Autor Thema: Dungeons & Dragons: Einsteigerinformationen  (Gelesen 952 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Dungeons & Dragons: Einsteigerinformationen
« am: 6.09.2019 | 11:02 »
Liebe D&D-Einsteiger,

wir haben für euch hier einige Informationen zusammengefasst, von denen wir glauben, dass sie den Einstieg erleichtern. Die allgemeine Information bezieht sich zunächst nur auf die aktuelle Edition, nämlich die Fünfte.

Fragen zum Einstieg in D&D (natürlich auch zu anderen Editionen) könnt ihr gerne hier im Thread stellen.

Zitat
Womit fange ich an?

Wenn man sich noch unsicher ist, ob D&D5e wirklich etwas für einen ist, dann ist das Einsteigerset ein guter Ausgangspunkt. Es enthält die Regeln, vorgefertigte Charaktere, deren Entwicklung von Stufe 1 bis Stufe 5 vorgegeben ist, eine begrenzte Anzahl an Zaubern und ein sehr gutes Abenteuer. Um das Abenteuer zu spielen und zu leiten, sind keine weiteren Bücher erforderlich.
Ist man sich schon sicher, D&D5e spielen und leiten zu wollen, ist das Spielerhandbuch Pflicht, denn es enthält alle Regeln sowie die üblichen Völker, Klassen und Zauber. Nicht nur der Spielleiter, sondern auch die Spieler sollten es besitzen, um jederzeit ihre Klassenfähigekeiten und Zauber nachschlagen zu können. Als Spielleiter benötigt man außerdem das Monsterhandbuch, denn in den offiziellen Abenteuern wird auf dieses verwiesen bzw. braucht man es, wenn man eigene Abenteuer schreiben möchte.

Einstiegshilfen zu D&D 5 und eine Sammlung des deutschen Materials zu D&D 5 findet ihr auch unter www.dnddeutsch.de. Der Autor dieser Internetseite befindet sich als User Marduc auch hier im Tanelorn.

Zitat
Was für Bücher/Quellenmaterial brauche ich?

Wirklich brauchen tut man keine weiteren Bücher. Einige Sachen können aber unter Umständen nützlich sein.
Das Spielleiterhandbuch ist zum Beispiel, anders als der Name suggeriert, nicht notwendig für den Spielleiter. Es enthält aber eine Menge nützlicher Informationen. Die Kosmologie von D&D wird grob umrissen, es werden Tipps für die Gestaltung eigener Abenteuer gegeben, es finden sich Beispielfallen und eine ganze Menge magischer Gegenstände (diese machen tatsächlich einen Gutteil des Buches aus). Außerdem wird die Gestaltung von Begegnungen und eigener Monster beschrieben. Abgeschlossen wir das Ganze von einer Menge Regelvarianten.
Der Spielleiterschirm kann nützlich sein, ist aber überhaupt nicht notwendig. Praktisch ist er vor allem, da alle Zustände bildlich und regeltechnisch dargestellt sind.
Sowohl für Spielleiter als auch Spieler interessant sind Xanathars Ratgeber für Alles, der neue Unterklassen, Zauber und Monster, und, wenn man in den Vergessenen Reichen spielen möchte, das Abenteurerhandbuch für die Schwertküste, das Hintergrundinformationen zur Schwertküste und neue Unterklassen liefert. Vor allem für Spielleiter, aber ein wenig auch für Spieler interessant ist außerdem Volos Almanach der Monster. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein weiteres Monsterhandbuch. Hier werden außerdem zu manchen Monsterarten detaillierte Hintergrundinformationen geliefert. Außerdem liefert das Buch neue Völker für Spielercharaktere.

Zitat
Gibt es nützliche links zur Klärung von Regelfragen?
Hier im Tanelorn gibt es ein Thema dazu: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,90997.0.html

Eine Hilfe zum Thema Challenge Rating findet man hier: https://kobold.club/fight/

DndBeyond ist momentan die einzige, offizielle Möglichkeit online die offiziellen Materialen von Wizards of the Coast (WotC) für D&D 5e zu erwerben und zu nutzen. Die Plattform selbst wird von WotC auslizenziert, weshalb sich in den gedruckten Büchern keine Rabattcodes finden oder ähnliches (mit Ausnahme des neuen Essentials Kit Stand 12-SEP-2019). Es gibt keine offiziellen PDFs von WotC Produkten zu der 5. Edition von D&D.
Neben der Möglichkeit die Publikationen online anzusehen, bietet die Plattform einen recht mächtigen Charaktergenerator wie auch eine Alpha-Version für einen Encounter-Builder. Alle SRD-Inhalte, also jene Regelmechanismen und -beschreibungen, die WotC kostenlos verfügbar macht, sind darin integriert. Weitere Inhalten lassen sich dazukaufen.
Einen Link zu einer Rabattcode-Sammlung für diese Angebote gibt es hier: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,106947.0.html
« Letzte Änderung: 12.09.2019 | 19:21 von Hotzenplot »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/