Tanelorn.net

Autor Thema: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?  (Gelesen 2454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Famous Hero
  • ******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 3.806
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #175 am: 10.01.2019 | 15:37 »
Mein Macker, dein Macker, die anderen Macker?

Figur
Protagonist
Rolle
Personnage
Held!
Avatar
Spielerfigur
Gonzo / Trulla
Freggle
Aktive Spielerphantasmen
Barbie (nix da! irgendwo ist ne Grenze ^^)
Pöppel
Meeple
Macker

Soweit bisher die Vorschläge hier im Thread. Da kommt man doch ne Zeitlang mit aus  ^-^
It's repetitive.
And redundant.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Discord: maniacator#1270

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 8.931
  • Username: Luxferre
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #176 am: 10.01.2019 | 15:39 »
Orko spielt also mit Barbies. Interessant ...  8]
ina killatēšu bašma kabis šumšu
---
The truth behind the truth, is the monster we abhor
The light behind the light... is black

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.270
  • Username: Issi
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #177 am: 10.01.2019 | 16:01 »
Ach so, den Wiki-Artikel kannte ich natürlich auch schon. Wo genau das alles herkommt ist aber nicht klar. Und insbesondere "auspöppeln" bezieht sich ja nicht nur auf die Spielfiguren, sondern vor allem auch auf die Pappmarker aus den Stanzbögen - die ja gar keine "Pöppel" sind. Andererseits trifft "auspöppeln" die Tätigkeit irgendwie doch sehr gut; das hat aber glaube ich eher mit der Lautstruktur zu tun als mit allem anderen.

Ich hab im Englischen übrigens keinen äquivalenten Begriff dazu gefunden. Gibt's sowas überhaupt?

 "Pöppel" wird im Französischen gerne  mit "pion"übersetzt. Das bedeutet sowas wie "Bauer" aber eben auch "Stein."

Was ansich gar nicht so falsch ist, weil der Bauer beim Schach z.B. hat eine gewisse Ähnlicheit mit den klassischen  MenschärgereDichNicht Figuren.

Edit. Im Englischen kommt "Piece" dem vermutlich nahe.

« Letzte Änderung: 10.01.2019 | 16:20 von Issi »

Offline 6

  • Rebell in Ausbildung
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 27.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #178 am: 10.01.2019 | 16:02 »
Bro fehlt bei der Auflistung.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 8.931
  • Username: Luxferre
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #179 am: 10.01.2019 | 16:04 »
Figur
Protagonist
Rolle
Personnage
Held!
Avatar
Spielerfigur
Gonzo / Trulla
Freggle
Aktive Spielerphantasmen
Barbie (nix da! irgendwo ist ne Grenze ^^)
Pöppel
Meeple
Macker

Soweit bisher die Vorschläge hier im Thread. Da kommt man doch ne Zeitlang mit aus  ^-^

Du hast Charakter vergessen. Die korrekte Übersetzung von character übrigens  :d
ina killatēšu bašma kabis šumšu
---
The truth behind the truth, is the monster we abhor
The light behind the light... is black

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 34.774
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #180 am: 10.01.2019 | 16:12 »
Mein Vip wurde auch nicht genannt!
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 54% / Butt-Kicker: 38% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 83% / Casual Gamer: 58%

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.270
  • Username: Issi
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #181 am: 10.01.2019 | 16:15 »
Wurden
Mary Sue und Gary Stu schon genannt ? ~;D

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.104
  • Username: KhornedBeef
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #182 am: 11.01.2019 | 21:43 »
Und Jurgen, Rambo und Uatu?
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 8.931
  • Username: Luxferre
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #183 am: 12.01.2019 | 13:08 »
Alrik
ina killatēšu bašma kabis šumšu
---
The truth behind the truth, is the monster we abhor
The light behind the light... is black

Offline D. Athair

  • Legend
  • *******
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 7.959
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #184 am: 12.01.2019 | 14:18 »
Du hast Charakter vergessen. Die korrekte Übersetzung von character übrigens  :d
Papperlapapp. Wenn dann schon Tschar oder Karak-Täär1>;D




1 Hmmm. So könnte man auch eine Zwergenfestung in WFRP nennen.  ~;D
Robin's Laws:   T 92%   MA 75%   Sp 55%   BK 50%  PG 50%   CG 42%   St 33%


Schweiß, Hoffnung, Wahnsinn, Verdammnis.
Die Alte Welt - das offizielle wfrp/40k-Fanforum

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 12.163
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Wie wird denn am besten "character" übersetzt?
« Antwort #185 am: 13.01.2019 | 19:37 »
Die Norweger sagen übrigens "Rollenpersonen" zu den SCs.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!