Autor Thema: Aktuelle Wushu-Version?  (Gelesen 1439 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.305
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Aktuelle Wushu-Version?
« am: 24.05.2016 | 13:49 »
Hallo zusammen,

ich wollte demnächst mal eine Runde Wushu leiten, doch leider gestaltet sich die Suche nach dem passenden Regelwerk komplizierter als gedacht.

  • Im Sticky ist die deutsche Fassung von Wushu Open Reloaded verlinkt. Diese macht auf mich einen soliden Eindruck, allerdings finde ich nirgends ein genaues Veröffentlichungsdatum.
  • Bei Drivethrurpg gibt es Wushu: Black Belt Edition. Diese scheint relativ neu zu sein (2015), hinterlässt beim Durchblättern aber strukturell wie layout-technisch eher den Eindruck einer Arbeitsversion als eines fertigen Regelwerks.
  • Desweiteren kann ich bei Drivethru noch Pulp-Fu und Wire-Fu finden. Beide haben schon ein paar Jahre auf dem Buckel (2004/2005) und werden als "A Wushu Game" bezeichnet. Sind das jetzt eigenständige Spiele oder Erweiterungen des Wushu-Systems? Und inwiefern sind sie mit der aktuellen Regelversion (welche das auch immer ist)  kompatibel?
Ich würde mich freuen, wenn da jemand, der sich besser auskennt, etwas Licht ins Dunkel bringen könnte.  :)
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Aktuelle Wushu-Version?
« Antwort #1 am: 25.05.2016 | 13:07 »
Hab mich mal ein wenig auf die Suche gemacht. Ich selbst hab Wushu nie gespielt, aber im Freundes- und Bekanntenkreis (besonders im virtuellen) taucht das Spiell immer mal wieder auf. Roanoke (ein Wushu-Spiel) hab ich gelesen im Schrank stehen, aber bisher noch nicht spielen können.


Black Belt ist die aktuelle Version (vom Feb 2015).
Open Reloaded müsste von 2006/2007 sein.

Pulp Fu und Wire Fu sind "Komplettregeln", die - so wie es aussieht - auf Wushu Open (2003) basieren.


... meinem Eindruck nach sollten die Regelversionen untereinander relativ kompatibel sein.
Fürs Spiel sollte es da keine Probleme geben, da Wushu aus der Indie/prä-storygame/Freiform-Ecke kommt.
« Letzte Änderung: 25.05.2016 | 13:09 von Contains Diseases »
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.305
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: Aktuelle Wushu-Version?
« Antwort #2 am: 26.05.2016 | 07:52 »
Danke für deine Recherche. Ich habe mir die Dokumente inzwischen auch selbst noch einmal angesehen. Mir erscheint es so, als sei die Black Belt Edition weniger eine neue Regelversion (jedenfalls sind mir keine großen Unterschiede zu Open Reloaded aufgefallen), sondern eher ein umfassenderes Kompendium mit mehr Optionalregeln und Beispielsettings. Ich werde mir für mein Spiel Open Reloaded als Grundlage nehmen und Inhalte aus der Black Belt Edition integrieren, soweit sinnvoll/notwendig.
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Aktuelle Wushu-Version?
« Antwort #3 am: 31.07.2016 | 10:03 »
Pulp fu usw. sind eigentlich nur Szenarien und Anregungen, wie diese in Wushu umgesetzt werden können. Man kann die 1.1 integrieren. alle wushu-Sachen von Dan sind untereinander kompatibel.
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784