Autor Thema: [Coriolis]Forenspiel  (Gelesen 12728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Koronus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.259
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Koronus
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #125 am: 3.01.2017 | 10:22 »
Waswiewo?
"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #126 am: 3.01.2017 | 10:40 »
Waswiewo?
Der ursprüngliche Start vom 27.12. hat sich ein paar Tage nach hinten verschoben. Auf heute. ;)

Ich habe einen Prolog zum Abenteuer verfasst, das ist der Einstieg/Start ins Abenteuer. Und damit kann es losgehen. :)
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #127 am: 8.02.2017 | 00:18 »
Wir suchen brandaktuell noch Mitspieler für das Coriolis-Forenspiel.

Es sind noch 3 Plätze frei! :)
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Lurkess

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Lurkess
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #128 am: 8.02.2017 | 06:54 »
Hier, ich! 
Nehmt ihr auch PbP-Neulinge?

Das Regelwerk habe ich (als PDF, Bücher sind noch unterwegs), habe allerdings noch nicht reingeschaut.

Würde mich freuen dabei zu sein.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #129 am: 8.02.2017 | 07:02 »
Hier, ich! 
Nehmt ihr auch PbP-Neulinge?

Klaro! (Also zumindest ich als SL habe nichts dagegen). Wir spielen allerdings den Coriolis-Quickstarter-es wird ausreichen, wenn du den erstmal liest. Und wir spielen das Abenteuer aus dem QS(also bitte nicht lesen), samt den vorgefertigten Charakteren aus dem QS. Von denen kannst du dir noch einen aussuchen, außer Zebo und Nima. Wenn du Fragen hast: Fragen. :)  Ansonsten: Alles Weitere kannst du auch im eigenen Thread zum Forenspiel nachlesen. Ich bin leider heute morgen etwas knapp angebunden von der Zeit her und muss gleich weg-ich schaue aber im Laufe des Tages nochmal rein bzw. heute abend.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Lurkess

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Lurkess
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #130 am: 8.02.2017 | 07:12 »
Prima, ich freu mich!
Die Arbeit ruft hier auch gleich. Ich schaue mir heute die Charaktere aus dem Quickstarter an und melde mich heute abend wieder.


Offline Lurkess

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Lurkess
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #131 am: 8.02.2017 | 18:49 »
Hier bin ich wieder. Ich würde die Legionärin Rouya nehmen wenn's recht ist.
Und jetzt gehe ich weiter den Quickstart lesen.

Offline Koronus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.259
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Koronus
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #132 am: 8.02.2017 | 19:00 »
Also ich freue mich ansonsten dachte ich immer Roya ist Männlich?
"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline Lurkess

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Lurkess
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #133 am: 8.02.2017 | 19:40 »
Geht aus dem Charakterbogen nicht eindeutig hervor, aber in Dr. Wana's Bogen (S. 60) wird sie mit weiblichen Pronomen bedacht.

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #134 am: 8.02.2017 | 19:54 »
Rouya scheint aber auch ein weiblicher Vorname zu sein und im QS auf S.63 ist sie mMn weiblich, wenn auch mit androgynen Zügen. (laut google)

Offline Koronus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.259
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Koronus
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #135 am: 8.02.2017 | 20:23 »
OK danke. Für die Klarstellung.
"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Coriolis]Forenspiel
« Antwort #136 am: 8.02.2017 | 22:12 »
Hier bin ich wieder. Ich würde die Legionärin Rouya nehmen wenn's recht ist.
Gerne. :)

Ich würden sagen, alles Weitere bereden wir dann im eigenen Forenspiel-Channel.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."