Tanelorn.net

Autor Thema: [Wortsuche] Helden  (Gelesen 250 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Buddz

  • Experienced
  • ***
  • Für mehr Bart
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Leto II.
[Wortsuche] Helden
« am: 7.08.2018 | 16:25 »
Wenn John McClane ein Held ist und Superman ein Superheld, was ist dann mit diesen ganzen modernen Helden aus Filmen wie Taken, Expendables, usw.? Gibt es da ein Wort für? Ich hätte gerne ein deskriptiven Begriff, idealerweise möglichst kurz und prägnant (ohne wertend zu sein, dass kann ich auch alleine  ;) ).
If you wanna start makin' moves on the street, have no attachments, don't get yourself into anything you cannot walk out on in 30 seconds flat if you spot the heat around the corner.

Online Scimi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.851
  • Username: Scimi
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #1 am: 7.08.2018 | 16:32 »
Sowas kenne ich als "Actionheld", egal, ob John McClane, James Bond oder Lara Croft.

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Famous Hero
  • ******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 3.202
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #2 am: 7.08.2018 | 16:35 »
Schau mal bei tvtropes nach.
John McClane deckt ab:

* Action-Hero (Wie Scimi)
* Anti-Hero
* Action Survivor
usw...
It's repetitive.
And redundant.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Discord: maniacator#1270

Offline Zarkov

  • Ehrengeflügel
  • Hero
  • *****
  • zieht den Hut
  • Beiträge: 1.549
  • Username: Zarkov
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #3 am: 7.08.2018 | 17:11 »
Du suchst nicht etwas wie Protagonist, sondern tatsächlich eine spezielle Art von Held, sehe ich das richtig?
»… hier wirkt schon uneingeschränkt das sogenannte Lemsche Gesetz (Niemand liest etwas; wenn er etwas liest, versteht er es nicht; wenn er es versteht, vergißt er es sofort) …«*

Offline Sphärenwanderer

  • Hero
  • *****
  • Dungeonsavage
  • Beiträge: 1.876
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sphärenwanderer
    • Zombieslayers - Rollenspiel mit Hirn
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #4 am: 7.08.2018 | 18:29 »
Zombieslayers - Rollenspiel mit Hirn
Wildes Rakshazar - das Riesland mit Savage Worlds
Slay! Das Dungeonslayers-Magazin - Ausgabe 3: Tod im Wüstensand - mach mit!

Offline Buddz

  • Experienced
  • ***
  • Für mehr Bart
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Leto II.
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #5 am: 7.08.2018 | 20:49 »
Naja, was halt Figuren wie John McClane (u.A.) von Brian Mills (u.A.) unterscheidet, ist dass erstere nicht die komplette Kontrolle über alles haben. John McClane (im ersten Film) ist eigentlich nur ein ganz gewöhnlicher Cop in einer ungewöhnlichen Situation und man fragt sich ob er das überlebt. Bei Brian Mills ist es eigentlich anders, der ist seinem Gegenüber immer haushoch überlegen. Hier ist eigentlich nur die Frage wie er die Bösewichte fertig macht. Bei einem Superheld kommt dann wieder ein ähnlich starker Superschurke dazu und dadurch bekommt man wieder die "ob"-Frage. Das meine ich mit Zwischending zwischen Held und Superheld.

@First Orko: Action Survivor ist vielleicht ein ganz brauchbares Konzept. Das würde dann den unteren Bereich abdecken, also Action Survivor - Action Hero - Super Hero.
If you wanna start makin' moves on the street, have no attachments, don't get yourself into anything you cannot walk out on in 30 seconds flat if you spot the heat around the corner.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.944
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #6 am: 7.08.2018 | 21:10 »
"Everyman hero" gibt's als Bezeichnung im angelsächsichen Kulturbetrieb.

Edit: Als Abstufung des Powerlevels nach unten.

Online Scimi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.851
  • Username: Scimi
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #7 am: 7.08.2018 | 21:10 »
Ok, du meinst sowas wie John Wick oder Jason Bourne oder John Reese, so Leute, die keine Probe versemmeln, nie getroffen werden und alles, was keinen Dialog hat ohne Mühe onehitten, aber trotzdem keine übernatürlichen Kräfte haben?

Würde ich vielleicht "Spezialkommando" oder "Special Ops" nennen, üblicherweise sind das ja von der Unterwelt oder einem Geheimdienst trainierte menschliche Waffen…

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.581
  • Username: KhornedBeef
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #8 am: 7.08.2018 | 22:49 »
"Badass Normal" ?
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline ghoul

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 285
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #9 am: 8.08.2018 | 19:09 »
Ok, du meinst sowas wie John Wick oder Jason Bourne oder John Reese, so Leute, die keine Probe versemmeln, nie getroffen werden und alles, was keinen Dialog hat ohne Mühe onehitten, aber trotzdem keine übernatürlichen Kräfte haben?

Mary Sue.

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.581
  • Username: KhornedBeef
Re: [Wortsuche] Helden
« Antwort #10 am: 8.08.2018 | 19:34 »
Mary Sue.
Ne, dann wären sie in allem die Besten, nicht bloß kugelsicher. Bourne geht in die Richtung, aber der ist dafür trainiert.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)