Autor Thema: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht  (Gelesen 1123 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Addico

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Addico
System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« am: 5.01.2020 | 19:52 »
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Regelsystem, mit dem ich spannende und schnelle Dungeon Crawls spielen kann. Wichtig wäre dabei, dass die Kämpfe schnell von der Hand gehen, und es eine gute Charakterentwicklung, sowie ein umfangreiches Ausrüstungssystem hat. Die Sprache spielt dabei erstmal keine Rolle - ebenso das Genre.
Eine gut ausgearbeitete Welt ist dabei nicht wichtig. Der Fokus soll tatsächlich auf Kampf, Charakterentwicklung und Loot liegen. Also eine Art "Diablo" als Pen&Paper :-)

Ich freue mich auf eure Tips!

Offline Megavolt

  • Zwinker-Märtyrer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.960
  • Username: Megavolt
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #1 am: 5.01.2020 | 20:00 »
Savage Worlds, wenn du sehr frei sein willst, Dungeon Crawl Classics, wenn du gleich mal ein Dutzend großartiger Abenteuer abgreifen willst.

Beide Systeme sind vergleichsweise minimalistisch und funktional, SaWo hat insgesamt teotzdem viele Optionen, DCC ist echt nur ein Regel-Rumpf.

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #2 am: 5.01.2020 | 20:03 »
Ich würde da vielleicht mal einen ganz einfachen Weg gehen und Dungeons and Dragons empfehlen. Ich bin nicht ganz sicher, was ein umfangreiches Ausrüstungssystem ist, aber D&D legt großen Wert auf (magische) Gegenstände, Loot und so weiter, gleichzeitig hast du eine Menge Gewicht auf Weiterentwicklung der Charaktere UND das Spiel ist in der aktuellen 5. Edition sehr verbreitet und ganz gut unterstützt.  Das Kampfsystem geht schnell von der Hand und ist gut zu lernen, generell müssen Spieler nur wenig Regelkenntnis vorweisen. Ich denke, beim Klassiker bist du hier gut bedient.

Alternativ würde ich einen Blick auf Dungeon Crawl Classics nahelegen, das noch einmal einfacher zu lernen ist, sich noch schneller und tödlicher spielt und haufenweise wirklich sehr gute Abenteuer zu bieten hat - viele davon Dungeon Crawls, wie der Name schon vermuten lies. Allerdings hast du hier  - als ein System mit Blick auf Old School Rollenspiele - ein eher lockeres Regelgerüst. Als Spielleiter sollte man aber schon eine Ahnung haben, was Rollenspiele sind, DCC geht darauf nicht weiter ein und setzt Grundkenntnisse voraus.

Beide Spiele kommen ohne eingebaute Spielwelt daher.

« Letzte Änderung: 5.01.2020 | 20:40 von Moonmoth »
Dauerhaft inaktiv.

Online First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.051
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #3 am: 5.01.2020 | 20:06 »
Hallo und Willkommen im Forum!
 :howdy:

Zu deiner Frage: Da wirst du hier einige Vorschläge bekommen, die Auswahl ist da doch schon ganz ansehnlich. (EDIT: Sind ja schon die ersten Vorschläge während ich noch am Tippen war  ;D)
Ich fange mal mit Dungeonslayers an. Solide, einfache Regeln, schnelle Kämpfe, Aufstiegssystem, Heldenklassen uvm. Das Regelwerk ist kostenlos per PDF runterladbar.
Außerdem findest du einen reichhaltigen Fundus an Fertigen Abenteuern auf der Homepage.
Wir haben mit DS schon genau diesen Diablo-Stil emuliert, inklusive (selbsterstellten) Set-Gegenständen, Truhen mit coolen Loot, Aufstieg beim Abstieg ins tiefere Level usw.
Viel Spass beim Reinschnuppern und evt. Spielen  8)

Zu den beiden Erstgenannten:
Savage Worlds ist taktisch anspruchsvoll, aber für die entsprechende Tiefe benötigen alle am Tisch eine gewisse Einarbeitungszeit. Wenn man dazu bereit ist, bietet das System den Vorteil einer ganze Menge existierender Settings, die alle mit denselben Basisregeln funktionieren.

Dungeon Crawl Classics
Fängt ein gewisses Spielgefühl "von früher" ein. Wenn man das haben möchte (weil man in den 80ern mit klassichen Dungeons eingestiegen ist), mit hoher Charaktersterblichkeit, abgefahrenen Zaubern und einem gewissen zynischen Humor klarkommt, könnte das was sein.
Wenn man diese 80er-Spielgefühl gar nicht einordnen kann, könnte DCC einem etwas... merkwürdig vorkommen.
« Letzte Änderung: 5.01.2020 | 20:10 von First Orko »
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Addico

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Addico
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #4 am: 5.01.2020 | 22:30 »
Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten.
Vor allem Dungeonslayers und eventuell auch Savage Worlds könnte das sein wonach ich suche. Die beiden Systeme werde ich mir mal näher anschauen!

Danke an Alle!

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.624
  • Username: Gunthar
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #5 am: 6.01.2020 | 07:23 »
Old School Essential ist ebenfalls ein Empfehlung wert. Ist quasi eine Art D&D1 mit leichten Änderungen.

Offline droesig

  • Survivor
  • **
  • Fate Twister
  • Beiträge: 71
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: droesig
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #6 am: 6.01.2020 | 19:34 »
Es geht auch ganz billig mit einem Download von https://www.system-matters.de/wp-content/uploads/2018/02/SW-Continual-Light-Download.pdf

Ein D&D Clone! Habe ich ganz gute Erfahrung mit gemacht!

drœsig

Offline Megavolt

  • Zwinker-Märtyrer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.960
  • Username: Megavolt
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #7 am: 6.01.2020 | 20:55 »
 :wf:
Es geht auch ganz billig mit einem Download von https://www.system-matters.de/wp-content/uploads/2018/02/SW-Continual-Light-Download.pdf

Ein D&D Clone! Habe ich ganz gute Erfahrung mit gemacht!

drœsig

Das Regelwerk kann man sich sogar anhören!  ~;D

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.159
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: System für schnelle Dungeon Crawls gesucht
« Antwort #8 am: 6.01.2020 | 21:01 »
Ich würde da vielleicht mal einen ganz einfachen Weg gehen und Dungeons and Dragons empfehlen. Ich bin nicht ganz sicher, was ein umfangreiches Ausrüstungssystem ist, aber D&D legt großen Wert auf (magische) Gegenstände, Loot und so weiter, gleichzeitig hast du eine Menge Gewicht auf Weiterentwicklung der Charaktere UND das Spiel ist in der aktuellen 5. Edition sehr verbreitet und ganz gut unterstützt.  Das Kampfsystem geht schnell von der Hand und ist gut zu lernen, generell müssen Spieler nur wenig Regelkenntnis vorweisen. Ich denke, beim Klassiker bist du hier gut bedient.

^Dies.
I think it's time you set this world on fire
I think it's time you pushed it to the edge
Burn it to the ground and trip the wire
It may never be this good again


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl