Autor Thema: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2  (Gelesen 4989 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.178
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« am: 22.03.2019 | 07:15 »
Vampire The Masquerade - Bloodlines 2 wurde angekündigt!

YouTUbe: Vampire®: The Masquerade - Bloodlines™ 2 Trailer

Es gibt einen Discord-Server dazu: https://discord.gg/XwQVeE6

Nachdem ich die Neuigkeiten live verfolgt habe, biete ich hiermit einen kleinen Artikel, mit ersten Informationen. Mehr kommt, wenn ich wacher bin, und mir die Interviews auf dem Twitch-Kanal anhörte bzw. die verschiedenen Artikel gelesen habe,

Artikel: Vampire The Masquerade – Bloodlines 2 – Erscheint im Q1 2020
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Tomas Wanderer

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 155
  • Username: Tomas Wanderer
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #1 am: 22.03.2019 | 09:18 »
Toll, dass es einen neuen Titel geben wird. Dass Pdx diesen Pre-Order Unfug jetzt völlig übernommen hat, macht mich traurig.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.360
  • Username: Supersöldner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #2 am: 22.03.2019 | 09:27 »
Mann kann sich später einen Clann aneignen ? Extrem unlogisch den wenn das geht könnte das jeder mit dünnem Blut Machen . Das würde die Ganze Welt der Dunkelheit verändern. Und was soll die Flutwelle? Die Stadt zerstören um das spiel zu beenden ?   Aber ich Freue mich trotzdem Drauf.   
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Nero

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nero
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #3 am: 22.03.2019 | 09:31 »
Und was soll die Flutwelle? Die Stadt zerstören um das spiel zu beenden ?
Alter ernsthaft... ::)

Zitat
man wird einen Thin-Blooded Charakter spielen

Meh, hoffentlich kann man Diablerie betreiben.

Zitat
und sich später einen Clan aneignen kann

Was dafür spricht.  >;D   

Bin mal gespannt wie mutig das Spiel wird.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.532
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #4 am: 22.03.2019 | 10:08 »
Ich hoffe doch, sehr! Schauen wir mal, was da nächstes Jahr auf uns zu kommt. Was ich natürlich auch hoffe, ist, dass der zu erwartende Hype dem Spiel nicht schadet.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Online Suro

  • Mad Lord Heinzula V.
  • Moderator
  • Legend
  • *******
  • Blub blub
  • Beiträge: 7.086
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surodhet
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #5 am: 22.03.2019 | 10:36 »
Hm, skeptisch macht mich bisher ja hauptsächlich der Entwickler. Hardsuit Labs hat zwar mit Chivalry und Blacklight zwei gute Multiplayer-Action-Titel im Programm, aber ob da ein gutes Rollenspiel bei rumkommt? Schwer abzuschätzen.
Suro janai, Katsuro da!

Offline AlucartDante

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Username: AlucartDante
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #6 am: 22.03.2019 | 10:46 »
Ich bin extrem aufgeregt. Aber das ist der erste Schritt zur Enttäuschung.

Hoffentlich stimmen Regeln und Welt mit dem Originalsystem überein und sie machen keinen Quatsch. Im Idealfall weniger Bugs als beim ersten Teil.  ::)

Edit: einer der fünf Autoren des ersten Teils ist wohl wieder dabei. Eventuell versuchen sie also am ersten Teil anzuknüpfen.
« Letzte Änderung: 22.03.2019 | 10:50 von AlucartDante »

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.178
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #7 am: 22.03.2019 | 11:22 »
So wieder wach, nachdem ich zwischen 1 bis 7 das Event verfolgte.
 
Thin-Blooded (Dünnblütige) können in der V5 zu Vampiren werden, in dem sie einen Vampir mit Clan diablerieren.
Das war eigentlich soweit auch schon davor so. Es ist ein Grund, weshalb Dünnblütige nie gut gelitten waren.
 
Ich denke nicht, dass sie Seattle in der Flutwelle untergehen lassen. Vielleicht den Pier 57.
Ansonsten ist das jetzt nicht "der größte Scheiß" den Vampire bis zu inklusive der V20 machen können.

In Bezug auf die Pre-Order kenne ich mich nicht damit aus, weil ich es normalerweise nicht mache.
3 Versionen mit sehr deutlicher "Was krieg ich dazu"-Beschreibung erscheint mir jedoch normal.
Ist doch quasi wie früher, mit einer Standard Version und einer Deluxe,... nur noch mit einer dazwischen. :)

Wegen des RPG-Faktor, brüstet man sich mit den Tonnen an Dialog, der Möglichkeit sehr viel zu spielen und dem Umstand das es sich stark verzweigt, jenachdem was man macht.
Habe daher also keine bedenken. 8)
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.360
  • Username: Supersöldner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #8 am: 22.03.2019 | 11:52 »
Ok....in der V20 war davon nie die rede. Außer in dem Blutzauberbuch ? das hab ich noch nicht.   Aber wenn es so ist ist es so.  Ein Mitglied zu ermorden um Mitglied zu werden stell ich mir aber Problematisch für ...die Karriere vor.    Ist schon bekannt ob/wie viel es größer sein wird im verglich zu 2004 ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.178
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #9 am: 22.03.2019 | 12:08 »
In der V20 solltest du im Ghul-Buch dazu mehr finden.
Die V20 hat im GRW weder Caitiff noch Dünnblütige.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Seraph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 662
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #10 am: 22.03.2019 | 15:21 »
JA! JA! JAAAAAAA!

Ist das geil. Ich freu mich so. Aber wie AlucartDante schon sagte - das ist der erste Schritt auf dem Weg zur Enttäuschung.
Ich hoffe ja, dass die (inhaltlichen) Änderungen zu Bloodlines 1 marginal sind. Das Spiel war - vom Technischen mal abgesehen - nahe an der Perfektion. Wenn Teil 2 sich auf dieselben Stärken (Atmosphäre, Questdesign, Balance aus schwarzem Humor und Horror) verlässt und das ganze mit moderner Grafik serviert, bin ich sowas von dabei!

Edit: Hat jemand zufällig GameStar Plus hier? Die haben eine riesen Preview rausgebraucht, leider aber nicht für jedermann zugänglich.
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.360
  • Username: Supersöldner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #11 am: 22.03.2019 | 15:23 »
Diesmal soll man durch Fester klettern können auch im zweiten Stock.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Data

  • Schrödingers Auktionator
  • Famous Hero
  • ******
  • Kleinert - Ich mache hier sauber.
  • Beiträge: 3.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #12 am: 22.03.2019 | 15:52 »
Das Spiel war - vom Technischen mal abgesehen - nahe an der Perfektion.

Jain. Grundsätzlich war das Spiel schon extrem gut (und mit den Fanpatches sogar fast bugfrei spielbar) ... problematisch war aber schon, wenn man seinen Charakter nicht auf Kampf ausgelegt hat. Wie man da so Kämpfe wie gegen den Hengeyokai oder den Endboss gewinnen soll, wenn man da schön auf Gesellschaftstalente gegangen ist, ist mir ein Rätsel ...

Offline Seraph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 662
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #13 am: 22.03.2019 | 18:13 »
Jain. Grundsätzlich war das Spiel schon extrem gut (und mit den Fanpatches sogar fast bugfrei spielbar) ... problematisch war aber schon, wenn man seinen Charakter nicht auf Kampf ausgelegt hat. Wie man da so Kämpfe wie gegen den Hengeyokai oder den Endboss gewinnen soll, wenn man da schön auf Gesellschaftstalente gegangen ist, ist mir ein Rätsel ...

Hmja, das stimmt schon. Ist mir vermutlich nicht aufgefallen, weil ich meine Chars immer zumindest teilweise auf Kampf skille.
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline BBB

  • Hero
  • *****
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 1.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #14 am: 22.03.2019 | 19:19 »
Oh, das sind wirklich gute News...
Bis zum Erscheinen von Witcher3 war Teil 1 von Bloodlines mein absolutes Lieblings-PC-RPG...
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.360
  • Username: Supersöldner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #15 am: 22.03.2019 | 20:41 »
Ok die DLC s und Erweiterungen (wenn man die 90 Euro Variante kauft bekommt man die gleich mit bzw umsonst wenn sie kommen ) deuteten ja ziemlich offen einen Krieg mit Werwölfen an .
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 7.198
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #16 am: 22.03.2019 | 21:31 »
Ich bin mal wieder etwas skeptisch  - das  gute an Bloodlines war ja das sehr geniale storytelling, und das sieht mir bisher arg actionorientiert aus...
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Undwiederda

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 475
  • Username: Undwiederda
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #17 am: 22.03.2019 | 22:29 »
wobei bloodlines gerade am ende ziemlich Kampforientiert war, sicher die Schuld wegen der fehlenden Zeit aber nicht von der Hand zu weisen

Offline Seraph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 662
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #18 am: 24.03.2019 | 20:33 »
Ich bin mal wieder etwas skeptisch  - das  gute an Bloodlines war ja das sehr geniale storytelling, und das sieht mir bisher arg actionorientiert aus...

Woher nimmst du das?
Bislang kennen wir doch nur einen Cinematic Trailer und der soll ja eh Schauwerte vermitteln, denke ich. Zumal auch da mit der zuprostenden Aristokraten-Vampirin auch soziale Interaktion vermittelt werden könnte.
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline ManuFS

  • Famous Hero
  • ******
  • En Taro Kardohan!
  • Beiträge: 3.741
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ManuFS
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #19 am: 24.03.2019 | 21:14 »
Season Pass :puke:
Na gut, wieder Geld gespart. Werde das dann irgendwann 2022 oder so spielen, wenn's as GOTY im Grabbeltisch-Sale landet.
Tanelorn Discord Server: https://discord.gg/t8TTRxn

Host von Veiled Fury Entertainment - Interviews, Actual Plays, DIY Videos (Savage Worlds und mehr; englisch)

Meine Produkte in der Savage Worlds Adventurer's Guild: Veiled Fury Entertainment auf DriveThruRPG

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.360
  • Username: Supersöldner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #20 am: 24.03.2019 | 21:50 »
Normaleiweiße ja aber angesichts des wahrscheinlich Inhaltes dieses Passes werde ich dies mal drüber hinweg sehne und ihn mir hohlen.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Darius der Duellant

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.596
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #21 am: 27.03.2019 | 21:16 »
Jain. Grundsätzlich war das Spiel schon extrem gut (und mit den Fanpatches sogar fast bugfrei spielbar) ... problematisch war aber schon, wenn man seinen Charakter nicht auf Kampf ausgelegt hat. Wie man da so Kämpfe wie gegen den Hengeyokai oder den Endboss gewinnen soll, wenn man da schön auf Gesellschaftstalente gegangen ist, ist mir ein Rätsel ...

Mit unbewaffnetem Nahkampf
Das.war auch in den letzten Patchversionen so lächerlich overpowered dass.man sich mit dem Blutbuff den ja alle haben durch ganze Horden schnezeln kann, ohne da relevant viel Punkte reinzupacken.

Die Preorder-Boni gehen mir in ihrer Menge tierisch auf den Senkel, aber ich habe von Paradox auch nichts anderes erwartet. Die sind hinsichtlich DLCs absolut zum angewöhnen.

Davon ab: ich habe Bloodlines geliebt und werde hier trotzdem erstmal von einem Kauf absehen, bis genug Tests abseits der Bezahlschreiberpresse draussen sind. Das Spiel wird nun mal nicht von Troika entwickelt und bisher fallen mir nicht viele Fälle ein, in der ein IP nach dem fortführen durch andere Firmen nicht total verhunzt wurde.
Ein "Fortsetzung" im Stile eines "Human Revolutions" oder "Back in Action" mag ich nicht zum Vollpreis unterstützen, erst recht nicht wenn mir die Ankündigung bereits sorgen macht.
So ein beschissenes Gefühl hatte ich bereits beim ersten Previewartikel zu Human Revolution, der sich zwar im Vollformat über die "krassen Moves" ausließ, aber mit keiner Silbe das erwähnte was das erste DeusEx so grandios machte, eine mitreißende Geschichte über intelligent konstruierte Verschwörungsszenarien und eine Wahlfreiheit innerhalb des Problemlösungsspektrums plus unterschiedliche Enden.
Am Ende gab es dann hirnrissige Special-move Animationen im Stile von Japano-RPGs und ein knöpfchendrück-Ende das noch schlechter als ME3 war.

Also, abwarten, roten Tee trinken und zugreifen nachdem klar ist ob es was taugt.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.178
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #22 am: 28.03.2019 | 08:44 »
Mit unbewaffnetem Nahkampf
Das.war auch in den letzten Patchversionen so lächerlich overpowered dass.man sich mit dem Blutbuff den ja alle haben durch ganze Horden schnezeln kann, ohne da relevant viel Punkte reinzupacken.
Ich erinnere mich lebhaft, wie ich in meinem Durchgang, mich mit meinem Gangrel bei der Kue-Jin in die hinterletzte Ecke presste, wo sie nicht hinkam, und sie dann mit einer Schußwaffe nieder machte. Was ewig dauerte.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Undwiederda

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 475
  • Username: Undwiederda
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #23 am: 28.03.2019 | 10:41 »
Ich erinnere mich lebhaft, wie ich in meinem Durchgang, mich mit meinem Gangrel bei der Kue-Jin in die hinterletzte Ecke presste, wo sie nicht hinkam, und sie dann mit einer Schußwaffe nieder machte. Was ewig dauerte.


und ich dachte das wäre nur meine Methode gewesen den Kampf zu bestehen ^^

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Vampire The Masquerade: Bloodlines 2
« Antwort #24 am: 28.03.2019 | 11:04 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ich freu mich drauf. Hoffentlich spielbarer zum Release als der Vorgänger.  :P
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!