Autor Thema: Auszüge umfangreicher Texte  (Gelesen 321 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 4.830
  • Username: Der Läuterer
Auszüge umfangreicher Texte
« am: 14.03.2019 | 21:51 »
Jeder, der schon mal Cthulhu gespielt hat, kennt das.

Die Chars stossen auf ein uraltes Buch, lesen darin herum, bekommen plus x% Wissen und minus n Sanity, sowie einen Auszug aus dem betreffenden Buch als Handout. Dieses Prozedere ist so alt wie das System selbst.

Mit Auszügen umfangreicher Texte als Handout bin ich aber immer unzufrieden und stehe dem Ganzen zwiespältig gegenüber.

Weshalb?

Weil ich wirklich immer das Gefühl habe, dass das was ich austeile, unzureichend ist.

Mache ich mir keine Arbeit und gebe nur die wirklich wichtigen Textstellen (das Handout des Szenarios) heraus, dann werde ich m.M.n. dem Ganzen nicht gerecht. Das Spiel geht zügig voran und nur die Essenz wird weitergegeben.

Mache ich mir viel Arbeit und erstelle ein umfangreiches Handout mit vielen Seiten, Holzschnitten, Kupferstichen, unterschiedlichen Schrifttypen + Handschriften, vielleicht noch Fotos & Karten, Blutflecken, Brandschäden, Alterungsstellen, Stempeln etc., in das ich das eigentliche Handout einarbeite, dann... ja dann hat das nicht nur mich Zeit gekostet, sondern verschlingt auch massiv Zeit am Tisch.

Wie macht Ihr so etwas, damit das alles authentisch und nachvollziehbar wird?

Gibt es vielleicht einen eleganten Mittelweg?
Don't touch anything! Don't attack anything! Don't screw around or get curious!
GARY GYGAX 'TOMB OF HORRORS'

We don't go anywhere! We don't inherit anything! And we definitely don't read any books!
CTHULHU INVESTIGATOR

Never explain anything!
H.P. LOVECRAFT

Power Gamer: 17% +4 | Butt-Kicker: 17% -4 | Tactician: 63% +17 | Specialist: 13% -8
     Method Actor: 92% +34 | Storyteller: 79% -9 | Casual Gamer: 21% -25

Maischen

  • Gast
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #1 am: 14.03.2019 | 22:00 »
Also, eigentlich finde ich es gut, dass die Handouts in den aktuellen Veröffentlichungen kürzer sind als früher. Es ist ja eh nur ein Ausschnitt.

Bei einem der alten Gail Abenteuer gab es mal eine versteckte Botschaft in der Bibel - da habe ich eine alte Bibel als Handout ausgegeben. Das war super!

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.843
  • Username: KhornedBeef
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #2 am: 14.03.2019 | 22:01 »
Kein Mittelweg, bei mir gibt es solche Handouts nicht. Und jetzt mal ehrlich, Holzstiche, Handschriften? Fürs Rollenspielen? Dafuq? Da gibt es ergiebigere Vorbereitungstätigkeiten für mich.
Aber Mythosbücher stehen bei uns auch nicht im Fokus, wie ich im anderen Thread schon erwähnte.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 4.830
  • Username: Der Läuterer
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #3 am: 14.03.2019 | 22:48 »
Kein Mittelweg, bei mir gibt es solche Handouts nicht. Und jetzt mal ehrlich, Holzstiche, Handschriften? Fürs Rollenspielen? Dafuq? Da gibt es ergiebigere Vorbereitungstätigkeiten für mich.
Ist ja bei weitem auch kein 'muss'. Es macht mir manchmal Spass, mich etwas zu verkünsteln.

Aber Mythosbücher stehen bei uns auch nicht im Fokus, wie ich im anderen Thread schon erwähnte.
Bei uns auch nicht (mehr). Deshalb bleibt auch Zeit so etwas vorzubereiten.
Don't touch anything! Don't attack anything! Don't screw around or get curious!
GARY GYGAX 'TOMB OF HORRORS'

We don't go anywhere! We don't inherit anything! And we definitely don't read any books!
CTHULHU INVESTIGATOR

Never explain anything!
H.P. LOVECRAFT

Power Gamer: 17% +4 | Butt-Kicker: 17% -4 | Tactician: 63% +17 | Specialist: 13% -8
     Method Actor: 92% +34 | Storyteller: 79% -9 | Casual Gamer: 21% -25

Offline General Kong

  • Adventurer
  • ****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 860
  • Username: General Kong
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #4 am: 14.03.2019 | 22:53 »
Auszüge? Ja.
Stimmungsvolle Bilder? Ja.
Verschmierte, verschwurbelte Handschriften in unleserlich, nicht unter dreie Seiten, bei denen vor allem die Dechiffrierfähigkeiten der Spieler gefordert sind? Dann lese ich nen Satz 10er-Englischarbeiten, wenn ich das will! Klares NEIN!

Je umfangreicher die Quelle, desto kürzer und auf das wesentliche eingedampft soll sie sein.
Ein wenig was für die Stimmung ist okay (aber kein Muss), aber bitte keien Aktenordner von Zettel als Tischvorlagen zum entziffern. Dafür ist meine Freizeit zu kurz und kostbar.
Kommze mich prollich, krisse Moffakette am Schmecken!

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 4.830
  • Username: Der Läuterer
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #5 am: 15.03.2019 | 07:07 »
Verschmierte, verschwurbelte Handschriften in unleserlich, nicht unter dreie Seiten, bei denen vor allem die Dechiffrierfähigkeiten der Spieler gefordert sind?
Oberstes Augenmerk liegt immer zuerst auf der Lesbarkeit der Handouts. Das ist mir so in Fleisch und Blut übergegangen, dass ich das schon gar nicht mehr erwähne.
Danke für die Erinnerung. Wichtiger Punkt. Ganz klar.

Was ich auch noch vergessen habe zu erwähnen ist, dass solch ein Aufwand nur lohnt, wenn sich das Handout nicht nur auf einen Abend beschränkt.
Don't touch anything! Don't attack anything! Don't screw around or get curious!
GARY GYGAX 'TOMB OF HORRORS'

We don't go anywhere! We don't inherit anything! And we definitely don't read any books!
CTHULHU INVESTIGATOR

Never explain anything!
H.P. LOVECRAFT

Power Gamer: 17% +4 | Butt-Kicker: 17% -4 | Tactician: 63% +17 | Specialist: 13% -8
     Method Actor: 92% +34 | Storyteller: 79% -9 | Casual Gamer: 21% -25

Offline Makenyo

  • Bloody Beginner
  • *
  • Hey there! What's your superpower?
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Makenyo
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #6 am: 15.03.2019 | 08:11 »
Ich bin tatsächlich ein Freund von Abenteuern die gar keine Handouts haben. Der Grund ist genau der, den du Anfangs schon selbst erwähnt hast. Es frisst enorm viel Zeit. Den Spielleiter jetzt mal Außen vor gelassen. Wenn so ein Handout der Reihe nach um geht und jeder ihn sich einzeln durchliest, dann neigen die anderen dazu abzuschweifen. Und nein, dass einer einfach mal für alle vorliest, wollen nicht immer alle. Und dann sind viel Handouts auch absichtlich recht unleserlich gestaltet, was auch nicht immer positiv ankommt. Ich hab es oft genug erlebt, dass man mit Handouts genau das Gegenteil erreicht, das man eigentlich erreichen wollte. Die Immersion und die Stimmung geht kaputt.
« Letzte Änderung: 15.03.2019 | 08:15 von Makenyo »

Offline CiNeMaNcEr

  • Adventurer
  • ****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 818
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #7 am: 15.03.2019 | 08:36 »
Kein Mittelweg, bei mir gibt es solche Handouts nicht. Und jetzt mal ehrlich, Holzstiche, Handschriften? Fürs Rollenspielen? Dafuq? Da gibt es ergiebigere Vorbereitungstätigkeiten für mich.
Aber Mythosbücher stehen bei uns auch nicht im Fokus, wie ich im anderen Thread schon erwähnte.

Genau so. Wir spielen seltenst Szenarien mit Mythos Büchern und wenn, dann sind diese meist nur eine rudimentäre Randerscheinung.
- Leitet&Spielt wöchentlich OneShots verschiedener Systeme (überwiegend CoC7, OtE, UA2/3, meist nach Nemesis).
- Obsession: Kingdom Death:Monster& Malifaux.

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 4.830
  • Username: Der Läuterer
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #8 am: 15.03.2019 | 09:45 »
Wenn so ein Handout der Reihe nach um geht und jeder ihn sich einzeln durchliest, dann neigen die anderen dazu abzuschweifen.
Dagegen hilft ein einfaches Mittel. Mehrfach fotokopieren und an jeden Spieler eins aushändigen.
Bestenfalls beschäftigen sich die Spieler auch Zuhause damit.
Und einige Spieler sammeln die Handouts für ein Char Tagebuch, was ich gerne unterstütze.

Und nein, dass einer einfach mal für alle vorliest, wollen nicht immer alle.
Das kann ich verstehen und mir geht es auch so. Jeder hat seinen Rhythmus und seine eigene Denkweise.
Don't touch anything! Don't attack anything! Don't screw around or get curious!
GARY GYGAX 'TOMB OF HORRORS'

We don't go anywhere! We don't inherit anything! And we definitely don't read any books!
CTHULHU INVESTIGATOR

Never explain anything!
H.P. LOVECRAFT

Power Gamer: 17% +4 | Butt-Kicker: 17% -4 | Tactician: 63% +17 | Specialist: 13% -8
     Method Actor: 92% +34 | Storyteller: 79% -9 | Casual Gamer: 21% -25

Online Exar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.261
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #9 am: 15.03.2019 | 10:02 »
Aus Spielersicht muss ich sagen, dass mir kurze bis mittellange Handouts lieber sind, als seitenlage Texte.
Das hält den Spielfluss meiner Meinung nach zu sehr auf.
Klar muss nicht immer alles vorgelesen werden und es kann auch mal jeder für sich die Zettel begutachten, aber dennoch ist man dann für die Zeit nicht aktiv im Spiel.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.552
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Auszüge umfangreicher Texte
« Antwort #10 am: 15.03.2019 | 12:27 »
Mache ich mir viel Arbeit und erstelle ein umfangreiches Handout mit vielen Seiten, Holzschnitten, Kupferstichen, unterschiedlichen Schrifttypen + Handschriften, vielleicht noch Fotos & Karten, Blutflecken, Brandschäden, Alterungsstellen, Stempeln etc., in das ich das eigentliche Handout einarbeite, dann... ja dann hat das nicht nur mich Zeit gekostet, sondern verschlingt auch massiv Zeit am Tisch.

Es "verschlingt Zeit am Tisch"? Wir haben früher ganze Abende mit dem Studium von Handouts verbracht. So lang alle Spaß haben ist das doch ok.