Tanelorn.net

Autor Thema: FateCast  (Gelesen 13119 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #50 am: 9.08.2016 | 22:10 »
... und ich bin gespannt auf Malmsturm mit FateCore.

noch 16 Tage...  :headbang:
Ich würde mich über weitere Folgen zu Malmsturm freuen, z.B. über ein Regel-Special!
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline Niniane

  • Trivia-Schwammhuhn
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Druiden-Eule
  • Beiträge: 11.659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
Re: FateCast
« Antwort #51 am: 9.08.2016 | 23:07 »
noch 16 Tage...  :headbang:
Ich würde mich über weitere Folgen zu Malmsturm freuen, z.B. über ein Regel-Special!

Wie soll das genau aussehen, bzw. was möchtest du, über was wir da reden? Ich kann mir da jetzt nicht so ganz was drunter vorstellen, aber für Höreranfragen sind wir immer offen :)
"There are only a few things that are as good as ending a story.
 Starting a new one, for example"

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #52 am: 9.08.2016 | 23:31 »
Wie soll das genau aussehen, bzw. was möchtest du, über was wir da reden?

Z.B. könnte man mal eine Folge zur Magie in Fate machen, da das immer gefühlt am schwierigsten umzusetzen ist. Da könnte man die Malmsturm-Mechanik beleuchten und auch schauen, wie die Magie regeltechnisch in anderen Fate-Settings umgesetzt wird. Muss ja nicht Malmsturm-Exklusiv sein ;)
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline Niniane

  • Trivia-Schwammhuhn
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Druiden-Eule
  • Beiträge: 11.659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
Re: FateCast
« Antwort #53 am: 9.08.2016 | 23:44 »
Oh, das ist ein guter Vorschlag. Werd ich mal zur Diskussion stellen :)
"There are only a few things that are as good as ending a story.
 Starting a new one, for example"

Offline Blechpirat

  • so shiny!
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 7.629
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: FateCast
« Antwort #54 am: 10.08.2016 | 09:45 »
Ich kenne Dominiks Stimme ja, aber bisher war mir nicht bewusst: Dominik hat ja die perfekte Podcaststimme. Ich hatte beim hören der Folge einen ganz schlimmen Bro-Crush... könnt ihr ihn öfter einladen? :)

Die Tiefe, die ihr bei dem Thema "Was ist S&S?" erreicht habt, würde ich mir öfter wünschen, das war ausgesprochen spannend zu hören. Gute Folge, und lustig :)

Und das erste Mal, dass ihr euren Fatecookie vernünftig hinbekommen habt. Ich zweifle wirklich daran, ob ob der Fatecookie (für die Nichthörer: Ein Glückskeksspruch, der dann als "Aspekt" über der Sendung liegt, aber oft eben Glückskeksblödsinn ist) eine so gute Idee ist - eigentlich ist es für jemanden, der mit euch Fate verstehen will, sogar völlig fehlleitend. Und wenn ich schon mal rummaule (obwohl das für mich bisher wirklich eure beste Folge ist! Großes Lob!): Wenn ihr Gäste einladet, sollte von der Kerngruppe vermutlich nur einer als Moderator dabei sein. Faktisch war es auch in dieser Folge so, und die anderen wirkten irgendwie etwas "vergessen".
« Letzte Änderung: 10.08.2016 | 12:27 von Blechpirat »

Offline Niniane

  • Trivia-Schwammhuhn
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Druiden-Eule
  • Beiträge: 11.659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
Re: FateCast
« Antwort #55 am: 10.08.2016 | 10:23 »
Ich war da nicht böse, ich war bei der Aufzeichnung so dermaßen übermüdet... Und wenn das unsere beste Folge war,  wie sollen wir uns denn da noch steigern? :O
"There are only a few things that are as good as ending a story.
 Starting a new one, for example"

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: FateCast
« Antwort #56 am: 10.08.2016 | 11:40 »
Wat hab ich? Wow das ist krass zu hören, ich fand mich nämlich maximal doof, und naja jeder findet seine Stimme doof. Aber danke made my day, ich geh nal weiter mit hochrotem Kopf arbeiten.
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #57 am: 10.08.2016 | 12:28 »
Auch unabhängig von den stimmlichen Qualitäten muss ich sagen, Dominik, du hattest definitiv auch die beste Sprachqualität. Was nutzt du denn für ein Mikro?
Im direkten Vergleich der Anwesenden fällt besonders auf, dass sich bei André die Stimme ziemlich digital verrauscht anhört, wie eine zu stark komprimierte mp3. Vielleicht lässt sich da noch was an den Settings optimieren?
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline Blechpirat

  • so shiny!
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 7.629
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: FateCast
« Antwort #58 am: 10.08.2016 | 12:58 »
Wat hab ich? Wow das ist krass zu hören, ich fand mich nämlich maximal doof, und naja jeder findet seine Stimme doof. Aber danke made my day, ich geh nal weiter mit hochrotem Kopf arbeiten.

Die Stimme ist super, deine Einsätze sind super und ich mag deinen leichten regionalen Akzent.

Offline Niniane

  • Trivia-Schwammhuhn
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Druiden-Eule
  • Beiträge: 11.659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
Re: FateCast
« Antwort #59 am: 10.08.2016 | 13:04 »
Ich hab dir das schon auf der SPIEL gesagt, aber auf mich hört ja keiner... ;)

Edit: Ich bin jetzt versucht, dem rollsomedice einen neuen Titel zu verpassen.. "Perfekte Podcaststimme"...? ;)
« Letzte Änderung: 10.08.2016 | 18:42 von Dr Hoo »
"There are only a few things that are as good as ending a story.
 Starting a new one, for example"

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.093
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Facebook-Page für Los Muertos
Re: FateCast
« Antwort #60 am: 11.08.2016 | 21:17 »
Okay, überredet, ich kauf mir jetzt ein Mikro. ;D
Ich will eigentlich nur so 20-40€ ausgeben, aber wenn 50-70€ einen krassen Unterschied machen, bin ich da offen. Hat jemand ernsthaft Ahnung und eine gute Empfehlung für mich?

Btw. ich fand die Malmsturm-Folge auch sehr cool, zumindest sobald es richtig losging. :D Die vierte geht auch wieder schön tief, und ich hoffe, dass wir das auch in Zukunft so halten können. (Die Aspektfolge bspw. fand ich persönlich etwas lahm.)
« Letzte Änderung: 11.08.2016 | 21:27 von La Cipolla »

Offline aikar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.503
  • Username: aikar
Re: FateCast
« Antwort #61 am: 11.08.2016 | 22:16 »
für Höreranfragen sind wir immer offen :)
Ein Überblick über die World of Adventures wäre cool und auch eine Besprechung der Optionalregeln im Fate Handbuch und ihrer Auswirkungen wäre interessant.

Offline Blechpirat

  • so shiny!
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 7.629
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: FateCast
« Antwort #62 am: 12.08.2016 | 08:55 »
Okay, überredet, ich kauf mir jetzt ein Mikro. ;D
Ich will eigentlich nur so 20-40€ ausgeben, aber wenn 50-70€ einen krassen Unterschied machen, bin ich da offen. Hat jemand ernsthaft Ahnung und eine gute Empfehlung für mich?

Ron (der von "Ausgespielt") und Scorpio müssten dir eigentlich helfen können. Ron hat ein tolles Mikro, und Scorpio soll ja offenbar aus dem Patreon ein "anständiges" bekommen - obwohl ich das bei denen gar nicht so schlimm finde.

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #63 am: 12.08.2016 | 10:09 »
Okay, überredet, ich kauf mir jetzt ein Mikro. ;D
Ich will eigentlich nur so 20-40€ ausgeben, aber wenn 50-70€ einen krassen Unterschied machen, bin ich da offen. Hat jemand ernsthaft Ahnung und eine gute Empfehlung für mich?

Schau mal HIER im Making of DORPcast, da wird bei 1:40m gesagt, womit beide arbeiten. Das Samson Go Mic, was Scorpio benutzt, kostet bei Amazon momentan 38€ (wenn es tatsächlich das ist, sieht aber so aus). Ich finde die Sprachqualität von Scorp durchaus sehr gut.
Das von Thomas kostet 150,-€
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.093
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Facebook-Page für Los Muertos
Re: FateCast
« Antwort #64 am: 15.08.2016 | 20:46 »
Klasse, das Go Mic wirds! Mit etwas Glück nervt euch meine Qualität ab Folge 5 dann also etwas weniger. ;D (Folge 4 ist leider schon aufgenommen.)

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #65 am: 15.08.2016 | 20:53 »
(Folge 4 ist leider schon aufgenommen.)

Was heißt hier leider? Das ist doch lobenswert ;) Hauptsache es gibt einen schönen kontinuierlichen Ausstoß an Folgen, die Sprachqualität ist da nur nettes Beiwerk  :d
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline Niniane

  • Trivia-Schwammhuhn
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Druiden-Eule
  • Beiträge: 11.659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
Re: FateCast
« Antwort #66 am: 21.08.2016 | 21:17 »
Nachdem mir am Wochenende auch gesagt wurde, dass ich mir besser ein Mikro zulege, werde ich das auch mal angehen. Bald sind wir der totale Profi-Podcast  8)
"There are only a few things that are as good as ending a story.
 Starting a new one, for example"

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: FateCast
« Antwort #67 am: 21.08.2016 | 22:31 »
Etwas später als sonst aber zumindest noch heute :-)
Folge 4 des FateCast

http://faterpg.de/2016/08/fatecast-folge-4-fate-core-und-turbo-fate-unterschiede-und-gemeinsamkeiten/
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline sprawldog

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 530
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: oak
    • SPRAWLDOGS
Re: FateCast
« Antwort #68 am: 23.08.2016 | 21:38 »

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #69 am: 24.08.2016 | 10:49 »
Zur aktuellen Folge dachte ich auch erst: Puh, da hackt La Cipolla aber ganz schön hart auf Fate Core rum  :smash:
Aber eigentlich finde ich so eine kontroverse Diskussion nicht schlecht. Die Diskussion, ob es jetzt ein eigenes Regelsystem ist oder ein Teil von Fate Core ist mMn rein theoretischer Natur, da es keine Rolle spielt für die Praxis. Wir haben 2 Fate-Varianten, die in verschiedenen Settings zum Einsatz kommen und verschiedene Spielstile unterstützen. Dazwischen gibt es unzählige Möglichkeiten das Kernsystem zu modifizieren (Fate Handbuch, Artikel im Fate Codex, neue Ideen in Settings wie bei Malmsturm, etc.).

In letzter Zeit sind mir aber auch ein paar Feinheiten aufgefallen bei den Regeln, die mir tatsächlich durch die Lappen gegangen sind: z.B. dass man nur 2 Kästchen Stress abstreichen darf oder der genaue Mechanismus beim Erhöhen der Fertigkeiten ("Pyramidenstruktur muss beigehalten werden").
Es geht bestimmt anderen auch so, vielleicht kann man ja mal als Teil von zukünftigen Sendungen eine kleine Rubrik "Regeln auf dem Seziertisch" einfügen, in der einzelne Fate Regelbestandteile beschrieben werden und wo auch mögliche Varianten aus dem Handbuch oder anderen Quellen vorgestellt werden. Das reicht ja, wenn man das als kleinen Block in eine normale Folge einfügt, es muss ja nicht immer in eine komplette Folge münden.
Wenn es vom Umfang aber notwendig ist, macht das auch nix  :d
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline sprawldog

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 530
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: oak
    • SPRAWLDOGS
Re: FateCast
« Antwort #70 am: 24.08.2016 | 11:01 »
"Regeln auf dem Seziertisch"
Eine sehr schicke Idee.

In diesem Zusammenhang komme ich auf etwas, was mich ein klein wenig stört: Jegliches Feedback zu den Folgen wird - wenn überhaupt - nur verzögert Einfluss haben. Folge 4 war die erste Folge, die nach der Veröffentlichung des Podcasts aufgenommen wurde und das bedeutet, dass ihr vermutlich inzwischen bereits Folge 6 oder 7 aufgenommen habt. Ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Vorarbeiten seine Berechtigung hat, aber es schränkt den Dialog mit der Aussenwelt enorm ein.

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.541
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: FateCast
« Antwort #71 am: 24.08.2016 | 11:09 »
"Pyramidenstruktur muss beigehalten warden"

Meinst du nicht die Säule?
Hanlons Prinzip: "Führe nie auf Böswill zurück, was adäquat durch Dummheit erklärbar ist."

Das Mantra der Wissenschaft: Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist es nicht das Universum, das sich irrt.

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: FateCast
« Antwort #72 am: 24.08.2016 | 12:10 »
Meinst du nicht die Säule?
Genau  :d ~;D
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.541
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: FateCast
« Antwort #73 am: 24.08.2016 | 12:16 »
Säule, Pyramide - kann man ja mal verwechseln, Numerobis.
Hanlons Prinzip: "Führe nie auf Böswill zurück, was adäquat durch Dummheit erklärbar ist."

Das Mantra der Wissenschaft: Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist es nicht das Universum, das sich irrt.

Online nobody@home

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.084
  • Username: nobody@home
Re: FateCast
« Antwort #74 am: 24.08.2016 | 12:58 »
Okay, ich bin teils aus Zeitgründen erst gestern dazu gekommen, mir die letzten beiden Casts hintereinander weg anzuhören. (Nebenbei, bilde ich mir das nur ein oder werden die jetzt langsam etwas länglich?) Hier also mal wieder ein paar mehr oder weniger flapsige Kommentare:

-- Mir ist nach wie vor schleierhaft, was zum Geier nun an einem weißen Panther "nicht Metal" sein sollte. Graue Panther gibt's doch in der Szene mittlerweile auch so einige, ohne daß sich jemand an ihnen stört...oder? ;)

-- Auf die Gefahr hin, mich völlig unglaubwürdig zu machen: ich hab' seinerzeit (englische PDF-Fassung, die diversen Papierexemplare kamen später) Fate Core tatsächlich von vorne bis hinten durchgelesen. Die Leute -- durchaus nicht nur die im Cast ;) --, die sich gerne mal an den "über dreihundert Seiten" aufhängen, übersehen meiner Meinung nach zwei Dinge. Erstens sind diese dreihundertnochwas Seiten dank Format, Layout, und Illustrationen vom reinen Textinhalt her nach Rollenspielmaßstäben schlimmstenfalls gesundes Mittelmaß; da kann man sich mMn für ein potentielles neues Universal-Grundregelwerk schon mal die Zeit nehmen. Und zweitens ist Core speziell, wenn man so seine kommerziellen Fate-Vorgänger kennt, schon nachgerade ein Leichtgewicht -- Spirit of the Century etwas über vierhundert Seiten, Starblazer Adventures über sechshundert im ausgesprochenen Regelband-Großformat...worüber regen sich da also ausgerechnet bei Fate Core plötzlich alle auf? wtf?

-- Aus meiner Sicht sind Core und Accelerated/Turbo tatsächlich im Wesentlichen dasselbe Spiel. Klar gibt's neben den Methoden und für "Light"-Versionen typischen Vereinfachungen ein paar Detailunterschiede, aber die Regeln paßt sowieso fast jedes Fate-Setting noch mal genauer an -- Baukastenprinzip halt -- und sie haben definitiv mehr miteinander gemeinsam als selbst mit anderen Fate-Inkarnationen. (Wobei ich Turbo gar nicht mal als so "leicht" bezeichnen würde; gefühlte 90% der eigentlichen Kernregeln sind in dem dünnen Bändchen ja immer noch mit drin.)

-- Charakteraufstieg: stimmt schon, Fate bricht nicht gleich zusammen, wenn man die Türme von Hanoi außen vor läßt, wie es Turbo dann ja auch tut. Man kann das System aber auch beibehalten, wenn man den Anstieg von Charakterfertigkeiten bewußt ein bißchen bremsen möchte; letztendlich steigere ich ja bei einem signifikanten Meilenstein nicht so sehr eine Fertigkeit/Methode/Was-auch-immer an sich als vielmehr einen Platz, an dem prinzipiell jede im Spiel existierende Fertigkeit etc. irgendwann mal landen könnte. ("Letzte Woche habe ich Handwerk von +2 auf +3 gesteigert, heute vertausche ich das mit meiner +1-Diebeskunst...")