht.
Ich bin das offenbarende Feuer des Lichts.
Ich bin das Mysterium der Dunkelheit,
im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,
unsterblich in der Macht.
Je’daii-Kodex
(ca. 36000 - 26000 VSY)

Offline Zorni

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 289
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zorni
    • PnPnews.de
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2151 am: 18.06.2020 | 09:11 »
laut meiner Nachfrage, hinsichtlich StarWars im Discord, war der Orkenspalter nie als deren Supportchannel gedacht.
Meinte mich zu erinnern, als sie ihre Foren dicht machten und den ganzen Kram zum Orkenspalter schaufelten, daß das anders klingt.
Offiziell wurde das auch nie so gesagt. Aber ganz offensichtlich wird es so wahrgenommen und es ist mMn auch so gewollt. Offiziell haben sie kein Forum und sind via Mail und sozialen Medien erreichbar.
https://PnPnews.de - Neuigkeiten aus der Welt der Rollenspiele

Online Lord Selis

  • Adventurer
  • ****
  • Frieden ist eine Lüge
  • Beiträge: 956
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Selis
    • das Rundenarchiv
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2152 am: 18.06.2020 | 09:17 »
es ist ja einige Zeit her und das ist auch das was man mir im Discord sagte aber das klang damals anders und sie waren darüber auch dann ne ganze Weile erreichbar.
Das sich Ulisses kein Forum antun will, kann ich ja auch verstehen, nur zumindest dahingehend, haben sie das nie richtig formuliert.
Es gibt keine Unwissenheit, es gibt Wissen.
Es gibt keine Furcht, es gibt Stärke.
Ich bin das Herz der Macht.
Ich bin das offenbarende Feuer des Lichts.
Ich bin das Mysterium der Dunkelheit,
im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,
unsterblich in der Macht.
Je’daii-Kodex
(ca. 36000 - 26000 VSY)

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.829
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2153 am: 18.06.2020 | 09:50 »
Ja Kommunikation ist alles, aber nachdem sie nach dem Ende eines CFs sich bis heute noch nicht gemeldet haben, sehen sie das wohl anders.
Ist mir bisher von anderen Firmen noch nicht untergekommen, aber vielleicht verlieren sie langsam die Übersicht bei den ganzen CFs. :)
Power Gamer: 50% Butt-Kicker: 46% Tactician: 75% Specialist: 13% Method Actor: 58% Storyteller: 75% Casual Gamer: 54%

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2154 am: 22.06.2020 | 14:06 »
Laut Preview auf der Ulisses INT website:
Tharkold Digital Pledge Level: $80,- statt $40,-
Sourcebook + PDF (nur vom Sourcebook): $40,-
Sourcebook + alle PDFs: $120,- statt $50,-

Autsch!

 :q

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2155 am: 22.06.2020 | 14:11 »
Wenn die jetzt parallel dazu € 150,- für die PDFs vom Lebenden Land + Nil-Imperium haben wollen, dann ... keine Ahnung ... war es das mit mir als TORG-Fan!?

Frust.
« Letzte Änderung: 22.06.2020 | 14:28 von Argovan »

Offline Tigerbunny

  • Strahlemann
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Saulus Traiton
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2156 am: 22.06.2020 | 15:18 »
Laut Preview auf der Ulisses INT website:
Tharkold Digital Pledge Level: $80,- statt $40,-
Sourcebook + PDF (nur vom Sourcebook): $40,-
Sourcebook + alle PDFs: $120,- statt $50,-

Autsch!

 :q

Naja, es steht dabei, welchem Wert das entspricht. Bei Sourcebook+alle PDFs zahlst Du effektiv doppelt für das Sourcebook-PDF und den PDF-only-Kram. Ich nehme stark an, hier nimmst Du SB+PDF für 40 und addierst die PDFs, die du haben willst. Die Box wird im Vergleich zum letzten CF 5 25 Dollar teurer, damit kann ich leben, weil ggf. Dice tray und Acryl-Token bei Erreichen direkt mit reingehen.

« Letzte Änderung: 22.06.2020 | 16:08 von Tigerbunny »
Warum Kinder im Nebenzimmer beim Rollenspiel schwierig sind: "Der alte Magier blickt erwartungsvoll von einem zum anderen, ihr wisst bereits was er fragen will, als er ansetzt: Kann ich was Süsses?"

"Optimisten machen Sudoku mit Kugelschreiber."
"Ein Freund ist jemand, der die Melodie in Deinem Herzen kennt, und Dich daran erinnern kann, wenn Du sie vergessen hast." - Eckhardt von Hirschhausen

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2157 am: 22.06.2020 | 17:12 »
Beim Cyberpapacy war ich mit Sourcebook inkl. aller PDFs, GM Pack und Booster Deck dabei – $85, gutes Angebot.

Bestelle ich das gleiche jetzt bei Tharkold, lande ich bei $155. Nur $70 unter der Komplett-Box mit allem Pipapo!

Das passt nicht.

Offline Tigerbunny

  • Strahlemann
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Saulus Traiton
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2158 am: 23.06.2020 | 08:02 »
Ja, okay, und das scheint so gewollt zu sein, nach den Kommentaren auf der Website. Für mich ist es halt einerlei, aber vielleicht steuern die Jungs ja noch nach.


Edit:

Dieses "Streaming Content als Stretch Goals" nervt mich allerdings viel mehr. Warum sollte ich als Crowdfunder für die Produktwerbung bezahlen? Das hat zumindest für mich nämlich keinerlei Mehrwert.
« Letzte Änderung: 23.06.2020 | 08:08 von Tigerbunny »
Warum Kinder im Nebenzimmer beim Rollenspiel schwierig sind: "Der alte Magier blickt erwartungsvoll von einem zum anderen, ihr wisst bereits was er fragen will, als er ansetzt: Kann ich was Süsses?"

"Optimisten machen Sudoku mit Kugelschreiber."
"Ein Freund ist jemand, der die Melodie in Deinem Herzen kennt, und Dich daran erinnern kann, wenn Du sie vergessen hast." - Eckhardt von Hirschhausen

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.751
  • Username: Tegres
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2159 am: 23.06.2020 | 08:25 »
Ich empfehle, nur bei Crowdfundings mitzumachen, die wirklich für das Erscheinen des Produkts notwendig sind. Kommt das Produkt eh regulär in den Handel, kann man es sich auch dann kaufen.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Kauf mein Zine-Abenteuer "Gewölbe und Drache" für D&D5

Offline KyoshiroKami

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 440
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2160 am: 23.06.2020 | 08:45 »
Dieses "Streaming Content als Stretch Goals" nervt mich allerdings viel mehr. Warum sollte ich als Crowdfunder für die Produktwerbung bezahlen? Das hat zumindest für mich nämlich keinerlei Mehrwert.

Ich empfehle, nur bei Crowdfundings mitzumachen, die wirklich für das Erscheinen des Produkts notwendig sind. Kommt das Produkt eh regulär in den Handel, kann man es sich auch dann kaufen.

Mit seinem Geldbeutel kann man ganz einfach zeigen, was man haben will und was nicht. Leider denken da viele nicht dran und unterstützen/kaufen blind.

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.786
  • Username: aikar
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2161 am: 23.06.2020 | 10:08 »
Ulisses hat mich inzwischen für ihre Crowdfundings verloren. Ich warte noch auf den Gottwahl, aber es wird wohl nichts neues mehr. Irgendwie fühl ich mich nicht mehr angesprochen, der Großteil der Stretchgoals und des "Event-Charakters" ist nichts für mich.

Aber so lange es für die funktioniert und die Zielgruppe groß genug ist, werden sie wohl so weitermachen. Würde ich auch.


Die Totenstille hier nervt mich aber gewaltig. Wenn sie hier nicht kommunizieren wollen, sollen sie den Thread zumachen und aus den Tanelorn-Partnern raus. Dann besteht wenigstens Klarheit.

Offline SturmOhneNamen

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SturmOhneNamen
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2162 am: 23.06.2020 | 10:17 »
Ulisses hat mich inzwischen für ihre Crowdfundings verloren. Ich warte noch auf den Gottwahl, aber es wird wohl nichts neues mehr. Irgendwie fühl ich mich nicht mehr angesprochen, der Großteil der Stretchgoals und des "Event-Charakters" ist nichts für mich.

Aber so lange es für die funktioniert und die Zielgruppe groß genug ist, werden sie wohl so weitermachen. Würde ich auch.

Die letzten Crowdfundings (z.B. Pathfinder 2 oder Tales From The Loop) liefen für Ulisses im Vergleich eher schlecht (wenig Backer und vergleichsweise wenig Geld), aber der Verkauf bei Pathfinder 2 außerhalb des Crowdfundings scheint ja gut zu laufen. Da könnte man schon mal schauen, woran das liegen könnte.

Ich persönlich habe den Eindruck, dass die aktuell mit Crowdfundings betraute Person eben lieber Streaming-Sachen macht, als die Organisation von Crowdfundings und das merkt man eben auch.
« Letzte Änderung: 23.06.2020 | 10:46 von SturmOhneNamen »

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.039
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2163 am: 23.06.2020 | 10:28 »
Ich bin zwiegespalten. Zum einen kann man bei Ulisses wenigstens sicher sein, dass das Crowdfunding auch gut abgewickelt wird.
Auf der anderen Seite sind die Stretchgoals halt entweder Altpapier oder Videos.
Bei Sachen die ich unbedingt haben muss, mache ich noch mit, wie bei Alien jetzt zum Beispiel. Bei anderen Sachen, wie Hexxen oder TORG, kaufe ich mir nachher die Sachen.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Tigerbunny

  • Strahlemann
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Saulus Traiton
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2164 am: 23.06.2020 | 10:30 »
Mit seinem Geldbeutel kann man ganz einfach zeigen, was man haben will und was nicht. Leider denken da viele nicht dran und unterstützen/kaufen blind.

An sich der richtige Gedanke, TORG ist allerdings so sehr Nische, dass ich glaube, die Produkte kommen eben ohne ein Crowdfunding nicht zustande.

Grundsätzlich sehe ich da auch einen deutlichen Unterschied zwischen Ulisses Spiele und USNA, der allerdings mehr und mehr verschwimmt. Der Wechsel auf Game On scheint z. B. eine deutsche Entscheidung gewesen zu sein. KS ist in Amerika einfach viel größer mit viel mehr Reichweite.  Ist aber natürlich reine Spekulation. Das vorgeschobene Argument, Game On habe halt einfach einen eingebauten Pledge Manager, sehe ich als eben dieses.
Warum Kinder im Nebenzimmer beim Rollenspiel schwierig sind: "Der alte Magier blickt erwartungsvoll von einem zum anderen, ihr wisst bereits was er fragen will, als er ansetzt: Kann ich was Süsses?"

"Optimisten machen Sudoku mit Kugelschreiber."
"Ein Freund ist jemand, der die Melodie in Deinem Herzen kennt, und Dich daran erinnern kann, wenn Du sie vergessen hast." - Eckhardt von Hirschhausen

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2165 am: 24.06.2020 | 17:56 »
Okay, da hat mich Ulisses beim deutschen TORG Crowdfunding positiv überrascht.

Leicht abgespeckte Boxen zu je € 150,-. Wenn die durch Stretch-Goals noch mit GM Screen und GM Pack aufgefüllt werden, dann könnte ich glatt schwach werden.

Und es gibt zwar keinen All-In PDF Pledge Level, aber PDFs können einzeln dazugebucht werden.

Jetzt müssen die das nur noch bei Tharkold ebenfalls hinbekommen ...

Offline Sinmen

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sinmen
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2166 am: 24.06.2020 | 19:27 »
Ich bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht vom Torg Crowdfunding. Ich hätte mitgemacht bei einem reinen Digital All in bundel. Ich hätte mit so um die 100 Euro gerechnet, aufgrund der schieren Masse an Produkten die da kommen. Man kann sich zwar sein digitales bundle basteln, aber 162 Euro ist mir dann doch zu happig, ehrlich gesagt.

Schade eigentlich, wahrscheinlich hole ich mir die PDFs, wenn sie draußen sind, mal schauen.

Mfg
Sinmen

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2167 am: 25.06.2020 | 10:11 »
Mit ein paar Sorgenfalten schaue ich auf die Stretch Goals. Es würde mich (natürlich positiv) überraschen, wenn wir auf mehr als 100 bis 120 Unterstützer kommen. Bei bisher im Schnitt gut € 300,- pro Teilnehmer wird es eng, wenn noch GM Screen und GM Pack in Ulisses-üblicher Häppchenpolitik darüber realisiert werden sollen.

Offline Crizzl

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 383
  • Username: Crizzl
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2168 am: 25.06.2020 | 10:44 »
Ich glaube nicht, dass es viel mehr als 80 Unterstützer werden. Dafür sind die Preise zu happig und der Zeitpunkt schlecht gewählt.

Ich fand die Crowdfundings von Ulisses schon immer recht hart an der Schmerzgrenze und teilweise frech. Hier sind sie weit über das Ziel hinausgeschossen. Vielleicht lernt der Verlag etwas daraus.

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2169 am: 25.06.2020 | 12:35 »
Okay, neue Info: laut Markus Plötz im Crowdfunding Talk kommt der Schirm nicht auf deutsch, sondern es bleibt bei den Einlegern.  :(

Und zumindest für mich sind die Boxen damit wieder kein so tolles Angebot mehr ...
« Letzte Änderung: 25.06.2020 | 12:53 von Argovan »

Online NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2170 am: 25.06.2020 | 13:09 »
Das einzige, was ich bei den Ulisses-CF immer bemängeln muss ist die Übersichtlichkeit. Man weiß nie, was in den Boxen von den Zusatzprodukten drin ist. Das ist wirklich nervig. Kurze, knackige Tabelle wie u.a. einige Fans es schon mal zu Pathfinder während des CF gemacht haben.  Welche Tokens sind denn jetzt in den Boxen???

Über den Preis zu streiten ist immer sehr lähmend. Einige wollen alles umsonst, andere sind bereit mehr zu zahlen. Das sollte jeder dann kommentarlos für sich entscheiden. Darüber lohnen Diskussion i.d.R. nicht.

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2171 am: 26.06.2020 | 10:54 »
TORG ist für mich halt etwas besonderes. Bin oTORG-Spieler der ersten Stunde. Das System war damals in so vielen Dingen richtig innovativ, das war schon der Hammer!

Und der erste TORG Eternity-Kickstarter hat mich nach jahrelanger Pause zum aktiven Rollenspiel zurückgeholt.

Deshalb empfinde ich auch eine Art Hassliebe gegenüber Ulisses: ich liebe sie dafür, dass sie TORG neu herausgebracht haben und DSA am Leben erhalten, aber ihre Kommunikation und Präsentation ...

Eine einfache, übersichtliche Tabelle überfordert sie jedenfalls ;-)

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 12.082
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2172 am: 26.06.2020 | 12:44 »
So wie Game On momentan das anbietet auf jeden Fall nicht
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2173 am: 26.06.2020 | 13:38 »
Die Stretch Goals rücken übrigens schon zusammen. Ich denke mal, das GM Pack soll über diesen Weg noch mit in die Box.

(Dabei wird es auf der Seite, wo man die "Dankeschöns" ordert, bereits als Inhalt gelistet.)

Online Argovan

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: Argovan
Re: Ulisses Spiele
« Antwort #2174 am: 30.06.2020 | 15:03 »
Das TORG Funding läuft auf niedrigem Niveau, aber es läuft.

Am Ende werden die Boxen gegenüber den amerikanischen Originalen wohl folgende Unterschiede aufweisen:

- keine Novelle (verständlich),

- kein GM Screen, sondern nur Universalschirm-Einleger. (Schade, natürlich nicht nötig, aber hübsch!)

Dafür gibt es die Boxen für jeweils "nur" € 150,-.