Autor Thema: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X  (Gelesen 78185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Gunthar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.586
  • Username: Gunthar
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2475 am: 5.11.2019 | 17:38 »
Letzthin überlegt, ob Ulisse mal eine Retroversion von DSA 2 rausgeben könnte. Alle Regelboxen in 2 oder 3 Bücher oder Boxen.

Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 92
  • Username: GTStar
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2476 am: 5.11.2019 | 18:27 »
@Hotze: Er hat nicht viele DSA Sachen, eigentlich nur die jeweiligen Abenteuer, die er leitet.

Ich dachte, wir könnten ihm etwas praktisches fürs Rollenspiel schenken, muss nicht zwangsläufig speziell auf DSA zugeschnitten sein, aber ich glaube, für DSA gibt es das meiste Zeug.

Wir spielen bei ihm, falls das irgendwie von Bedeutung ist.

Vielleicht die Handbücher des Drachen (Fokus auf den deutschen Rollenspielmarkt)? Oder die entsprechenden Handbücher des Kobolds (Fokus auf den amerikanischen Markt)?

Das ist alles interessantes Material für Spielleiter.

Wege des Meisters wird man ja leider nur noch als pdf zu einem angemessenen Preis bekommen :(


Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.979
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2477 am: 5.11.2019 | 18:50 »
Wege des Meisters wird man ja leider nur noch als pdf zu einem angemessenen Preis bekommen :(

Aber dafür zum gewünschten Preis: 90€ bei Ebay. Das ist zumindest noch ein vernünftiges Geschenk. Ob es vom Inhalt auch vernünftig ist? Keine Ahnung, nie gelesen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Aedin Madasohn

  • Andergast´sche Salzarelenangel
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 541
  • Username: Aedin Madasohn
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2478 am: 5.11.2019 | 19:02 »
ein angemessenes Geschenk (100 euro) für eine Meister, der bei sich zu hause leitet/einläd?

einen Meisterhochstuhl! einfach ein Regal von IKEA nehmen, Aufbauanleitung auf links krempeln und vollkommen unvoreingenommen loslegen...
es kommt garantiert was heraus, was ihr als "Hochsitz" für einen Master of DSAster durchgehen lassen könnt.

 ~;D

Offline Darius der Duellant

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.484
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2479 am: 5.11.2019 | 19:04 »
WdM ist okay.
Sicher nicht der Spielleiterweisheit letzter Schluss, aber für unerfahrenere SL nicht unnütz.
Mehr als 30€ sollte man dafür aber nicht hinlegen, es sei denn man ist Sammler mit Komplettierungsbedürfniss.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 161
  • Username: Erbschwein
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2480 am: 5.11.2019 | 19:06 »
ein angemessenes Geschenk (100 euro) für eine Meister, der bei sich zu hause leitet/einläd?

einen Meisterhochstuhl! einfach ein Regal von IKEA nehmen, Aufbauanleitung auf links krempeln und vollkommen unvoreingenommen loslegen...
es kommt garantiert was heraus, was ihr als "Hochsitz" für einen Master of DSAster durchgehen lassen könnt.

 ~;D

 :Ironie:
Dafür gibt es sogar auch XP  ~;D
« Letzte Änderung: 5.11.2019 | 19:15 von Erbschwein »

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 11.668
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2481 am: 5.11.2019 | 19:24 »
Aber dafür zum gewünschten Preis: 90€ bei Ebay. Das ist zumindest noch ein vernünftiges Geschenk. Ob es vom Inhalt auch vernünftig ist? Keine Ahnung, nie gelesen.
Definitv NEIN!
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.979
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2482 am: 5.11.2019 | 19:26 »
Ich persönlich freue mich mehr über überteurte Geschenke als über Geschenke.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 643
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2483 am: 5.11.2019 | 20:49 »
@Alle, vielen Dank für die ganzen Vorschläge! Wir haben uns jetzt vorläufig auf ein Geschenk geeinigt, und ich schreibe nach dem Geburtstag mal, was es geworden ist. Vorher nicht, nicht dass mein Spielleiter über diesen Beitrag stolpert und sich spoilert.

Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.979
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2484 am: 10.11.2019 | 13:18 »
Zitat
Lassen Sie  die Helden X gegen Y beistehen, Z allerdings wird an ihrer letzten Wunde sterben.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 2.867
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2485 am: 10.11.2019 | 13:22 »
Yeah, baby! :) Kam das nun aus einem "modernen" Abenteuer?
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Online Frosty

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2486 am: 10.11.2019 | 14:40 »
Donnerwacht II lese ich da raus ^^

habe ich recht'?

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 6.931
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2487 am: 10.11.2019 | 15:12 »
Donnerwacht II lese ich da raus ^^

habe ich recht'?

Ich seh schon, ich muss das doch endlich mal lesen... ~;D
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Ubiquity)
Bereitet vor: Pulp-Kampagne (tbd)

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 2.867
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2488 am: 10.11.2019 | 15:25 »
Obwohl, obwohl, ... in Bis ins Mark, einem Heldenwerk-Abenteuer, dem ich 4 von 5 Punkten gegeben habe, taucht fast eine solche Stelle auch auf (aber es stirbt X). Allerdings wird sie relativiert, weil auf die Möglichkeit verwiesen wird, dass X bei entsprechendem Heldenzutun auch knapp überleben könne. Das ist doch schon ein kleiner Lichtblick. :)
« Letzte Änderung: 10.11.2019 | 22:49 von rillenmanni »
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.979
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2489 am: 10.11.2019 | 15:29 »
Also das Per-Sie entlarvt doch, dass es kein aktuelles Abenteuer ist.

Ich habe mir tatsächlich aus Recherche-Zwecken für mein Hal-Kult-Szenario (Teile von) Die Rückkehr des Kaisers gegeben. Was für ein GAU, aber dadurch auch ein schönes Destilat.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.433
  • Username: nobody@home
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2490 am: 10.11.2019 | 22:19 »
Ach ja, der gute alte "NSC Xyz stirbt jetzt, weil's so im Skript steht". Ein Klassiker (::)) in Fertigabenteuern für viele Systeme...würde mich spaßeshalber schon mal interessieren, wie oft man den eigentlich heutzutage noch sieht.

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 2.867
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2491 am: 10.11.2019 | 22:55 »
Und zu RdK: Zu dem Zeitpunkt hatte sich die Redaktion aber auch schon mächtig in die Plot-Zwickmühle begeben. Da wurde ja in der Entstehung ordentlich umgestaltet und gestritten und gerungen und versucht, alles doch noch irgendwie ins Lot zu bringen. Und man hatte sich noch nicht wirklich von den Gängel-Fehlern der G7 emanzipiert, obschon man es wohl teils versucht hatte. Da wundert es mich tatsächlich nicht, solche Anweisungen darin zu finden. Halb im Brustton der Überzeugung dargebracht, halb aus der blanken Not geboren.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Tyloniakles

  • Adventurer
  • ****
  • Genesys, EotE, PbtA, Blades itD, MYZ, Indies
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zant
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2492 am: 10.11.2019 | 23:43 »
Es geht doch um „Die Attentäter“, oder?

Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.979
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2493 am: 11.11.2019 | 00:05 »
Und zu RdK: Zu dem Zeitpunkt hatte sich die Redaktion aber auch schon mächtig in die Plot-Zwickmühle begeben. Da wurde ja in der Entstehung ordentlich umgestaltet und gestritten und gerungen und versucht, alles doch noch irgendwie ins Lot zu bringen.

Naja, ist ja nicht so, dass die beiden Vorgängerbände in der allgemeinen Kritik besser wegkommen. Aber natürlich ist schon für etliche Jahre Grass über die Sache gewachsen, und alle haben daraus gelernt.

Das gesamte Kapitel zur Endschlacht ist halt einfach ein nicht ausgearbeitete Abenteuerskizee Plotskizee. Liest sich zumindest flott durch und man wird nicht mit zuvielen Details erschlagen. Man kann die drei oder vier Seiten sicher als Leitfaden fürs Improvisieren verwenden. (Das war jetzt die Glass halb voll Sicht der Dinge.)
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Online Frosty

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2494 am: 11.11.2019 | 09:50 »
Die Endschlacht ist der größte Witz, den die Redax so gebracht hat.

Viel Spaß beim Kampf, der Drax ist übrigens immun gegen alles außer Helden und die drei Kaiser.
Uuuuund looos

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 7.651
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2495 am: 11.11.2019 | 09:56 »
War halt irgendwie ne Totgeburt. Ich habe zu dieser Zeit nicht auf Aventurien, sondern in einem Homebrew-Setting geleitet, weshalb ich damals schon nur einen kurzen Blick in die Kampagne geworfen hat. Aus der Asche war damals für mich der Tiefpunkt.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Faras Damion

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 983
  • Username: Faras Damion
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2496 am: 11.11.2019 | 09:56 »
Ich habe den Endkampf gar nicht so schlecht in Erinnerung.  :think:
Aber ich musste die Kampagne zweimal spielen. Vermutlich hat mich das zu schwer traumatisiert.   ^-^


In der Wildermarkkampagne kam auch ein Unverhinderbarer-Todesfall vor.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Fand ich aber schön. Schnüff. *ins Taschentuch schneuz*  :'(
Method Actor: 92%, Storyteller: 67%, Tactician: 58%, Power Gamer: 46%, Casual Gamer: 29%, Butt-Kicker: 21%, Specialist: 13%

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.433
  • Username: nobody@home
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2497 am: 11.11.2019 | 10:24 »
Ich meine, klar, für den Abenteuerschreiber sind geskriptete Todesfälle (und ihr natürliches Gegenstück, "der NSC kommt auf jeden Fall irgendwie davon") natürlich bequem. Dadurch muß er sein Gehirn nicht unnötig mit Überlegungen dazu strapazieren, wie das Abenteuer anders ablaufen könnte, wenn genau dieser NSC plötzlich außerplanmäßig lange bzw. eben deutlich weniger lang als "eigentlich" geplant mitspielt.

Nützt nur halt der konkreten Gruppe, die sich dann durch das Abenteuer spielen will und dabei auf dumme "aber eigentlich könnten wir doch..."-Gedanken kommt, nicht wirklich viel. Aber gekauft hat sie's ja zu diesem Zeitpunkt bereits doch schon, und darauf kommt's ja an... 8]

...was, iiiiich und zynisch? Wie kommt ihr denn darauf? o:)