Autor Thema: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits  (Gelesen 4567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« am: 18.10.2017 | 20:49 »
Ich habe das Thema "Intro-Kits" aufgemacht. Bitte postet dort nur Links zu tatsächlichen Intro-Kits, um den Thread einigermaßen übersichtlich zu halten.

Ich werde die alten Links nach und nach anschauen und verbessern, aber wenn jemand direkt einen frischen Link hat, bitte posten. :)
« Letzte Änderung: 18.10.2017 | 22:35 von Bad Horse »
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.286
  • Username: seliador
Re: Feeback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #1 am: 18.10.2017 | 21:25 »
Gerade zur Hand ein paar Links, die ich selber in den letzten Tagen genutzt habe. Möchtest du nur klassische Schnellstarter/Introkits oder auch sowas wie spezielles Einsteiger-Spielmaterial? Für Savage Worlds gibt es ja z.B. eine komplette kostenlose Fantasy-Kampagne die komplett mit dem Schnellstarter spielbar ist und für Einsteiger gedacht (Socanth).

DSA5 Schnellstartregeln (18.10.2017) (Direktlink)

Mythras Imperative (18.10.2017) (DTRPG)

Nebula Arcana Schnellstarter (deutsch) (18.10.2017) (Direktlink)

NOVA Operation Roter Blitz (deutsch) (18.10.2017) (Direktlink)

Savage Worlds Schnellstarter (deutsch) (18.10.2017) (Direktlink zum "Gratis Rollenspielpaket", Symbaroum, Nova und Los Muertos inklusive)

Symbaroum Schnellstartregeln (deutsch), Über das Wesen Davokars (deutsch) (18.10.2017) (Direktlinks)
« Letzte Änderung: 18.10.2017 | 21:27 von Der Narr »
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Re: Feeback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #2 am: 18.10.2017 | 22:26 »
Sehr cool, vielen Dank!

Ich würde alles reinräumen, was für Einsteiger gedacht ist und ohne Vorkenntnisse spielbar ist.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.847
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #3 am: 18.10.2017 | 22:56 »
Noch ganz neu, grad erst taufrisch in den USA rausgekommen, aber IMHO richtig schön gemacht, habe mein Exemplar grad per Überseepost erhalten... :)

>> Dungeon Fantasy Roleplaying Game (englisch) << von Steve Jackson Games

(z.B. hier: https://www.fantasywelt.de/Dungeon-Fantasy-Roleplaying-Game-EN )
(bzw. hier die Hersteller-Seite: http://www.sjgames.com/dungeonfantasy/ )

Ganz klassische old-school Komplett-Box für Dungeon Crawls... :)
Beginnend mit Einsteigererklärungen was überhaupt RPG ist etc., vollständig integrierte Regel-Hefte (1 für Charaktererschaffung, 1 für Spielleitung/Allgemeines, 1 für Magie, 1 für Monster etc. mit enthaltenem Einsteiger-Abenteuer, Karten, Würfel, 'Cardboard'-Figuren...) Meiner Meinung nach wirklich komplett, da kann man sicherlich locker ne Kampagne mit spielen bis wirklich Bedarf nach "mehr" entsteht. Hab auch schon durchgeschaut, wirklich gute Qualität wird geliefert was Lektorat etc. angeht, auch das Layout ist schön und sauber. Die Qualität des Regelwerks selbst ist erwartungsgemäß sehr hoch, dank der zugrundeliegenden Hintergrunderfahrungen des Ursprungssystems und das Ganze ist sehr schön komprimiert und auf die Anforderungen zugeschnitten, mir gefällt's richtig gut.
Tollerweise skaliert das Ding übrigens extrem cool, weil es zum einen 'all-inclusive' für Einsteiger  vorbereitet ist (ready-to-go, alles etwas verschlankt etc.), aber zum anderen durch die volle Kompatibilität mit GURPS4 können auch geneigte fortgeschrittene Spieler beliebig ergänzendes sonstiges Material ohne Umwege dazu packen nach Bedarf, für abgefahrenere Fähigkeiten, irgendwelche coolen Ergänzungen/Erweiterungen oder natürlich freakige Genre-Crossovers... ;)


« Letzte Änderung: 18.10.2017 | 23:23 von OldSam »

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.260
  • Username: KhornedBeef
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #4 am: 18.10.2017 | 23:12 »
Am Rande der Finsternis setzt grob voraus, dass man weiß was ein Rollenspiel ist, gibt aber ein paar Tips wie man speziell ein Ermittlungsabenteuer leitet. Es enthält ein in sich geschlossenes Szenario und die nötigen Grundregeln zum Spielen. Passt sowas auch? Das gibt es dann ja analog auch für die anderen 40k-Rollenspiele.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.957
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #5 am: 19.10.2017 | 10:12 »
Schon älter, aber das gab es mal hier ...

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #6 am: 19.10.2017 | 10:43 »
Schon älter, aber das gab es mal hier ...

Wissen wir... das war der ALTE Thread (2002 begonnen mit letztem inhaltlichen Update 2013, also vor 4 Jahren). Und da die Inhalte des Threads alle im neuen Info-Thread eingepflegt sind ist es wohl einfacher gleich einen neuen Thread aufzumachen als uralten (und vermutlich schon ueberholten) Kram mitzuschleppen.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Daarin

  • Sub Five
  • Beiträge: 4
  • Username: Daarin
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #7 am: 19.10.2017 | 11:27 »
Cartoon Action Hour (und Action Set) ist jedenfalls tot. Gibt es nur noch 404er.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #8 am: 19.10.2017 | 18:28 »
Danke für die Info. Hast du vielleicht einen aktuellen Link?  :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Sir Markfest

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 501
  • Username: Sir Markfest
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #9 am: 21.10.2017 | 20:04 »

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #10 am: 22.01.2018 | 17:14 »
Hier der Link zum Shadows of Esteren-Schnellstarter:

Shadows of Esteren: Book 0-Prologue
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 16.452
  • Username: Rhylthar
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #12 am: 22.01.2018 | 17:48 »
D&D 5-Starter Set
Pathfinder Einsteigerbox
Die anderen Eintraege der Liste waren bisher nur Links zu kostenlosen Produkten... Durch die kann man ja erstmal kostenlos Reinschnuppern

Sollten wir da wirklich auch "kaufbare" Einsteigersets (Star Wars hat ja auch welche) dazupacken?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 16.452
  • Username: Rhylthar
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #13 am: 22.01.2018 | 18:00 »
Die anderen Eintraege der Liste waren bisher nur Links zu kostenlosen Produkten... Durch die kann man ja erstmal kostenlos Reinschnuppern

Sollten wir da wirklich auch "kaufbare" Einsteigersets (Star Wars hat ja auch welche) dazupacken?
Ich hatte extra nach den Anforderungen geguckt...stand da kostenlos dabei?  :-\

Habe mich eher an den anderen Kriterien orientiert wie abgespeckte Regeln, vorgefertigte Charaktere, etc. Zumindest D&D 5 mit seiner sehr günstigen Box könnte/sollte man imho durchaus dazu packen.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #14 am: 24.01.2018 | 18:01 »
Kostenlos stand deshalb nicht im Anfangsposting, da 2002 als die Liste begonnen wurde noch niemand Geld fuer "Intro-Kits" verlangt hat ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 16.452
  • Username: Rhylthar
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #15 am: 24.01.2018 | 18:07 »
Grundsätzlich entscheidet ihr, was aufgenommen wird, aber aus meiner Sicht kann man die durchaus mit reinpacken. Gerade, wenn man sich das Preisverhältnis z. B. bei D&D 5 von Starter Set zu Komplettregeln (inkl. 1 Abenteuer) anschaut.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #16 am: 1.04.2018 | 09:00 »
Gibt es eigentlich ein Update von der Liste? Mir ist aufgefallen, dass z.B. die Schnellstarter von Splittermond & Shadows of Esteren in der großen Liste am Anfang fehlen.

Hier noch der QS zu HeXXen 1733: http://www.ulisses-ebooks.de/product/232698/Schnellstarter-fur-HeXXen-1733
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Tyloniakles

  • Adventurer
  • ****
  • Genesys, EotE, PbtA, Blades itD, MYZ, Indies
  • Beiträge: 727
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zant
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #17 am: 1.04.2018 | 09:57 »
Wie ist das mit kurzen Rollenspielen, die auf unter 10, unter 20 Seiten daherkommen?
Also kompletten Gratis-Systemen im Kurzheft-Format.

World of Dungeons, Archipelago, Black Hack, Lady Blackbird?

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #18 am: 20.05.2018 | 17:29 »
Und noch ein weiterer (aktueller!) Schnellstarter für das Rollenspiel Spherechild:

http://spherechild.de/wp-content/uploads/2018/05/Spherechild-Introheft.pdf
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline posbi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: posbi
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #19 am: 12.03.2019 | 12:31 »
TORG Eternity
https://www.drivethrurpg.com/product/215400/Torg-Eternity--Free-RPG-Day-Special

Abenteuer, vorgefertige Charaktere, kostenlos.

Offline Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.051
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #20 am: 30.08.2019 | 14:55 »
"Clockwork: Dominion" Quick Start Rules: Gratis-Download mit sehr knapper Einführung ins Setting, Erklärung des Figurenbogens (keine Figurenerschaffung, keine Steigerung), Regeln für allgemeine Tests, physischen Konflikten und sozialen Konflikten, zwei kommentierten Spielbeispielen, 24-seitigem Beispielabenteuer, 6 vorgefertigten Spielerfiguren, Index und Vordrucken zum Herstellen der für das Spiel benötigten Karten.

Zu den Regeln demnächst an anderer Stelle mehr, als Quickstarter aber auf jeden Fall vorbildlich!
« Letzte Änderung: 30.08.2019 | 18:48 von Chiarina »
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)


Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.380
  • Username: Tegres
Re: Re: Intro-Kits und Schnellstarter (Die Liste)
« Antwort #22 am: 3.09.2019 | 18:49 »
Aktueller Cthulhu-Schnellstarter aus dem Jahr 2018 nach den Regeln der 7. Edition.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.468
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Feedback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #23 am: 3.09.2019 | 21:33 »
Zu Equinox gibt es noch einen Schnellstarter. Hab den auch mal ausprobiert und war ganz zufrieden damit. Sehr geradliniges Abenteuer - aber für nen Schnellstarter find ich das auch gar nicht verkehrt. Optisch ist er auf jeden Fall top und die Charaktere und die Story haben Lust auf mehr gemacht.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Prinz Slasar

  • Gast
Re: Feeback und Diskussionen zu Intro-Kits
« Antwort #24 am: 3.09.2019 | 22:02 »
Mythras Imperative (18.10.2017) (DTRPG)

Angesichts der Tatsache, dass sich der Bereich an deutschsprachige Einsteiger richtet, halte ich das englischsprachige Mythras Imperative für suboptimal.
Empfehlenswert ist die deutsche Übersetzung, die nicht einmal 5,00 EUR kostet.

Die deutsche Version hat den Vorteil, dass sie einsteigerfreundlicher ist, denn sie ist auf Deutsch und sie ist damit vollkompatibel zum deutschen MYTHRAS-Regelwerk. Falls also Einsteiger von Mythras Imperativ zum Vollregelwerk oder zu CLASSIC FANTASY umsteigen wollen oder [deutschsprachige] Kaufabenteuer verwenden sind ihnen bereits die ganzen Regelbegriffe vertraut.