Autor Thema: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X  (Gelesen 61629 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.102
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2075 am: 13.11.2018 | 10:24 »
Mir geht es gar nicht so sehr darum, dass es zu harmlos wäre oder auf den Bildern zu wenig passieren würde. Es ist eher der Umgang mit Farben, vor allem aber die Gestaltung von Hintergründen und Oberflächenstrukturen (Gesichter, Häuser etc), die den Bildern jegliche Tiefe nehmen und sie deshalb als Teaser für eine mystische Fantasiewelt lahm erscheinen lassen. Das Bestiarium I ist, wie ich finde, ein gutes Beispiel, wie es besser geht. Oder Magie I. Sonst superoft diese glatten, zweidimensionalen Gesichter (auf denen die Mimik dann oft grimassig wirkt), die lindgrünen und sonnenhimmelblauen Hintergründe, die Häuser, Dächer, Spinnen, die tatsächlich irgendwie wie aus Marzipan aussehen und nicht wie aus dem Stoff, aus dem Fantasygeschichten sind.

Ach sowas meinst du. Nun, da ich davon Null bis gar keine Ahnung habe (;)), muss ich mich da enthalten. Jetzt, wo du mich mit der Nase drauf stößt, würde ich dir spontan zustimmen. Aber wie gesagt, ich kann das nicht wirklich bewerten.

@Faras:
Aaaaah, schon gut, ich hör auf, mach das bitte weg.  >;D
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.585
  • Username: nobody@home
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2076 am: 13.11.2018 | 13:11 »
[...] Sieht irgendwie alles nur noch wie Marzipan aus. [...]

Hey, das ist DER traditionelle aventurische Zuckerbäckerstil! Komplett mit Berufsgeheimnis und allem! ;D

Offline Exar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.203
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2077 am: 13.11.2018 | 13:30 »
Mir gefallen die meisten der neueren DSA Cover auch nicht. Die wirken so geleckt, gestellt, langweilig.
Die älteren Bücher waren dahingehend zwar auch keine Höchstleistungen, aber imo besser.

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.288
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2078 am: 13.11.2018 | 13:31 »
Ich finde das überarbeitet Cover der Zoo-Botanica sicher 1000x besser als das ursprüngliche.



Meiner Ansicht nach das häßlichste Cover, das ich zu Hause habe. Und ich habe viele weirde Schallplatten und CDs rumstehen.

Aber so New-Age-Delfine muss echt nicht sein. (Okay, ich habe auch keine New-Age-Tonträger im Haus.)

 
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 13.11.2018 | 13:35 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.102
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2079 am: 13.11.2018 | 13:34 »
Ja, da ist man wohl vom Tatzelwurmspeichel in den Morfuschleim getreten. Ich frag mich da immer (auch bei der aktuellen Liste der hässlichsten Cover allgemein), wer sowas durchwinkt. Das macht doch keiner alleine fertig. Ist das so ein Arbeitskreis, wo alle nur pennen und dann auf Anfrage unwissend die Hand heben? Schlimm.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.288
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2080 am: 13.11.2018 | 13:39 »
Ja, da ist man wohl vom Tatzelwurmspeichel in den Morfuschleim getreten. Ich frag mich da immer (auch bei der aktuellen Liste der hässlichsten Cover allgemein), wer sowas durchwinkt. Das macht doch keiner alleine fertig. Ist das so ein Arbeitskreis, wo alle nur pennen und dann auf Anfrage unwissend die Hand heben? Schlimm.

Ich glaube die sind halt alle nicht so die Ästheten. Denn aus inhaltlichen Gründen wird ja schon immer wieder mal was geändert: z.B. weil beim Flussland-Cover kein Fluss zu sehen war...

Außerdem muss man bei DSA auch für den Mainstream-Geschmack produzieren. Ich verstehe auch nicht genau, was dem typischen DSA-Käufer (oder auch D&D-Käufer) gefällt. Manchmal komme ich zum Schluss: wenn ich es häßlich finde, findet es die Mehrheit gut. Darauf lässt sich dann halt keine Cover-Strategie bauen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Exar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.203
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2081 am: 13.11.2018 | 13:42 »
Ich verstehe auch nicht genau, was dem typischen DSA-Käufer (oder auch D&D-Käufer) gefällt.

Wobei mir die Cover und Illustrationen von D&D5 wesentlich besser gefallen, als bei DSA5.
Ich finde, da liegen Welten zwischen.

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.211
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2082 am: 13.11.2018 | 14:11 »
Aber so New-Age-Delfine muss echt nicht sein. (Okay, ich habe auch keine New-Age-Tonträger im Haus.)

Hm, die Delfine haben mich da nie gestört. Ich fand das Cover eigentlich ganz nett. Aber ich finde, das Cover vom aktuellen Bestiarium II toppt alles, das ist ziemlich gut, und das vom ersten Band ist auch nicht schlecht. Die vermitteln beide wenigstens eine gewisse Wildheit und Phantastik. Bei denen komme ich tatsächlich in Versuchung ...



Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Online Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.184
  • Username: Talasha
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2083 am: 13.11.2018 | 14:12 »


hübsche Mädels, aber alles Linkshänderinnen.
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2084 am: 13.11.2018 | 14:21 »
@Bestiarien:

Wow! Ja, die gefallen mir auch. Wenn ich sagen müsste wieso... hm. Farbe und Komposition? Wenige Figuren im Fokus, zentriert, Bewegung.. es passt irgendwie.
Außerdem wirken beide, als hätten sie jeweils eine dedizierte Farbpalette. Das ist ja auch so eine Technik, die sich im Serien und Filmen im letzten Jahrzehnt auf breiter Ebene durchgesetzt hat. Ich könnte mir vorstellen, dass das einen Einfluss auf unsere ästhetischen Ansprüche genommen hat: Wir erwarten (je nachdem wie sehr wir geprägt sind) durchgängige Farbkonzepte.
Das obige Zoo-Botanica hat das nicht... da stimmt noch viel mehr nicht, als die Delfine! Von oben nach unten haben wir: braunes Pergament, gründ-weißlichher Drache im Scheinwerferlicht, New-Age-Delfine auf türkisen Wasser, gerahmt von rote-grünen Beerenstrauch auf schwarzen Felsuntergrund.
Wo ist da ein Konzept, eine Idee?

Dagegen passt zum Bestiarium II das braun im Bild sogar zum Rahmen. Im direkten Vergleich empfinde ich beide als deutlich runder.

@Rüstkammer: Das kannte ich nicht... Rein farblich finde ich das auch wieder durchaus gelungen. Auch die Grundidee ist eigentlich ganz cool,allein.. hier ist die Umsetzung einfach nicht gut.
Angefangen bei der Strahlenglanz-Mähne über die Schaufenster-Puppe im Hintergrund bis zu den seltsamen Proportionen des forderren Pferdes... puh. Heartbreaker  ;D
« Letzte Änderung: 13.11.2018 | 14:25 von First Orko »
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2085 am: 13.11.2018 | 18:26 »
Mittlerweile ist der Artstyle bei den DSA Produkten erfreulicherweise aus einem Guss. Und das auch noch in Bezug auf die Innenillustrationen  :d

Offline Darius der Duellant

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.358
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2086 am: 13.11.2018 | 18:38 »
Stilistisch gefallen mir die neuen Bilder deutlich besser als der 4er rotnasenstil.
Allerdings sind einige davon ein wenig arg langweilig.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2087 am: 13.11.2018 | 19:04 »
Mir gefiel die Aquarelltechnik der beiden Ungarn nicht. Das sah mE nicht sehr gut aus, bzw. erwarte ich für Fantasy durchaus das "Marzipan" (vgl. Beitrag oben).

Zugegebenermaßen dachte ich bei den Lanzerinnen aber erst, es wären irgendwelche Elfen  ~;D

Online Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 11.107
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2088 am: 13.11.2018 | 20:06 »
Tja. Also für sich genommen ist das nicht weiter schlimm. Ein Bild mit ein bisschen "Äktschn". Ich fand das ziemlich gut. Dann erfahre ich, dass es sich um Ferdoker Lanzerinnen handeln soll. Ich bin nun nicht der allergrößte Settingkenner, aber bei Ferdoker Lanzerinnen denke ich eben an Lanzen (nicht Speere, könnte man noch spitzfindig finden) und vor allem mehr Rüstung.
Dein Problem ist oder die Dschadra ist auch nicht länger.

https://en.wikipedia.org/wiki/Lancer#17th–19th_century
https://en.wikipedia.org/wiki/Uhlan
Leichte Rüstung usw. passt da hervorragend zu meiner Vorstellung
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Offline Megavolt

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.045
  • Username: Megavolt
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2089 am: 13.11.2018 | 20:10 »
Weil ich vom Land bin und nix weiß, darf ich das fragen: Wieso hat denn der Typ im Serail einen ledernen Handgelenkschoner an?

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 6.455
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2090 am: 13.11.2018 | 20:22 »
Nun... um sein Handgelenk zu schonen.

 ~;D
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net
Mein Verkaufs-Thread

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.288
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2091 am: 13.11.2018 | 22:18 »
Wobei mir die Cover und Illustrationen von D&D5 wesentlich besser gefallen, als bei DSA5.
Ich finde, da liegen Welten zwischen.

Das D&D5-Spielerhandbuch-Cover finde ich extrem häßlich. Ich kann die Cover aller 4 Grundprodukte nicht ausstehen. Sie sind mir zu monochrom und die stets präsenten schreienden Monsterfratzen strahlen zu viel Unruhe aus. Vielleicht sind die Cover für mich alten Mann einfach zu dynamisch?  :embarassed: Ernsthaft!
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 6.367
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2092 am: 14.11.2018 | 06:57 »
Weil ich vom Land bin und nix weiß, darf ich das fragen: Wieso hat denn der Typ im Serail einen ledernen Handgelenkschoner an?

Weil er gehört hat, dass sie auf Leder steht. Scheint ja auch funktioniert zu haben. :d
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: -
Bereitet vor: Die Türme von London (Ubiquity)
Liest derzeit: Diverse Stadtabenteuer, London-Bücher

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.626
  • Username: Rhylthar
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2093 am: 14.11.2018 | 07:00 »
Zitat
Ich kann die Cover aller 4 Grundprodukte nicht ausstehen.
4? Gibt doch nur 3.  wtf?

Und sind doch hübsch. ;)

« Letzte Änderung: 14.11.2018 | 07:13 von Rhylthar »
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Megavolt

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.045
  • Username: Megavolt
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2094 am: 14.11.2018 | 07:13 »
Weil er gehört hat, dass sie auf Leder steht. Scheint ja auch funktioniert zu haben. :d

Moment, Moment, die kommuniziert doch eine klare Abweisung, indem sie sich von ihm abwendet? Es ist mittlerweile 2018, mein lieber Herr Weltengeist, und "Nein" heißt "Nein"!  ~;D

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2095 am: 14.11.2018 | 09:16 »
Das D&D5-Spielerhandbuch-Cover finde ich extrem häßlich. Ich kann die Cover aller 4 Grundprodukte nicht ausstehen. Sie sind mir zu monochrom und die stets präsenten schreienden Monsterfratzen strahlen zu viel Unruhe aus. Vielleicht sind die Cover für mich alten Mann einfach zu dynamisch?  :embarassed: Ernsthaft!

Die hier?

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Finde ich technisch sehr gelungen. Aber ich bin trotzdem bei dir. Mir sind die persönlich zu... prollig? Wirkt auf mich zu sehr auf krass, episch, mega 1!! gemacht. Trotzdem ist ein Konzept/Stil erkennbar, insofern finde ich es nicht unbedingt "schlecht".
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2096 am: 14.11.2018 | 09:42 »
Joah, Cover mit Monstern halt, schnarch...
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.585
  • Username: nobody@home
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2097 am: 14.11.2018 | 09:50 »
Joah, Cover mit Monstern halt, schnarch...

Cover mit Monstern, Cover ohne Monster...irgendeiner meckert immer. >;D

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.102
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2098 am: 14.11.2018 | 10:02 »
Cover mit Monstern, Cover ohne Monster...irgendeiner meckert immer. >;D

Ja, Cover sind halt der erste Meckeranstoß, wenn man ein Buch sieht/kauft.  ~;D

Eigentlich sollten Rollenspielverlage mehr Wert auf die Buchrücken legen. Denn das ist es ja, was man im Rollenspielregal davon sieht (so wie die sich zusammensetzende Aventurienkarte bei den 4er RSH).  :d
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Legend
  • *******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 4.263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fröhliche DSA-Blubberlästerrunde X
« Antwort #2099 am: 14.11.2018 | 10:04 »
(so wie die sich zusammensetzende Aventurienkarte bei den 4er RSH).  :d

Zeilgruppe: Ehemalige LTB-Sammler..?  >;D
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein