Tanelorn.net

Autor Thema: [WHFRP4th] Regelfragen  (Gelesen 2795 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marask

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
[WHFRP4th] Regelfragen
« am: 29.09.2018 | 18:56 »
Hallo zusammen,

bei der Charaktererschaffung bin ich ein wenig durcheinander. Vielleicht könnt ihr mir sagen, wie das zu verstehen ist.

Auf S. 36 steht

Zitat
. If a Talent listing presents a choice, you select one Talent from the choices given

und bei Humans (Reiklander) steht

Zitat
Talents: Doomed, Savvy or Suave, 3 Random Talents

Heißt dies nun, dass jeder Reiklander

a) mit Doomed, Savvy oder Suave und drei zufälligen Talenten (also 5 insgesamt) beginnt -> Bekomme ich Doomed und muss nur zwischen Savvy und Suave eines auswählen?
oder
b) mit entweder Doomed oder Savvy oder Suave und drei zufälligen Talenten (also insgesamt 4) beginnt? -> Muss ich von Doomed, Savvy und Suave EINES auswählen?

Ich scheine da auf dem Schlauch zu stehen...
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Cyclotrop

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 26
  • Username: Cyclotrop
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #1 am: 29.09.2018 | 19:00 »
a) ist richtig

Offline Marask

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #2 am: 29.09.2018 | 19:07 »
Das heißt, jeder Reikländer wurde im Alter von 10 von einem Priester des Mór dass er auf eine bestimmte Art und Weise sterben wird?

Das wirkt irgendwie unlogisch, wenn dies jedem Reikländer geschehen ist :D
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Cyclotrop

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 26
  • Username: Cyclotrop
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #3 am: 29.09.2018 | 19:21 »
Es ist ein Ritual das zum Erwachsen werden dazugehört. Vergleichbar mit Kommunion/Konfirmation + halt eine Vorhersage wie das Schicksal sein wird. Warhammer second Edition geht da deutlich genauer drauf ein. Die Vorhersagen sind wage von "Dein Tod wird grün sein" bishin zu "der Morr Priester stirbt weil das Schicksal das er gesehen hat so grauenhaft war".

Offline Marask

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #4 am: 29.09.2018 | 19:59 »
Ja stimmt...jetzt wo du es sagst.

Danke für die Klarstellung :)
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Data

  • Famous Hero
  • ******
  • Kleinert - Ich mache hier sauber.
  • Beiträge: 3.199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #5 am: 1.10.2018 | 22:25 »
Jo, das Ritual heißt imho "Unkenruf" :)

Offline Marask

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #6 am: 11.10.2018 | 12:36 »
Frage zur Bestimmung des Schadens im Kampf.

Aus S. 159 steht
Zitat
Take the SL of your Opposed Test and add it to the Weapon Damage of the weapon you’re using. This fnal number is your Damage.

und auf S.154 steht
Zitat
If it is important to know how well the winner of the Opposed Test won, use the difference between the two results to determine a fnal SL.
.

Gehe ich Recht der Annahme, dass ich die Differenz aus meinen SL und den SL meines Gegners zur Bestimmung des Schadens heranziehe?
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline ScarSacul

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SirBrendan
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #7 am: 11.10.2018 | 13:34 »
Jap, ist zutreffend.

Offline Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Username: Maarzan
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #8 am: 5.12.2018 | 20:46 »
Stimmt es, dass ich im Nahkampf keinen Dolch ziehen und werfen kann (wegen  nicht "pistol"), aber eine Handarmbrust oder Pistole (mit Test) laden und schießen?
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.089
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #9 am: 5.12.2018 | 21:14 »
Den Dolch darf man RAW nicht werfen.
Zum Laden macht das Regelwerk keine eindeutige Aussage.

Meine Variante:
Dolch ziehen und werfen: ja (wobei es ziemlich absurd ist, ihm formell die "pistol"-Eigenschaft zuzuordnen...).
Pistole im "Engaged"-Zustand laden: Nein.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Username: Maarzan
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #10 am: 6.12.2018 | 12:55 »
Den Dolch darf man RAW nicht werfen.
Zum Laden macht das Regelwerk keine eindeutige Aussage.

Meine Variante:
Dolch ziehen und werfen: ja (wobei es ziemlich absurd ist, ihm formell die "pistol"-Eigenschaft zuzuordnen...).
Pistole im "Engaged"-Zustand laden: Nein.

Ja, logisch hört sich deine Lösung an, aber RAW wäre wohl meine Vermutung  :o.
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Username: Maarzan
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #11 am: 10.12.2018 | 18:41 »
Wann wird man in der Endeaverphase in seinem Rang herabgestuft, wenn man Rang3 oder 4 ist und nicht arbeitet?
Theoretisch könnte man so ja bei geschicktem Timing die 100 Punkte zum Abschließen vor dem Wechsel in eine andere Karriere sparen ... .
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.089
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #12 am: 10.12.2018 | 18:53 »
Das ist so gedacht.
Es ist sogar explizit von einem "free career change" die Rede ;)

Da man auf diesem Weg nur in eine frühere Karriere(nstufe) zurückkehren kann (für die man also entweder schon mal gezahlt oder die man auf irgendeinem Weg übersprungen hat und deswegen sowieso oftmals noch angehen will, weil einem sonst Fähigkeiten aus dieser Karrierestufe fehlen), sehe ich da kein großes Problem.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline TEW

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Username: TEW
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #13 am: 22.12.2018 | 15:26 »
Bei uns ist gestern die Frage aufgetaucht, wofür eigentlich die Angabe der Trappings bei den ganzen Karrieren ab der zweiten Karrierenstufe da ist?

Regeltechnisch sind die komplett irrelevant, oder? Wir haben nirgends was dazu gefunden... Sprich, man bekommt sie weder, wenn man die neue Stufe erreicht, noch muss man sie besitzen, um die nächste Stufe zu erreichen.

Ich vermute, dass das einfach dafür da ist, um zu sehen, was ein Angehöriger dieser Karriere auf der entsprechenden Stufe üblicherweise an Ausrüstung besitzt (irgendwo steht ja auch, dass die Trappings erkennen lassen, wer man ist).

Was meint ihr?

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.089
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #14 am: 22.12.2018 | 15:37 »
Stimmt genau - vergleiche den Kasten auf S. 48.

Rein regeltechnisch bekommt man zu Spielbeginn die Trappings der jeweiligen Karriere und der Rest ist nur Anhaltspunkt und Richtschnur.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline TEW

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Username: TEW
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #15 am: 22.12.2018 | 15:55 »
Alles klar, dankeschön! :)

Offline Undwiederda

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 169
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #16 am: 22.12.2018 | 19:42 »
Sind die Trappings nicht wichtig, wenn man in der Downtime seine Karriere nachgehen will, bzw wird man dann weniger akzeptiert wenn einem diese fehlen?


Gruß

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.089
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #17 am: 23.12.2018 | 12:19 »
Allgemein (d.h. nicht nur in der Downtime) können die Trappings alles Mögliche mit Karrierebezug unterstützen oder andersrum schmerzlich fehlen, und sei es nur für den allgemeinen Eindruck (Trappings machen Leute ;D).

Greifbar verregelt ist dazu aber nichts.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Username: Maarzan
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #18 am: 25.12.2018 | 18:11 »
Wenn eine Waffe "damaging" ist - zählt eine 0 dann auf dem Einer-Würfel als 0 oder als 10?
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.089
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #19 am: 26.12.2018 | 17:52 »
Der Einer-Würfel geht immer von 0 bis 9, auch für "damaging"-Zwecke.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline mad_eminenz

  • Experienced
  • ***
  • "Er ist tot Jim"
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mad_eminenz
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #20 am: 3.01.2019 | 18:57 »
Irgendwie raff ich’s nicht, ich bitte um Erleuchtung.

Beispiel: Ich habe angenommen Melee 60 mein Gegner hat Melee sagen wir 50.
Ich würfle 70 und mein Gegner würfelt Abwehr 75. d.H ich habe -2 SL, mein Gegner hat -3 SL, d.h. Ich bin um +1SL besser.

Frage: Bekomme ich jetzt +1 Advantage und treffe ihn trotzdem?
Eigentlich habe ich ihn ja nicht getroffen, da ich über meinen Meleewert von 60 gewürfelt habe. Ich bin verwirrt.


Text aus dem Regelwerk S.158: 



1: Roll to Hit
Melee: To attack, perform an Opposed Melee Test with your Opponent (both you and your opponent Test your Melee Skill — see page 126). Whoever scores the highest SL wins. If you win the Test, you hit your opponent and gain +1 Advantage. If you lose the Opposed Test, your opponent gains +1 Advantage and your Action is finished.
« Letzte Änderung: 3.01.2019 | 19:08 von mad_eminenz »
Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
Die so merr wie mei Frankfort gefällt,
Un es will merr net in mein Kopp enei:
Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

Offline Marask

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #21 am: 3.01.2019 | 19:44 »
Exakt.

Derjenige mit dem besseren (höheren) SL gewinnt eine vergleichende Probe.

In deinem Beispiel hast Du einen besseren SL als dein Gegner. Du triffst und verursachst Schaden. Zudem bekommst du, auf Grund der gewonnenen vergleichenden Probe, 1 Advantage.

Bei einer vergleichenden Probe geht es nicht darum meinen Fertigkeitswert zu unterwürfeln sondern darum mehr SL zu generieren als mein Gegner.
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline mad_eminenz

  • Experienced
  • ***
  • "Er ist tot Jim"
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mad_eminenz
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #22 am: 3.01.2019 | 19:55 »
Ok dachte ich’s mir doch, ist irgendwie verwirrend geschrieben im Regelwerk. Zudem ist das eine recht innovative Regeländerung, hoffe die funktioniert auch gut am Tisch.
Danke für die schnelle Antwort.
Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
Die so merr wie mei Frankfort gefällt,
Un es will merr net in mein Kopp enei:
Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

Offline Marask

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #23 am: 3.01.2019 | 19:56 »
Das ist, wie wir finden, eine enorme Verbesserung. Das einzige an der 2nd Edition, was mich störte, war das DSAige Attacke-Parade-Gewürfel im Kampf (wobei nicht ganz so schlimm wie bei DSA)

Es gibt nun i.d.R. einen Gewinnen und somit einen, der Schaden macht. Das ist eigentlich nur zu begrüßen. :)
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline mad_eminenz

  • Experienced
  • ***
  • "Er ist tot Jim"
  • Beiträge: 109
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mad_eminenz
Re: [WHFRP4th] Regelfragen
« Antwort #24 am: 3.01.2019 | 20:08 »
Ich bin ja ein großer Fan von Dungeonslayers (Unterwürfeln)und Rolemaster (W100+ crits)
Warhammer macht beides, dass liest sich zumindest schon mal ganz gut
Ich lese gerade, dass man als Optional Regel, möglichst nahe an den %Wert heran würfeln kann (also DSig.) Was ich noch gelungener finde, als das möglichst niedrig würfeln. Sehr schön. :d

Text S.152:
optIons: Fast sl
determining your sl involves some simple mathematics, so calculating it can slow play during fraught scenes. Fortunately, there is a fast way to calculate sl for those looking to keep their games as fast as possible. When you pass a test, use the result of the tens die as your sl. so, if you passed a test with a roll of 36, you score +3 sl. With this optional rule, the closer you roll to your tested skill, the better, rather than rolling low being best. If a test fails, you calculate sl as normal, taking your rolled tens die from your tested skill to determine your negative sl.


Allerdings stellt sich mir jetzt gleich die nächste Frage:
Situation wieder im Kampf. Sc hat einen Melee vom 53 und würfelt eine 88das heißt -3 SL aber auch ein Paar. Gegner (Verteidiger) mit 75 Meele würfelt eine 77 also 0SL? und ebenfalls ein Paar. Wer von beiden hat jetzt einen Fumble und wer einen Critical erzielt?
« Letzte Änderung: 3.01.2019 | 20:35 von mad_eminenz »
Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
Die so merr wie mei Frankfort gefällt,
Un es will merr net in mein Kopp enei:
Wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!