Autor Thema: Bobas Midgard Runde (Smalltalk & Spoiler inkl.)  (Gelesen 26597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.003
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #25 am: 11.11.2015 | 19:56 »
Vlyrr: nebenbei bemerkt: dieses bodenständige, nicht epische, nicht high-Magic Fantasy ist zufällig genau das was ich suche... ;)

Jedenfalls hat diese bodenständige Fantasy den großen Vorteil, dass die Welt in sich plausibel bleibt. Weil wir aus der Realität eben ungefähr wissen, nach welchen Gesetzen eine Welt ohne High-Fantasy funktioniert. Das fand ich jedenfalls an Midgard immer recht charmant: Dass die Welt logisch wirkt und man nicht ständig das Gefühl hat: "Mann, wenn die Jungs mit den Superkräften aus dem Zauberbuch mal ernst machen würden, sähe es hier aber ganz anders aus." ;)
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #26 am: 12.11.2015 | 09:25 »
Unsere "Neue" wird leider erst in 2 Wochen können. Aber den Charakterwunsch finde ich gut: Eine Bardin
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #27 am: 13.11.2015 | 08:25 »
Ganz schnell zwischen Tür und Angel: ein Barde ist zu allererst einmal Kämpfer und erst in 2. Linie Zaubermächtiger. Das würde ich direkt bei der Erschaffung betonen, damit keine falschen Erwartungen aufkommen. Der Barde kann seine Zauber viel seltener anbringen als z.B. der Ordenskrieger. Das muss klar sein, dann kann man viel Spaß mit dem Barden haben.

Wenn ich an all die epischen Momente mit unserem Barden Corvin MacCunn(t) denke... ;-) Der hat vor allem in epischen Momenten gezauberliedert.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #28 am: 14.11.2015 | 11:14 »
Der Runde fehlt noch ein sozialer Charakter, der das zwischenmenschliche beherrscht.
Und kämpfen sollte in meiner Runde jeder ein wenïg können, dazu ist die Welt schlicht zu unzivilisiert.
Da die Spielerin von DSA kommt, hat sie den zaubernden Aspekt wohl weniger im Kopf...

Ansonsten haben wir gestern Abend das erste Runenklingenabenteuer recht erfolgreich abgeschlossen.
Mehr dazu später...
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.548
  • Username: Abd al Rahman
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #29 am: 14.11.2015 | 18:51 »
Barden sind cool. Unter M5 leider etwas schwächer wie unter M4.

Ich hab auch grad mit einer neuen M5 Runde angefangen. Fühlt sich komisch an mit Grad 1ern zu spielen, nachdem die Grad 40+ Gruppe zur Ruhe gesetzt hat. Meine Spieler haben sich daran auch noch nicht gewöhnt. Die Flucht aus einem Wald, wenn die Verfolger Hunde haben, ist plötzlich eine Herausforderung.


Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #30 am: 23.11.2015 | 15:39 »
Episode 2
(Freitag, 13.11. KW 46, 2015)

Freitag den 13. - was ja schon mal ein gutes Omen ist...!

Die Gruppe nahm nach dem Überwinden der Ork in einem kleinen Tal den geheimen Hintereingang -
was mich frappierend an Star Wars Episode VI erinnerte und fand prompt betrunkene Orks und taube Orkschamanen, die zu überwinden galten.
Da sie aber tagsüber reinschlichen, wo Orks nachtaktiv sind, war das ja plausibel.
Schatzkammer geplündert, dann Geheimgang gefunden, rumgeschlichen, Wachen überwunden, Bibliothek gefunden, Buch geschnappt und schon waren sie auf dem Rückweg.
Trotzdem war das ein Dungeon von 20:00 Uhr bis 01:30 Uhr, ohne Langeweile oder viel Diskussion.
Der Kampf vor der "Zwergenbibliothek" war dann aber auch so, dass die Charaktere sichtlich Ausdauermangel hatten, aber dafür auch Glück.

Mir gefällt das System immer besser!

Unsere Midgard-Neuling/DSA4 Spielerin hat inzwischen ihre Bardin ausgearbeitet und der Erschaffungsprozess war wohl von "Was, so einfach ist das?" Aussprüchen gepflastert... 8)

Nächstes Mal spielen wir dann am kommenden Freitag Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Zauberutensilien...
« Letzte Änderung: 1.08.2016 | 12:34 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Streunender Moinster
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #31 am: 23.11.2015 | 15:48 »
Klingt gut  :d

Ich mag das bodenständig-heldige an M5 auch total gern. Man kann 'was, ohne gleich mit brennenden Flügeln und Artefaktschwertern durch die Feindesschaaren zu pflügen.
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #32 am: 23.11.2015 | 16:05 »
Ich mag das bodenständig-heldige an M5 auch total gern. Man kann 'was, ohne gleich mit brennenden Flügeln und Artefaktschwertern durch die Feindesschaaren zu pflügen.

Ja, aber eben auch "man kann was" - im Gegensatz zu das sperrige Abenteuerspiel, wo die Würfelmechanik einem statistische Unfähigkeiten beschert, weil gleich drei Eigenschafts-Proben hintereinander gelingen müssen.
Und die Ausdauer-Regelung ist ein klasse Element, weil die Leute echt vorsichtig werden und sich nicht gleich in jedes Gefecht stürzen - und das ohne sich gleich ohnmächtig oder unfähig zu fühlen.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #33 am: 24.11.2015 | 12:35 »
Konnte denn die Bardin auch ihre Fähigkeiten ausspielen? Also gabs denn schon Möglichkeiten für den sinnvollen Einsatz eines Zauberlieds?

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #34 am: 24.11.2015 | 12:37 »
Konnte denn die Bardin auch ihre Fähigkeiten ausspielen? Also gabs denn schon Möglichkeiten für den sinnvollen Einsatz eines Zauberlieds?
Äh nö... Das mag daran liegen, dass sie erst am kommenden Freitag das erste Mal mitspielen wird.
Grippe war die Ausrede... ;)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #35 am: 17.01.2016 | 00:03 »
Gibt es Neuigkeiten aus der Runde?
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7

Fanatischer FFP3 ohne Ventil Träger.
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #36 am: 17.01.2016 | 20:15 »
Episode 3
(Freitag, KW 48, 2015)

Teil 2 der Runenklingen-Trilogie

Wir sind im zweiten Teil der Klingensucherrunde und ich bin vom Abenteuer abgewichen, weil es mir etwas zu langweilig erscheint.

Die Suche nach den Zutaten ist erledigt.

In Morvill sind Zwerge angekommen, die von Nervan das Buch einfordern, weil es den Zwergen gehört.
Die magischen Utensilien, die zwergischer Machart sind, die die Charaktere besitzen, haben diese vorsorglich verborgen.
Nervan spielt Hinhalte-Spielchen, läßt sich verleugnen und ignoriert die Zwerge zunächst einmal, um das Ritual wirken zu können...

Die Gruppe soll jetzt nach Baramzigli der alten Schmiede der Zwerge reisen. Soweit so Kanon.
Was neu hinzukommt, ist, dass sie Widersacher haben, weil da jemand ist, der ihnen Steine in den Weg legt. Das gab letzte Sitzung schon zwei spannende Konflikte...
Außerdem haben die Charaktere auf ihrem Weg Bekanntschaft mit Persil Clerk - einem Kurier eines Bankhauses Rotschild - gemacht,
der auf der Durchreise ist und dessen Unternehmen später noch mal für einigen Wirbel sorgen soll...
Freitag spielen wir wieder und bisher schaffen wir den zweiwöchigen Turnus recht gut. :)

Ach ja: Von einem Spieler höre ich unter der Woche stetig "ich will Midgard spielen", Katharina gibt immer noch ab und zu "was, so einfach ist das" von sich, wenn sie DSA4 im Kopf hat und unsere "ich will einen Assasinen spielen" (Antwort: nö gibbet nicht) liebt ihre Waeländer Ordenskriegerin mitlerweile so innig, dass sie ernsthaft schlechte Laune bekam, als im Sumpf gegen Trolle etwas ernsthaft wurde (Sie wurde dann auf einer Trage heimgebracht, immerhin war es keine Bahre).

Wirklich "Low Magic" finde ich Midgard nicht, aber das kann ich haushalten (weniger Magischen Schnickschnack austeilen). Im Moment noch spielen wir im Artross, später gehts dann nach Süden, Tidford und dann irgendwann Corinnis.

Hat noch jemand eine Geile Idee für ein Abenteuer in einer Goldgräbersiedlung?
« Letzte Änderung: 1.08.2016 | 12:55 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #37 am: 17.01.2016 | 22:40 »
Was typisch Midgardisches wären Finsterzwerge, d.h. der dunklen Seite der Zwergengötter verfallene Zwerge. Die könnten den Goldgräbern hinterlistig arg zusetzen. Gute Idee?

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Streunender Moinster
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #38 am: 17.01.2016 | 22:59 »
Verfluchte Goldmünzen.
Seuche (der blutende Gott von Aborea einbauen). Passt 1A!
Das Melzindar Abenteuer sollte auch gut passen.

‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #39 am: 18.01.2016 | 05:57 »
Melzindar erfordert allerdings etwas erfahrenere Abenteurer...

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #40 am: 18.01.2016 | 10:39 »
Inzwischen hab ich was... >;D
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #41 am: 18.01.2016 | 11:59 »
Inzwischen hab ich was... >;D

Raus mit der Sprache!  ;D Bin sehr gespannt

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #42 am: 18.01.2016 | 19:43 »
Nee, mindestens zwei meiner Spieler tummeln sich hier an Board.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #43 am: 18.01.2016 | 21:39 »
Denen verraten wir schon nix  ~;D
Als SL: Shadowrun, Kult
Als Spieler: Splittermond, Vaesen

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #44 am: 18.01.2016 | 22:33 »
Episode 4
(Freitag, KW 50, 2015)

Ausgangsituation derzeit:
Gruppe reist ins Gebirge in eine Zwergenbinge (also alte Schmiede) um dort MC Guffin reparieren zu lassen.
Sie erfahren, dass ihnen eine Gruppe vorausreist, die ihnen offensichtlich Hindernisse in den Weg legt.
Zwei Konflikte haben sie schon überstanden und die waren nicht ohne.
So kommt es zu einem Kampf mit einem untoten Bären, den der Magier mit einer slapstickartigen Aktion erlegt und unter ihm begraben wird, während der Magierstecken durch den Kadaver gebohrt herausragt...

Die Gegner scheinen in Sachen Kampfkraft und Magier klar überlegen zu sein...

Was wird also passieren?
« Letzte Änderung: 1.08.2016 | 12:34 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Zocat

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 84
  • Username: Zocat
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #45 am: 19.01.2016 | 20:38 »
Wirklich "Low Magic" finde ich Midgard nicht, aber das kann ich haushalten (weniger Magischen Schnickschnack austeilen).

Bezieht sich das hauptsächlich auf Runenklingen? Wenn ja würde ich dem zustimmen. Das Zeug was es da an magischen Gegenständen gibt würde bei uns völlig die Balance zerstören.
Aber bei uns gibt es auch maximal Waffen mit 0/1 oder 1/0 und bequeme (magische) Sitzkissen, die einen Bonus auf Meditation gewähren ;)

Die meisten anderen Abenteuer finde ich haben weniger starke Gegenstände (oder die Gruppe findet sie nicht).

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #46 am: 10.02.2016 | 16:21 »
Ausgangsituation derzeit:
Gruppe reist ins Gebirge in eine Zwergenbinge (also alte Schmiede) um dort MC Guffin reparieren zu lassen.
Sie erfahren, dass ihnen eine Gruppe vorausreist, die ihnen offensichtlich Hindernisse in den Weg legt.
Zwei Konflikte haben sie schon überstanden und die waren nicht ohne.
Die Gegner scheinen überlegen zu sein...

Was wird also passieren?

Episode 5
(Freitag, KW 51, 2015)

Endszene:
Die Gruppe kämpft an einer Schlucht, die mit einer typischen Indiana Jones Hängebrücke überspannt wird, gegen einen Erdelementargeist.
Nach dem der Geist überwunden wurde, ziehen sich 2 Charaktere auf die andere ("sichere") Seite zurück, die anderen verfolgen weiter.
(Hintergrund: 2 Spieler konnten nicht)
Nach dem das nächste Nachtlager aufgeschlagen war, wurde es nachts plötzlich massiv kälter. Rauhreif, Nebel, Eis, Minusgrade...
Am nächsten Morgen entdecken sie dann das Lager der Widersacher und die schockgefrorenen Überreste.
Alle tot, bis auf einen - der Hexer - der aber eine Spur hinterläßt.
Verfolgung - und an einem Steinkreis entdecken sie dann die Überreste des Hexers, der wohl mit einer übergroßen Keule zerschlagen wurde.
Im Steinkreis ist es nicht gefroren. Also sammelt sich die Gruppe dort.
Nachdem der Magier gezaubert hatte, stampft gröhlend ein Eisriese (Thurse) durchs Bergland und bewirft die Gruppe mit Felsen und brüllt und nervt rum.
Erkenntnis: Der Thurse kann den Steinkreis nicht betreten - die Gruppe wagt es aber auch nicht rauszukommen ("hey, immerhin hat der die anderen weggemacht").
Man richtet sich auf eine Übernachtung ein, nachdem man verschiedene Strategien ausprobiert hat.

Am nächsten Morgen ist der Thurse weg, das Eis weg, die Sonne geht viel zu früh auf und die Charaktere treffen auf die Elfe Myriel...
...und kennen diese, die erkennt sie aber nicht...
...und finden raus, dass sie in Elbenheim (der Ebene, aus der die Elfen stammen) und in der Vergangenheit gelandet sind.
Tja, Sightseeing machen, MacGuffin reparieren lassen, dann mit Hilfe der Elfe zurück.
Die Elfe wartet (diesmal wieder auf Midgard) auf sie und berichtet, dass sie 2 Jahre in der Vergangenheit sind und erst mal nicht zurückkönnen, weil man sie im Dorf, wo sie heimisch sind, noch gar nicht kennt.
Und sie müssen noch eine Nacht warten, weil die beiden anderen ja auch noch "zurückkommen müssen"...

Der anderen Gruppe erging es ganz ähnlich, nur dass 4 Spieler, die wussten was sie erwartet, mit am Tisch waren und sich einen gefeixt haben.

Nebenbei wurde ihnen auch plötzlich klar, warum ihr alter Auftraggeber aus der Alba-Hauptstadt ins Artross recht plötzlich (von einer Elfe geleitet) gereist ist und die einzelnen Charaktere von einem unauffälligen Reisenden den Hinweis bekommen haben, sie sollten doch mal dort hinreisen, es würde da ein lohnenswerter Job warten...
Irgendwie passt plötzlich etliches ins Konzept, ohne dass ich das geplant habe.

Jetzt geht es nach Tidford und die nächsten 2 Jahre muss die Gruppe zusehen, dass sie keinen Bekannten aus ihrer Zukunft trifft...
« Letzte Änderung: 1.08.2016 | 13:06 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #47 am: 10.02.2016 | 18:51 »
Hört sich saucool an! :-D

Seh ich das richtig, dass der unscheinbare Reisende rein theoretisch auf betreiben der zukunfts-Abenteurer die vergangenheitsabenteurer selbst ins Artross geschickt haben könnte?
« Letzte Änderung: 10.02.2016 | 18:56 von koschkosch »

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #48 am: 10.02.2016 | 21:08 »
Hört sich saucool an! :-D

Seh ich das richtig, dass der unscheinbare Reisende rein theoretisch auf betreiben der zukunfts-Abenteurer die vergangenheitsabenteurer selbst ins Artross geschickt haben könnte?
Ja, theoretisch.

Im Moment erklärt es sich die Gruppe so, dass sie der Elfe auf der Elfenebene alles über ihre Abenteuer erzählten, diese dann den Magier und Auftraggeber anspitzte ("da gibts ein magisches Buch"), sich ins Artross zubegeben und das anzuleihern, zum einen, damit sich die Prophezeihung erfüllt, zum anderen aus "anderen" Gründen, die ich hier nicht nennen möchte - Feind liest schließlich mit.
Und daß sie (die Elfe [Elbe in unserem Jargon]) auch die Begegnung mit dem unscheinbar Reisenden initiierte.
Das ist aber noch nicht erwiesen.

Elfen sind in meinem Midgard mega-extrem selten, deswegen stieß es mir auf, dass in der Abenteuer-Trilogie einfach eine als belangloser NSC auftauchte. So, macht es Sinn, dass Myriel (die Elbe) dort abhing und dass sie auch teilweise den Kontakt mit den Spieler-Charakteren suchte. Sie hat inzwischen die Aufgabe eines Steinkreiswächters übernommen, weil die Kreise bei mir das Übertreten in andere Existenzebenen erlaubt.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: Bobas Midgard Runde - Smalltalk (Spoiler inkl.)
« Antwort #49 am: 11.02.2016 | 10:49 »
Yay! Du baust da einige coole Twists in die (erweiterte) Runenklingen-Kampagne ein...  ;D

Ja, in Bezug auf Elfen ist Midgard etwas doppelmoralig. Einerseits gibts nur noch wenige 100.000 überhaupt, andererseits stolzieren in einer Reihe Abenteuern in Alba (!) Elfen als ganz normale Leute herum... in Moravod würd ich das ja noch eher erwarten, aber in Alba...

Aber das kann man ja, wie du es hier machst, alles verwenden... ;)

Thema Steinkreise: Hast du dir die Dweomer-Zauber Druidentor und Hort der Natur angeschaut? Die würden als Crunch ganz gut zu deinem Background passen. Und per Druidentor kommt man rein theoretisch auch in die Göttlichen Gefilde oder die Gestade der Träume... mehr dazu gern per pN, falls du Interesse hast.

LG,
Kosch