Autor Thema: [WHFRP4E] Regelfragen  (Gelesen 39103 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #300 am: 28.12.2021 | 22:38 »
Sag ich ja - Magister Ranseier, der wohl erfolgloseste Kampfmagier aller Zeiten...
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Tele

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 922
  • Username: Tele
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #301 am: 29.12.2021 | 18:48 »
Sag ich ja - Magister Ranseier, der wohl erfolgloseste Kampfmagier aller Zeiten...

Ist der nicht tot?

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #302 am: 27.04.2022 | 23:54 »
Was ist ein Schutzwurf 9+ (Grundregelwerk S. 292, Ausrüstungs-Qualität Haltbar)? Und warum ist 8+ besser als 9+? Heisst das, mit W10 ist eine 9 und eine 0, bzw. ein 8-0 ein Erfolg?

Normalerweise ist in dem System doch ein Wurf kleiner/gleich ein Erfolg. Warum so inkonsistent oder habe ich es falsch verstanden?

Offline Leonidas

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Leonidas
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #303 am: 28.04.2022 | 08:37 »
Vermutlich ist das ein verworfenes Überbleibsel aus dem Entwurfsstadium, das versehentlich in den veröffentlichten Regeln stehen geblieben ist?

Die angesprochene Inkonsistenz findet sich z.B. auch bei der Kreaturen-Eigenschaft „Schutz (Wert).

Offline Stahlfaust

  • Hero
  • *****
  • Kleiner, knuddeliger Xeno
  • Beiträge: 1.941
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stahlfaust
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #304 am: 28.04.2022 | 22:02 »
Vermutlich ist das eine Anlehnung an das Warhammer Fantasy Wargame. Bei dem hatte einige Einheiten Schutz/Rettungswürfe auf X+ auf einem Würfel (meist d6).
With great power comes greater Invisibility.

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #305 am: 29.04.2022 | 11:53 »
...Warhammer Quest (1995) kennt, wenn ich mich recht erinnere, auch solche Tests aber da würfelt man auch nur mit W6.  ::)

Noch eine Frage:

Auf Seite 41f des Grundregelwerks wird erklärt wie sich Charaktere zur Ruhe setzen und dass die Spieler einen Bonus in Höhe der Hälfte der vom alten Charakter gesammelten EP für den neuen Charakter erhalten. Aber was ist, wenn ein Charakter stirbt? Was habe ich übersehen?

Eigentlich würde ich dann dem neuen Charakter ja die vom alten Charakter gesammelten EP geben aber unterstützt das nicht leichtfertige Charakterwechsel? Ich spiele mit Teenagern und einer meinte letztens, sein nächster Charakter werde Elf.  :'(

Offline Undwiederda

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 895
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #306 am: 29.04.2022 | 14:07 »
Ich glaube du brauchst ein Talent und die Hälfte seiner Erfahrung beim Charakter Tod dem neuen zu geben. Doom oder doomed?

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.785
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #307 am: 29.04.2022 | 14:26 »
Man muss - wenn ich mich richtig erinnere - erklären, dass der Tod des Charakters zum Unkenruf passt. Wenn dem so ist, dann kriegt man den Bonus für den neuen Charakter.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.579
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #308 am: 29.04.2022 | 14:40 »
Man muss - wenn ich mich richtig erinnere - erklären, dass der Tod des Charakters zum Unkenruf passt. Wenn dem so ist, dann kriegt man den Bonus für den neuen Charakter.

Was auch nur auf Menschen zutrifft, da nur diese ihren Unkenruf erhalten mit 10 Jahren.
Wir haben das einfach selbst gelöst und eine eigene Regelung dafür getroffen. Müsst ich aber erstmal in unserem Hausregel-Dokument suchen gehen :D
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Leonidas

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Leonidas
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #309 am: 29.04.2022 | 14:43 »
Ich spiele mit Teenagern und einer meinte letztens, sein nächster Charakter werde Elf.  :'(

Ist doch super, da kann er sich den übernächsten Charakter gleich mit ausdenken.  >;D

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.785
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #310 am: 29.04.2022 | 14:57 »
Was auch nur auf Menschen zutrifft, da nur diese ihren Unkenruf erhalten mit 10 Jahren.
Wir haben das einfach selbst gelöst und eine eigene Regelung dafür getroffen. Müsst ich aber erstmal in unserem Hausregel-Dokument suchen gehen :D

Bei uns kriegt den Unkenruf einfach jeder. Für Nichtmenschen ist das Ding halt irgendeine andere Prophezeiung.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #311 am: 30.04.2022 | 22:39 »
Wenn der Held sich zur Ruhe setzt (S. 41) und wenn der Unkenruf zum Tod passt (S. 146), kriegt der nächste Charakter 50% der EP als Bonus. Aber Bonus worauf? Bekommt der Nachfolger eines gestorbenen Charakters 100% der EP des Toten?

Ist doch super, da kann er sich den übernächsten Charakter gleich mit ausdenken.  >;D

Ich habe ihm schon vom Rassismus in der Welt erzählt aber das schreckt ihn nicht. Andererseits will ich ihm auch nicht dauernd Zwerge mit Feindseligkeit oder Hass in den Weg stellen. Habe ich entsprechende Regeln übersehen?

Mich wundert z. B. dass ich auch nichts zu den Preisen von Elfen Waffen/Rüstungen gelesen habe. Die müssten doch deutlich teurer (und besser) sein? Ich habe schon überlegt, "Elfen benutzen nur Ausrüstung mit der Qualität Edel (1)" in meine Hausregeln einzufügen. :)

Offline Leonidas

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 304
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Leonidas
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #312 am: 30.04.2022 | 23:00 »
Ich wollte eigentlich nur darauf anspielen, dass die Warhammer-Elfen zwar eindrucksvolle Spielwerte haben, dabei aber mangels Fate/Resilience ziemlich zerbrechlich sind.

Zu Elfenwaffen steht was in Archives I, wenn ich das richtig erinnere.

Offline Orlando Gardiner

  • Bloody Beginner
  • *
  • Hartwurstbarbiebuttkicker
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orlando Gardiner
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #313 am: 1.05.2022 | 02:17 »
Wenn der Held sich zur Ruhe setzt (S. 41) und wenn der Unkenruf zum Tod passt (S. 146), kriegt der nächste Charakter 50% der EP als Bonus. Aber Bonus worauf? Bekommt der Nachfolger eines gestorbenen Charakters 100% der EP des Toten?
Falls das eine Frage war: In Warhammer Fantasy 4th ed wird wohl davon ausgegangen, dass Du, wenn Deine Figur verstirbt, Du wieder von 0 startest. Mit dem Unkenruf startest Du mit 50 % der Erfahrungspunkte des verstorbenen Charakters, so habe ich es zumindest verstanden.
"To you I'm an atheist; to God, I'm the loyal opposition." (Woody Allen)

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 21.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #314 am: 1.05.2022 | 06:45 »
Ist das nicht normale Setzung in fast allen RPGs, dass neue Charaktere wieder von Null starten?
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry / OSRIC mashup

Offline Undwiederda

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 895
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #315 am: 1.05.2022 | 09:26 »
Also bei uns starten neue Charaktere immer auf dem selben Level wie die anderen

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 21.728
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #316 am: 1.05.2022 | 13:51 »
Joah, … kann man so machen.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry / OSRIC mashup

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #317 am: 18.05.2022 | 23:19 »
Ich habe eine Frage zu Trefferwurf und Schaden.

Unter der Kreaturen-Eigenschaft Champion (GRW S. 338) steht, wenn die Kreatur "einen Vergleichenden Wurf zur Verteidigung im Nahkampf gewinnt, dann verursacht sie Schaden, so als wäre sie der Attackierende gewesen." Bisher dachte ich, dass nach einem vergleichenden Trefferwurf im Nahkampf normalerweise derjenige Schaden beim Gegner verursacht, der mehr EG hat. Schliesslich können Angreifer und Verteidiger auch kritische Treffer verursachen und Vorteile erhalten (wenn ich das richtig verstanden habe). Irre ich mich?

Kann normalerweise nur der Angreifer im Nahkampf Schaden verursachen?

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.579
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #318 am: 18.05.2022 | 23:26 »
Korrekt. Schaden kann nur derjenige verursachen, der angreift. (vgl. S. 158 GRW).

Wenn der Verteidiger mit seinem Verteidigungswurf einen Krit schafft, ist das was anderes. Es kann ja sogar sein, dass der Angreifer den vergleichenden Wurf gewinnt und somit Schaden beim Verteidiger verursacht und dennoch fügt ihm der Verteidiger möglicherweise einen Krit (wenn er denn mit einem Pasch seinen Zielwert unterwürfelt) zu.

Champion verändert dies eben so, dass der Verteidiger auch dann Schaden beim Angreifer machen kann, obwohl er eben nur der Verteidiger ist.
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #319 am: 3.09.2022 | 22:04 »
Und noch eine basale Frage:

Im Grundregelwerk steht auf Seite 307 ein Heiltrank gibt sofort LP in Höhe des Widerstands-Bonus zurück. Und im Einsteigerset, Einkaufen-Spielhilfe, steht ein Heiltrank stellt 1W10 LP wieder her.

Das eine finde ich etwas knapp (meine Helden haben aktuell WIB 3), das andere scheint mir wiederum recht  grosszügig (bei LP 12), wenn auch etwas risikobehaftet. Wie macht Ihr das?

Darf man bei Euch einen Heiltrank während eines Kampfes trinken?

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.579
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [WHFRP4E] Regelfragen
« Antwort #320 am: 4.09.2022 | 00:40 »
Da wir nicht nach den Regeln des Einsteigersets spielen, sondern nach dem GRW, heilt ein Heiltrank bei uns WiB an Lebenspunkten.
Na klar kann man einen Heiltrank im Kampf zu sich nehmen und zählt als Freie Handlung (vgl. S. 158 GRW "Freie Handlungen")

Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%