Autor Thema: Neues von FATE Core  (Gelesen 45515 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.318
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #100 am: 11.12.2012 | 23:45 »
uh... Shadow of the Century als neues Goal <3.

Das hätte ich unglaublich gern und es sieht gut aus :D. Frage mich ob das 90er Pulp wird oder doch einfach was in der heutigen Zeit :). *sigh* ich muss mehr SotC spielen..

80er Pulp in Schulterpolstern!
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition, Shadow of the Demon Lord, Starfinder
Leite regelmäßig: Savage Worlds (SWADE)
Lese: Savage Rifts (alle Bände)

Bangrim

  • Gast
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #101 am: 12.12.2012 | 07:53 »
uh... Shadow of the Century als neues Goal <3.

Das hätte ich unglaublich gern und es sieht gut aus :D. Frage mich ob das 90er Pulp wird oder doch einfach was in der heutigen Zeit :). *sigh* ich muss mehr SotC spielen..

Noch 16k dann ist es auch finanziert.

Es ist echt unglaublich wieviel man bekommt wenn man nur 10$ pledged. Echt super  :d

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #102 am: 12.12.2012 | 14:19 »
Ich will die Tasche und den Würfelbeutel!  :D
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Online rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.672
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Malmsturm
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #103 am: 12.12.2012 | 14:34 »
Weche tasche? Welcher würfelbeutel?

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #104 am: 12.12.2012 | 15:25 »
Das alleine hier klingt extrem cool für mich und gibt FATE mal sicher +20 Punkte
Zitat
Biggest change for me is now on a failure the player has an option to succeed with a cost, or on a tie succeed with a minor cost. Since this occurs before you spend fate there should be more options for complicated successes instead of the binary pass/fail or the need to always spend fate to succeed. Which is pretty sweet.
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline sbr

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 100
  • Username: Miso
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #105 am: 12.12.2012 | 15:34 »
Ich find's zwar auch cool, aber neu ist es nicht!
Es ist einfach 1 zu 1 von Mouse Guard übernommen, oder nicht?
Und theoretisch hätte man das auch vorher schon machen können, einfach als SL-Technik.
Ich freue mich aber, dass es jetzt im Regelwerk drin steht.
blog
& more

  (^v^)
<(     )>
  W W

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #106 am: 12.12.2012 | 15:36 »
Weche tasche? Welcher würfelbeutel?

Glatt verwechselt mit dem Spirit of the Century Kickstarter vom selben Macher.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #107 am: 12.12.2012 | 15:56 »
Ich find's zwar auch cool, aber neu ist es nicht!
Es ist einfach 1 zu 1 von Mouse Guard übernommen, oder nicht?
Und theoretisch hätte man das auch vorher schon machen können, einfach als SL-Technik.
Ich freue mich aber, dass es jetzt im Regelwerk drin steht.

Nicht wirklich.

Mouse Guard ist Erfolg mit Zustand (Hungrig, Wütend, Krank, Verletzt etc.) oder vor dem Erfolg gibt es einen Twist (ein neues Hindernis)

das ist latent anders und ist ZWINGEND.

Wobei ich das in Fate auch "dauernd" benutzen würde.
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #108 am: 12.12.2012 | 18:07 »
PDF bekommen, ausgedruckt, quergelesen..
Großartig!!

Bezeichnenderweise seit langem mal wieder ein Regelwerk bei dem ich beim ersten Überfliegen im SL Teil hängengeblieben bin! :D
An diesem SL Kapitel wird sich für mich in Zukunft eine Menge messen lassen müssen; und mir ist wieder aufgefallen wie sehr FATE meinen Leitstil neu geprägt hat :).


Nur wie das nun mit Blocks bzw. ihren Äquivalent funktioniert habe ich noch nicht ganz durchschaut; aber wie gesagt bisher nur mal alles überflogen und angelesen!
« Letzte Änderung: 12.12.2012 | 18:31 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Silent

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althena
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #109 am: 17.12.2012 | 15:50 »
$155,012 ist der Stand der Dinge ^^
>Werbefläche zu vermieten<

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #110 am: 17.12.2012 | 19:45 »
Im Sinne einer Anleitung ist schon die jetzige Version ein echter Quantensprung. Die meisten FATE-Regelwerke hatten sobald es daran ging zu beschreiben wie man das Spiel jetzt ganz konkret spielt immer so ihre Macken, FATE Core scheint da gründlich aufzuräumen.

Ansonsten sind mir einige Sachen positiv, aber einige auch negativ aufgefallen:

+ Endlich keine drei unterschiedlichen Mechaniken für ein- und dasselbe mehr (Maneuver, Assessment, Declaration). Advantage und gut ist.
+ Eine vernünftige Zahl von Aspekten pro Charakter

- Obstacles. Das wirkt irgendwie noch unausgegoren und will mir nicht so recht gefallen. Ich finde die Auswirkungen einfach ein bisschen zu krass. Der Block war da wesentlich eleganter und ausgeglichener.
- Stacken von Free Invokes und normalen Invokes. Wozu? Es sind doch mehr als genug Aspekte da, warum dann durch die Hintertür doch wieder erlauben dass man für eine Aktion einen Aspekt zweimal benutzen darf?
- Szenenaspekte für FATE-Punkte kaufen? Och nö...
- Reichlich viele neue Begriffe. Warum? Edit: Das finde ich mittlerweile sogar richtig ätzend!

PS: Hat jemand die auf den ersten Seiten angekündigte Master List mit den Regeländerungen im Vergleich zu anderes FATEs irgendwo gefunden. Ich nicht wtf?
« Letzte Änderung: 20.12.2012 | 06:59 von Dr. Jan Itor »
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #111 am: 17.12.2012 | 20:35 »
Wart mal ab; wenn ich mir bspw. bei Kerberos Club den Sprung von der letzten Testversion zur Endversion ansehe geht da noch was ;). Ich nehme an, dass die sich die Changes List auch bis dahin vorbehalten.

Mit dem Kaufen von Szenenaspekten bin ich auch nicht so ganz glücklich, aber hey, FATE war immer gut hackbar und das hier ist das hackbarste FATE auf dem Markt :).

Wirkt auf mich wie ein DFRPG + Diaspora + leichte Einflüsse von Strange FATE (bspw. die Szenenaspekte die man per FATEpunkt kauft.; waren nicht gerade Obstacles ein Element aus Diaspora?

Btw. mir gefällt Boost als neuer Spin ausgezeichnet!!

Werden wohl eine kleine FATE Core-Dial-Your-Setting Runde über Weihnachten mit ein paar Vor-Ort gebliebenen machen und ich freu mich riesig drauf :).
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Online rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.672
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Malmsturm
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #112 am: 17.12.2012 | 20:41 »
Das Deck of Fate is ja wohl mal der Kracher

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #113 am: 17.12.2012 | 20:56 »
waren nicht gerade Obstacles ein Element aus Diaspora?

Nein, Diaspora hatte eine sehr schöne, ähnliche Regelung für Compels innerhalb von Konflikten. Der Effekt war vergleichbar (eine Runde quasi aussetzen), aber vorhersehbarer und vor allem hast Du dafür auf jeden Fall einen FATE-Punkt kassieren können.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #114 am: 19.12.2012 | 16:14 »

- Szenenaspekte für FATE-Punkte kaufen? Och nö...

Konnte ich das nicht vorher schon genauso?
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #115 am: 19.12.2012 | 20:02 »
Nicht das ich wüsste? Irgendwie führt das für mich die Idee existierende Aspekte nochmal zu benutzen ad absurdum.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 10.781
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #116 am: 19.12.2012 | 22:07 »
Nicht das ich wüsste? Irgendwie führt das für mich die Idee existierende Aspekte nochmal zu benutzen ad absurdum.
Da geht es mir wie dir. Aber auf meine Bedenken in der FATE Core G+ Gruppe hin stieß ich nur auf Unverständnis.

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #117 am: 19.12.2012 | 22:09 »
Da geht es mir wie dir. Aber auf meine Bedenken in der FATE Core G+ Gruppe hin stieß ich nur auf Unverständnis.

Ja, ich sehe da einen gewissen Uberhype was FATE Core angeht (nicht dass ich nicht gepledged hätte... ;)). Aber ich muss es ja nicht benutzen.  :)
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline sbr

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 100
  • Username: Miso
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #118 am: 19.12.2012 | 22:40 »
FATE wird eh gehyped, ich glaube, eine Menge Leute lassen sich da einfach anstecken.
(Ich will nicht sagen, dass es schlecht ist!)
blog
& more

  (^v^)
<(     )>
  W W

Offline Silent

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althena
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #119 am: 26.12.2012 | 15:42 »
$176,128 und noch 34 Tage to go... Ich bin mir nicht sicher wie hoch das ganze noch klettern wird, aber ich denke weit über 200k$ wird es nicht werden, außer die hauen noch was raus, was die anspornt... also mehr als nur das Versprechen etwas schon 2013 zu produzieren ;)

FATE wird eh gehyped, ich glaube, eine Menge Leute lassen sich da einfach anstecken.
(Ich will nicht sagen, dass es schlecht ist!)
Erinnert leicht an SW, wo es eine Zeit gab, wo man wirklich alles mit SW machen wollte *g*
>Werbefläche zu vermieten<

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.318
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #120 am: 26.12.2012 | 16:16 »
$176,128 und noch 34 Tage to go... Ich bin mir nicht sicher wie hoch das ganze noch klettern wird, aber ich denke weit über 200k$ wird es nicht werden, außer die hauen noch was raus, was die anspornt... also mehr als nur das Versprechen etwas schon 2013 zu produzieren ;)

Das ist noch nicht mal Halbzeit und derzeit ist es Weihnachten, da geht es wohl eher langsamer. Und ich sehe das $195.000 Stretch Goal (Fate Toolkit als Hardcover) durchaus als attraktiv an. Ich denke, das wird nächste Woche erreicht und dann gibt es nach Silvester neue Goals.

Wenn Du auf Kicktraq schaust, ist FATE heute unter den Hot 7. Es trended gegen ca $425.000 - und das kann durchaus geknackt werden. Dungeon World und Shadows of Esteren Prologue haben ihre Trends auch erfüllt. Der durchschnittliche Pledge-Betrag pro Tag ist immer noch 4-stellig (und statistisch bereinigt ca. $2.000). Da halte ich die Prognose: viel mehr als $200.000 wird das nicht werden für ziemlich daneben gegriffen. Konservativ kommen die auf fast $250.000. Realistisch glaube ich an einen Betrag zwischen $300.000 und $400.000.
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition, Shadow of the Demon Lord, Starfinder
Leite regelmäßig: Savage Worlds (SWADE)
Lese: Savage Rifts (alle Bände)

Offline Silent

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althena
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #121 am: 26.12.2012 | 16:42 »
Du, das ist auch nur mein Bauchgefühl und keine Berechnung ;)

Ebenso sage ich ja auch, dass die 200k$ sicherlich geknackt werden, aber darüberhinaus glaube ich, dass es stark von den weiteren Stretchgoals abhängt.

Immerhin wird der "Markt" auch irgendwann gesättigt werden, den wer es will, der hat es meistens schon und ich glaube nicht ob das Hardcover des Toolskits der Tropfen auf dem heißen Stein sein wird.

Aber natürlich kann ich mich auch irren und sobald die 195k$ geknackt sind, dass es auf einmal eine Flut geben wird, weil halt ein Meilenstein erreicht worden ist.

Ende Januar wissen wir mehr ;)
>Werbefläche zu vermieten<

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #122 am: 26.12.2012 | 19:29 »
Ich warte übrigens noch immer auf meine Mastercard. Ich habe eine bei meiner Bank beantragt, aber ich habe die nicht mehr vor den Feiertagen bekommen. Ich schätze mal, dass ich die erst im Januar bekomme. Ich hätte dieses Projekt sehr gern unterstützt. Es ist schon bei mir vorgemerkt.
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #123 am: 29.12.2012 | 20:12 »
Lese im Moment auch die Preview und bin... etwas weniger begeistert als die meisten hier im Thread. Die Kritikpunkte des Hausmeisters finde ich sehr zutreffend! Das ganze "FATE Core" underwhelmed mich momentan noch ein wenig: Ich hoffe dass da noch mehr dazukommt (so ist der vielzitierte Blogpost von Hicks, wo er sich über aspect-only-Spiel, darüber was Stunts tun und wozu Skills da sind und so weiter, wesentlich aufschlussreicher und nutzbringender als die Sachen, die ich so in den entsprechenden Kapiteln gefunden habe). Schön finde ich zwar, dass hier auch darauf eingegangen wird, was FATE für ein Spiel ist und wie man es am Besten spielt (die Punkte zur Aspektfindung, man verzeihe mir das schwulstige Unwort, "transzendieren" quasi das ganze Blablabla von "Was ist ein guter Aspekt?" (Stichwort: Hauptsache eine coole Phrase, die 0 aussagt) in anderen FATE-Versionen ein stückweit... gefällt mir). Das mit den Szenenaspekten gegen FATE-Punkte ist schon gewöhnungsbedürftig und es entwertet auch die Manöver (oh, Moment: Advantages) ein wenig, räumt aber mit der Frage auf "Ist ein Fakt (den man ja in eigentlich allen FATE-Auskopplungen mit einem FATE-Punkt kaufen kann) jetzt ein Aspekt oder nicht?" FATE Core sagt: "Ja!" Und ich glaube das kann auch funktionieren.

Andererseits: Ich habe einfach häufig das Gefühl bei der Lektüre: "Hey, das habe ich doch woanders schonmal klarer/eindeutiger/auf den Punkt gebrachter gelesen!" Klar, es ist nur eine Vorabversion und da kann noch viel hinzugefügt werden. Auch bin ich noch nicht ganz durch – das viel gelobte SL-Kapitel steht für mich z.B. noch aus. Bislang muss ich aber sagen: Weder ist "FATE Core" ein sonderlich gutes Einsteiger-FATE (da hat "Fate2Go" international ziemlich die Nase vorn, finde ich), noch erkenne ich bis auf ein paar kleine Nice-to-have-Sachen wie die Skilldefinitionen mit den vier Aktionsarten (gefällt mir gut) keinen echten Mehrwert als Baukasten gegenüber Alleskönnern wie "FreeFATE" oder "Malmsturm" (das IIRC auch fünf Aspekte pro SC vorsieht).

Aber vielleicht habe ich auch einfach die falsche Erwartungshaltung: Ich hoffe einfach, dass FATE Core das "definitive FATE" wird und die Richtungen, die verschiedenste FATE-Auskopplungen vorgegeben haben, konsequent aufnimmt und ausformuliert. Eine Art echter FATE-Baukasten, wo die verschiedenen Designziele hinter verschiedenen FATEs aufgenommen und diskutiert werden. Nun ist "FATE Core" aber jetzt ein weiterer Beitrag zum unübersichtlichen Gewirr aus FATE-Geschmacksrichtungen... nicht mal viel mit Dresden Files hat das Core gemein. Bestimmte Fragen, die ich an FATE noch zu richten habe, bleiben unbeantwortet (zum Beispiel, wann das Spiel durch das Drehen bestimmter Stellschrauben tatsächlich kaputtgeht... die FATE-Community ist unglaublich schnell dabei, bei selbstgebauten Stunts oder Skills "BROKEN!" zu rufen, aber echte Richtlinien, wann FATE an seine Grenzen stößt, gibt es auch nicht). Also, wie gesagt, nach der Erstlektüre erzählt mir "FATE Core" nicht so wahnsinnig viel Neues und präsentiert das, was ich schon kenne auch nicht in allen Fällen besser, als die FATE-Bücher, die es schon gibt.  :-\

Und jetzt darf der Hype mich zerrupfen!  :D
« Letzte Änderung: 29.12.2012 | 20:16 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Online Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 6.999
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Neues von FATE Core
« Antwort #124 am: 29.12.2012 | 21:14 »
Hast du den Link zun Blogpost zur Hand?
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread